Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Was für ein Paradies, das den Apfel mit einem Verbot belegte?!
  Heinrich Wiesner
 15.09.19 16:02                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

12.09.2019
7:31 [Mint Press News] (D)
Still a “Tin Foil Hat” Conspiracy? More Americans Questioning Official 9/11 Story As New Evidence Contradicts Official Narrative
Evidence continues to mount that the official narrative itself is the irrational narrative of September 11, and it becomes ever more clear that the media remains committed to preventing legitimate questions about that day from receiving the scrutiny they deserve.
09.09.2019
9:50 [Offenkundiges] (D)
ZDF und YouTube sperren Offenkundiges-Video über Harald Lesch und das Atomabkommen mit dem Iran
In seinem Video „Baut der Iran jetzt die Atombombe“ vom 21. August 2019 im Youtube-Kanal „Terra X Lesch & Co“ behauptete Harald Lesch, der Iran hätte schon in der Zeit von US-Präsident Obama das Atomabkommen gebrochen, da der Iran im Jahre 2016 Raketen getestet hätte, und das wäre nach dem Atomabkommen verboten gewesen. (Ab Minute 1:58 im Video.) Obama hätte das noch hingenommen, aber Trump wäre deswegen aus dem Abkommen ausgestiegen. Diese offensichtliche Lüge – das Atomabkommen (JCPOA) berührt in Wahrheit keinerlei Raketentests jedweder Art – haben wir besprochen und die Aufnahme des Vortrags in Youtube veröffentlicht. Sie wurden gesperrt!
08.09.2019
11:44 [Blauer Bote] (D)
„Experten“: MH17- und 9/11-Untersuchung via Internet
Was haben MH17 und 9/11 gemeinsam? „Experten“ haben im Internet geschaut, was die Erklärung für die beiden Vorfälle ist, statt ihre Arbeit zu tun und das selbst zu untersuchen. Bei MH17 berichtet das ein Experte der „Gegenseite“, bei 9/11 sagt es der betroffene „Experte“ im Interview frei heraus. Es hört sich unglaublich an, passt aber zum Kampf der Propaganda gegen die Wissenschaft. „Im Internet“ haben die „Experten“ dann natürlich auch noch sehr selektiv geschaut… Bizarr.
01.09.2019
22:01 [Unbesorgt] (D)
Ein Pokerspiel um Hockeystick und Klimakatastrophe
Stellen Sie sich vor, sie sitzen bei einer Pokerpartie und haben gute Karten. Sie ahnen, dass Ihr Gegenüber ein lausiges Blatt hat, aber der grinst Sie nur an und erhöht die Einsätze. Ihnen geht langsam das Geld aus, aber sie gehen schließlich aufs Ganze und wollen sehen. Die Regeln sind klar, Karten auf den Tisch! Doch ihr Gegenüber grinst weiter und zeigt seine Karten nicht. Sicher, Sie gewinnen! Der Einsatz gehört Ihnen, aber Ihr Gegenüber behauptet frech, er habe gar nicht verloren, er habe nur eine Frist verstreichen lassen. Sein Blatt sei nach wie vor unschlagbar, er zeigt es Ihnen aber nicht! Was nach einem ganz miesen Spiel klingt, ist die Realität. Der Spieler, der „sehen“ wollte heißt Timothy Ball, der Typ mit dem „geheimen Blatt“ ist Michael Mann und das „Spiel“ fand vor wenigen Tagen am obersten Gericht von British Columbia in Kanada statt.
29.08.2019
21:57 [Anti-Spiegel] (D)
Wie und von wem die westliche Presse gesteuert wird
Weil die „Gläubigen“ der Mainstream-Medien es für eine Verschwörungstheorie halten, dass die Medien in Deutschland „gleichgeschaltet“ sind, will ich hier einmal aufzeigen, warum es stimmt und wie es funktioniert.
28.08.2019
18:26 [Voltaire Netzwerk] (D)
Die Amazonas-Manipulation
Kurz vor der Eröffnung des G7 in Biarritz wurde in der internationalen Presse eine intensive Beeinflussungs-Kampagne mit der Komplizenschaft des französischen Präsidenten Emmanuel Macron und des Präsidenten des Europäischen Rates, Donald Tusk, gestartet. Ziel ist es, den Europäern die Kontrolle über den Amazonas, seine Mineralien, pharmazeutische Schätze und Edelhölzer zu ermöglichen. Ihr Zweck ist, das Problem zu verzerren, bevor eine falsche Lösung gefunden werden kann. Erstens wiederholten die Autoren dieser Kampagne, dass der Amazonas "die grüne Lunge des Planeten" sei, eine irreführende Formel, die nahelegt, dass dieser Wald den größten Teil des auf der Erde produzierten CO2 absorbieren würde, was absurd ist.
9:13 [Voltaire Netzwerk] (D)
Kommunikation, das einzige Thema beim G-7-Gipfel in Biarritz
Der G7 Gipfel, der ursprünglich ein Ort des Austauschs zwischen westlichen Führern war, um die jeweiligen Standpunkte besser zu verstehen, ist ein Kommunikationsspiel geworden. Weit davon entfernt, hinter verschlossenen Türen die Substanz ihrer Gedanken vorzustellen, sind die Gäste zu Schauspielern in einer Medienshow geworden, in der jeder versucht, ein gutes Gesicht zu machen. Das Schlimmste wird die Überraschung gewesen sein, die Emmanuel Macron für Journalisten und gegen seinen amerikanischen Gast ausgeheckt hat.
20.08.2019
19:01 [Hartmut Barth-Engelbart] (D)
24 Augen ausgeschossen, 5 Hände zerfetzt, 315 schwere Kopfwunden durch Hartgummi-Geschosse & 2 Tote in Honkong?
Präsident Macron spricht deshalb gegenüber Wladimir Putin & Xi Jinping bezüglich der Menschenrechte härtesten Klartext! Das wurde ja gerade vor dem G7-Gipfel in Biarritz höchste Zeit. Zu viele Europäische Regierungen lassen sich des schnöden Mammons wegen auf die North-Stream- & Seidenstraßen-Leimruten locken. & sie werden erst zu spät merken, dass sie sich dabei verzocken. Allein die US-Elite lässt sich die Trümpfe nicht aus der Hand reißen ...
18:53 [RT] (D)
China, der neue "Bad Boy" des westlichen Mainstreams
von Zlatko Percinic - Vom Partner zum Regime ist es im westlichen Mainstream oft nur ein kurzer Weg. Schon bemüht man für Hongkong historisch Unvergleichbares wie Tian’anmen, um Dramatik und Druck auf China zu steigern. Ausgeblendet wird dabei die eigene Brutalität bei ähnlichen Protesten.
18.08.2019
19:54 [Rubikon] (D)
Propaganda durchschauen!
In diesem Nachtrag zum bereits erschienenen Artikel „Die Kriege-Macher“ skizziert Rubikon-Herausgeber Jens Wernicke anhand von vier konkreten Beispielen, wie Medien und Politik uns belügen und wie geistige Selbstverteidigung dagegen aussehen kann. Beleuchtet werden dabei die Themen Golfkrieg, Afghanistankrieg, 9/11 sowie — besonders schwer zu durchschauen — die Manipulationen durch Bilder.
14.08.2019
0:16 [Sputnik news] (D)
Pourquoi les Américains ne croient pas au suicide de Jeffrey Epstein
«La mort d`Epstein, survenue suite à un suicide, selon le procureur général américain Barr, constitue un phénomène choquant. Le fait est que le milliardaire, l`une des personnes les plus riches d`Amérique, se trouvait dans la prison de Manhattan sous un régime particulier même s`il n`était pas surveillé en tant qu`individu enclin au suicide», indique dans un entretien à Nezavissimaïa gazeta Andreï Souchentsov, directeur de programmation du Club Valdaï.
12.08.2019
17:07 [Rubikon] (D)
Der Propaganda-Krieg
Neben militärischen Drohgebährden und wirtschaftlicher Strangulierung setzen die USA vor allem Medienhetze ein, um Russland zu bekämpfen. Wenn es gleichgültig wäre, was „Schreiberlinge“ Tag für Tag in ihre Notebooks tippen — wie ließe sich dann erklären, dass Machthaber fast immer und überall versuchen, auf Journalisten Einfluss zu nehmen? Dass sie die Kontrolle über die Medien suchen, die ihrerseits Kontrolle über die Köpfe von Millionen Menschen ausüben? Neben militärischer Aufrüstung — so ziemlich das Einzige, worin die USA wirklich die Größten sind — und Wirtschaftssanktionen, die eine Form lautloser Kriegsführung darstellen, gewinnt eine dritte Kriegstechnik immer mehr an Bedeutung: die kriegsvorbereitende und -begleitende Medienmanipulation.
02.08.2019
12:40 [The Blog Cat] (D)
Nicht nur die Nachrichten sind eine Fälschung – alles ist eine Fälschung
von Charles Hugh Smith - Es ist verständlich, dass wir auf die Fälschungen und Betrügereien hereinfallen, denn wir haben im öffentlichen Raum nichts anderes mehr. Was meinen wir damit, wenn wir sagen, dass die Konzernmedien eine Fälschung sind? Wir meinen damit, dass es eine sorgfältig hergestellte Betrügerei ist, ein Muster aus Narrativen, handverlesenen Daten und heftig manipulierten Statistiken (die Arbeitslosenstatistik usw.), hergestellt, um dem Leser Vertrauen in ein Narrativ einzuflößen, welches nicht den Interessen der Bürger dient, sondern einigen Auserwählten, die die Bürger ausplündern.
01.08.2019
19:34 [Anti-Spiegel] (D)
Wie die Pressefreiheit in den Ländern des Westens eingeschränkt wird
Der Informationskrieg ist in vollem Gange. Im angeblich so freien Westen werden kritische Journalisten eingesperrt, Medien verboten, Strafen für unangenehme Berichterstattung verhängt und man hört in den deutschen Medien kaum etwas davon.
27.07.2019
13:58 [The Blog Cat] (D)
Die Lügenfabrik CNN bricht ein. Gott sei Dank.
Die zu einem Propaganda-Ministerium verkommene CNN muss erleben, wie die Primetime-Zahlen um 40% sanken. Sogar unbekümmerte Amerikaner können sehen, dass CNN nichts anderes als eine Lügenfabrik war.
18.07.2019
7:31 [RT] (D)
Erwischt: CNN, BBC, WELT und SPIEGEL bringen Fake News über "Donbass-Separatisten"
Die italienische Polizei fand bei einer Razzia im rechtsextremen Spektrum NS-Devotionalien und Waffen. Laut den Polizeikräften besteht zwischen den Rechtsextremen in Italien und ukrainischen Neonazis eine Verbindung. Doch fast alle westliche Medien verdrehen die Geschichte. Zahlreiche westliche Medien, darunter CNN und BBC aber auch deutsche Medien wie Spiegel, Welt und Taz, zitierten im Zusammenhang mit einer Razzia bei Rechtsextremen in Italien falsch aus dem Polizeibericht. Statt die in dem Bericht aufgeführte Verbindung der italienischen Rechtsextremen mit Neonazis in der Ukraine aufzunehmen, behaupteten besagte Medien, dass die italienischen Rechtsextremen mit "von Russland unterstützten Donbass-Separatisten" in Verbindung stünden.
16.07.2019
21:19 [wunderhaft] (D)
Warum die BBC Israel als Propagandasender dient – Ansichten eines Insiders
Die so unverschämt als "Nachrichten" ausgestrahlte, einseitige Recherche über "Antisemitismus" innerhalb der "Labour Party" in der BBC-Sendung, Panorama, bedarf einer Erklärung.
14.07.2019
10:27 [junge Welt] (D)
Hype der Stunde
Greta Thunberg, Carola Rackete, Megan Rapinoe – rasend schnell folgen derzeit die medial inszenierten Superhelden des Linksliberal-Zivilgesellschaftlichen aufeinander, und sie sind durchgehend weiblich. Ein wenig erinnert der Aggregatszustand öffentlicher Aufmerksamkeits- und Identifikationsökonomien an die britischen Singlecharts der 80er Jahre. Immer neue Säue wurden damals in höchster Geschwindigkeit durchs Dorf getrieben, von null auf Platz eins war der Normalzustand.
18 Einträge

Warning: fopen(inc/cache/kat_123_de_0_.html): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w005cd3a/inc/cache.class.php on line 43
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!