Net News Global geht mobil     
 20.09.20 3:44  Postkasten |  Impressum 
Details zum Eintrag Trump droht mit Truppenabzug. Als Ausgleich will Gregor Gysi in der NATO bleiben.
Eintrag
3.07.20 18:12 [barth-engelbart] Feuilleton - Literatur (D)
Trump droht mit Truppenabzug. Als Ausgleich will Gregor Gysi in der NATO bleiben.
Hat nicht ein Generalfeldmarschall einst gesagt angesichts des gefährdeten Deutschen Reiches: “Macht mir den linken Flügel stark!”, nachdem die Konkurrenz im Westen Europas überflügelt war, um dann alle Kräfte an die Ostfront zu werfen? Weil das die LINKEn bisher verschliefen, will Gregor Gysi, dass Deutschland in der NATO bleibt. Denn ohne NATO stünde der Russe nicht an Oder & Neiße, nein, er stünde schon am Rhein hätte bei Krimsekt und Kaviar Ostpreußen annektiert …
Weiterempfehlen
Via Email - via Twitter - via Facebook - via VK
Archive und Caches
Link suchen bei Archive.org - Titel suchen mit Google - mit Bing - mit Yandex
Übersetzen
Use Google to translate this entry into English
Kategorien  Archiv  Links
Zitat des Tages
Erst wenn Ebbe kommt, sieht man wer ohne Badehose ins Wasser ging.
Warren Buffet