Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Was für ein Paradies, das den Apfel mit einem Verbot belegte?!
  Heinrich Wiesner
 15.09.19 15:28                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

11.09.2019
20:22 [Amerika21] (D)
Galápagos: vom Weltnaturerbe zum Flugzeugträger der USA?
Die USA wollten sich schon immer der zu Ecuador gehörenden Galápagos-Inseln bemächtigen. Sie beriefen sich dabei auf die “Politik des Guten Nachbarn” und die Monroe-Doktrin. Während des Zweiten Weltkriegs besetzten sie das Archipel sieben Jahre lang militärisch. Aktuell hat die Regierung von Lenín Moreno mit den USA Vereinbarungen getroffen, deren Details nicht bekannt sind, die es aber ausländischem Militär ermöglichen würden, den Flughafen der Insel San Cristóbal zu nutzen.
20:21 [Amerika21] (D)
Vila Nazaré in Brasilien: Ein Stadtviertel im Widerstand
Die deutsche Fraport AG lässt die Bewohner räumen, um die Landebahn des Flughafens von Porto Alegre zu verlängern.... Wohin, wer entscheidet und wer trägt die Kosten. Was die Bewohnerinnen und Bewohner am meisten aufbringt, sind die Umsiedlungspläne. Fraport will die Arbeiterfamilien aus der Vila Nazaré an zwei verschiedene Standorte zwangsumsiedeln, an Standorte, die weit weg liegen, wo es für die Bewohnerinnen und Bewohner keine Jobs gibt und wo die Kriminalität sehr hoch ist.
07.09.2019
18:06 [Amerika 21] (D)
USA eröffnen "Büro für venezolanische Angelegenheiten" in Kolumbien
Als Aufgabe des Büros wird explizit die "Arbeit für die Wiederherstellung der Demokratie und der verfassungsmäßigen Ordnung" in Venezuela genannt. Ansprechpartner des VAU sei "Interimspräsident" Juan Guaidó.
20.08.2019
19:03 [Amerika21] (D)
El Salvador: Bauernorganisationen lehnen Vertrag mit Bayer AG ab
Vertreter von Landarbeitern befürchten verstärkte Abhängigkeit von Großkonzern sowie steigende Kosten. Der nationale Landarbeiter-Verband von El Salvador (ANTA) und die internationale Kleinbauerndachorganisation Vía Campesina haben einen geplanten Kooperationsvertrag zwischen dem transnationalen Agrarchemiekonzern Bayer und dem salvadorianischen Ministerium für Landwirtschaft und Viehzucht scharf kritisiert. Der Vertreter von Vía Campesina, Carlos Rodríguez, bemängelte, dass die Produkte der mit dem Bayer-Konzern im Jahr 2018 fusionierten Gentechnik-Firma Monsanto für die Zerstörung von Böden, Gewässer-Verschmutzung, die Reduzierung der Grundwasserreserven sowie die Veränderung der Ökosysteme verantwortlich seien.
19:03 [Amerika21] (D)
Brasilien: Indigene Munduruku gegen Landraub und Abholzung
Bekanntmachung der Munduruku, die auf ihrem Gebiet illegal operierende Holzfäller antrafen und des Landes verwiesen haben. Wir, das Volk der Munduruku des Mittleren und Oberen Tapajós, machen weiter mit der autonomen Abgrenzung und Markierung unseres Gebietes Daje Kapap Eipi, bekannt als indigenes Gebiet Sawre Muybu.
09.08.2019
13:30 [Der Überflieger] (D)
Argentinien – Hausdurchsuchung bei regierungskritischem Nachrichtensender
Der regierungskritische Fernsehsender C5N ist abermals Ziel einer Hausdurchsuchung geworden. Auf Anordnung eines Privatklägers und genehmigt durch die Justiz, wurden von der Polizei Buchhaltungsunterlagen konfisziert, weil es einen angeblichen Betrugsverdacht beim Ankauf der Zeitung Ambito Financiero durch die Eigentümer des Senders – Cristobal Lopez und Fabian De Sousa, im Jahre 2015 gegeben hat.
19.07.2019
20:47 [RT] (D)
Ecuador: Tausende streiken und fordern Freilassung von Assange – doch CNN bringt ganz andere Story
Seit Beginn der Woche gehen Tausende in Ecuador auf die Straßen, um gegen die Politik der Regierung von Lenín Moreno zu protestieren. Viele der Streikenden forderten auch die Freilassung von Julian Assange.
16.07.2019
20:48 [Radio Utopie] (D)
Ecuador: Endgültiger Sieg über kapitalistische Moreno-Regierung durch Regenwaldbewohner
Regierung von Präsident Lenin Moreno verliert Berufungsprozess um Regenwaldgebiete im Amazonas-Becken
8 Einträge

Warning: fopen(inc/cache/kat_60_de_0_.html): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w005cd3a/inc/cache.class.php on line 43
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!