Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Im verdorbensten Staate sind die meisten Gesetze.
  Tacitus
 21.11.19 11:56                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

Aktuelles auf deutsch (30) [der letzten 24 Stunden]
Topthema - Aktuelle Hotspots (2)
9:43 [antikrieg.com]
Vom sowjetischen Zusammenbruch lernen, um eine sozialistische Neubelebung zu entfachen
Der Autor und Sozialist Carlos Martinez hat ein wertvolles Buch für den Kampf für den Sozialismus im 21. Jahrhundert geschrieben. "Das Ende des Anfangs: Die Lehren aus dem sowjetischen Zusammenbruch" nimmt das zur Kenntnis, was heute zu wenige in der sozialistischen Bewegung zu bewältigen bereit sind: dass ein Verständnis des Sozialismus ohne einen kritischen Blick auf den Aufstieg und Fall der Sowjetunion unmöglich ist.
20:53 [RT]
Israel greift Ziele im Süden Syriens an
Wieder einmal hat Israel Ziele in Syrien angegriffeen.
Welt - Afrika (1)
20:24 [German Foreign Policy]
Einflusskampf um Afrika (II) - Indiens Aufstieg/Russlands Rückkehr
Mit einer Afrika-Konferenz will die Bundesregierung am heutigen Dienstag die Investitionen deutscher Unternehmen auf dem afrikanischen Kontinent fördern.
Welt - Lateinamerika (1)
20:40 [Hartmut Barth-Engelbart]
Armee Boliviens steht auf gegen die Putschisten
Wie viele und welche Teile welcher Waffengattungen sich jetzt auf die Seite der Putschgegner geschlagen haben, kann ich dem Video nicht genau entnehmen. Es ist mir auch noch nicht klar, ob es zu Konfrontationen zwischen Militär und Polizei gekommen ist. Ich hoffe auf weitere Meldungen “meiner Latein-Amerika-Korrespondenten” :-))))
Welt - Mittlerer Osten (1)
20:54 [RT]
Iran sieht USA und Israel als Haupthindernis für atomwaffenfreien Nahen Osten
Für den Iran gehören Massenvernichtungswaffen nicht in die Verteidigung. Die iranische Regierung wünscht sich einen atomwaffenfreien Nahen Osten. Dies betonte der iranische Gesandte für die Vereinten Nationen. Als Hindernisse bezeichnete er dabei die USA und Israel.
Welt - Nordamerika (1)
20:22 [RT]
Elitismus: US-Akademiker entfernen sich zunehmend von der Bevölkerung (Video)
Seit der Wahl von US-Präsident Donald Trump wurde der Riss in der US-amerikanischen Gesellschaft immer deutlicher. Die akademisch geprägten Küstenregionen sehen auf die vermeintlichen Hinterwäldler im Herzland herab. Mit zum Teil drastischen Worten. Das Neuste Beispiel für diese Kluft sind die Aussagen des Berkeley Dozenten Jackson Kernion. Dieser erklärte, US-Amerikaner in ländlichen Gegenden seien schlechte Menschen, die ein hartes Leben verdienen. Auch nach Kritik verteidigt Kernion den Inhalt dieser Aussage.
Welt - Russland und Zentralasien (1)
20:27 [RT]
Verhältnis zwischen Deutschland und Russland: "Es tut sich gerade was Positives"
Am 19. November fand in der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer in Moskau eine Veranstaltung der besonderen Art statt. Fünf Jahre nach Beginn der EU-Sanktionen wächst das Verständnis, dass Konfrontation nicht im beiderseitigen Interesse liegen. Der Vorsitzende des Deutsch-Russischen Forums, Matthias Platzeck, betonte in seiner Eröffnungsrede die positive Entwicklung in den deutsch-russischen Beziehungen: Man merkt, dass sich zwischen unseren beiden Ländern, zwischen Deutschland und Russland, etwas, durchaus mit aller Vorsicht formuliert, Positives tut.
Welt - Weltpolitik (2)
10:05 [Réseau International]
La Lituanie condamne fermement la France pour sa tendance à penser à elle-même
Depuis la restauration de l’indépendance, de nouveaux hommes politiques sont arrivés au pouvoir en Lituanie. Pour la plupart, ce sont des politiciens actifs et pro-démocratie. La plupart d’entre eux font de leur mieux pour amener la Lituanie à un nouveau niveau de développement. Le seul problème avec certains d’entre eux est le manque d’autonomie dans la prise de décision et, par conséquent, la dépendance vis-à-vis d’autres forces politiques étrangères. L’absence de volonté politique propre conduit à un besoin constant de conseils et d’orientation. C’est particulièrement visible dans le domaine militaire.
17:37 [Voltaire Netzwerk]
"Arabischer Frühling" zurück?
Laut internen Dokumenten des Auswärtigen Amtes, die von einem hochrangigen britischen Beamten, Derek Pasquill, enthüllt wurden, war der "arabische Frühling" in Wirklichkeit eine Operation, die in 2005 vom MI6 nach dem Vorbild der "arabischen Revolte" in Arabien entwickelt wurde. Außer, dass es nicht mehr darum ging, die Wahhabiten und die Saud an die Macht zu bringen, sondern die Muslimbruderschaft. Der Premierminister Ihrer Majestät, Tony Blair, verkaufte dieses Projekt an die USA, die es einige Jahre später, nach der Bearbeitung von Gene Sharp-Studenten, auch durchführten
Europa - Allgemein (1)
21:04 [junge Welt]
Draußen vor der Tür
Deutschland drängt sich der »Drei-Meere-Initiative« osteuropäischer EU-Staaten als Mitglied auf und wird abgewiesen. Was steckt dahinter?
Europa - Österreich (3)
21:09 [Telepolis]
Ibiza-Affäre: "Mindestens 400.000 Euro" für die kompletten Aufnahmen
Mehrere Festnahmen und Berichte über Erpressung von Strache. Nina Bussek, die Sprecherin der Staatsanwaltschaft Wien, hat Medienberichte bestätigt, nach denen es am Dienstag im Zusammenhang mit der Ibiza-Affäre zu Hausdurchsuchungen und "mehreren Festnahmen" kam. Drei der Festgenommenen befanden sich heute Mittag noch in Haft. Weitere Details will die Staatsanwaltschaft mit Verweis auf die Einstufung des Falls als Verschlusssache nicht offiziell preisgeben.
21:05 [Ceiberweiber]
Ist die Ibiza-Affäre jetzt aufgeklärt?
Nach einem halben Jahr macht Ibizagate nochmals Schlagzeilen, mit weiteren Hausdurchsuchungen und Festnahmen. Deutlich wird, dass mit kriminellen Mitteln gegen Heinz Christian Strache und Johann Gudenus vorgangen wurde, die jedoch keinen großen Verlust für die österreichische Politik darstellen. So zwiespältig sollte auch die Beurteilung von Enthüllungen sein, die in jene Lücke stoßen, die durch Verschwiegenheit der Justiz entstanden ist. Es fällt auf, dass es über das sonstige Maß an medialer Rivalität hinausgehend Spitzen gibt, die im „Kurier“ (Printausgabe 20.11.) am deutlichsten werden. Dieser wendet sich, ohne Namen zu nennen, gegen Gerd Schmidt und seine Webseite EU-Infothek, die sozusagen die Führung beim Identifizieren von Beteiligten übernommen hatte. Wer will hier wirklich aufdecken und wer vertuschen, oder wird gemeinsam an einem Narrativ gebastelt?
21:00 [profil.at]
profil-Morgenpost: Geschichten vom Hl. Donald
(...)Ob es tatsächlich sie sein wird, der die Aufgabe zufällt, Trump vom Thron zu stoßen, ist vorerst ungewiss. Möglich ist es aber. Und wenn es ihr gelänge, dann wäre das wirklich ein Feiertag, und zwar ein ganzer.(...)
Deutschland - Arbeit und Soziales (2)
7:43 [junge Welt]
Soziale Ungleichheit - Verharmlost und verdrängt
Die neueste Soziologie entdeckt zwar den Klassenbegriff wieder, für den immer noch zentralen Widerspruch von Kapital und Arbeit, Reichtum und Armut, Oben und unten interessiert sie sich aber nicht.
21:06 [Neues Deutschland]
Allianz der Überarbeiteten
Nachdem zwei Abgeordnete ans Ende ihrer Kräfte kamen, behauptet die Politik, dass sie die Arbeitsbedingungen an Grenzen bringe, während andere meinen, Politiker sollten sich nicht so anstellen. Beide machen es sich zu einfach.
Deutschland - Medien und Meinungsmache (1)
20:24 [Ständige Publikumskonferenz]
Heiko Maas spuckt große Töne
Die Tagesschau gibt seine Wichtigtuerei als Politik aus. Sie unterschlägt dabei das Wesentliche (s. zu Bolivien).
Deutschland - Militär (1)
20:49 [German Foreign Policy]
Die Militarisierung der Nordsee - Ein Zeichen gegen Russland
Zusätzlich zur Militarisierung der Ostseeregion beginnt die NATO mit dem Wiederaufbau militärischer Strukturen rund um Ärmelkanal und Nordsee. Bei einem Treffen in Hamburg unterzeichneten die fünf Anrainerstaaten kürzlich im Rahmen des alljährlichen Treffens des NATO-Channel Committee (CHANCOM) eine gemeinsame Erklärung über eine engere militärische Zusammenarbeit. Nach Angaben der deutschen Marine, die an der Zusammenkunft beteiligt war, war auch der Aufbau eines regionalen NATO-Kommandos für die Nordseeregion analog zum Ostsee-Marinekommando des Kriegsbündnisses in Rostock im Gespräch.
Deutschland - Recht und Polizei (1)
7:41 [junge Welt]
Tod durch Zellenbrand - Organisiert verantwortungslos
Feuertod von Amad A.: Anwalt der Hinterbliebenen legt Beschwerde gegen die Einstellung der Ermittlungen ein
Feuilleton - Literatur (1)
20:46 [youtube/KenFm]
"Der Griff nach Eurasien“ – Hermann Ploppa bei den Buchkomplizen
Hermann Ploppa ist bekannt für seine akribische Recherche und pointierte Interpretation historischer und politischer Ereignisse. Er bringt zusammen, was in der deutschen Medienlandschaft, vor allem auch im Hinblick auf die eigene Historie, komplett verdrängt wurde.
Feuilleton - Meinung und Debatte (1)
9:19 [Muslim-Markt]
Aufgrund Überschwemmung mit Lügen schließt Iran vorübergehend das Internet – Vergleich der Gehälter in Teheran und Zagreb
Iran.info ist eine Facebook Gruppe hauptsächlich mit Mitgliedern aus dem Balkan-Raum. Einer der Autoren in jener Gruppe heißt Nebojsa Babic der hauptsächlich für Logicno.com schreibt. Der folgende Artikel und die darauffolgende Diskussion wurde von einem sachkundigen Fachexperten übersetzt und dem Muslim-Forum zur Verfügung gestellt, um dem deutschsprachigen Leser zu informieren, dass es inmitten Europas im Balkan-Raum freie Geister gibt, die sich für die Freiheit einsetzen und keine Hofjournalisten sind. Der Autor hat seine Zustimmung für die Veröffentlichung erteilt.
Themen - Bürokratie (1)
20:14 [HPD]
Freiburg i. B. hat Gebühren für Kirchenaustritt halbiert
Die Festsetzung von Gebühren für einen Kirchenaustritt ist eine kommunale Aufgabe. Die Stadt Freiburg i. B. hat jüngst die Gebühren aus sozialen Gründen halbiert.
Themen - Forschung und Technik (1)
12:44 [Telepolis]
Wohin mit einem E-Autowrack?
E-Mobile ähneln inzwischen der Situation bei einem Kernkraftwerk, wenn es um die Entsorgung von Havaristen geht
Themen - Geheimdienste und Terror (2)
21:05 [Telepolis]
Der Amri-Skandal erreicht Ex-Innenminister De Maizière
Im Untersuchungsausschuss des Bundestages berichtet ein Kriminalbeamter aus Nordrhein-Westfalen von massiven Einflussversuchen des Bundeskriminalamtes und des Bundesinnenministeriums, eine Quelle von Amri abzuziehen
20:25 [Rationalgalerie]
Terror-Krieg gegen Bürger
Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt ohne Ende
Themen - Menschenrechte (1)
20:26 [RT]
Schwedische Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen WikiLeaks-Gründer Julian Assange ein
Die Untersuchungen gegen WikiLeaks-Gründer Julian Assange in Schweden wegen des Vorwurfs der angeblichen Vergewaltigung werden eingestellt. Das teilte die stellvertretende Direktorin der schwedischen Strafverfolgungsbehörden, Eva-Marie Persson, mit.
Themen - Militär und Frieden (2)
10:12 [Réseau International]
Syrie : L’occupation américaine se heurtera à la résistance nationale
Durant sa campagne électorale, le candidat à la présidentielle américaine Donald Trump a promis à ses partisans de retirer l’armée américaine de Syrie, parce qu’il ne voyait en sa présence aucun intérêt pour les Etats-Unis. Lorsqu’il a accédé à la présidence, il a alors essayé de tenir sa promesse, mais il a été confronté à l’appareil de l’Etat profond qui l’a averti des dangers de ce retrait sur les intérêts américains et la sécurité nationale, et a exercé sur lui une pression telle qu’il a dû battre en retraite et gérer les choses de façon à sauver la face. Il a traîné pour l’exécution de la décision de retrait, sans toutefois l’annuler, attendant une meilleure occasion pour son application.
20:54 [RT]
USA: Wieso gelten wir plötzlich weltweit als die bösen Jungs?
von Zlatko Percinic - Seit US-Truppen aus Nordsyrien abgezogen wurden um den türkischen Vormarsch zu ermöglichen, hagelt es von überall Kritik am Vorgehen der US-Regierung. Washington habe die Kurden verraten, lautet der Vorwurf. Dabei haben die USA durchaus Erfahrung mit Verrat.
Themen - Natur und Kosmos (1)
21:01 [Makadomo]
Müllsünder im Visier
Deutschlandweit bald schon Wiener Verhältnisse? Für manche Kommunen mag dies durchaus zutreffen wie z.B. in Mannheim, welches in manchen Punkten eine vorbildhafte Vorreiterrolle eingenommen hat, dort etliche Bußgelder erheblich erhöht wurden. Doch wird es auch tatsächlich helfen, wenn Städte Müllsündern den Kampf ansagen?
Themen - Wirtschaft und Finanzen (1)
20:17 [Zeit-Fragen]
Das Finanzsyndikat will die Sparbanken austrocknen
von Prof. Dr. Eberhard Hamer - Unser Finanz- und Bankensystem ist in der Welt völlig unterschiedlich geordnet: Das jeweilige Geld wird von den Zentralbanken ausgegeben, welche die Währung zu steuern und zu sichern haben.
Schlusslicht - Herzliches und Herzhaftes (1)
20:49 [Aufgewachter]
Wie man auf renitente Rechtspflegerinnen adäquat reagiert und trotzdem einen Beratungskostenhilfeschein beim Amtsgericht bekommt
Ein Erwerbsloser wird beim Amtsgericht vom Pförtner beim Eingang vor der Sicherheitskontrolle befragt.

Warning: fopen(inc/cache/aktuelles_0_0_de__0.html): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w005cd3a/inc/cache.class.php on line 43
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!