Net News Global geht mobil     
 29.02.20 10:29  Postkasten |  Impressum 
Themen - Energie und Ressourcen
08.02.2020
9:28 [Kritisches-Netzwerk] (D)
Energiearmut wächst: Armen wird der Strom gesperrt, Reichen die Fonds gefüllt
Im Jahr 2020 werden die Strompreise in Deutschland voraussichtlich um 5,5 Prozent im Durchschnitt steigen und die konkrete Lebenssituation der ärmeren Menschen noch weiter verschlechtern.
06.02.2020
14:28 [Amerika21] (D)
Trotz Absage: Bundesregierung geht von Fortführung von Lithium-Deal mit Bolivien aus
Die Bundesregierung geht davon aus, dass das geplante Projekt einer Zusammenarbeit zwischen dem deutschen Unternehmen ACI Systems Alemania (Acisa) und dem bolivianischen Staatsunternehmen YLB zum Abbau und zur Verarbeitung von Lithium fortgesetzt wird. Diese Erwartung habe auch Botschafter Stefan Duppel in Gesprächen mit der bolivianischen De-facto-Regierung "wiederholt zum Ausdruck gebracht", hieß es in einer Erklärung in der Bundespressekonferenz.
02.02.2020
10:34 [RT] (D)
Alexander Rahr: "Die Amerikaner bereiten Nord Stream 2 Riesenprobleme" (Video)
Der Politologe Alexander Rahr warnte vor den Problemen und Herausforderungen beim Bau der Ostseepipeline und der Rolle der US-amerikanischen Sanktionen. RT Deutsch sprach am 29. Januar im Rahmen der Vorstellung seines Buches "2054: Putin decodiert" in Moskau mit dem Russlandexperten.
31.01.2020
12:32 [Unsere Zeit] (D)
Neue deutsche Rohstoffstrategie
Wegen seiner „starke(n) Industrie zählt Deutschland zu den weltweit größten Rohstoffkonsumenten“, konstatiert die Bundesregierung. Das jährliche Importvolumen belief sich zuletzt auf um die 410 Millionen Tonnen bzw., gemessen am Preis, auf 181,5 Milliarden Euro – rund 16,6 Prozent der deutschen Gesamteinfuhr.
15.01.2020
20:46 [RT] (D)
US-Druck auf China: "Kauft kein iranisches Öl, oder es folgen weitere Sanktionen"
Nach Angaben des US-Finanzministers Steven Mnuchin kommt der "kleine Betrag" der iranischen Einnahmen aus dem Ölverkauf zum größten Teil aus China. Auch diese Einnahmequelle soll dem Iran abgeschnitten werden – über weitere Sanktionen gegen chinesische Firmen.
14.01.2020
7:56 [RT] (D)
Steht der Fracking-Boom in den USA auf tönernen Füßen?
Schieferbohrungen liefern nicht die von der Industrie versprochenen Mengen an Öl und Gas. Daher wachsen Zweifel an Produktivität, Profitabilität und Langlebigkeit des Fracking-Booms, den die USA über das daraus gewonnene Flüssiggas auch nach Europa exportieren wollen.
09.01.2020
22:06 [German Foreign Policy] (D)
Erdgasdrehscheibe Deutschland - Drohbrief aus Washington
Anschlusspipeline für Nord Stream 2 seit Jahresbeginn in Betrieb. Wirtschaft fordert Umstieg von Dollar auf Euro. Trotz der jüngsten US-Sanktionen gegen Nord Stream 2 hat zu Jahresbeginn EUGAL, die Anschlusspipeline für die deutsch-russische Erdgasleitung, ihren Betrieb aufgenommen. Erste Gaslieferungen, entnommen aus Nord Stream 1, strömten in Richtung deutsch-tschechische Grenze, wo EUGAL an das zentraleuropäische Erdgasnetz angeschlossen ist. Experten wiesen schon vor Jahren darauf hin, Deutschland werde mit Nord Stream 2 eine "zentrale Erdgasdrehscheibe auf dem europäischen Markt". In besonderem Maß begünstigt das die Kasseler BASF-Tochterfirma Wintershall. Washington ist es gelungen, die Fertigstellung der Pipeline mit neuen Sanktionen wohl bis Ende dieses Jahres zu verzögern.
01.01.2020
13:04 [WSWS] (D)
Sanktionen gegen Nord Stream 2: Die Gefahr eines Dritten Weltkriegs
Die Entscheidung des US-Kongresses, am Bau der Erdgas-Pipeline Nord Stream 2 beteiligte Firmen mit Sanktionen zu belegen, unterstreicht, wie akut die Spannungen zwischen den imperialistischen Mächten und die Gefahr eines weiteren Weltkriegs sind. In der Vergangenheit galt das Abschneiden der Energiezufuhr als Kriegsgrund.
29.12.2019
2:10 [RT] (D)
Assad will USA wegen Diebstahl syrischen Öls verklagen
Die Führung in Syrien will die Vereinigten Staaten für den Diebstahl von Syriens Öl vor ein internationales Gericht bringen. Das erklärte eine hochrangige Beamte, die betonte, dass die "US-amerikanischen Besatzer" kein Recht auf das syrische Öl hätten...In einem separaten Interview mit NBC News sagte Assads Beraterin Shaaban, dass die US-amerikanischen Besatzer kein Recht auf das syrische Öl hätten.
27.12.2019
22:13 [RT] (D)
Neuer Gasvertrag zwischen Russland und Ukraine macht USA Strich durch die Rechnung
Die Rahmenvereinbarung zwischen Russland und der Ukraine konnte die drohende Gaskrise abwenden. Das Protokoll wurde am Tag des Inkrafttretens der US-Sanktionen gegen Nord Stream 2 unterzeichnet. Bei Gefährdung der neuen Seeroute garantiert sie die Gasversorgung Europas... Auch wenn es nun schwerer wird für Gazprom, die zweite Meeresleitung von Russland nach Deutschland zu Ende zu bauen, trägt Russland in diesem Streit trotz der Propaganda der US-freundlichen deutschen Medien keinen Imageschaden davon. Die US-Amerikaner hingegen schon, und gerade das Image ist in einer sich verändernden Welt wichtig. Insbesondere zu einer Zeit, zu der immer mehr Ländern darüber nachdenken, ihre Abhängigkeit von den USA zu reduzieren.
14:48 [Anti-Spiegel] (D)
Bau von Nord Stream nach US-Sanktionen abgebrochen – Wie geht es weiter mit der Pipeline?
Wegen Nord Stream 2 haben die USA nun konkrete Sanktionen angedroht. Die Reaktion der deutschen Regierung zeigt einmal mehr auf, dass Deutschland nichts weiter, als eine Kolonie der USA ist, die sich dem Willen der Kolonial macht beugen muss. Der angeblich engste „Freund“ Deutschlands verhängt, ohne mit der Wimper zu zucken, Sanktionen gegen ein für Deutschland wichtiges Projekt.
25.12.2019
19:38 [Sputniknews] (D)
„Sie bauen einfach weiter“: Rohrverlegung bei Nord Stream 2 wieder aufgenommen – OMV
Die Projektgesellschaft Nord Stream 2 AG hat die Verlegearbeiten für die Pipeline wieder aufgenommen, wie der Chef des österreichischen Öl- und Gaskonzerns OMV, Rainer Seele, am Donnerstag mitteilte.
23.12.2019
9:07 [youtube/KenFm] (D)
Tagesdosis 21.12.2019 – Nord Stream 2: im Schwitzkasten der USA
Ein Kommentar von Hermann Ploppa.
07.12.2019
9:47 [RT] (D)
Fast alle Seiten geschwärzt: Britische Regierung gibt Fracking-Dokument "frei" (Video)
Nach jahrelangem Ringen ist es britischen Aktivisten gelungen, die Regierung zu einem Ende aller Frackingaktivitäten zu bewegen. Zudem wurde ein bisher geheimer Bericht über die Fracking-Industrie freigegeben. Doch zu sehen gibt es nicht viel...Die einzige Erkenntnis lautet, dass diese Industrie offenbar so unglaublich schmutzig ist, dass ganze 37 der insgesamt 48 Seiten komplett geschwärzt worden sind. Und die wenigen verbliebenen Informationen reichen bereits aus, um die Integrität der Regierung ernsthaft in Frage zu stellen.
05.12.2019
12:32 [Planet Wissen] (D)
Konfliktstoff Wasser - Der Jordan – wie Israel das Wasser abgräbt
...Als Israel 1967 im Sechs-Tage-Krieg die syrischen Golanhöhen und das Westjordanland besetzte, ging es nicht nur um einen politischen Konflikt mit seinen Nachbarn. Es ging vor allem um die Wasserversorgung des noch jungen Staates, denn in den besetzten Regionen befinden sich die drei Hauptquellen und die wichtigsten Zuflüsse des Jordans. Seitdem werden etwa 90 Prozent des Jordanwassers nach Israel geleitet, vor allem für die exportträchtige Landwirtschaft.
04.12.2019
11:16 [RT] (D)
China will USA durch Produktionssteigerung von Seltenen Erden in die Schranken weisen
Während sich der Handelskrieg Washingtons gegen Peking hinzieht, baut China seine Produktion von Seltenen Erden weiter aus, um seine Dominanz über die USA in diesem Bereich zu sichern. Ungefähr 80 Prozent der in den USA benötigten Seltenen Erden kommen aus China....Seltene Erden werden in vielen Geräten des täglichen Lebens verwendet wie Computer, DVDs, wiederaufladbare Batterien, Mobiltelefone, Katalysatoren, Magnete und Leuchtstoffröhren.
11:12 [German Foreign Policy] (D)
Ringen um Russlands Erdgas - Deutschland als Erdgasverteiler
Die Vereinigten Staaten versuchen erneut, die Erdgaspipeline Nord Stream 2 mit Wirtschaftssanktionen zu verhindern. Wie aus Washington berichtet wird, arbeiten Abgeordnete im US-Kongress gegenwärtig daran, die Bestimmungen eines entsprechenden Gesetzentwurfs, der bisher nicht verabschiedet werden konnte, in das Gesetz über den nächsten Pentagon-Haushalt zu integrieren. Demnach sollen Unternehmen bestraft werden, die sich am Bau von Nord Stream 2 beteiligen.
17 Einträge
Zitat des Tages
Man vergißt vielleicht, wo man die Friedenspfeife vergraben hat. Aber man vergißt niemals, wo das Beil liegt.
Mark Twain