Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt"
  Jorge Luis Borges
 18.11.17 18:54                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

Aktuelles (115) [der letzten 24 Stunden]
Topthema - Aktuelle Hotspots (5)
17:18 [Parteibuch]
Bildmaterial aus Al Bukamal
Am heutigen Samstag hat das Militärmedienzentrum Bildmaterial vom Kampf der syrischen Armee und ihrer Partner der Achse des Widerstandes gegen die Terrorgruppe ISIS in Al Bukamal veröffentlicht.
15:49 [antikrieg.com]
Pentagon: ISIS ist “besiegt”, aber USA werden in Syrien bleiben
Verteidigungsminister James Mattis versucht, es so hinzustellen, als gelte es, die Entstehung von "ISIS 2.0" zu verhindern. Obwohl dies auch der Vorwand ist, um im Irak zu bleiben, gibt es einen großen Unterschied zwischen einem permanenten Einsatz im Irak, den die dortige von den USA getragene Regierung unterstützt, und dem Versuch, für immer in Syrien zu bleiben, obwohl die syrische Regierung ausdrücklich dagegen ist.
3:29 [Consortium News]
Trump’s Saudi Scheme Unravels
President Trump and his son-in-law bet that the young Saudi crown prince could execute a plan to reshape the Mideast, but the scheme quickly unraveled revealing a dangerous amateur hour, writes ex-British diplomat Alastair Crooke.
23:27 [The Unz Review]
Israel`s Money Machine
Jewish oligarchs fund crimes against humanity
21:15 [Parteibuch]
Irakische Armee nimmt Rawa ein
Wie der irakische Regierungschef Haider Al-Abadi am heutigen Freitag verkündete, ist es irakischen Sicherheitskräften im Kampf gegen die Terrorgruppe ISIS soeben gelungen, die nordöstlich des Euphrat liegende Stadt Rawa einzunehmen, wodurch ISIS im Irak nun nur noch über einige Wüstengebiete herrscht.
Welt - Afrika (1)
21:16 [Press TV]
Three killed as Kenyan police disperse Odinga supporters
Three people were shot dead Friday in Nairobi, an AFP reporter saw, as police dispersed thousands of opposition supporters welcoming home their leader Raila Odinga from an overseas trip.
Welt - Asien-Pazifik (2)
19:54 [RT Deutsch]
Washington verweigert Wiederaufnahme von Umweltuntersuchungen auf US-Stützpunkten in Japan
Seit dem Jahr 2014 hat es keine Umweltuntersuchungen durch Japaner auf amerikanischen Militärstützpunkten gegeben. Besonders Okinawa fordert die Wiederaufnahme der Untersuchungen zum Schutz von Mensch und Natur. Aber bisher fehlt die Zustimmung der Amerikaner.
19:41 [EIR]
Chinese Ambassador Sets the Record Straight on Importance of Xi-Trump Meeting
Chinese Ambassador to the United States Cui Tiankai, obviously somewhat upset about the fake news coverage of the Xi-Trump summit in Beijing by the U.S. media, yesterday underlined the tremendous significance of the summit and the long-term implications for U.S.-China relations, speaking in Washington.
Welt - Lateinamerika (1)
19:57 [Amerika21]
Beobachter rechnen in Chile mit Stichwahl für Präsidentschaft
Nach jüngsten Umfragen gelten Sebastián Piñera und der unabhängige Alejandro Guillier als sichere Kandidaten für die Stichwahl bei den Präsidentschaftswahlen.
Welt - Mittlerer Osten (4)
17:20 [Press TV]
Iran`s Bank Sepah denies credit ban by Germany
Israeli daily The Jerusalem Post had claimed on Friday that Germany`s Federal Financial Supervisory Authority (BaFin) had announced a credit ban imposed on Iran`s Bank Sepah.
15:54 [Nsnbc]
US troops were told child sex abuse was culturally acceptable in Afghanistan
A report by the Pentagon Inspector General reveals that U.S. troops deploying to Afghanistan were taught for years that child sex abuse is a culturally accepted practice and were provided no guidance that it constituted a violation of the law and human rights until late 2015. The Afghan government, for its part, responded only in 2017 with an initiative to outlaw the sexual abuse of under aged, so-called Bacha Bazi boys.
21:23 [ABNA]
Tehran Friday prayers leader: Enemies trying to make region chaotic
Tehran Substitute Friday Prayers Leader Ayatollah Mohammad Emami Kashani said that in the issue of Lebanese Prime Minister Saad Hariri, the enemies are trying to create tension in the region and in this situation the Islamic ummah is responsible for unity and cohesion.
19:56 [RT]
Iran warns Saudi over `baseless claims`, `destabilizing` role
Tehran has warned Riyadh against keeping up its rhetorical blame game against Iran and its divisive policies in the region a day after the Saudi foreign minister once again targeted Iran with a flurry of baseless accusations against the Islamic Republic.
Welt - Naher Osten - arabische Halbinsel (14)
17:57 [Sputnik]
Israeli Tank Fires `Warning Shot` Toward Syrian Army - IDF Source
Damascus is yet to comment on the situation. The two countries have been in a state of war for decades with a peace treaty never signed.
17:51 [RT]
‘Simple apology’ is not enough: Insulted Erdogan on NATO ‘impudence’ over enemy-chart scandal
Turkish President Recep Tayyip Erdogan has rebuffed a NATO apology for what he called “impudence” during the alliance’s drills in Norway, where he was depicted on an “enemies chart.” The scandal led to the withdrawal of Turkish troops from the exercise.
16:15 [SANA]
Army establishes control over two villages in Hama countryside
Army units, in cooperation with the supporting forces, carried out a military operation during the past 24 hours, storming into hideouts of Jabhat al-Nusra terrorists in the villages of Qasser Ali and Arafa to the northeast of Hama city.
15:59 [Pars Today]
Abou Kamal : Israël impliqué
Selon la chaîne Al Mayadeen, les États-Unis ont communiqué à Daech des images satellites qui mettraient en scène les dernières positions de l`armée syrienne et de leurs alliés sur les frontières syro-irakiennes.
15:37 [Sputniknews]
Nach Gabriels Aussagen: Riad ruft seinen Botschafter zurück
Aus Protest gegen eine Erklärung von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel zum Libanon hat Riad nun seinen Botschafter aus Berlin zu Konsultationen zurückgerufen und eine Protestnote an den deutschen Botschafter in Saudi-Arabien gerichtet. Das teilte am Samstag die Agentur SPA unter Verweis auf eine Quelle aus dem saudischen Außenministerium mit.
15:33 [Reseau International]
Assad: Un front unique avec le Liban dans la prochaine guerre contre Israël
Conformément à la position officielle qui qualifie la présence américaine en Syrie « d’occupation », le président syrien Bachar Al-Assad a insisté sur le fait que le retrait des forces américaines devrait passer par un accord politique. Faute de quoi, elle serait repoussée par la résistance sur le terrain, a rapporté le quotidien libanais Al-Akhbar.
13:36 [Fars News Agency]
Deir Ezzur: Syrian Army Takes Control of Over 80 Percent of ISIL`s Key Bases Near Border With Iraq
The Syrian army, backed up by the country`s air force, continued its military operations take back the strategic town of Albu Kamal in Southeastern Deir Ezzur and took control of vast regions and eighty percent of the ISIL`s military positions there.
13:33 [Press TV]
Saudi walls of Ritz crumble over intl. investors
Saudi Arabia’s jailing of hundreds of its wealthiest princes and businessmen is alarming investors and undermining Crown Prince Mohammed bin Salman’s express plan to wean the kingdom off oil revenue.
19:46 [RT]
Arrested Saudi royals must cough up 70% of their wealth in exchange for freedom - report
Riyadh seems to have found the way to curb the budget deficit caused by lower oil prices. As the Financial Times report, Saudi officials are offering the arrested royals a deal – pay up to 70 percent of your wealth and go free. The Saudi government could appropriate hundreds of billions of dollars from the arrested to refill depleted state reserves, according to the media.
19:40 [irib]
Irakischer Innenminister: IS steht im Irak kurz vor Vernichtung
Der irakische Innenminister hat die vollständige Befreiung der Stadt Rawa aus den Fängen der IS-Terrormiliz bekannt gegeben und betont, aus militärischer Sicht ist der IS im Irak vernichtet.
19:12 [Counterpunch]
Live from Baghdad: the Secret of Iraq’s Renaissance
On a sandstorm-swept morning in Baghdad earlier last week, Abu Mahdi al-Mohandes, the legendary deputy leader of Hashd al-Shaabi, a.k.a. People Mobilization Units (PMUs) and the actual mastermind of numerous ground battles against ISIS/Daesh, met a small number of independent foreign journalists and analysts
19:09 [Fort Russ]
Iraqi Forces kill scores of ISIS terrorists who are fleeing their last bastion en masse
The Iraqi Forces yesterday liberated 13 villages and killed 45 ISIS terrorists in scope of their operations in the areas of Jazeera and Upper Euphrates that have been going on for the past three days.
19:04 [The American Conservative]
Washington Relegated to Bystander Status in Syria Talks
Yet it is still attempting to manipulate, and will lose at that, too. Russia’s multifaceted involvement in the Syrian war has now tipped the advantage decisively in favor of the government led by Syrian President Bashar al-Assad.
19:01 [Mint Press News]
Israel, Saudi Arabia Deepen Ties With Iran Intelligence Sharing Agreement
Israel’s Chief of Staff Gadi Eizenkot said that Iran is the “biggest threat to the region,” and that Tel Aviv and Riyadh are in full agreement about Iran’s intentions, noting that Israel and Saudi Arabia have never fought each other.
Welt - Nordamerika (7)
15:41 [Zero Hedge]
"Helpless, Raging" Charlottesville Families Shocked By These 2018 Obamacare Premiums..."It`s Horrific"
"I really believed in the ACA. I really feel everyone deserves the right to health insurance, but who can afford those prices if you don’t qualify for subsidies?"
0:42 [The Nation/USA]
A Trump-Endorsed Game of Thrones in Saudi Arabia
Are corruption charges really the reason that Muhammed bin Salman has detained nearly a dozen other members of the Saudi royal family?
19:36 [Sputniknews]
Weißes Haus über Trumps wahre Haltung zu Putin
Donald Trump ist der Meinung, dass eine Zusammenarbeit mit Russland sinnvoller ist, als sich mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin zu streiten, sagte die Sprecherin des US-Präsidenten, Sarah Sanders.
19:11 [The Duran]
First they came for RT, now the US seeks to force China’s Xinhua to register as a foreign agent
The US is no longer a safe space for free speech. Free speech in the USA has been reduced to the freedom to agree with pre-approved narratives and agendas.
19:06 [RT]
Spendenaufrufe für iranische Erdbebenopfer durch US-Sanktionen blockiert
In der irakisch-iranischen Grenzregion ereignete sich ein Erdbeben der Stärke 7,3. Mindestens 474 Menschenleben forderte das Beben. Die Spendenaufrufe für Überlebende des Bebens werden durch das US-Finanzministerium blockiert, als Begründung dienen die Sanktionen.
19:05 [James Howard Kunstler]
Swamp-O-Rama
What America might want to know right now is: how come Hillary Clinton doesn’t have any legal problems? Why aren’t DOJ investigators examining the financial records of the Clinton Foundation?
19:02 [The American Conservative]
U.S. Support for the Disgraceful War on Yemen Must End
U.S. policy in Yemen and ending our support for the war are more critical than ever...Changing U.S. policy in Yemen and ending our support for the war are more critical than ever....The Saudis and their allies have been starving the country for two and a half years without having to face much criticism in the West or anywhere else, but it is possible that they have now made their criminal behavior too outrageous to ignore.
Welt - Russland und Zentralasien (2)
15:38 [Sputniknews]
„Telefon-Terror“ in Russland: Nun auch Putin betroffen
Gleich 50 anonyme Anrufe mit Bombendrohungen sollen bei der Reise des russischen Präsidenten Wladimir Putin nach St. Petersburg eingeganen sein: Sogenannte „Telefon-Terroristen“ meldeten laut Kremlsprecher Dmitri Peskow angebliche Sprengsätze auf der Route der Präsidenten-Wagenkolonne.
19:38 [Fort Russ]
Putin: Only Russian vessels will be allowed in the Northern Sea Route
The right to transport oil and gas along the Northern Sea Route will only be available to vessels under the Russian flag. Such a proposal was formulated today by Vladimir Putin. This is just one of the measures that will help to load domestic shipyards with orders, first of all - the Zvezda complex in Primorye. Other measures to help the shipbuilding industry were today discussed in the Kremlin.
Welt - Süd-Süd-Kooperation (2)
19:39 [irib]
Lawrow: Gipfeltreffen zwischen Iran, Russland und der Türkei wird helfen, Syrienfrage zu lösen
Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat erklärt, das Gipfeltreffen der Präsidenten Irans, Russlands und der Türkei in Sotschi wird zur Beilegung der politischen Fragen in Syrien beitragen.
19:37 [The Diplomat]
China`s Growing Security Relationship With Qatar
As China is a major importer of Qatari liquefied natural gas (LNG), Beijing is keen to improve its balance of trade with Doha through military technology sales.
Welt - Weltpolitik (11)
17:45 [RT]
US ready to ‘fight for justice’ in Syria without UN approval – Haley
The US does not consider itself constrained by the United Nations Security Council and might seek “justice” in Syria on its own terms, the US representative to the UN, Nikki Haley, has said. The US took similar action in Libya in 2011.
16:00 [Reseau International]
Mensonges de l’ONU sur la faim dans le monde
Pour la doxa, le “tiers-monde” n’existe plus. D’ailleurs on ne parle plus de “pays sous-développés” mais de “pays en développement”, et le “storytelling” à la mode nous assure que ces pays deviendront bientôt des “pays émergents”.
15:54 [Nsnbc]
Sloppy OPCW investigation into chemical weapons use in Syria discredits UN and permanent Security Council members
Sloppy work by the joint OPCW-UN mechanism in the investigation of the use of chemical weapons in Syria on April 4, including an undocumented and broken chain of alleged evidence and condemnation of the “Syrian regime” based on allegedly “credible assumptions” led to a renewed row and posturing, rather than to unified efforts to end the use of chemical weapons in Syria and beyond.
15:45 [RT]
UN-Giftgasuntersuchung: Keine Einigung beim Mandat für UNO-OPCW-Untersuchungsteam
Der UN-Sicherheitsrat hat das Mandat der Kommission zur Untersuchung von Giftgasattacken in Syrien, das am 17. November ausläuft, nicht verlängern können. USA und Russland blockierten ihre Resolutionsentwürfe zum UNO-OPCW-Untersuchungsteam gegenseitig.
15:32 [Reseau International]
La COP 23 à Bonn : Autopsie d’un échec annoncé
« Vivant dans le Pacifique et subissant personnellement les impacts du climat, nous comptons apporter à Bonn un sens de l’urgence », « une histoire qui peut trouver écho partout dans le monde Nazhat Shameem Khan négociatrice fidjienne. « Si le climat était une banque il y a longtemps qu’il serait sauvé » Hugo Chavez ancien président du Venezuela
13:31 [Press TV]
Saudi Arabia birthplace of ‘lethal poison’ of Takfirism, says Iran
Responding to earlier remarks by a Saudi UN diplomat, Iran’s Counsellor and Permanent Representative to the UN Mohammad Hassani-Nejad said on Friday, “One cannot afford to underestimate the toxic danger that is the Saudi-born ideology of Takfirism.”
3:02 [Tass]
Russia vetoes UN SC`s resolution on prolonging mandate of investigative mission in Syria
Bolivia was one more country that voted against the resolution, China abstained from voting
20:02 [Ceiberweiber]
Happy Scharia mit Linda Sarsour
Die amerikanische Zeitschrift „Glamour“ hat die Scharia-Verfechterin Linda Sarsour zur Frau des Jahres gekürt, weil sie den „Women’s March“ im Jänner mitorganisiert hat. Und zwar, weil sie sich angeblich für Frauenrechte einsetzt. Z. B. auf Manal al-Sharif trifft das wirklich zu, denn sie ging für das Recht Auto zu fahren ins Gefängnis. Sarsour ist antisemitisch und frauenfeindlich, wird aber unter dem Etikett einer angeblichen Kämpferin für soziale Gerechtigkeit dauernd interviewt. „Glamour“ macht dabei in doppelter Hinsicht auf Orwell, denn das Magazin verbindet Mode und Kosmetik mit Feminismus. Sarsour ist ja anti-Glamour, meint der kanadische Moderator Ezra Levant, und natürlich ist sie auch antifeministisch. Frauenrechte bedeutet in Hinblick auf den Islam etwa, gegen den Kopftuchzwang und gegen Kinderehen zu sein. Doch Sarsour preist auf Twitter das saudische System, weil es dort bezahlten Mutterschaftsurlaub gibt. Sie wurde mit 17 in einer arrangierten Ehe verheiratet und war im alter von 24 bereits Mutter von zwei Kindern und tingelt seit ein paar Jahren zu Konferenzen und Talkshows.
19:41 [irib]
Jemen: UN-Generalsekretär fordert Aufhebung der Blockade und Öffnung der Grenzen
Der Generalsekretär der Vereinten Nationen António Guterres hat den unverzügliche Aufhebung der Blockade des Jemen sowie die Öffnung der Land-, Luft- und Seegrenzen gefordert.
19:41 [irib]
UNO fordert Stopp der myanmarischen Militärangriffe auf Rohingyas
Das Menschenrechtskomitee der Vereinten Nationen hat die Beendigung der myanmarischen Militärangriffe auf die muslimische Minderheit der Rohingyas gefordert.
19:37 [Sputniknews]
US-Invasion in Syrien von Uno genehmigt? Moskau verlangt Erklärung von USA
Die USA behaupten, sie hätten eine Erlaubnis der Uno für eine Invasion in Syrien. Wegen dieser jüngsten Aussage des Pentagon-Chefs James Mattis ist Moskau erstaunt, so die Sprecherin des russischen Außenministeriums Maria Sacharowa.
Europa - Allgemein (6)
17:21 [Press TV]
EU reduces Turkey`s pre-accession funds in 2018 budget amid strained ties
The European Union has reduced some of the money earmarked in its 2018 budget deal for Turkey to join the 28-member politico-economic bloc in a clear sign of increasingly sour relations between the union and the Ankara government.
11:50 [Press TV]
Lebanon’s Hariri in Paris, 2 children stay behind in Riyadh
Saad Hariri, who unexpectedly resigned as Lebanon’s prime minister while in Saudi Arabia and was widely known to have been under restrictions there, has arrived in France, but two of his children have stayed behind in Riyadh.
23:36 [Mondo Weiss]
‘Want to boycott Israel? Be my guest, there will be a pricetag’ — Israeli official warns Europe
Ron Brummer of the Israeli Ministry for Strategic Affairs says there`s no point in just boycotting the settlements because there`s only one economy between the river and the sea. "If you want to divest from the West Bank, Judea and Samaria, you have to divest from Israel, which means you boycott Israel completely."
19:58 [Sputniknews]
Russland noch kein „Aggressor“ – Ukraine verschiebt Annahme von Gesetzesnovelle
Falls es tatsächlich zu einem Gefangenenaustausch zwischen der Ukraine und den selbsternannten „Volksrepubliken“ Donezk und Lugansk kommt, könnte das de facto zum Start einer neuen Wahlkampagne in der Ukraine werden, schreibt die Zeitung „Nesawissimaja Gaseta“ am Freitag.
19:54 [Sputniknews]
Ukraine und Donbass tauschen alle Gefangenen noch vor Jahresende aus
Der Gefangenenaustausch zwischen den Republiken im Donezbecken und der Ukraine soll laut Vertretern der Volksrepubliken bis zum Neujahr stattfinden, schreibt die Zeitung „Iswestija“ am Freitag.
19:53 [Analitik]
Polen bekommt den schwarzen Punkt
Polen zeigt der Welt, wie man die größtmögliche Dummheit begeht. Im blinden Vertrauen auf die Hilfe des bereits gestürzten Hegemons und gegen die Interessen des eigenen Staates und des eigenen Volkes keilt die polnische Regierung wild aus, sowohl gegen Deutschland als auch gegen Russland. Also gegen beide großen Nachbarn, die zugleich die Schlüsselspieler auf dem politischen Parkett Europas sind.
Europa - Wirtschaft (1)
15:39 [Kritisches-Netzwerk]
Working Poor: Fast jede/r Zehnte von Erwerbsarmut betroffen. Und nun?
Daten aus dem Europäischen Statistikamt zeigen, dass seit drei Jahren in Folge fast jede/r zehnte Erwerbstätige trotz Arbeit von Armut bedroht ist.
Deutschland - Aktionen und Proteste (1)
15:36 [Sputniknews]
Aufmerksamkeit für Systemversagen: Der Whistleblower-Preis 2017
Bei „Whistleblower“ denkt man zuerst an Namen wie Edward Snowden oder Chelsea Manning. Doch auch in Deutschland gibt es die „Enthüller“ und „Skandalaufdecker“. Den Whistleblower-Preis 2017 erhalten in diesem Jahr drei herausragende Personen, die besonderen Mut und Zivilcourage bewiesen haben - oft nicht ohne Folgen für Leib und Leben.
Deutschland - Arbeit und Soziales (2)
19:09 [RT]
Deutschland - ein Land in dem bald gut und gerne 1,2 Millionen Menschen ohne Wohnung leben
Sozialverbände schätzen die Zahl der in Deutschland ohne Wohnung lebenden Menschen für das Jahr 2016 auf 860.000. Seit dem Jahr 2014 ist das ein Anstieg um 150 Prozent. Im Jahr 2018 sollen schon 1,2 Millionen Wohnungslose auf deutschen Straßen leben.
19:08 [Opposition24]
Faustdicke Überraschung: Armutsgefährdung von über 75-Jährigen stark gestiegen
Der Mainstream entdeckt das Thema Altersarmut für sich. Kann man die steigende Zahl der Flaschensammler nicht mehr schönschreiben?
Deutschland - Bildung und Pädagogik (1)
19:11 [Querdenkende]
Rassismus an der Uni Leipzig ohne ernsthafte Folgen
Thomas Rauscher: „Ein weißes Europa ist ein wunderbares Ziel“. Der Vorwurf gegen ihn, rassistisch zu sein, nannte er „absolut lächerlich“.
Deutschland - Demokratie und Politik (5)
15:44 [TauBlog]
Minderheitsregierung: Mehr Fantasie wagen
Die lange Nacht, in der nichts geschah, beflügelt nun die Fantasie einiger Autoren. Wenn Jamaika nicht zustande kommt, könnte Merkel ja eine Minderheitsregierung in Erwägung ziehen, heißt es. Ja, das könnte sie, wenn es ihr gelänge im dritten Wahlgang mehr Ja- als Nein-Stimmen auf sich zu vereinigen (vgl. Ausarbeitung des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages WD 3 – 3000 – 188/13). Doch warum sollte das Merkel gelingen?
15:43 [Neulandrebellen]
Trump, bayerisch buchstabiert: S-ö-d-e-r
Die Lage ist mehr als ernst: Exakt so lautete unlängst der O-Ton von Markus Söder zur Situation in der CSU. Der Mann hat völlig recht. Die Lage ist sogar noch viel mehr als nur mehr als ernst. Denn Söder ist die nächste Stufe christsozialer Eskalation.
19:53 [RT]
Bundesregierung weiß nichts von US-Deal mit IS über sicheren Rückzug aus Rakka und Missionen in EU
Die Regierungssprecher zeigten sich bei der Bundespressekonferenz unwissend über die von der BBC aufgedeckten Absprachen zwischen den USA und dem IS, welche es der Terrororganisation ermöglichte, tausende Kämpfer mit Waffen aus Rakka abzuziehen. Der IS plant nun deren Einsatz in Europa.
19:38 [TauBlog]
Vertagt ist das neue Gescheitert
Aus Merkels langer Nacht der Entscheidung ist am Ende nichts geworden. Es kam, wie es kommen musste, die Sondierungsgespräche zwischen CDU, CSU, FDP und Grünen wurden ergebnislos vertagt. Wobei ergebnislos das falsche Wort ist. An den wirklich entscheidenden Stellen herrscht ja im Prinzip Einigkeit.
19:37 [Fort Russ]
Schroeder: "We could be happy to have a Putin"
Gerhard Schröder praises Kremlin chief and doyen friend Vladimir Putin in an interview. Also commenting on the situation of the SPD, the former Chancellor distances himself from Martin Schulz.
Deutschland - Lobbyismus und Korruption (1)
15:33 [Sputniknews]
Abrüstungsexperte: „Bundesregierung leugnet Krieg im Jemen“
„Saudi-Arabien befindet sich nicht in einem bewaffneten Konflikt mit Jemen“, das sagte ein Vertreter des Auswärtigen Amtes am Mittwoch in der Bundespressekonferenz. Sehr überrascht von dieser Äußerung zeigt sich Jürgen Grässlin, Sprecher der „Aktion Aufschrei - Stoppt den Waffenhandel!“
Deutschland - Medien und Meinungsmache (4)
15:52 [Peds Ansichten]
Psiram und der Tiefe Staat
Die Meinungsführerschaft wird von Politik und Massenmedien als alternativlos verteidigt gegen Kritiker, Skeptiker und Zweifler, gegen Menschen und Menschengruppen, die eigene Vorstellungen von einer friedlichen, kooperierenden Gesellschaft vertreten. Nachdem sich die deutsche Wikipedia auf gesellschaftspolitischer Ebene zunehmend dieser Führerschaft unterworfen hat, erfolgen von dort auffällige Bestrebungen, eine Diffamierungs-Plattform hoffähig zu machen.
15:42 [Peds Ansichten]
Was die Militarisierung der EU mit Stefan Kornelius zu tun hat
Die Militarisierung der Europäischen Union hat einen weiteren Schritt getan. Was die meisten Menschen nicht wissen, ist, dass dieses Gebilde von Anfang an auch und vor allem als umfassende polizeiliche – und militärische Struktur geplant war und nun weiter Gestalt annimmt. Hinter PESCO, dass dieser Tage verabschiedet wurde, steckt vor allem Eines, das Angehen neuer Rüstungsprogramme und die Stärkung der Interventionsfähigkeit der EU. Und was hat Stefan Kornelius damit zu tun?
15:39 [RT Deutsch]
Spieglein, Spieglein an der Wand: RT Amerika und die Verteidiger der Pressefreiheit
Die Entscheidung Washingtons, den einst auf die Abwehr von Nazi-Propaganda gemünzten Foreign Agents Registration Act auf den russischen Auslandssender RT Amerika anzuwenden, löste in den deutschen Medien verhaltenes Achselzucken aus. Die russische Retourkutsche hingegen, führte zu reflexartiger Empörung in den Schreibstuben.
1:46 [BILDblog]
„Ik“ und „mik“ findet Bild.de „unfreiwillig komisch“
Auf der „Bild“-Titelseite gab es gestern noch mehr Fehler als sonst — und die waren sogar absichtlich dort: Die Methode „Schreiben nach Gehör“ sorge „für Ärger und Verunsicherung“, schreibt die „Bild“-Redaktion...
Deutschland - Militär (2)
19:12 [IMI-Online]
Der Informationsraum wird zum digitalen Schlachtfeld
.....Die zunächst von der Zivilgesellschaft als Helden gefeierten „Whistleblower“ werden seitdem zu Bedrohungen der nationalen Sicherheit stilisiert. Auch um ihnen das Handwerk zu legen, wurde im Verlauf dieses Jahres ein neues Kommando Cyber- und Informationsraum der Bundeswehr aufgestellt – das mit gut 13.000 Dienststellen den klassischen Teilstreitkräften Marine, Heer und Luftwaffe gleichgestellt ist. Im Weißbuch der Bundeswehr wurde festgeschrieben, dass das neue Kommando auch offensive Fähigkeiten bereitstellen soll.
19:01 [German Foreign Policy]
Man schießt deutsch
Saudi-Arabien erhält beim Aufbau einer eigenständigen Rüstungsindustrie Unterstützung aus Deutschland. Nachdem der Rheinmetall-Konzern über eine Tochterfirma in Südafrika eine Munitionsfabrik nahe Riad errichtet hat, in der Saudi-Arabien nun Artilleriegeschosse und Bomben für seine Luftwaffe produzieren kann, wird ein Rheinmetall-Manager im kommenden Monat den Vorsitz beim neuen Rüstungskonzern SAMI (Saudi Arabian Military Industries) übernehmen.
Deutschland - Recht und Polizei (2)
1:46 [BILDblog]
Julian Reichelt erfindet Richter-Zitat
In der „Bild“-Zeitung von heute kann man mal wieder sehr schön sehen, wie unsauber „Bild“-Oberchef Julian Reichelt arbeitet, wie egal es ihm ist, seine Leserschaft ordentlich zu informieren, wie sehr er auf journalistische Verantwortung und verantwortlichen Journalismus pfeift. Und das alles nur, um mal wieder so richtig losknallen zu können.
19:09 [Aktuelle Sozialpolitik]
Das Bundesverfassungsgericht und die Angemessenheit der Kosten für Unterkunft und Heizung im Grundsicherungssystem
Man kann sicher lange darüber streiten, was denn ein "Mindestmaß an Teilhabe am gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Leben" (so die Formulierung des Bundesverfassungsgerichts aus dem Jahr 2010, BVerfG, Urteil vom 09. Februar 2010 - 1 BvL 1/09) umfassen muss - aber unmittelbar einleuchtend ist für die meisten Menschen, dass die Wohnung - im wahrsten Sinne des Wortes "ein Dach über dem Kopf" - zu den zentralen Bestandteilen eines "menschenwürdigen Existenzminimums" gehört.
Feuilleton - Meinung und Debatte (1)
0:44 [The Unz Review]
Is America Up for a Second Cold War?
After the 19th national congress of the Chinese Communist Party in October, one may discern Premier Xi Jinping’s vision of the emerging New World Order.
Feuilleton - Kunst und Kultur (1)
19:14 [Youtube/Karl Bremer]
Les Brigandes: Lasst die Russen Leben
Les Brigandes - Diesmal zum Frieden mit Russland
Feuilleton - Satire und Kabarett (1)
15:41 [Querdenkende]
Unsicheres Geraune zwischen Fakes und knallharter Politik
Satirischer Rückblick: Sie meinen, das sei alles ein Trick? Kein Zurück, weil doch so schick? Seit Menschengedenken haben die Eliten ohnehin nichts zu verschenken, sie werden sich och jetzt für niemand ein Bein ausrenken, drum jenes Koalitionsgeschacher in Berlin sowieso ein Lacher, selbst wenn manchen das anders schien. Wer an Märchen glaubt, wird um seinen Schlaf beraubt, während der Leichtsinn sich nach oben schraubt.
Themen - Armut und Reichtum (1)
16:00 [Radio Utopie]
„Die Sparer“: 280 Billionen Dollar Reichtum weltweit – und wie viel davon auf dem Konto?
Die "Credit Suisse", im November 2011 vom "G20"-Bund zu einer von neunundzwanzig Systembanken des Weltkapitalismus ernannt, veröffentlicht im "Global Wealth Report 2017" und im "Global Wealth Databook 2017" zwar viele durchaus interessante Statistiken bzw Schätzungen. Nur macht die Systembank einen Bogen um das weltweite Geldvermögen.
Themen - Bevölkerungskontrolle (5)
15:40 [Zero Hedge]
America`s Righteous Russia-gate Censorship
Arriving behind the anti-Trump “resistance” and the Russia-gate “scandal” is a troubling readiness to silence dissent in the U.S., shutting down information that challenges Official Narratives.
15:34 [Sputniknews]
Deutsche Banken und Behörden behindern Hilfstransporte nach Donbass
Der Verein „Friedensbrücke“ organisiert Hilfstransporte in die selbsternannten Volksrepubliken in der Ostukraine. Jetzt weigerte sich die Berliner Volksbank, die Transportkosten an eine belarussische Spedition zu überweisen. Auch andere Hilfsorganisationen bekamen Probleme mit Zollbehörden. Was steckt dahinter: Inkompetenz oder „Ansage von oben“?
1:41 [Netzpolitik.org]
EU-Parlament: Mit dem Verbraucherschutz kommen Netzsperren
Um europäische Verbraucher besser grenzüberschreitend zu schützen, hat die EU gestern ein umfangreiches Maßnahmenpaket verabschiedet. Doch auf den letzten Metern wurden in die EU-Verordnung Netzsperren hineinverhandelt, die weder effektiv noch verhältnismäßig sind.
1:41 [Netzpolitik.org]
Überwachungsexporte: EU legt Reform vor, doch Regierungen und Industrie drohen mit Blockade
Mit europäischer Spähsoftware werden auf der ganzen Welt Menschen illegal überwacht, Proteste unterdrückt und Journalisten verfolgt. Die EU-Kommission will den Handel schärfer kontrollieren. Doch Druck von Industrieverbänden und EU-Mitgliedstaaten wie Deutschland könnte die wegweisende Reform verwässern.
19:14 [Unser Politikblog]
Interview mit Werner Altnickel: Warum wurde sein Youtube-Kanal gelöscht?
Werner Altnickel ist Träger des Deutschen Solarpreises, langjähriges Mitglied bei Bündnis90/Die Grünen und viele Jahre bei Greenpeace aktiv gewesen. Auf seiner Webseite beschäftigt er sich fundiert mit Themen wie Geoengineering, Haarp, Mindcontrol, Uranmunition, Wettermanipulation und Atomenergie.
Themen - Boulevard (1)
15:55 [The Duran]
Bill Clinton, Billionaire Jeffrey Epstein, and Holidays at “Orgy Island”
Just as Hillary’s campaign is imploding due to her inability to keep her story straight on her email scandal, prompting even liberal channels like MSNBC to call Hillary a liar, news is starting to filter to the public that hubby US ex-President Bill was not only fooling around with White House interns, but has been involved in a “boys gone wild” sexcapade with billionaire and convicted sex offender Jeffrey Epstein. The bromance has taken Bill Clinton from orgy plane trips aboard the “Lollita Express”, to the lavish private party island dubbed “Orgy Island”.
Themen - Energie und Ressourcen (2)
19:52 [RT]
Lebanon suffers intimidation attempts to cancel gas deal with Russia – Lebanese FM
Lebanese Minister for Foreign Affairs Gebran Bassil has said that there is currently an anti-Lebanon campaign in the Middle East, aimed at "intimidating" his country and forcing it to give up a joint gas project with Russia.
19:43 [RT]
At least 210,000-gallon oil spill causes Keystone Pipeline closure in S. Dakota
A leak in the Keystone Pipeline released at least 210,000 gallons of oil, and the pipeline has since been shut off. The leak is now covered, according to TransCanada, the sole owner of the pipeline.
Themen - Forschung und Technik (2)
19:59 [RT Deutsch]
Hubschrauber-Kollision nahe Rothschild-Anwesen in Grafschaft Buckinghamshire: Mehrere Tote bestätigt
In der englischen Grafschaft Buckinghamshire sind bei einer Kollision zwischen einem Flugzeug und Hubschrauber mehrere Menschen zu Tode gekommen. Berichten zufolge landeten die Trümmer beider Flugzeuge auf dem Gelände der Rothschild-Familie, Waddesdon Manor House.
19:42 [Investmentwatchblog]
Boston Dynamics unveils new humanoid robot!
Check this out! They are progressing so quickly. Remember when just getting the thing to stand on two legs was the holy grail? Also no more umbilical and teather. Awesome!
Themen - Geheimdienste und Terror (7)
16:16 [SANA]
New terrorist rocket attacks injure 10 in Damascus and its countryside
One person was injured on Saturday as rocket shells fired by armed groups positioned in Eastern Ghouta hit several areas in al-Dwail’a residential neighborhood in Damascus city, in a new violation of the de-escalation zone agreement in Eastern Ghouta, according to a source at Damascus Police Command.
15:31 [Reseau International]
Le Prince de « l’Etat Profond » saoudien Bandar fait partie des personnalités arrêtées dans la purge : Rapport
Selon un nouveau reportage de Middle East Eye, le prince Bandar bin Sultan, le plus célèbre trafiquant d’armes de l’Arabie Saoudite, ancien ambassadeur aux Etats-Unis et récemment chef des services secrets saoudiens, fait partie des prisonniers de la soi-disant « purge de la corruption » du prince héritier Mohammed bin Salman (MBS) qui a débuté avec les arrestations initiales d’une douzaine de princes et d’autres hauts fonctionnaires le week-end dernier.
20:04 [SANA]
New terrorist rocket attacks kills 4 in Damascus
Four civilians, including a child, were killed on Friday as rocket shells fired by armed groups positioned in Eastern Ghouta hit Souq al-Hal (grocery market) in al-Zablatani area and al-Dwail’a neighborhood in Damascus city in a new violation of the de-escalation zone agreement in Eastern Ghouta.
20:00 [SANA]
20 civilians killed, 30 injured in car bomb attack by Daesh in Deir Ezzor countryside
20 civilians were killed and 30 others were injured due to a car bomb attack carried out by Daesh (ISIS) on Friday evening at a location where displaced families were gathered in the northern countryside of Deir Ezzor province.
19:42 [Infowars]
US Weapon Stockpile Used by ISIS Found in Syria
A major stockpile of US weapons used by ISIS was reportedly found in Syria, a discovery which indicates the Obama administration and the Deep State were arming jihadis to topple the Syrian government.
19:40 [irib]
USA warnen Bürger vor Terror in Europa
Das US-Außenministerium hat seine Bürger vor einer erhöhten Terrorgefahr während der Feste an Weihnachten und Silvester in Europa gewarnt.
19:39 [fit4Russland]
Der ISIS (Islamischer Staat in Irak und Syrien) bereitet Kirgisien für einen Krieg gegen Russland vor
Die Sonderkorrespondentin der "Komsomolskaja Prawda", Darja Aslamowa, wollte wissen, warum die Zugewanderter aus Kirgisien Anschläge in St. Petersburg begehen und nach Syrien und in den Irak gehen, dort ein Kalifat zu errichten
Themen - Geschichte (2)
1:47 [Radio Utopie]
Eine Geschichte der Idiotie
DAS THEMA ist Idiotie. Speziell die Rolle der Idiotie in der Geschichte.
1:07 [Mondo Weiss]
The goy and the golem: James Angleton and the rise of Israel
The special relationship between the United States and Israel is usually viewed as the product of great forces, the imperial interests of the United States in the cold war and the work of establishment Jewish groups after Israel’s two regional wars 50 years ago.
Themen - Globalisierung und Globalismus (3)
15:35 [Sputniknews]
„Wir leben in einer Weltordnung der Kannibalen“ – UNO-Veteran Jean Ziegler
Buchautor Jean Ziegler gilt als einer der weltweit bekanntesten Globalisierungs- und Kapitalismus-Kritiker. Der Schweizer Politiker arbeitet seit 17 Jahren in der UNO, unter anderem berät er den UN-Menschenrechtsrat. Im Sputnik-Interview spricht er über sein neues Buch, die Macht der Konzerne, „Geier-Fonds“, den Welthunger – und: Spione in der UNO.
15:30 [Reseau International]
Trump et les missions confiées au futur roi de la Saoudie salmanienne
Les réalités et l’équilibre des forces sur le terrain suggèrent que l’alliance américano-saoudo-israélienne n’est pas prête à se lancer dans la folie d’une guerre majeure au Moyen Orient, mais n’excluent pas qu’elle tente d’arriver à ses fins par une guerre de moindre intensité sur un front judicieusement choisi, afin de rééquilibrer la situation actuellement favorable aux forces de la Résistance et à leur allié russe.
1:47 [The Health Ranger/Youtube]
The Science Agenda to Exterminate Blacks
This video lecture documents the pattern of heavy metals poisoning, medical experimentation, organ harvesting, covert fertility task forces and other tactics that seek to eliminate blacks from our planet.
Themen - Kriminalität und Nepp (3)
15:58 [Sputniknews]
87 Fälle sexueller Belästigung im EU-Parlament ans Licht gekommen – Medien
Mindestens 87 Fälle sexueller Belästigung sind im EU-Parlament festgestellt worden, schreibt das Internetportal „Politico“. Unter den Opfern sind sowohl Frauen als auch Männer. Bislang seien jedoch keine Täter bestraft worden.
15:58 [Sputniknews]
Trotz Ermahnung: Sexuelle Übergriffe bei Klimagipfel in Bonn gemeldet
Beim Klimagipfel in Bonn sind die Delegierten über eine „Null Toleranz“-Politik in Bezug auf sexuelle Belästigungen informiert worden – erstmals in der 20-jährigen Geschichte der UN-Klimakonferenzen. Doch die Botschaft scheint nicht den gewünschten Effekt gehabt zu haben: Dennoch wurden mehrere Vorfälle gemeldet.
1:41 [Meedia]
Diekmanns eigenes Volksprodukt: Ex-Bild-Herausgeber will 20 Milliarden-Euro-Fonds für Kleinsparer auflegen
Mit dem Ausscheiden Kai Diekmanns bei Bild begannen die Spekulationen, was ihr langjähriger Chefredakteur und Ex-Herausgeber als nächstes angehen würde.
Themen - Medien und Propaganda (1)
23:34 [Mondo Weiss]
Bret Stephens equates anti-Zionists with white nationalists in the ‘New York Times’
New York Times columnist Bret Stephens says that Jewish Voice for Peace is as anti-Semitic as white nationalists like Richard Spencer because it undermines "Israel`s right to exist." This is a clever feat of propaganda for Israel: Stephens is saying that Israel has a right to discriminate against Palestinians. People need to call it out as racist claptrap.
Themen - Menschen und Gesellschaft (1)
19:39 [Querdenkende]
Empathie
Jeder ist dankbar, wenn ihm in einer schwierigen Lebenssituation jemand begegnet, der die Fähigkeit zur Empathie hat. Doch scheint diese Fähigkeit immer mehr zu bröckeln oder sie wird missbraucht. Politiker, Intellektuelle und kommerzielle Massenmedien betreiben ein florierendes „Geschäft“ mit den Gefühlen der Menschen.
Themen - Migration (1)
19:04 [Luzifer Lux]
Was sie über das `Streitthema Familiennachzug` wissen sollten
Während die regierungsnahen Medien pausenlos melden, dass in Berlin in Sachen Familiennachzug gestritten wird, ist die Grundlage für den vermeintlichen Streit, ob nun aus humanitärer oder aus rechtlicher Sicht, weggefallen. Der Krieg in Syrien ist beendet. Wenn überhaupt über Familiennachzug debattiert werden muss, dann allenfalls in Form von Repatriierung.
Themen - Militär und Frieden (7)
20:06 [Press TV]
Erdogan orders withdrawal of Turkish troops from NATO drills
Turkey`s President Recep Tayyip Erdogan has announced the pullout of dozens of Turkish soldiers from a NATO military exercise in Norway after Turk leaders were depicted as the “enemies.”
20:02 [SANA]
Daesh command sites and gatherings destroyed by Russian raids near al-Boukamal
Russian strategic bombers destroyed on Friday command sites, gatherings, and armored vehicles for Daesh (ISIS) terrorist organization in the vicinity of al-Boukamal city in the countryside of Deir Ezzor.
19:48 [RT]
Purchase of Russian S-400 system creates issues for Turkey’s use of F-35 – top US Air Force official
Defense News reported that analysts have expressed worry that Turkey operating both the F-35 and the S-400 could compromise the security of the F-35s, as the data collected by the S-400 may expose the F-35`s vulnerabilities.
19:42 [Investmentwatchblog]
The Real Cost Of War: Three Times More Than The Government Admits
According to a new study by Brown University’s Watson Institute, the real cost of the US wars since 9/11 is three times the Pentagon’s estimate. Some $5.6 trillion have been spent on the endless global war. The total costs of 16 years of war are even higher, and they extend beyond just finance.
19:06 [Mint Press News]
Bezos Cashes in on Lobbying With Amazon’s $53 Billion Deal to Supply Pentagon
As Amazon continues to entrench itself as the nation’s commissary, huge government supply deals like the $53 billion Pentagon-Amazon procurement deal Congress is set to authorize leave little room for competitors and raise the specter of government-coddled monopoly.
19:03 [The American Conservative]
The Pentagon Has Avoided Audit For 27 Years
Not sure where your tax dollars are going? On Tuesday, the U.S. Representatives passed a Pentagon budget that called for $700 billion in defense spending—more than what even the Trump administration had asked for, and tens of billions more than the current defense spending caps....
19:00 [The Anti-Media]
The Truth About Why Saudi Arabia and Israel Are Really Working Together
Despite Saudi Arabia’s tough rhetoric and brutal assault against its neighbor, Yemen (the poorest country in the region), the unfortunate reality is that Saudi Arabia is not the strongman it has hopelessly painted itself to be. This isn’t conjecture or an attempt to needlessly bolster and promote regional rivals such as Iran, as has become the trend among anti-imperialist commentators.
Themen - Natur und Kosmos (1)
15:30 [Reseau International]
L’impuissance nucléaire de l’Ukraine: les experts sonnent l’alarme
La propagation d’une radiation d’origine inconnue dans l’air ambiant en Europe fait couler beaucoup d’encre dans la presse depuis la fin septembre.
Schlusslicht - Herzliches und Herzhaftes (1)
19:58 [Sputniknews]
„Russischer Troll“ entpuppt sich als schottischer Wachmann mit „furchtbarem Englisch“
In einem Artikel hat sich ein britischer Journalist mit der Frage befasst, wie man einen „russischen Troll“ identifiziert, schreibt die schottische Zeitung The Scotsman. Bei seiner Analyse ist ihm aber offenbar ein gravierender Fehler unterlaufen.
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!