Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Think for yourself and question authority.
  Timothy Leary
 16.08.17 17:04                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

14.08.2017
10:55 [Sputnik Deutschland] (D)
Kein Geld mehr für Sozialzuschüsse: Ukraine vor Finanzkollaps?
Die Ukraine hat kein Geld, um ihren Bürgern die Sozialzuschüsse künftig in vollem Umfang weiter auszuzahlen, berichten Experten der ukrainischen öffentlichen Organisation „Publicnyj Audit“ laut einer Meldung von RT.
09.08.2017
14:18 [Voltaire Netzwerk] (D)
Was Präsident Macron vorbereitet
Die zwei Schwerpunkte, die Präsident Macron durchpeitschen will, bevor seine Wähler aufwachen, können wie folgt zusammengefasst werden: - den Arbeitsmarkt nach den Grundsätzen des amerikanischen Rechts regulieren; - die lokalen Gemeinschaften den europäischen Standards angleichen und die die Arbeitswelt vertretenden Organisationen in einen rein ehrenamtlichen Verein einsperren.
6:10 [Novo Argumente] (D)
Wie die Ukraine im Sanktionsstrudel ertrinkt
Die Ukraine steht wirtschaftlich am Abgrund. Nur freier Handel – auch und gerade mit Russland – kann die Situation nachhaltig verbessern. Der 11. Juni dieses Jahres war ein historischer Tag für die Ukraine: Die EU hat die Visumspflicht aufgehoben.
08.08.2017
19:22 [Le Vilain Petit Canard] (F)
L`Europe va légaliser le blocage des comptes courants
L`Europe planche actuellement sur l`idée d`une législation destinée à empêcher un Bank Run au cas où une banque se trouverait dans de telles difficultés financière qu`elle perdrait la confiance de ses clients.
06.08.2017
11:56 [A l`encontre] (F)
Grèce. Le Pirée, un port chinois au cœur de l’Europe
Cosco, l’armateur pékinois, contrôle désormais l’ensemble des activités du plus grand port de Méditerranée.
03.08.2017
21:02 [Sputnik Deutschland] (D)
Leipziger Firma insolvent wegen Energiewende und Russland-Sanktionen
Das Leipziger Stahlbauunternehmen IMO Leipzig ist insolvent. Ein Grund für die Pleite der Traditionsfirma, die unter anderem den Berliner Fernsehturm gebaut hat, sind die gegen Russland verhängten Sanktionen.
18:06 [Sputnik] (E)
European Businesses Association Opposes US Sanctions Against Russia
The Association of European Businesses said Thursday it opposes US unilateral economic sanctions and called on the European Union, the United States and Russia to leave business out of politics.
02.08.2017
13:31 [Sputnik Deutschland] (D)
Zwischen Verschwörungstheorie und Realität: Wo ist das deutsche Staatsgold?
Goldbarren, die dem deutschen Staat gehören, liegen bei ausländischen Zentralbanken. Die Kampagne „Holt Unser Gold Heim!“ fordert das Bundes-Gold zurück. Es kommt auch, die Bundesbank ist zufrieden. „Zu wenig, soll die Fed halt Gold für uns kaufen“, kritisiert die Aktion. Sputnik hakte bei der Initiative nach und sprach mit Goldmarkt-Experten.
28.07.2017
22:51 [EIR] (E)
ECB Zombifying Eurozone Economy
Germany’s Die Welt has noticed that Mario Draghi’s announcement three years ago that the ECB was ready to intervene with "whatever it takes" to keep the euro stable, has big side-effects. The Draghi strategy of supplying unlimited money at zero interest has blown the ECB debt up to 4.2 trillion euros—equal to 40 percent of the entire combined GDP of the Eurozone countries.
13:09 [RT Deutsch] (D)
Britisches Gericht verurteilt Ukraine, ihre Schulden an Russland zurückzuzahlen
Der Oberste Gerichthof Londons hat die Ukraine verpflichtet, insgesamt 3,6 Millionen US-Dollar an Russland als Entschädigung für Rechtskosten im Zusammenhang mit den Kiewer Eurobond-Schulden zu zahlen. Das verkündete das russische Finanzministerium am Mittwoch.
27.07.2017
11:30 [Bankhaus Rott & Frank Meyer] (D)
Die stille Einschränkung des Eigentums in Deutschland
Nur weil das Thema „Finanzielle Repression“ aus den Schlagzeilen der Wirtschaftspresse verschwunden ist – in andere Publikationen schaffte es dieses Phänomen ohnehin nicht –, sollte man nicht dem Trugschluss unterliegen, dass es sich in der Zwischenzeit erledigt habe. Vor allem an der Null- und Negativzinsfront ist die schleichende Enteignung der Vermögensbesitzer in vollem Gang.
11:29 [Blätter für deutsche und internationale Politik] (D)
Griechenland: Verordnete Verarmung
Während Angela Merkel nach außen – und im Wahlkampf – die Europäische Union zur Schicksalsfrage erklärt, nehmen im Innern der EU die Auseinandersetzungen wieder zu. Im Brennpunkt steht dabei erneut der Umgang mit Griechenland.
11:26 [RT Deutsch] (D)
Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft äußert sich zu neuen US-Sanktionen gegen Russland
Michael Harms, der Geschäftsführer des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft, hält am 27. Juli eine Pressekonferenz zu den jüngst beschlossenen US-Sanktionen gegen Russland. Wirtschaft und Politik in Deutschland sind besorgt über die Konsequenzen dieser Sanktionen für Deutschland und die EU.
26.07.2017
12:22 [Sputnik] (D)
Neue US-Sanktionen: Ost-Ausschuss-Chef fordert Gegenmaßnahmen der EU
Hinter den neuen Russland-Sanktionen der USA sieht der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft eigene US-Wirtschaftsinteressen. Der Ost-Ausschuss-Vorsitzende Wolfgang Büchele fordert Gegenmaßnahmen der EU, sollten sich die neuen Strafmaßnahmen auch auf die europäische Wirtschaft auswirken.
11:38 [German-Foreign-Policy] (D)
Versteckter Wirtschaftskrieg
Bundesdeutsche Kreditinstitute verweigern sich auf internationaler Ebene beharrlich einer strengeren Bankenregulierung. So stocken die Verhandlungen des "Baseler Ausschusses für Banken-Aufsicht" seit Monaten, weil die Deutsche Bank und andere Finanzinstitute sich mit Unterstützung der Bundesregierung beharrlich dagegen wehren, ihre Kreditgeschäfte mit mehr Eigenkapital abzusichern.
11:32 [Bankhaus Rott & Frank Meyer] (D)
Kartell-Bingo
Das jetzt auch noch! Offenbar flog ein deutsches Autokartell auf, die Vereinigten Motorenwerke Deutschlands. Die Lebenslüge der deutschen Autobauer vom sauberen Diesel ist damit ausgeträumt und das Sommerloch nicht nur mit Dauerregen gefüllt ...
25.07.2017
17:00 [Sputnik international] (E)
Damage Limitation: Calls for `Managed End` to Euro as Italy Teeters on the Brink
The increasing debate in Italy about the merits of "Italexit" is a reflection of the unresolvable difficulties that face the eurozone, financial expert Marc Friedrich told Sputnik Deutschland.
24.07.2017
22:42 [RT Deutsch] (D)
"Ungeheuerliche Machenschaften": Druck auf Autoindustrie wächst nach Kartellvorwürfen
Die großen deutschen Autohersteller stehen im Verdacht, heimlich Preise und Technologien abgesprochen zu haben. Gewerkschafter, Politiker und Experten mahnen die Konzerne, sich nicht weiter in Schweigen zu hüllen.
22.07.2017
14:46 [RT Deutsch] (D)
"Eklatanter Bruch der EU-Regularien": Siemens stoppt Lieferung von Gas-Turbinen nach Russland
Die Siemens AG will keine Ausrüstung für Kraftwerke mehr nach Russland liefern. Seine russischen Partner hätten solche entgegen einer geltenden Vereinbarung auf die Krim verbracht. Nun wird den russischen Partnern die Lizenz entzogen.
20.07.2017
13:47 [Norbert Häring] (D)
Visa hilft Bulgarien das Bargeld los zu werden
Der Kreditkartenanbieter Visa beschränkt sich in seiner Güte nicht darauf, Restaurants großzügig dafür zu bezahlen, kein Bargeld anzunehmen, und auch nicht darauf, der polnischen Verwaltung Kartenlesegeräte zu spendieren, damit diese dem Bargeld an den Kragen geht. Nun hat sie auch noch der bulgarischen Regierung die Feder geführt für ein Gesetz, das die Bargeldobergrenze halbiert. Zielwert sind 500 Euro wie in Griechenland. Die Begründung ist perfide.
19.07.2017
23:37 [Insolentiae] (F)
« La crise grecque a rapporté plus de 1 milliard d’euros aux Allemands ! »
“Dans le détail, la banque de développement allemande KfW a encaissé 393 millions d’euros d’intérêts du prêt de 15,2 milliards d’euros qu’elle a accordé à Athènes en 2010. Entre 2010 et 2012, un programme de rachat de titres de dette d’État par les banques centrales de la zone euro a permis à la Bundesbank d’enregistrer un profit de 952 millions d’euros.”
14:58 [German Foreign Policy] (D)
In der Defensive
Die Bundesregierung verschärft ihre Maßnahmen zur Abschottung der deutschen Wirtschaft gegen Übernahmen aus China. Ein neuer Beschluss des Bundeskabinetts sieht eine härtere Prüfung auswärtiger Firmenakquisitionen vor.
18.07.2017
13:31 [German Foreign Policy] (D)
Die Grenzen der Diktate
Der von Berlin rücksichtslos über Athen verhängte Austeritätszwang führt machtpolitisch zu ersten Rückschlägen und schwächt die deutsche Hegemonie über die EU. Dies zeigt exemplarisch der Einstieg der China Ocean Shipping Company (COSCO) bei der Betreibergesellschaft des Hafens von Piräus, den Athen auf Druck aus Berlin und Brüssel veräußern musste.
3:46 [Sputnik news] (F)
Brexit: le plan diabolique de Paris dévoilé
D’après un mémorandum dont a eu connaissance le Daily Mail, la France a l’intention de détruire coûte que coûte l`économie britannique, en commençant par sa pièce maîtresse, le quartier d`affaires londonien de la City.
16.07.2017
19:56 [Sputnik Deutschland] (D)
Vor Brexit: Britisches Kabinett vor französischen Plänen gewarnt
Laut dem Sprecher der City of London, Jeremy Browne, ist Frankreich gewillt, den Finanzsektor Großbritanniens nach dessen Ausstieg aus der EU „aktiv zu untergraben und zu zerstören“. Das schreibt die „Mail on Sunday“ unter Berufung auf Brownes Bericht für das britische Finanzministerium.
25 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!