Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

So wie das Eisen außer Gebrauch rostet und das stillstehende Wasser verdirbt oder bei Kälte gefriert, so verkommt der Geist ohne Übung.
   Leonardo da Vinci
 27.06.19 8:05                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

Aktuelles (22) [der letzten 24 Stunden]
0:14 [antikrieg.com] Topthema - Aktuelle Hotspots
Trump droht mit Angriff auf den Iran, schwört "Auslöschung" von Teilen des Iran
Im Gegensatz zur Zeit, die Präsident Trump damit verbracht hat, um zu sagen, dass er keinen Krieg mit dem Iran will und um vor weniger als einer Woche einen Angriff abzubrechen, verbrachte Trump den Großteil des Dienstags damit, dem Iran zu drohen, ihn unter dem geringsten Vorwand anzugreifen, indem er sagte, er würde angreifen, wenn der Iran "auf irgendetwas Amerikanisches" zuschlagen würde.
18:43 [antikrieg.com] Topthema - Aktuelle Hotspots
NATO fordert Russland auf, seine Marschflugkörper vor August zu zerstören
Die NATO fordert, dass Russland bis August alle seine 9k729 Marschflugkörper bedingungslos zerstört oder nicht näher beschriebene Auswirkungen zu spüren bekommt. Beamte räumten ein, dass man nicht erwarte, dass Russland diese Raketen tatsächlich zerstören wird.
18:24 [Ceiberweiber] Europa - Österreich
Coup Teil 32: Wenn Politiker bedroht werden
Ein „Kompromat“ bzw. „kontrolliertes Leak“ ist für Betroffene zwar ungeheuerlich, stellt aber nur eine Stufe auf einer Leiter der Eskalation dar. Denn wenn gar nichts mehr hilft, ein Opfer etwa bereit ist, seinen Ruf zu verteidigen, wird auf physische Gewalt gesetzt. Wer unter Druck gesetzt wird, muss dennoch manche Funktionen erfüllen, damit dies nicht auffällt; dies erklärt das eigenartig mächtig/ohnmächtige Auftreten mancher Politiker. Dabei sind Regierungsämter immer besonders Im Visier, denn jemand Integrer und Intelligenter ohne Druck kann mit ihnen gestalten. Mafiöse Strukturen, zu denen auch Geheimdienste zählen, können immer beschließen, dass Handlungen eines „Zielobjektes“ auf Gefahr im Verzug schließen lassen, sodass man diese neutralisiert.
13:52 [wunderhaft] Themen - Kriminalität und Nepp
Über die Bescherung des Auserwähltseins
Vor einigen Tagen berichtete die BBC über einen außergewöhnlichen Fall von Identitätsbetrug in Frankreich. Seit Ende 2015 hatten ein oder mehrere Täter zwei Jahre lang unter Verwendung des Namens des französischen Verteidigungsministers, Jean-Yves Le Drian, von wohlhabenden französischen Patrioten den geschätzten Betrag von etwa 80 Millionen Euro ergaunert.
8:21 [Strategic Culture Foundation] Europa - Wirtschaft
Europe Won’t Admit the Mini-BOTs Are Coming
Tom Luongo - Italy is in serious trouble financially. This is virtually common knowledge at this point. What isn’t common knowledge is its Euroskeptic government led by Lega’s Matteo Salvini and Five Star Movement’s Luigi Di Maio are preparing an assault on the foundation of the European Union itself to save Italy. And that assault comes with the most innocuous name. Mini-BOT. Mini-BOTs were originally the idea of former Greek Finance Minister Yanis Varoufakis to assist Greece get out of the stranglehold placed on it by the euro. What is a mini-BOT?
8:21 [Strategic Culture Foundation] Welt - Weltpolitik
China Removes Its Ambassador From Canada, Decides Canucks Are Too Nuts Under Technocrat Trudeau Regime
As the international financial system is becoming increasingly shaped by the spirit of cooperation and long term development shaped by China’s Belt and Road Initiative and the greater Russia-China alliance, Canada’s adherence to the “old liberal order” has caused the Asian giant to make a tough decision: Remove its Ambassador Extraordinary Plenipotentiary Lu Shaye from the Northern Monarchy until saner heads become a factor in Canadian politics.
8:20 [German Foreign Policy] Welt - Weltwirtschaft
"Vom Wirtschaftskrieg zum Rüstungswettlauf" - Ein Schuss nach hinten
Ein führender deutscher Ökonom warnt vor einer militärischen Eskalation des US-Wirtschaftskriegs gegen China. "Der Handelskrieg kann in einen Rüstungswettlauf münden", urteilt der Präsident des Instituts für Weltwirtschaft in Kiel, Gabriel Felbermayr. Hintergrund der Einschätzung sind die eskalierenden Aggressionen der Trump-Administration, die Ende vergangener Woche ihr Embargo gegen Huawei auf fünf weitere High-Tech-Unternehmen aus der Volksrepublik ausgedehnt hat und nun darüber nachdenkt, ihre 5G-Zulieferer aus der EU zum Abbau ihrer chinesischen Standorte zu zwingen.
8:20 [German Foreign Policy] Deutschland - Militär
Krieg gegen China
Es gibt in Europa einen Reflex, der China beschädigt. Er ist die Kehrseite respektvollen Staunens über die Weite, die Größe Chinas, über seine Kultur und Gesamtstaatlichkeit. Europa wirkt winzig im Größenvergleich. Der Vergleich dämpft den Irrtum, unvergleichlich zu sein. China ist größer. "China klein halten", war schon immer vergebens. Um "China klein zu halten", half nur Gewalt, wenn nötig in Kriegen gegen China. Fast jede Gewalttat galt als sittlich geboten, um China zu ducken, zumal in Berlin.
8:19 [German Foreign Policy] Welt - Asien-Pazifik
Neue Video-Kolumne im Netz : Krieg gegen China
"China klein halten" war schon immer vergebens. Um "China klein zu halten", half nur Gewalt, wenn nötig in Kriegen gegen China.
8:19 [Der Überflieger] Themen - Energie und Ressourcen
Die private Krisenvorsorge für den Fall eines Blackouts
Welche Vorkehrungen können wir selbst treffen, damit wir im Falle eines Blackouts richtig vorsorgen. Der Beginn könnte ein Selbstversuch sein. Einfach einmal versuchen 24 Stunden lang ohne Strom auszukommen und schauen was passiert bzw. nicht passiert.
8:18 [Zero Hedge] Themen - Militär und Frieden
NATO Tells Russia To Destroy New Missile Or Face Consequences
NATO defense ministers will hold talks on Wednesday over their next move if Russia doesn`t destroy a new missile system that could allow for short-notice nuclear attacks throughout Europe, which the United States has said violates the 1987 Intermediate-range Nuclear Forces Treaty (INF), according to Reuters. "We call on Russia to take the responsible path, but we have seen no indication that Russia intends to do so," said Secretary-General Jens Stoltenberg at a news conference, adding "We will need to respond."
8:18 [The American Conservative] Themen - Militär und Frieden
Arms Dealers and Lobbyists Get Rich as Yemen Burns
See the Top 4 U.S. contractors` profits explode, all while their weapons have been used against civilian targets for years. Chronic human rights violator Saudi Arabia is using American-made weapons against civilians in the fifth-poorest nation in the world, Yemen. And make no mistake: U.S. defense contractors and their lobbyists and supporters in government are getting rich in the process.
8:16 [youtube/The Last American Vagabond] Welt - Mittlerer Osten
US Troops ‘Saved’ ISIS Terrorists & Leaders From Taliban Siege In East Afghanistan
This is an excerpt of The Daily Wrap Up 6/23.
8:16 [The American Conservative] Welt - Nordamerika
Trump Trolls Washington Foreign Policy Establishment
In a move sure to flummox the warmongers and national security elite, Trump proposes a "Make Iran Great Again" plan. President Donald Trump almost ordered a retaliatory strike against Iran over explosions on oil tankers in the Gulf of Oman and a downed American surveillance drone, a move which would have pleased the Beltway’s war gurus. But Trump is proving that there’s a new sheriff in town, and he is willing to turn decades of Washington conventional foreign policy on its head.
8:16 [qpress] Feuilleton - Satire und Kabarett
Thilo Sarrazin: Der Ausschluss unter Ausschluss
Es ist mal wieder soweit. Zum dritten Mal soll der Thilo Sarrazin aus der SPD entsorgt werden. Auf diese Weise will sich die SPD gegen die "Feindliche Übernahme" wehren, die der Sarrazin verfasst hat und die sich besser verkauft alles jedes SPD-Pamphlet.
8:15 [DESMOG] Themen - Energie und Ressourcen
Former Shale Gas CEO Says Fracking Revolution Has Been ‘A Disaster’ For Drillers, Investors
Steve Schlotterbeck, who led drilling company EQT as it expanded to become the nation’s largest producer of natural gas in 2017, arrived at a petrochemical industry conference in Pittsburgh Friday morning with a blunt message about shale gas drilling and fracking. “The shale gas revolution has frankly been an unmitigated disaster for any buy-and-hold investor in the shale gas industry with very few limited exceptions,” Schlotterbeck, who left the helm of EQT last year, continued. “In fact, I’m not aware of another case of a disruptive technological change that has done so much harm to the industry that created the change.” “While hundreds of billions of dollars of benefits have accrued to hundreds of millions of people, the amount of shareholder value destruction registers in the hundreds of billions of dollars,” he said. “The industry is self-destructive.”
8:15 [Inside Energy] Themen - Energie und Ressourcen
IE Questions: Is Fracking Dangerous?
There are many hazards associated with oil and gas development: air and water pollution, accidents, and threats to mental health. Clearly, oil and gas development can be dangerous, but HOW dangerous? And for whom?
8:15 [Rubikon] Deutschland - Demokratie und Politik
Die Umwelt-Verräter - Die Grünen haben Fracking-Gas den Weg freigemacht
Der Bundesrat beschloss am 7. Juni 2019 die von Bundeskanzlerin Angela Merkel vorgelegte „Verordnung zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für den Aufbau der LNG-Infrastruktur in Deutschland“. Möglich wurde dies, weil die „Umweltschutzpartei“ Bündnis 90/Die Grünen für den Aufbau und die Subventionierung dieser Infrastruktur zum Import von Fracking-Gas aus den USA stimmten. Das alles geschah keine zwei Wochen nach der EU-Wahl, bei der die Grünen auch aufgrund ihres umweltpolitischen und klimapolitischen Images samt Rezo-Video massive Stimmengewinne eingefahren hatten.
8:14 [Rubikon] Themen - Bevölkerungskontrolle
Der Impf-Wahn
Um eine fragwürdige medizinische Doktrin durchzusetzen, werden Freiheitsrechte ausgehebelt und unfaire Propagandastrategien eingesetzt. Die Impfbefürworter sind sich der Überlegenheit ihrer wissenschaftlichen Argumentationsweise so sicher, dass es verwundert, warum sie statt auf Aufklärung vor allem auf Gewalt setzen....Mittlerweile werden es alle mitbekommen haben: Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will die Masern-Impfpflicht für Kinder nun auch in Deutschland. Im Gesundheitsministerium sei man über die steigende Zahl der Masernerkrankungen besorgt, heißt es. Wer sich weigert, zahlt zukünftig bis zu 2.500 Euro Strafe als kleine Entscheidungshilfe.
8:12 [Fox News] Welt - Nordamerika
Trump signs executive order calling for upfront disclosure of hospital costs
President Trump on Monday signed an executive order demanding the upfront disclosure by hospitals of the actual prices for common tests and procedures. Trump`s order also requires that patients be told ahead of time what their out-of-pocket costs like deductibles and copays will be for many procedures. “This landmark initiative continues our work to put American patients first,” Trump said at the White House. “We are fundamentally changing the nature of the health care marketplace.”
8:11 [German Foreign Policy] Themen - Militär und Frieden
Cyberkrieg am Golf - "Programm `Weltmacht`"
Berlin begleitet die drohende Eskalation des Iran-Konflikts zu einem ersten umfassenden Cyberkrieg mit dem Bemühen um eigene Fähigkeiten für Cyberangriffe. Die Vereinigten Staaten haben vergangene Woche laut übereinstimmenden Berichten die Computersysteme, mit denen iranische Raketen gesteuert werden, und die IT-Infrastruktur einer iranischen Geheimdiensteinheit lahmgelegt.
8:11 [German Foreign Policy] Deutschland - Militär
Militärpolitische Multiplikatoren - Kriegslegitimation
Die Bundeswehr sucht verstärkt zivile Führungskräfte aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung als Vermittler von Propagandabotschaften zu gewinnen. Zu den hierfür in Anschlag gebrachten Instrumenten zählen insbesondere sogenannte Dienstliche Informationsveranstaltungen, bei denen die Teilnehmer angehalten werden, künftig in ihrem jeweiligen "Verantwortungsbereich" die militärpolitischen Zielsetzungen der deutschen Streitkräfte "aktiv zu unterstützen". Erklärter Zweck ist die vollständige Identifikation mit der Truppe: Die hochrangigen Besucher der mehrtägigen Lehrgänge werden zu Offizieren befördert, müssen manöverähnliche Übungen absolvieren und erhalten ein Schießtraining mit scharfer Munition. Integraler Bestandteil des "erlebnisorientierten Programms" sind zudem Vorträge deutscher Spitzenmilitärs über Aufstandsbekämpfung, "hoch intensive" Kriegführung oder den "Arbeitgeber Bundeswehr".
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!