Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Was für ein Paradies, das den Apfel mit einem Verbot belegte?!
  Heinrich Wiesner
 15.09.19 15:30                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

11.09.2019
20:33 [KenFM] (D)
Tagesdosis 2.9.2019 – USA vs. China: Die Lunte brennt
Donald Trump trägt mit seinen Tweets maßgeblich dazu bei, das Auf und Ab in Gang zu halten. Dabei versucht er immer wieder den Anschein zu erwecken, er habe die Dinge im Griff und lenke die Auseinandersetzung in eine für die USA günstige Richtung. Das aber ist nicht der Fall. Das Weiße Haus befindet sich im Konflikt mit China auf der Verliererstraße.
04.09.2019
13:32 [Sputnik News] (D)
Asien in Wladiwostok: Ein Wirtschaftsgipfel voller Überraschungen
Am Mittwoch beginnt in Wladiwostok das 5. Östliche Wirtschaftsforum. Vom 4. bis 6. September kommen die Staats- und Regierungschefs Chinas, Japans, der Mongolei, Malaysias in der russischen Hafenstadt am Pazifik zusammen. Als wichtigster Gast gilt der indische Premier Narendra Modi, der den Handelsumsatz mit Russland um das Dreifache erhöhen will. Allerdings findet auch der Westen Platz in der Veranstaltung.
28.08.2019
14:24 [The Blogcat] (D)
G-7-Blues
Die nächste wirtschaftliche Pleite wird dem Zusammenbruch des Ölzeitalters und der "globalen Wirtschaft" gleichkommen, die in ihrem späten Stadium entstanden ist. Es ging darum, fantastische Mengen von Dingen über den Planeten zu bewegen. Diese Bewegungen wurden exquisit abgestimmt, zusammen mit den Geldflüssen, die frei zirkulierten, wie Blut, das Sauerstoff zu jedem Organ transportiert. All das geht zu Ende. Die Nationen der Welt müssen sich verzweifelt fühlen, trotz dem Anschein guter Manieren bei Treffen wie der G-7. Was für alle vor dem finsteren Hintergrund auf dem Spiel steht, ist die Fähigkeit, den erst kürzlich erreichten hohen Lebensstandard aufrechtzuerhalten. Und die Angst dahinter ist, nicht zu wissen, wie weit diese hohen Lebensstandards absinken müssen.
26.08.2019
14:36 [KenFM] (D)
The Wolff of Wall Street: Schattenbanken
Geld regiert die Welt. Nur, wer regiert das Geld. Wirtschaftsjournalist Ernst Wolff erklärt jeden Freitagmittag, um 12:00 Uhr, Begriffe, Mechanismen und Gesetze aus der Finanzbranche, die uns täglich als alternativlos verkauft werden, aber nur Wenige verstehen. Das soll sich ändern! THE WOLFF OF WALL STREET erklärt uns heute: „Schattenbanken“.
09.08.2019
20:48 [TeleSUR] (D)
Food Shipment Destined For Venezuela Seized Due to US Blockade
Venezuela’s Vicepresident Delcy Rodriguez denounced Wednesday that a ship containing 25 thousand tons of soy-made products has been seized in the Panama Canal due to the U.S. blockade while calling on the United Nations to take action against the "serious aggression" that impede Venezuela "right to food".
19.07.2019
20:45 [German Foreign Policy] (D)
Die Ära der Sanktionskriege (III) - Eskalation nicht ausgeschlossen
Politikberater in Berlin und in anderen Hauptstädten der EU dringen auf ein baldiges Vorgehen gegen extraterritoriale US-Sanktionen. Die Sanktionen, die Washington einseitig verhängt, auf deren Einhaltung es aber prinzipiell alle Unternehmen mit US-Geschäft verpflichtet, führen nicht nur zu Milliardenverlusten in Europa; sie hindern Deutschland und die EU außerdem, eine eigenständige, von den Vereinigten Staaten unabhängige Weltpolitik zu treiben. Mittlerweile sprechen sich Experten mehrerer europäischer Think-Tanks dafür aus, unmittelbar Gegenmaßnahmen gegen die USA zu ergreifen. So heißt es etwa, die EU könne extraterritoriale Sanktionen gegen US-Firmen verhängen.
15.07.2019
8:45 [Der Überflieger] (D)
Wird das EU-Mercosur Freihandelsabkommen tatsächlich von den Parlamenten ratefiziert?
Die Gewerkschaftskoordination namens Cono Sur hat das eben erst unter-zeichnete Freihandelsabkommen zwischen der EU und den Mercosur-Ländern als Todesurteil für die eigene Industrie bezeichnet. Cono Sur setzt sich aus insgesamt zwanzig Gewerkschaften folgender Länder zusammen: Argentinien, Brasilien, Chile, Bolivien, Paraguay und Uruguay.
7 Einträge

Warning: fopen(inc/cache/kat_171_de_0_.html): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w005cd3a/inc/cache.class.php on line 43
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!