Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Er sagte mir: Wir werden 7 Länder angreifen und deren Regierung in innerhalb von 5 Jahren stürzen. Wir werden mit dem Irak beginnen, und dann nehmen wir uns Syrien, Libanon, den Sudan, Libyen, Somalia und abschließend den Iran vor.
  Wesley Clark
 17.11.19 3:21                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

Aktuelles (65) [der letzten 24 Stunden]
Topthema - Aktuelle Hotspots (1)
14:46 [antikrieg.com]
Die Plünderung des Irak
Vor der Invasion der USA spielte der Irak in der arabischen Welt eine führende Rolle in den Bereichen Industrie, Landwirtschaft, Medizin, Bildung und Frauenrechte. All das wurde durch die "Befreiung" zerstört. Heute ist der Irak viel schlechter dran als in den Tagen Saddam Husseins. Er wird geplündert und ausgebeutet, während sein Volk leidet. So viel zur "Befreiung".
Welt - Lateinamerika (9)
22:25 [NachDenkSeiten]
Bolivien – Der Putsch und die Involvierung des Bolsonaro-Regimes als “Stellvertreter” der USA
von Frederico Füllgraf - Tweets der Außenminister Ernesto Araújo und Mike Pompeo bestätigen, dass zwischen Brasilien, den USA – die als erste das Regime in La Paz offiziell anerkannten – und den Putschisten in Bolivien eine offen zugegebene ideologische Einigkeit besteht. Die Identifizierung der drei Parteien erreicht ihre Erhöhung in Selbstbeschreibungen Pompeos als „evangelikalem Krieger“, Araújos als „Kreuzzügler gegen den Globalismus“ und des bolivianischen Faschistenführers Luis Fernando Camacho als Auserlesener, der sich zutraut, „Gott in den Regierungspalast zurückzubringen”. Alle drei vereint die Besessenheit eines fundamentalistischen „Kulturkampfes“ gegen Russland, China, „den Marxismus“, den rooseveltschen Sozialstaat, den Klimawandel, die Erdrundung, die Menschenrechte sowie gegen die sozialliberale Agenda des Feminismus, des Anti-Rassismus und der LGBT-Rechte.
15:48 [Amerika21]
Wachsender Widerstand gegen Putsch in Bolivien, Morales ruft zum Dialog auf
Mit Volksversammlungen, Demonstrationen und Straßenblockaden fordern Tausende den Rücktritt der selbsternannten Präsidentin. Während der Widerstand gegen den erzwungenen Rücktritt von Boliviens Präsident Evo Morales zunimmt, hat die selbsternannte Übergangspräsidentin Jeanine Añez in ersten "Amtshandlungen" die Militärführung ausgewechselt und elf Minister ernannt.
15:46 [Jacobin]
The Far-Right Coup in Bolivia
In Bolivia, the military, police, and right-wing extremists have carried out a coup against the elected government. They intend to remain in power by violently suppressing the country`s indigenous and poor.
15:44 [Amerika21]
Venezuela verteidigt Botschaft in Brasilien gegen Übernahme durch Guaidó-Leute
Der Außenminister von Venezuela, Jorge Arreaza, hat bestätigt, dass das Botschaftsgebäude des südamerikanischen Landes in Brasilia, der Hauptstadt Brasiliens, wieder dem rechtmäßigen diplomatischen Personal untersteht. Zuvor waren Anhänger des selbsternannten Interimspräsidenten Juan Guaidó auf das Gelände der Botschaft vorgedrungen.
8:59 [Inforos]
Morales confirms he is ready to return to Bolivia soon
"If my return to Bolivia will help establish peace in the country, I will return tomorrow. It hurts me to see that so many people died," El Universal quoted Morales as saying. He also called on Bolivia`s armed forces and police "not to get your hands covered in the blood" of compatriots. Morales noted that his resignation had to be accepted by the Bolivian parliament and that he will return home if this does not happen.
8:59 [Southfront]
Bolivian Parliament Elects New Head, Refuses to Acknowledge Self-Proclaimed President Jeanine Anez
There are videos circulating on Twitter showing Evo Morales supporters gathering to fight against the opposition that seized power. ... At the same time, the opposition, following the coup is struggling with consolidating power. Following the appointment of Sergio Choke, parliament also refused to acknowledge Anez as the legitimate president of Bolivia, since she assumed the interim-president post against the constitution without a vote from the parliament.
8:58 [Bolivar Infos]
Bolivie : Un partisan d`Evo Morales président de la Chambre des Députés
Sergio Choque, le chef du groupe majoritaire à l`assemblée Législative, le Mouvement Vers le Socialisme (MAS), a été élu président de la Chambre des Députés. Choque a fait savoir qu`il est arrivé à un consensus entre le groupe parlementaire du MAS et le député Inés López, du groupe Unité Démocrate (UD) pour avoir le soutien de l`assemblée plénière pour être président de la Chambre des Députés pour cette période législative.
8:36 [Stalker Zone]
Wild Lithium Hunt: How Tesla Toppled Morales
It is common for the ordinary public to believe that the different revolutions and coups happen as if by themselves. Cinema adds to this notion the idea of the role of the individual in history....At first glance, the coup in Bolivia seems to be the most accurate confirmation of that. President Evo Morales, who had ruled the country for 14 years and once again won national elections (47% of the vote), was defeated by Luis Fernando Camacho as a result of a coup “following the Ukrainian scheme”.
8:21 [Youtube/Al Jazeera]
Boliviens ehemaliger Präsident kommt in Mexiko an
Der frühere Präsident Evo Morales wurde vom mexikanischen Außenminister Marcelo Ebrard begrüßt. Morales sagte der wartenden Menge, dass er nicht vorhabe, sich aus der Politik zurückzuziehen.
Welt - Naher Osten - arabische Halbinsel (1)
22:33 [youtube/RT]
Syria`s Bashar al-Assad: US Always Loots Other Countries, Erdogan is a `Fanatic Islamist`
In this exclusive interview with RT, President of Syria Bashar al-Assad talks to Going Underground`s Afshin Rattansi in a ground-breaking interview. In the interview he discusses why he hasn`t given an interview in over a year, accusations of the US stealing Syria`s oil, the White Helmets which he calls an offshoot of the Al-Nusra Front, Erdogan`s involvement in the Syrian Civil War and his invasion of Northern Syria, the West`s support for terrorists in Syria and how this is no different from previous episodes of Western foreign policy and relations between Damascus and the Kurds (including the US-backed SDF).
Welt - Nordamerika (7)
22:34 [TASS]
Trump`s decision to withdraw troops from Syria was right — Pompeo
US Secretary of State Michael Pompeo said that despite the withdrawal, if circumstances required it, America would be safe without those troops in Northern Syria. The decision by US President Donald Trump to withdraw troops from Syria was right, US Secretary of State Michael Pompeo told KPRC radio station on Friday. "We provided the air power. That was a significant element of the success that was had. America should be proud of what we achieved there," Pompeo said.
15:40 [U.S. Department of Justice]
Louisiana Department of Health to Pay $13.42 Million to Settle Alleged False Medicaid Claims for Nursing Home and Hospice Care
The Louisiana Department of Health has agreed to resolve allegations that it submitted false and inflated Medicaid claims for long-term nursing home and hospice care, the Department of Justice announced today.... “Today’s settlement demonstrates that we will take whatever steps are appropriate in our effort to protect federal healthcare programs, including Medicaid, from false claims,” said Assistant Attorney General Jody Hunt for the Department of Justice’s Civil Division. “Anyone who seeks to profit at the expense of Federal taxpayers, including state agencies, will face appropriate consequences.”
8:38 [Zero Hedge]
Adam Shifty Schiff handler Exposed (Soros)
This won`t come as much of a shock to most of tuned in readers of ZH, but until now it seems no one has been digging into the WHYs of Adam Schiff, a guy whose friends include Ed Buck, suspected of murder and drug overdosing homeless bums in the West Hollywood district Schiff calls home (most importantly, why was Adam at this drug den more than 15 times??). With such a case pending against you, as to why this Ed Buck was your friend and major political donor, it would be baffling why Schiff is so brazen with his public lies, aggressive "Fact-less" attacks on innocent President Donald Trump. Does he have a death wish? Just a quick comment on FACTS of this case, there isn`t a single shred of evidence that Trump did anything wrong. Ukraine officials including Zelensky himself said that there was no quid pro quo.
8:38 [Zero Hedge]
Paul Craig Roberts Rages At The Latest `False` Trump Impeachment News
This second-hand information is described by the presstitute media as a “bombshell.” God help us. It is nothing of the sort. But the presstitutes will repeat it until it is...
8:19 [Washington Examiner]
Heat but no light: First public impeachment hearing a dud
The first public hearing in the impeachment investigation of President Trump produced more heat than light. House Democrats claim this impeachment process is identical to that used for Presidents Bill Clinton and Richard Nixon....The witnesses referred to their impressions, speculations, and opinions. They related what others had told them — or that others had told others who then told them — as well as their understandings and assumptions.
8:19 [Zero Hedge]
Day One Of Impeachment Hearings: Schiff Lies Again, Jim Jordan Goes Ham
Tuesday`s public impeachment testimony in front of the House Intelligence Committee revealed that the Democrats` case against Donald Trump has more to do with foreign policy disagreements based largely on hearsay vs. actual evidence of malfeasance. Today marked the first public testimony after weeks of hearings conducted in private.
8:15 [Zero Hedge]
These Are The States Best (And Worst) Prepared For Another Recession
When the US economy finally starts to cool, and the inevitable recession arrives, the slowdown will affect different states differently. Some states, like Texas, are well-positioned to ride out the downturn thanks to the diversity of industry and low per-capita debt. Others, like Hawaii, will likely bear the brunt of the downturn, a "disaster" that we have discussed in the past.
Welt - Russland und Zentralasien (2)
22:56 [TASS]
More than 50 hectares of forests ablaze in Crimea, Emergencies Ministry reports
Winds that complicated the fire-fighting efforts had ceased by Friday morning. The area of a wildfire that broke out on Thursday in Crimea’s mountainous terrain has exceeded 50 hectares, the press service of the regional Emergencies Ministry department told TASS on Friday. "According to the latest information, it [the area on fire] is 52 hectares. Five hundred people and 62 vehicles, including a helicopter and a Be-200 amphibious plane, are fighting the blaze.
22:30 [RT]
Niemand bleibt zurück: Feuerwehrmann rettet Katze nach Rauchvergiftung vor dem Tod
Ein Feuerwehrmann in Russland wurde zu einem Social-Media-Held, nachdem der Katastrophenschutz Filmmaterial über ihn veröffentlicht hatte, wie er eine leblose Katze reanimierte. Diese hatte er Minuten zuvor aus einem schrecklichen Feuer gerettet.
Welt - Süd-Süd-Kooperation (1)
22:41 [TASS]
BRICS leaders stand against delaying resolution of Palestine-Israel conflict
Heads of BRICS member states are "unanimous in the resolve that the conflicts elsewhere in the Middle East and North Africa should not be used as pretext to delay resolution of the long-standing Palestinian-Israeli conflict". Leaders of BRICS member states (Brazil, Russia, India, China and South Africa) have called for a resolution of the Palestine-Israel conflict that would allow for the coexistence of both states, the declaration signed on Thursday on the outcomes of the summit in Brasilia informs. "We are unanimous in our resolve that the conflicts elsewhere in the Middle East and North Africa should not be used as pretext to delay resolution of the long-standing Palestinian-Israeli conflict," the leaders stressed.
Welt - Weltpolitik (1)
8:47 [Anti-Spiegel]
EU versagt vollständig beim iranischen Atomabkommen – Die Medien verdrehen die Tatsachen
Die Bundesregierung droht dem Iran und die deutschen Medien zitieren das kritiklos, ohne die wahren Hintergründe aufzuzeigen. Der Spiegel hat am Mittwoch den deutschen Außenminister zitiert, der dem Iran ein Ende des Atomabkommens angedroht hat....Man hört diese Stimmen immer wieder aus der EU, aber sie haben mit der Wahrheit nichts zu tun, sondern sollen von den Vertragsbrüchen der EU ablenken, die ihre Verpflichtungen aus dem Abkommen nicht erfüllen. Das lässt sich mit einem Blick in das Atomabkommen leicht überprüfen.
Europa - Allgemein (4)
22:43 [TASS]
Russia is EU’s ‘strategic problem,’ not strategic partner — European Council head
According to Tusk, his main focus was to maintain European unity, for which "Kremlin`s aggressive policy" was the main challenge.
22:38 [Stalker Zone]
Fines, Revocation of Licences, and Prison: How Zelensky’s Party Is Going to Cleanse the Media and Jail Journalists
Zelensky’s team is gradually revealing its plans for freedom of speech in Ukraine. Strict regulation and total state control await it. Such conclusions can at least be drawn from a number of statements made by “Servants of the People”.
22:34 [TASS]
Ukraine may leave Minsk Accords if it takes too long to implement them — top diplomat
If the Minsk process proves to be ineffective, Kiev will have several options, according to Ukraine`s foreign minister. Kiev may withdraw from the Minsk Agreements if it takes too long to implement them, Ukrainian Foreign Minister Vadim Pristaiko said in an interview with BBC News Ukrainian.
15:45 [Jacobin]
France’s Left Is Finally Fighting Islamophobia
By Nick Riemer - The recent mosque shooting in Bayonne was just the latest violent attack against France’s Muslims. The secularist left has long rejected the idea of “Islamophobia” — but as the far right goes mainstream, Muslims’ calls for solidarity have become impossible to ignore.
Europa - Österreich (1)
13:32 [Ceiberweiber]
SPÖ Burgenland: Des Kaisers neue Kleider
Am 16. November hielt die SPÖ Burgenland ihren Landesparteitag in Raiding ab, bei dem sie ihre Liste für die Wahl am 26. Jänner 2020 festlegte. Der stimmlich schwer angeschlagene Landeshauptmann Hans Peter Doskozil redete etwas mehr als im Budgetlandtag am 14. November. Zu Besuch kamen u.a. Parteichefin Pamela Rendi-Wagner. der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig, der Kärntner Landeshauptmann Peter Kaiser und die Altlandeshauptmänner Hans Niessl und Hans Sipötz. Es hatte nicht nur wegen der schwierigen Situation der SPÖ im Allgemeinen etwas von „Des Kaisers neue Kleider“, als die Teilnehmer so tun mussten, als sei eh alles in bester Ordnung. Doskozil wehrte sich gegen Gerüchte, die über seinen Gesundheitszustand in die Welt gesetzt wurden (nein, es ist nicht Krebs, aber er benötigt eine dritte Operation) und betonte immer wieder den menschlichen Aspekt.
Europa - Wirtschaft (2)
8:15 [Die Wirtschaftsnews]
Abschwung: Wirtschaftsweise kritisieren Bundesregierung und Zentralbank
Einmal im Jahr legen die sogenannten Wirtschaftsweisen ihr Jahresgutachten vor. In diesem Jahr rechnen die Wirtschaftsexperten mit einem deutlichen Abschwung der Konjunktur. Dabei kritisieren sie insbesondere die Haushaltspolitik der Regierung. Im Fokus der Wirtschaftsweise-Kritik stehen aber auch einige Maßnahmen der Europäischen Zentralbank.
8:12 [Die Wirtschaftsnews]
Negativzinsen: Schon 50 Banken kassieren bei privaten Sparern
Laut einer aktuellen Erhebung des Verbraucherportals Biallo stellen schon rund 50 Banken bei relativ hohen Einlagen Negativzinsen auch bei Privatkunden in Rechnung. Jüngstes Beispiel ist die Commerzbank, die das in der vergangenen Woche ankündigte.
Links des Tages (1)
8:18 [Tom Luongo]
Podcast: Episode #3 – Nigel Farage Saved Brexit But No One Can Save Angela Merkel
Tom Luongo - Nigel Farage formed an informal Brexit Alliance with Boris Johnson who dog-whistled his concession on a Sunday Night interview, saving Brexit from The Davos Crowd… for now. And if Brexit occurs as Farage wants, it spells the end of Angela Merkel in Germany. I covered this in yesterday’s blog post in more detail. Merkel’s troubles in the Bundesrat can be found here. Germany’s political and economic issues can be found here as well.
Deutschland - Arbeit und Soziales (1)
8:43 [Makadomo]
Hartz-IV-Sanktionen immer noch nicht abgeschafft
Sozialrassismus weiterhin geduldet. Das Bundesverfassungsgericht hatte am 05. November eben nicht generell Sanktionen verurteilt, sondern hält sie als grundsätzlich für zulässig, lediglich die Höhe wurde bis auf weiteres begrenzt. Eine schallende Ohrfeige an alle Betroffenen, eine Befürwortung sozialrassistischer Vorgehensweise mit jener Gesetzgebung, um Menschen zu gängeln.
Deutschland - Demokratie und Politik (1)
8:42 [www.neulandrebellen.de]
Danke Merkel!
Friedrich Merz und Roland Koch haben mit der Bundeskanzlerin abgerechnet. Dabei klingen diese Feiglinge so, wie jener Teil besorgter Bürger zuweilen klingt, der auf jede schlechte Entwicklung im Land mit »Danke Merkel!« kontert.
Deutschland - Lobbyismus und Korruption (3)
15:34 [Hartmut Barth-Engelbart]
Green Economy, der Lithiumputsch in Bolivien & die Baerbock’sche “Wucht der Märkte”
“Für die Klimaziele brauchen wir die Wucht der Märkte” sagt die Chefin der Bündnis-GRÜNEN im Interview mit der Frankfurter Rundschau am 15.11. schon auf der Titelseite, wie es einer zukünftigen (Vice-) Kanzlerin gebührt. Dass sie die Investitionsklimaziele meint und die Ausbootung der chinesischen Konkurrenz, die sie mit “Green-Economy” erreichen will, sagt Annalena Baerbock ganz offen. Zum Kampf um den “Treibstoff” der E-Mobilität, dem Lithium in Bolivien sagt sie im Interview nichts. Da läßt sie ihren "Außenminister" sprechen: Omid Nouripour
8:48 [German Foreign Policy]
Der Pakt der weißen Eliten - "Danke, Pinochet!"
Die Bundesregierung stärkt Chiles Präsident Sebastián Piñera in seinem Abwehrkampf gegen anhaltende Massenproteste den Rücken. Man teile mit Chile "grundlegende Werte", heißt es im Auswärtigen Amt; Außenminister Heiko Maas sagt seinem chilenischen Amtskollegen zu, Deutschland stehe "auch in schwierigen Zeiten an der Seite Chiles".
8:40 [Hartmut Barth-Engelbart]
Post aus Lateinamerika zum Lithium-Putsch in Bolivien
Am 6.11. meldet das MANAGER-MAGAZIN: Bolivien begräbt deutsche Lithium-Hoffnung. Das war nur einige Tage vor dem Putsch. Bereits vor einem Jahr wurde das Handelsblatt bezüglich deutscher Initiativen zur Sicherung des Lithium-Bedarfs sehr deutlich. In dieser Zeitspanne hätte oder hat man schon Einiges für den Lithium-Zugang in Bewegung setzen können. In Absprache mit anderen EU- und US-Interessenten. “Man kommt sich dort vor wie in China!” empörte sich das Handelsblatt schon am 12.12. 2018! Da muss etwas geschehen! Und dann "geschah" etwas ...
Deutschland - Medien und Meinungsmache (3)
15:48 [NachDenkSeiten]
Tesla und Elon Musk in der brandenburgischen Provinz: Viel Aufregung um eine Mobilität für die gehobene Mittelschicht
Von Winfried Wolf - Die Mitteilung des Tesla-Chefs Elon Musk, er wolle „in der Nähe von Berlin“ eine neue Tesla-Fabrik errichten und „Tausende neue Arbeitsplätze“ schaffen, wird von so gut wie allen Seiten des politischen Spektrums gelobt: Der CDU-Bundeswirtschaftsminister, der SPD-Ministerpräsident von Brandenburg, die Grüne Berliner Verkehrssenatorin – alle sind begeistert. Es gehe schließlich nicht nur um neue Jobs, sondern vor allem um einen Beitrag für eine „klimafreundliche Mobilität“. Das ist Augenwischerei, Wunschdenken und in weiten Teilen barer Unsinn.
15:43 [egon-w-kreutzer.de]
Tagesschau, noch Nachrichten, oder schon Folter?
Früher, mein Gott, vor 25 Jahren noch, habe ich nicht nur Zeitungen gelesen, sondern auch täglich mindestens drei Nachrichtensendungen aus dem Programm des ZDF und der ARD-Sender angesehen. Hochinteressant war dabei, immer wieder auf Nachrichten zu stoßen, die nach einmaligem Senden in der Versenkung verschwanden und nie und nirgends wieder auftauchten. Zeitungs-Abos unterhalte ich nicht mehr, und als Information darüber, was ich denken soll, genügt es mir inzwischen, tagtäglich um 20.00 Uhr die Tagesschau einzuschalten und dann 15 Minuten durchzuhalten. Das ist oft nicht einfach, durchzuhalten, denn bisweilen mutet die Tagesschau an als sei sie von Verhörspezialisten der CIA komponiert, um bei kritischen Betrachtern den größtmöglichen Schmerz auszulösen ohne körperliche Spuren der Misshandlung zu hinterlassen.
8:23 [Stalker Zone]
Trendsetting: Deutsche Welle Throws Its Own Under the Bus en Masse
Do Germany’s taxpayers know that each of them interferes in Russia’s domestic politics? The answer to the question is negative. The German taxpayer is none the wiser about their interference in Russia’s affairs, but is well aware of how Russia and the Russians maliciously interfere in the domestic politics of almost all countries, especially in the West. Want to check? There’s nothing easier.
Deutschland - Militär (1)
7:24 [junge Welt]
Abgeschottete Militärspeltakel - Einschwören auf Krieg
Bundeswehr-Gelöbnisse zum 64. Gründungstag nur bedingt öffentlich: Protest in Hör- und Sichtweite untersagt. Angekündigt hatte Wehrministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) das öffentliche Rekrutengelöbnis vor dem Bundestag als »großartiges und starkes Symbol für die Verankerung unserer Streitkräfte und ihrer Menschen in der Gesellschaft«. Aber was dort am Dienstag tatsächlich stattfand, war ein abgeschottetes Militärspektakel, zu dem sich kein Laufpublikum verirren konnte.
Feuilleton - Literatur (1)
8:07 [Rubikon]
Wehe den Besiegten!
Nach der Wiedervereinigung wurden Waffen und Knowhow der NVA ausgeschlachtet und landeten schließlich bei NATO und Bundeswehr. Exklusivabdruck aus „Waffenschmiede DDR“. Selten hatte in der Geschichte ein Land die Gelegenheit, sich Armee und Ausrüstung eines anderen anzueignen, das zuvor als „feindlich“ gegolten hatte. Nach der Wende stand Westdeutschland vor dem Dilemma, die Nationale Volksarmee (NVA) zwar immer noch insgeheim zu verachten, jedoch zugeben zu müssen: wir können sie gut gebrauchen. Jedenfalls Waffen und Ausrüstung und auch militärisches Knowhow.
Feuilleton - Satire und Kabarett (2)
22:27 [qpress]
CDU trennt sich doch endgültig von Christus
Deutsch-Absurdistan: Die Welt wird immer kleiner … das deutsche Dorf bis zur Unkenntlichkeit globalisiert. Derweil hält die CDU verzweifelt Ausschau nach ihrem vergoldeten Messias. Christlich will sie angeblich sein, so jedenfalls steht es irgendwo in den verstaubten Statuten und im Namen der Partei hat man das bis heute auch noch nicht beseitigt.
15:50 [qpress]
Deutschland (AKK) muss Weltherrschaft verschieben
Deutschland und seine Weltherrschaft ist, aus welch seltsamen Gründen auch immer, ein Dauerbrenner der nicht aus den Köpfen der Leute zu bekommen ist. Dieser Tradition folgt auch die amtierende Kriegsministerin, die sich allmählich durch vermehrten Einsatz der Bundeswehr in der Welt an dieses Thema herantasten will.
Themen - Agrarwirtschaft (1)
8:58 [taz]
Ziel der Geflügelwirtschaft. - Kükentöten ohne Ende
Die Geflügelbranche will sich nicht auf einen Ausstieg festlegen. Sie sagt lediglich zu, bis 2022 die Anzahl der getöteten Küken zu halbieren.
Themen - Forschung und Technik (1)
22:28 [qpress]
Spielerisch lernen … wer dich töten wird
Gänzlich von Sinnen: Der Mensch ist so genial, dass er seine eigene Unterjochung oder gar Vernichtung selbst entwickelt. Solange er tatsächlich der Meinung ist, lediglich ein intelligent gewordenes Stück Schlamm zu sein, verwundert eine solche Entwicklung wenig.
Themen - Geheimdienste und Terror (2)
22:22 [Police IT]
Wenn V-Leute Dinge berichten, die denen „ganz oben“ zuwiderlaufen
Die ‚Welt‘ berichtet am 15.11.2019 von der Aussage eines Beamten aus dem LKA in Nordrhein-Westfalen im Berliner Amri-Untersuchungsausschuss: Ein V-Mann aus NRW war demnach monatelang ganz dicht dran am späteren Attentäter vom Breitscheidplatz, Anis Amri. Sollte jedoch abgeschaltet und „kaputtgeschrieben“ werden auf Anweisung von BKA und BMI. Er mache „zu viel Arbeit“.
8:57 [Politica-Comment]
USA in der Vertrauenskrise,und Jobangebote beim CIA zur Behebung
Folgende Anzeige fand ich im Economist 19.-25.10. 2019: "The CIA seeks high performing patriotic professionals with a diverse range of backgrounds, skills and life experiences to serve the United States by advancing the Agency`s mission as the nation`s first line of defence."
Themen - Geschichte (1)
8:09 [Rubikon]
SED-Presse in treuen Händen
Die Regionalmonopole der SED-Presse wurden aus wirtschaftlichem Kalkül von Westkonzernen weitergeführt — eine souveräne ostdeutsche Presse konnte sich so nicht entwickeln. Bereits im Juni 1990 war die Übernahme der DDR-Presse durch westdeutsche Verlage beschlossene Sache. Lange vor der Treuhandanstalt (THA) hatten finanzstarke BRD-Verlage ehemalige SED-Bezirkszeitungen untereinander aufgeteilt.
Themen - Gesundheit (3)
15:42 [Telepolis]
Bundestag beschließt Masern-Impfpflicht
Spahn hält Eingriffe in körperliche Unversehrtheit für verhältnismäßig. Gestern hat der Bundestag mit den Stimmen von CDU, CSU und SPD auf die Initiative des Bundesgesundheitsministers Jens Spahn hin eine mit bis zu 2500 Euro Bußgeld bewehrte Masern-Impfpflicht für Kinder in Kindertagesstätten, das dortige Personal, Schüler, Lehrer, Ärzte, Schwestern, Pfleger und Asylbewerber in Gemeinschaftsunterkünften beschlossenen. Die Einhaltung dieser Impfpflicht sollen die Gesundheitsämter kontrollieren, wobei sie ermutigt werden, zusammen mit den Krankenkassen wieder Reihenimpfungen anzubieten, mit deren Hilfe man im 20. Jahrhundert die Pocken ausrotten und die Kinderlähmung deutlich eindämmen konnte (vgl. Polio-Ausbruch in der Ukraine).
15:41 [U.S. Department of Justice]
United States Files False Claims Act Complaint against South Dakota Neurosurgeon and Physician-Owned Distributorships
The United States has filed a complaint against Sioux Falls, South Dakota, neurosurgeon Wilson Asfora M.D., Medical Designs LLC, and Sicage LLC alleging False Claims Act violations arising from the alleged payment of kickbacks to Asfora tied to the devices he used in spinal surgeries, the Justice Department announced today. Medical Designs and Sicage are medical device distributorships in South Dakota owned and operated by Asfora. The Anti‑Kickback Statute prohibits offering or paying anything of value to induce the referral of items or services covered by Medicare, Medicaid, and other federal healthcare programs.
15:39 [Zero Hedge]
In Shock To $3.5 Trillion Healthcare Industry, Trump Admin Will Force Hospitals To Disclose "Secret" Insurance Rates
In a move that will send shockwaves across the $3.5 trillion US healthcare industry, on Friday the Trump administration unveiled a plan that would - for the first time - force hospitals and insurers to disclose their secret negotiated rates, the WSJ reported.
Themen - Globalisierung und Globalismus (2)
22:36 [TASS]
Ukrainian oligarch Kolomoisky calls for restoring ties with Russia
In an interview with The New York Times daily, the billionaire urged for ending the armed conflict in eastern Ukraine. Ukrainian billionaire Igor Kolomoisky in an interview with The New York Times has called for ending the armed conflict in eastern Ukraine and restoring Ukrainian-Russian relations. "They’re stronger anyway. We have to improve our relations," Kolomoisky said, speaking about Russia. "People want peace, a good life, they don’t want to be at war. And you [America] are forcing us to be at war, and not even giving us the money for it."
22:31 [Zero Hedge]
Globalists Openly Admit To Population Control Agenda - And That`s A Bad Sign...
Eugenics and population control are long time hobbies of the elites... and now they have found a new scientific front for their eugenics obsession: Climate science.
Themen - Hintergrund (2)
22:41 [RT]
Wer hat Tausende zivile Opfer im Donbass-Krieg in der Ostukraine zu verantworten?
Im Donbass-Konflikt in der Ostukraine starben über 13.000 Menschen. Das ist immer wieder zu hören, und zwar von beiden Seiten. Doch wie groß ist der Anteil der zivilen Opfer, und vor allem: Welche Konfliktpartei hat sie zu verantworten? Der Hohe Kommissar der Vereinten Nationen für Menschenrechte hat am 14. November die Zahl der zivilen Opfer im Donbass-Konflikt aktualisiert.
22:31 [youtube/The Grayzone]
Exposing the fascist forces behind Bolivia`s US-backed coup - with Max Blumenthal
Max Blumenthal discusses the fascist and Christian extremist forces leading the military coup against Bolivia`s elected President Evo Morales, which had support from the US, Brazil, and Colombia.
Themen - Kriminalität und Nepp (2)
22:37 [WSWS]
Volkswagen zahlt Betriebsräten Millionen
Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat gegen vier VW-Manager Anklage erhoben. Sie sollen überhöhte Gehälter und Boni an fünf Betriebsräte zur Zahlung angewiesen haben. Allein der VW-Gesamtbetriebsratschef Bernd Osterloh erhielt in fünf Jahren über 3,1 Millionen Euro.
22:29 [60 Minutes Australia/Youtube]
Exposing Jeffrey Epstein`s international sex trafficking ring | 60 Minutes Australia
The Jeffrey Epstein scandal – Tara Brown reports how a New York billionaire masterminded an international sex trafficking ring of young women, and why wealthy and powerful men, including HRH Prince Andrew, are now implicated in the saga.
Themen - Medien und Propaganda (2)
13:34 [Ceiberweiber]
Medien und nationale Sicherheit
Sind Journalisten und Abgeordnete für Behörden unantastbar oder darf versucht werden, nach Leaks zu fahnden? Vielen ist nicht bewusst, dass „nationale Sicherheit“ und „öffentliche Ordnung“ Ausnahmen von ansonsten garantierten Rechten darstellen, was man natürlich auch missbrauchen kann. Es wäre aber falsch, von vornherhein vorauszusetzen, dass Beamte nichts Besseres zu tun haben, als Unschuldige zu verfolgen. Im Focus steht die derzeit karenzierte „Presse“-Redakteurin Anna Thalhammer und die NEOS-Abgeordnete Stephanie Krisper, für deren Smartphones sich Korruptionsbekämpfer im Innenministerium interessiert haben. Gerne wird die Vermutung geäußert (nicht immer mit großer Detailkenntnis), dass beide sich eh nur instrumentalisieren ließen. Dies mag einen sexistischen Touch haben, wenn nicht auch erkannt wird, wie man(n) Männer einspannen kann.
8:45 [Zero Hedge]
Le Mesurier Gets Cross`d
...on the day of Le Mesurier’s death, “Philip Cross” made 48 edits to Le Mesurier’s Wikipedia page, each one designed to expunge any criticism of the role of the White Helmets or reference to their close relationship with the jihadists.
Themen - Menschen und Gesellschaft (1)
21:49 [RT]
"Er ist wie ein Schwamm": Wunderkind aus Belgien meistert Uni-Abschluss mit neun Jahren
Laurent Simons ist erst neun Jahre alt und steht schon kurz vor der Bachelor-Prüfung an der Technischen Universität Eindhoven.
Themen - Natur und Kosmos (3)
8:46 [Der Überflieger]
Die Errichtung von Klimaanlagen – im Freien...
Katar scheint ein Land zu sein, welches sich die Schildbürger zum Vorbild genommen haben. Schildbürger? Ihr wisst schon – die Bewohner aus Schilda, welche für ihre unfreiwilligen Schildbürgerstreiche berühmt waren.
8:36 [Der Überflieger]
Verheerende Brände im Pantanal-Sumpfgebiet
Das Pantanal-Sumfgebiet Brasiliens gehört zu den größten Binnenlandfeuchtgebieten der Erde. Bei den zahllosen Bränden, welche derzeit in dieser Region wüten, handelt es sich um Brandstiftung. Innerhalb einer Woche wurden 122.000 Hektar Vegetation zerstört. Es klingt bereits viel, aber damit man sich mehr darunter vorstellen kann sei erwähnt, dass ganz Wien eine Größe von 41.000 Hektar hat.
8:17 [Makadomo]
Tempo 100 in Niederlande Signal gen Klimawandel
Wann folgt endlich Deutschland? Was hierzulande endlose Debatten auslöste und letztendlich zu keiner Einigung erfolgte, lösen die Niederlande, indem dort tagsüber ein Tempolimit 100 beschlossen wurde. Allerdings sei noch unklar, ab wann dies gelten solle. Erwartungsgemäß hat der Verband der niederländischen Autohändler (Bovag) den Beschluß kritisiert.
Themen - Religion (1)
9:00 [barth-engelbart]
Briefwechsel mit Kardinal Reinhard Marx: Die Sanktionen gegen Syrien & die Kirchen in Deutschland
Ein Briefwechsel mit Kardinal Reinhard Marx Die Sanktionen gegen Syrien und die Kirchen in Deutschland. Von Bernd Duschner
Themen - Zweifelhaft oder Übernatürlich (1)
15:36 [Corey`s Digs]
Exploiting Transgenders Part 1: Manufacturing an Industry
How do you build an industry? How do you market it and provide support backing up your marketing? How do you exploit a community, while creating a glamorized trend throughout society, stemming from chaos and confusion? How do you grow your margins and take it all the way to the bank? How do you do all of this, and still sleep at night? The exploitation and manufacturing of the transgender “industry” kicked off in the 1950s with a mix of social and medical engineering, with a moving target on children.
Schlusslicht - Herzliches und Herzhaftes (1)
8:37 [Zero Hedge]
Leaked Bank Records Confirm Burisma-Biden Payments To Morgan Stanley Account
Documents allegedly leaked by the Ukrainian General Prosecutor`s office to CD Media have shed light on payments from Burisma Holdings to Rosemont Seneca Bohai LLC, a corporation controlled by Hunter Biden partner (and fellow former Burisma board member) Devon Archer.

Warning: fopen(inc/cache/aktuelles_0_0___0.html): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w005cd3a/inc/cache.class.php on line 43
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!