Net News Global geht mobil     
 20.10.18 10:19  Postkasten |  Impressum 


Link-Archiv
Europa
 
Die USA auf Kriegspfad in Mazedonien
Es geht um den strategischen Transport-, Kommunikations- und Ölpipeline-«Korridor» Bulgarien-Mazedonien-Albanien vom Schwarzen Meer zur Adria
Europa im Griff der Mafia
Internationales Symposium der LpB
Europäische Union
Europa, das Portal der Europäischen Union
Wem gehört die EU?
Die Frage, wem die EU gehört, kann und muss auf verschiedenen Ebenen beantwortet werden. Zunächst einmal, und das entspricht dem gegenwärtigen Stand des Eindringens in diese Problematik, geht es um die Frage der Vermögenskonzentrationen, seit der europäische Integrationsprozess so richtig in Gang gekommen ist. Die Reichen sind immer reicher geworden und dafür gibt es eine Fülle von empirischen und statistischen Indizes, auch wenn sie bislang in keiner Weise zureichend systematisch erschlossen und analysiert worden sind und auch wenn hinsichtlich der Frage, was Eigentum – und sogar Geld - unter den heutigen Bedingungen ist, Klärung aussteht.
Armut und Reichtum in Europa
15 Jahre nach Maastricht - eine Bilanz
Zitat des Tages
Sobald der Geist der Ausbeutung besiegt ist, wird man Aufrüstung als eine ganz unerträgliche Last empfinden. Zu wirklicher Abrüstung kann es erst kommen, wenn die Völker der Welt aufhören, sich gegenseitig auszubeuten.
Mahatma Gandhi