Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Faust I: „Was ihr den Geist der Zeiten heißt, Das ist im Grund der Herren eigner Geist, In dem die Zeiten sich bespiegeln.“
  Johann Wolfgang von Goethe
 25.01.20 9:57                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

Aktuelles auf deutsch (13) [der letzten 24 Stunden]
8:58 [Telepolis] Welt - Nordamerika
Inverse Panopticon: Digitalisierung & Transhumanismus
Transhumanisten fordern in der Digitalisierungsdebatte auch eine Revision der Menschenwürde - wir brauchen aber eine Umkehr von Machtstrukturen. Lobby-Netze und -Konzerne, die Facebook und anderen Hilfe bei ihrer "Krisenkommunikation" anbieten, sind Big Player der Netzmedienwelt. Die Medienwissenschaft gehörte lange vor KI-Forschung und Quantencomputern zu den strategisch wichtigen Wissensgebieten.
1:59 [Ceiberweiber] Europa - Österreich
Wird Hans Peter Doskozil SPÖ-Chef?
Mittlerweile gibt es schon Umfragen, ob Landeshauptmann Hans Peter Doskozil die glücklose SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner nach der Wahl am Sonntag ablösen soll. Dies baut auf Narrativen auf, die ein falsches Bild von ihm zeichneten und bei Rendi-Wagner Umstände eher verschleiern als untersuchen. Es gab noch schnell negative Berichte über den Wiener Investor Michael Tojner, den Doskozil vor einem Jahr wegen angeblichem Betrug angezeigt hatte. Dies unmittelbar, nachdem er und der scheidende Landeshauptmann Hans Niessl sich den Segen von Papst Franziskus für den Machtwechsel geholt hatten, freilich ohne ihm zu beichten, wie brutal sie dafür Norbert Darabos aus dem Weg räumten. Tojner kann sich natürlich Anwälte und Berater leisten, wird aber nicht sicher sein, aus welcher Ecke die Angriffe auf ihn wirklich kommen. Welches Image sie erzeugten, merkt man, wenn man auf der APA-Webseite die Meldungen der letzten Jahre zu seinem Namen ansieht. Da geht es einerseits um das Hochhausprojekt am Heumarkt, andererseits aber um die Causa Gesfö/Riedenhof, einst gemeinnützige Wohnbauträger im Eigentum des Landes, die an Tojner verkauft wurden; die Gemeinnützigkeit soll vorher aberkannt worden sein.
1:57 [Ceiberweiber] Europa - Österreich
Braucht die Politik Heinz Christian Strache?
Viele lächeln über das politische Comeback von Heinz Christian Strache bei einer Veranstaltung der neuen Partei DAÖ. Er kam mit schwarz gefärbten Haaren, schwarzem Pulli, Sakko und Jeans und sah (bewusst?) existentialistisch aus. Manche waren dann empört, dass er die FPÖ kritisierte, denn sie habe ihm immerhin Anwaltskosten in der Höhe von einer halben Million Euro bezahlt. Selbst mit gewissem Widerwillen – weil man ihn nicht aufwerten will oder von ihm enttäuscht ist – lohnt es sich aber, sich mit ihm auseinanderzusetzen. Was er beschreibt von einer abrupten Verhaltensänderung in der FPÖ ihm gegenüber, kann man auch anderswo sehen und muss außerhalb der Politik diskutiert werden. Zuerst verschanzten sich viele hinter ihm, dann kannten sie nicht einmal mehr seine Telefonnummer; die Kehrseite dessen ist, dass gehypten Personen zugejubelt wird und Einwände beiseite gewischt werden, auch wenn von Korruption die Rede ist. Außerdem ist es bezeichnend, dass sich die einstige FPÖ schon oft gespalten hat: Liberales Forum, dann BZÖ und jetzt DAO, was Die Allianz für Österreich sein soll. Und wieder wird eine Bürgerpartei versprochen, ohne Funktionärskader, die sich dauernd auf Facebook miteinander fotografiert zeigen (Strache); „mit Menschen aus dem Leben“.
20:42 [antikrieg.com] Topthema - Aktuelle Hotspots
Niederländische und dänische Fregatten sollen zur Unterstützung der französischen Marinemission im Persischen Golf eingesetzt werden
Die von Frankreich gegen den Iran gerichtete Seemission in der Straße von Hormuz soll Ende des Monats offiziell beginnen, sagte das französische Verteidigungsministerium am Donnerstag.
19:45 [Schweigen zu Israel] Themen - Geschichte
Endlich gute Nachrichten aus Israel
11. Juni 2012 - Wenig Gutes ist über Israel, das Mutterland der Demokratie, die Wiege der Menschlichkeit bei uns zu erfahren. Das schöne Land an Mittelmeer, beliebt bei Nachbarn und Gästen, wird nur allzu oft schlecht geredet.
19:41 [RT] Welt - Naher Osten - arabische Halbinsel
Völkerrecht, was ist das? Israels Oppositionsführer Gantz will gesamtes Jordantal annektieren
Am 2. März wählt Israel zum dritten Mal innerhalb eines Jahres. Der Vorsitzende des Mitte-Bündnisses Blau-Weiß, Benny Gantz, bringt sich mit kernigen Aussagen in Stellung. Sein Widersacher, Premier Netanjahu, hatte schon 2019 eine Annexion des Jordantals angekündigt. Das Schicksal des Jordantals scheint besiegelt: Israels Oppositionsführer Benny Gantz hat für den Fall eines Wahlsieges am 2. März eine Annektierung des Jordantals im besetzten Westjordanland angekündigt.
13:11 [Makadomo] Feuilleton - Satire und Kabarett
Schleim und dessen merkwürdige Spuren entlarvt
Satire: Wenn die CDU und Herr Grenell tönen. Kann keine Rede sein von Versöhnen, eher von gezieltem Verhöhnen. Das wundert keineswegs kritische Wesen, sie sagen sich einfach, außer Spesen nichts gewesen. Hier den Anlaß mal aufgelesen. Was sollte man in Davos och anderes erwarten, dort ist der reinste Kindergarten. Und dat nennt sich Weltpolitik mit solcher Eröffnungsrede vom Trump, igitt igitt, wie plump!
13:09 [BILDblog] Deutschland - Medien und Meinungsmache
Für ein paar Klicks einen kranken Menschen vorführen
Im Internet kursiert derzeit ein Video, das eine Frau zeigt, die sich am Flughafen von Miami auszieht und nackt durch das Gebäude läuft. Dabei singt die Frau. Die Bild.de-Redaktion veröffentlicht diese Aufnahmen — wohl wissend, dass die Person, die dort zu sehen ist, „verwirrt“ ist: Auch im Video schreibt Bild.de, dass die Frau verwirrt sei und „unter Wahnvorstellungen“ leide: Rücksicht nimmt die Redaktion darauf nicht. Aber was ist auch schon sowas wie Menschenwürde im Vergleich zu ein paar geilen Klicks?
13:09 [Anti-Spiegel] Welt - Russland und Zentralasien
Verfassungsänderungen in Russland: Was bedeuten sie und wie berichten russische Medien?
Die angekündigten Verfassungsänderungen in Russland beherrschen teilweise auch die westlichen Medien. Das wird in Deutschland als „Putins Programm zum Machterhalt“ bezeichnet. Stimmt das? Ich bin immer überrascht, wenn die deutschen Medien so etwas schon wissen, denn bisher liegt der Text ja noch gar nicht vor. Man kann aber die Verfassungsänderungen erst beurteilen, wenn die endgültige Version vorliegt. Was ist also bisher bekannt? Putin hat vorgeschlagen, dass der Präsident einen Teil der Macht an das Parlament abgibt.
13:08 [SOTT] Welt - Russland und Zentralasien
Demokratisierung: Putin entmachtet sich selbst, während Medien das Gegenteil propagieren
Unsere Mainstream-Medien sind ja allerseits bekannt dafür, sich durch offensichtliche Propaganda und Lügen regelmäßig zu blamieren. Auch diesmal haben sie dieses Ziel nicht verfehlt. Während Putin vorgestern fundamentale Änderungen in der russischen Verfassung vorgeschlagen hat, die nicht zuletzt seine eigene Macht als Präsident deutlich einschränken werden, ließen es sich die Qualitätsmedien nicht nehmen, ihrem ungebildeten Publikum das Gegenteil zu präsentieren. Übrigens wurde bei der Rede Putins auch offensichtlich, dass er vollkommen rechtskonform im Jahr 2024 von seinem Amt als Präsident zurücktreten wird. Und währenddessen behaupten die Medien allen Ernstes, er würde damit seine Macht als "Diktator" erweitern und sichern. Orwell hätte Neusprech nicht besser formulieren können.
13:07 [German Foreign Policy] Deutschland - Militär
Testmobilmachung gen Osten (III)
US-Großmanöver Defender Europe 20: Erste Truppenverlegungen durch Deutschland beginnen heute Entgegen
13:05 [AmericanRebel] Deutschland - Regionales
Sh*tstorm gegen Schnellrestaurant in Göppingen
KÖNIG KEBAP Göppingen von rassistischen Angriffen bis hin zu Rufmord nach undifferenzierten Berichterstattung durch Göppinger Kreiszeitung ausgesetzt.
12:03 [Offenkundiges] Topthema - Aktuelle Hotspots
Iran vs. USA: Geschehnisse seit Soleimani | Alles OK? (Video)
In diesem neuen Format „Alles OK?“ sprechen wir über die Geschehnisse der letzten Wochen rund um Iran vs. USA. (Talkshow)

Warning: fopen(inc/cache/aktuelles_0_0_de_1_0.html): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w005cd3a/inc/cache.class.php on line 43
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!