Net News Global geht mobil     
 01.04.20 22:58  Postkasten |  Impressum 
Themen - Bevölkerungskontrolle
29.03.2020
13:27 [Hartmut Barth-Engelbart] (D)
CORONA-Briefe 5: „Krieg bekommt mir wie eine Badekur“
Corona – kompetente unangepasste Stimmen: Dr. Wodarg, Professor Dr. Stefan Hockertz, Prof. Didier Raoult, Dr. Jenö Ebert, Dr. med. Klinghardt, Gesundheitsstatistiker Prof. Dr. Gerd Bosbach, Prof. Dr. Karin Mölling, Dr. med. Claus Köhnlein – LAUFENDE UPDATES DER UNVOLLSTÄNDIGEN LISTE! Dazu die aktuelle Anmerkung der Neuen Rheinischen Zeitung: Videos, die sich kritisch mit dem Corona-Manöver befassen, werden von YouTube entfernt – zwei Beispiele...
28.03.2020
9:23 [off-Guardian] (D)
English Translation of Udo Ulfkotte’s “Bought Journalists” Suppressed?
The English translation of German journalist Udo Ulfkotte’s best-selling book, Gekaufte Journalisten (Bought Journalists) appears to have been suppressed throughout North America and Europe. On May 15, 2017 Next Revelation Press, an imprint of US-Canadian-based publisher Tayen Lane, released the English version of Bought Journalists, under the title, Journalists for Hire: How the CIA Buys the News...“Non-official cover” occurs when a journalist is essentially working for the CIA, but it’s not in an official capacity,” Ulfkotte explains....He likewise ruefully admits to publishing articles under my own name written by agents of the CIA and other intelligence services, especially the German secret service.
27.03.2020
5:55 [Peds Ansichten] (D)
Die heutige Psychologie der Massen - Im Banne des Coronavirus
Der Blick auf eine hysteriesierte Gesellschaft. Das Selbstverständnis hysterisierter Gesellschaften ist gefangen in Hypnosen. Dort ist das Fenster der Wahrnehmung extrem eingeengt und einzig auf das augenscheinlich greifbar Angstmachende gerichtet. Der Augenschein ist – als Schein – natürlich nicht die Widerspiegelung der Realität, sondern eher eine Illusion. Diese Illusion kann man unbewusst und gegenseitig stärken. Sie kann aber auch gezielt gefüttert werden, um den Menschen bestimmte Handlungen aufzuzwingen. Hysterie spiegelt Urängste, die aus unserem tiefsten Inneren an die Oberfläche geholt wurden. Dabei wird immer auf ein ganz bestimmtes Risiko gezeigt, dieses Risiko überhöht und andere Aspekte des Phänomens unterbewertet oder völlig vernachlässigt.
26.03.2020
7:24 [Blauer Bote] (D)
Videos: Experten fordern Ende der Corona-Notstandsmaßnahmen
Hier finden Sie zwei Videos sowie einen Audio-Mitschnitt zu Expertenaussagen zur Coronakrise. Prof. Mölling, Professor Bhakdi und Dr. Wodarg kommen zu Wort. Die Experten warnen vor Panikmache und fordern ein sofortiges Ende der „Anti-Coronavirus-Maßnahmen“. Diese sind nicht nur in Bezug auf unsere Grundrechte der Supergau, sondern auch medizinisch in keinster Weise zu rechtfertigen.
7:21 [Know More News/Youtube] (E)
Coronavirus: The Police State Perfect Storm w/ Whitney Webb
#PoliceState #CyberAttacks #Disruption #USElections #IsraeliIntelligence #Unit8200
7:19 [Hartmut Barth-Engelbart] (D)
Corona: “correktiv” braucht dringend ein Korrektiv
Über correctiv schrieb Jens Berger in den “NachDenkSeiten” Albrecht Müllers, des Ex-Planungschefs des Kanzleramtes unter Willy Brandt und Helmut Schmidt, dass correktiv u.a. vom Gesetzesvorschreiber Bertelsmann mitfinanziert wird und “ehrenamtlich” für Mark Zuckerberg dessen Gesichtsbuchhaltung von Hass und Fakes säubert. Das macht diese Organisation nicht gerade besonders vertrauenswürdig. Ob ich jetzt meine über 15 Facebook-Sperren in Folge (die aktuelle läuft vom 1.3 bis 29.3.) correctiv zu verdanken habe
22.03.2020
18:55 [Blauer Bote] (D)
Corona, Cornelius Courts und der Hass auf Wissenschaftler
vb’s weblog hatte auf einen Artikel zu der Corona-Krise verlinkt: „COVID-19 ist eine Generalprobe. Und wir vermasseln es. – Und was ich sonst so zur Corona-Pandemie zu sagen habe„. Ich habe in einem Kommentar zu dem Artikel erwähnt, dass ausgewiesene Experten zum Ende der „Maßnahmen“ – insbesondere Ausgangssperre – aufrufen beziehungsweise einen entsprechenden Artikel mit einem Video von Professor Bhakdi verlinkt. Damit erntete ich Hass und Beleidigungen und den Versuch, mich über „Kontaktschuld“ mit Schmutz zu bewerfen, Professor Bhakdi ebenfalls.
21.03.2020
12:35 [Blauer Bote] (D)
Corona-Zensur und falsche Daten
Es passieren merkwürdige Dinge im Zeichen des Coronavirus. Das Schweizer Bundesamt für Gesundheit übernahm nach eigenen Angaben die Anzahl Corona-Toten und -Geheilten aus Wikipedia und der Presse, hat aber in vielen Fällen selbst keine entsprechende Meldung erhalten. Die EU hat von der Öffentlichkeit relativ unbemerkt Anfang März erstmals ihr „Frühwarnsystem für Desinformation“ aktiviert – wegen Corona. Tatsächlich sollen nach dem Willen der Europäischen Union auch Inhalte aus dem Internet entfernt oder in ihrer Sichtbarkeit heruntergestuft werden.
12:30 [Blauer Bote] (D)
EU zensiert ganz offiziell kritische Nachrichten zu Corona
Die Nachricht ist schon vom 5.3.2020 und damit mehr als zwei Wochen alt: „Coronavirus: EU aktiviert erstmals Frühwarnsystem gegen Desinformation„. Tatsächlich sollen nach dem Willen der Europäischen Union auch Inhalte aus dem Internet entfernt oder in ihrer Sichtbarkeit heruntergestuft werden, die nicht den offiziellen Darstellungen entsprechen und als „schädlich“ oder „Fake News“ bezeichnet werden.
3:07 [Blauer Bote] (D)
Weil es Faschisten sind: Ausgangssperre ohne Grund
Die Bundesregierung beziehungsweise einige Landesregierungen wollen Ausgangssperren verhängen. Dies geschieht praktisch ohne Grund, denn der Vorwand „Coronavirus“ zieht nicht: Etliche hochrangige Experten betonen, dass Corona weniger verheerend ist als die normale jährliche Grippewelle und weit weniger Menschen in Deutschland in diesem Jahr an Corona gestorben sind als an Influenza/Grippe. Selbst bei höheren Fallzahlen wäre diese Einschränkung von Grundrechten völlig überzogen und illegal. Die Bundesregierung zeichnet mit aller Gewalt ein völlig falsches Bild der Realität.
3:03 [Blauer Bote] (D)
V wie Vendetta – C wie Corona
Virusangst ist schon was Tolles für Faschisten, egal ob Hausmacher-Art oder natürliche Mutation. V wie Vendetta Spiegel Kultur 2006 über den dystopischen Film „V wie Vendetta“: „Der Terrorist V, der in Anlehnung an den katholischen Verschwörer Guy Fawkes das englische Parlament in die Luft sprengen will, ist der neue Neo der Wachowskis. Das Unrechtssystem der Matrix wird ersetzt durch einen orwellschen Staatsapparat, der nach einem vorgetäuschten Virenattentat die Bürger vor sich selbst beschützt.“
18.03.2020
12:16 [Der Semit] (D)
Israel in München?
von Judith Bernstein - Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Reiter, im Dezember 2017 hat der Münchner Stadtrat unter Bezugnahme auf die Jüdisch-Palästinensische Dialoggruppe, deren jüdische Sprecherin ich bin, entschieden, dass tatsächlichen und vermeintlichen Unterstützern und Sympathisanten der BDS-Kampagne keine öffentlichen Räume zur Verfügung gestellt werden sollen und ihnen jegliche Förderung der Stadt entzogen werde. Dieser Beschluss hat dafür gesorgt, dass auch private Unternehmen wie Kinos und Gaststätten mit Veranstaltungsräumen die Vergabe ablehnen, weil sie „im Falle des Zuwiderhandelns“ den Vorwurf des Antisemitismus fürchten.
13.03.2020
12:54 [Government Slaves] (D)
Wikipedia deletes list of scientists who disagree with the consensus on climate change
Should people who rely on getting information about climate change from Wikipedia be able to see a page called, “List of Scientists who Disagree with the Scientific Consensus on Global Warming”?
03.03.2020
12:36 [NachDenkSeiten] (D)
Üble Nachrede über einen NachDenkSeiten-Gesprächskreis
Der Karlsruher Gesprächskreis der NachDenkSeiten trifft sich 14-tägig im Athen Palast in der Gartenstraße. Wirtin und Wirt sind ausgesprochen gastfreundlich und an den Inhalten der NachDenkSeiten interessiert. Vor wenigen Wochen erhielten sie den Anruf einer Frau. Sie warnte vor dem NachDenkSeiten-Gesprächskreis, weil dieser „von der AfD“ sei. Wir weisen auf diesen Vorgang hin, weil Ähnliches auch anderen Ortes passieren könnte. Das ist vermutlich die Wirkung der wiederbelebten Querfront-Kampagne...Übrigens: Als Reaktion auf die Verleumdung hat der Wirt des Athen Palastes in Karlsruhe das NDS-Banner heruntergeladen und professionell ein Schild herstellen lassen, das beim folgenden Treffen den Tisch zierte, um den sich der Karlsruher Gesprächskreis versammelt.
02.03.2020
20:12 [Pressenza Redazione Italia] (D)
Zwei gegen Frontex: EU-Agentur für Grenz- und Küstenwache will Bürger zum Schweigen bringen
Luisa und Arne können hartnäckig sein, wenn sie was wissen wollen. Nun sollen sie teuer dafür bezahlen. Fast 24.000 Euro Kosten sollen einer EU-Behörde entstanden sein, dafür, dass sie keine Informationen preisgegeben hat. Es geht um Frontex, die Behörde, die das EU-Grenzregime überwacht. Frontex weiß, wo die Menschen im Mittelmeer ertrinken und Frontex stellt sicher, dass die Grenzen dicht sind. Luisa und Arne wollten wissen, mit welchen Schiffstypen Frontex im Mittelmeer unterwegs ist.
17:01 [www.neulandrebellen.de] (D)
Ohne Worte
Und die Altparteien so? Wie – das darf ich nicht sagen? »Altparteien« ist AfD-Duktus? Ach komm, jetzt hört doch mal auf. Man kann es auch übertreiben mit der Abgrenzungsstrategie. Am Schluss bleiben einem ja keine Wörter mehr – und man wird sprachlos.
01.03.2020
14:46 [SOTT] (D)
Der Trick des Psychopathen: Uns glauben machen, dass Böses von anderswo kommt
....Wenn Psychopathen die Schmiede von politischen Linien von Regierungen und die Vorstandsmitglieder von großen Gesellschaften sind, wird die ihre Denkweise und ihre Schlussfolgerungen - ihre `Moral` - allgemeine Kultur und somit auch die `Moral` der Bevölkerung, der sie vorstehen. Wenn das passiert, wir der Geist der Bevölkerung infiziert, genauso wie ein Pathogen einen physischen Körper infiziert. Die einzige Art, uns selbst gegen pathologisches Denken zu schützen, ist, uns dagegen zu immunisieren, und das wird gemacht, indem man so viel über die Natur/das Wesen der Psychopathie und deren Einfluss auf uns lernt wie nur möglich. Im Wesentlichen erblüht diese `Krankheit` in einer Umwelt, wo ihre Existenz selbst verleugnet wird; und diese Verleugnung ist geplant und absichtlich....
26.02.2020
7:10 [Liberale Warte] (D)
„Vage, unklar, umstritten“: Das Hassrede-Gesetz am Pranger der Süddeutschen Zeitung
Plötzlich prangern deutsche Journalisten das Gesetz gegen Hetze und Falschinformationen an. Und ausgerechnet die „SZ“, die bislang eher zu den Unterstützern einschlägiger Zensurbemühungen zu gehören schien, setzt sich nun an die Spitze der Mahner. Gemeinsam mit Menschenrechtlern warnt sie, das Gesetz werde dafür eingesetzt, „Kritiker zum Schweigen zu bringen“. Denn die Regulierung der sozialen Netzwerke sei „nicht auf Äußerungen reduziert, die zu Gewalt oder Diskriminierungen führten“, und eröffne in ihrer vagen Formulierung Spielräume dafür, nicht nur strafbare Aktivitäten zu verfolgen, sondern gegen unliebsame Meinungen vorzugehen. Es ist nicht zuletzt die Definition von Hassrede, die den Journalisten Sorge bereitet.
25.02.2020
13:50 [blacklistednews] (E)
YouTube Bans Christian Broadcaster TruNews For `Hate Speech`
"It was only a matter of time, YouTube finally canceled our channel," Wiles said on his show Thursday. "What was our crime? They accused us of hate speech." "Of course, there is no such thing as hate speech -- it`s a crime that was invented by the political left several decades ago," he said. "What it really means is free speech that somebody doesn`t like."
13:49 [electronic intifada] (E)
US bars entry to researcher who exposes Israeli rights abuses
The US has effectively denied entry to Eyal Weizman, founder of the research group Forensic Architecture
24.02.2020
8:18 [CBSNews/YouTube] (E)
Racial Profiling 2.0
As police departments turn to big data to help reduce crime in their neighborhoods, advocacy groups are sounding the alarm about high-tech racial profiling. The algorithm-driven systems analyze supposedly impartial historical crime data to predict where crimes will occur or who might commit them. but critics say the data can actually reinforce biased past police practices. This CBSN Originals documentary raises the question: Are predictive policing programs actually super-charging racial bias?
14.02.2020
19:48 [The Jimmy Dore Show/YouTube] (E)
Facebook Censoring Reporting On Buttigieg Cheating
Jimmy Dore and his guests break it down.
14:17 [Netzpolitik.org] (D)
Bundesregierung plädiert für Datensammlung durch Geheimdienste
Hinter verschlossenen Türen liefert die Bundesregierung dem EU-Gerichtshof Argumente für die massenhafte Speicherung von Kommunikationsdaten. Als Begründung zieht sie ausgerechnet die ePrivacy-Richtlinie heran. Die Bundesregierung wirbt vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) für die Vorratsdatenspeicherung. Das geht aus einem von der NGO Digitalcourage veröffentlichten Plädoyer der Bundesregierung hervor.
13:47 [SOTT] (D)
Die verdeckte politische Manipulation namens "Nudging": Wie USA/EU uns zu "Musterbürgern" erziehen wollen
25 Apr 2015 - Psychologen regieren jetzt im Kanzleramt und bringen Merkels Politik unter das Volk. Sie erziehen uns zu Musterbürgern. Ihre »sanfte« Manipulation heißt »Nudging« - ein Trick, der aus den USA stammt. In Wahrheit sind wir für die Technokraten hoffnungslose Fälle, die man durch hinterhältige Gängelung lenken muss - »liberaler Paternalismus« heißt das. Es droht ein Staat, der unsere Interessen nicht mehr vertritt, sondern sie ändert. Ohne jede demokratische Kontrolle. Zeit für wirksame Gegenstrategien. Nudging: US-Präsident Obama enterte mit diesem Superwerkzeug das Weiße Haus,
10.02.2020
17:11 [Neue Rheinische Zeitung] (D)
Intellektuelle diffamiert – und etablierte Intellektuelle als Lakaien für den Krieg nach innen und nach außen dienen
20.03.2019 - Vom 7. bis 10. März organisierte die Neue Gesellschaft für Psychologie in Berlin ihren diesjährigen Kongress zum Thema „Krieg nach innen, Krieg nach außen – die Intellektuellen als Stützen der Gesellschaft?“ Bei der jährlichen interdisziplinären Tagung kommen Wissenschaftler zu Wort, die man in Deutschland in dieser Bandbreite sonst nirgendwo antreffen kann. 160 Teilnehmer/innen nahmen das vielfältige Programm mit 35 Vorträgen, Workshops und Diskussionen wahr. Jeweils wurde die Rolle der Intellektuellen im Bezug auf das herrschende Wirtschaftssystem mit seiner neoliberalen Doktrin und ihre Verwendung bei der Rechtfertigung von Kriegen nach innen und nach außen unter vielen Aspekten kritisch beleuchtet. Eine kleine Auswahl der inspirierenden Veranstaltungen wird im Folgenden vorgestellt.
02.02.2020
7:39 [Know More News/YouTube] (E)
Alarming Origins of New Facial Recognition Company
#N.Y.TimesArticle #FacialRecognition #Clearview #Facebook #Zionism #NSA #Unit82100 #PopulationControl #Weaponization #PeterThiel #Palantir
7:38 [The Real News Network/YouTube] (E)
They Killed a Man in Prison, This is How They Covered it Up
New documents reveal how prison authorities tired to cover-up the death of man how died of dehydration in a jail cell, evidence former prisons say shows the system is irreparably corrupt
27 Einträge
Zitat des Tages
Der Eigennutz schließt und bricht Staatsverträge.
Christine von Schweden