Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Er sagte mir: Wir werden 7 Länder angreifen und deren Regierung in innerhalb von 5 Jahren stürzen. Wir werden mit dem Irak beginnen, und dann nehmen wir uns Syrien, Libanon, den Sudan, Libyen, Somalia und abschließend den Iran vor.
  Wesley Clark
 22.05.19 17:11                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

21.05.2019
14:20 [antikrieg.com] (D)
Die Zeit ist gekommen für patriotischen Dissens: es ist entscheidend, den Krieg mit dem Iran aufzuhalten
Was wäre, wenn sie einen Krieg ausrufen und niemand kommt? Nun, jetzt ist die Zeit, Leute. Der scheinbare Marsch zum Krieg mit dem Iran stellt einen entscheidenden Moment im historischen Bogen - Aufstieg und Fall - unserer Republik zum Imperium dar. Dieser potenzielle Krieg ist so unnötig, so irrational, dass er an das Absurde grenzt. Dennoch, da die Vereinigten Staaten von Amerika jetzt ein professionelles, freiwilliges Militär einsetzen, haben nur wenige Bürger "Haut im Spiel". Deshalb könnten sie sich kaum weniger darum kümmern.
20.05.2019
18:50 [antikrieg.com] (D)
Trump könnte US-Soldaten amnestieren, die wegen Kriegsverbrechen angeklagt oder verurteilt wurden
Während das Pentagon selten die Mühen der Verfolgung von Kriegsverbrechen amerikanischer Soldaten auf sich nimmt, bedeutet die schiere Anzahl von US-Kriegen zu einem gegebenen Zeitpunkt, dass es zwangsläufig einige geben wird. Regierungsbeamte sagen, dass Präsident Trump sich darauf vorbereitet, einige von ihnen zu begnadigen.
11:57 [antikrieg.com] (D)
Chinas Sieg bei jedem US/Iran-Konflikt gesichert
Das Ergebnis eines US-Krieges mit dem Iran ist ebenso vorhersehbar wie das Ergebnis des Blockbusters Titanic von 1997. Das große Staatsschiff landet auf dem Meeresgrund - alles andere ist nur ein kleines Drama. Das ist kein verzweifelter Schrei nach Vorsicht oder Pragmatismus. Es basiert auf der Tatsache, dass unser Militär zu 100 Prozent auf China angewiesen ist, wenn es um kritische Technologiemetalle, Legierungen, Magnete, Granate und andere postoxide Materialien Seltener Erden geht.
18.05.2019
20:12 [antikrieg.com] (D)
Feuert die Verrückten, die uns in den Krieg führen!
Präsident Donald Trump behauptete diese Woche, dass er keinen Krieg mit dem Iran will. Wenn er das wirklich glaubt, sollte der Präsident prüfen, was seine Untergebenen tun.
17.05.2019
20:00 [antikrieg.com] (D)
Welche 50 Länder unterstützen Guaidó?
Amerikanische Medien bezeichnen Juan Guaidó, Amerikas handverlesenen "legitimen Führer" oder "legitimen Präsidenten" von Venezuela, der eine "Regierung" führt. Die Wahrheit ist, dass seine "Regierung" - bestehend aus Beratern und anderen Oppositionsführern - entweder verhaftet und von der Regierung festgehalten wird, sich versteckt, in verschiedenen ausländischen Botschaften (Spanien, Italien, Brasilien und Argentinien) in der Hauptstadt Caracas Asyl sucht oder in andere Länder wie Brasilien und Kolumbien geflohen ist.
18:22 [TauBlog] (D)
Sozialklimbim
Sozialklimbim - oder wenn sich Union und SPD um nette Worte streiten. Ein simulierter Koalitionskrach ohne nennenswerte Folgen.
16.05.2019
14:28 [Telepolis] (D)
Der Geheimdienst informiert
Von gefährlichen Iranern, trickreichen Russen und schrecklichen Kindern
8:25 [The Blog Cat] (D)
Das US Special Forces Command veröffentlicht einen neuen Leitfaden für den Umsturz ausländischer Regierungen
Ohne Scheixx – diese Schlagzeile stammt nicht von uns, sondern von Newsweek: „Das US Special Forces Command veröffentlicht einen neuen Leitfaden für den Umsturz ausländischer Regierungen“ – und so weit ich beurteilen kann, ist Newsweek das einzige große Massenmedium, das die Tatsache veröffentlicht, dass das US-Militär jetzt ganz offen mit seinen vergangenen und zukünftigen Fähigkeiten prahlt, verdeckte Regimewechsel-Operationen zu pflegen. Die 250-seitige Studie mit dem Titel „Unterstützung des Widerstandes: Strategicher Zweck und Effektivität“ wurde von der Joint Special Operations Universität unter dem US Special Operations Command herausgegeben.
14.05.2019
18:45 [antikrieg.com] (D)
Die Israelis töten einfach weiter Menschen, stehlen Land
Man kann die Ereignisse in Gaza durch das linke oder durch das rechte Auge betrachten. Man kann sie als unmenschlich, grausam und falsch verurteilen oder sie als notwendig und unvermeidlich rechtfertigen. Aber es gibt eine Eigenschaft, die außer Frage steht: sie sind dumm.
13:34 [Ständige Publikumskonferenz] (D)
Hetze gegen Syrien nimmt kein Ende
Der Krieg gegen Syrien setzt sich noch immer fort. In die Propaganda-Bataillone, die einen Krieg begleiten und stützen müssen, ist die ARD-Tagesschau unverändert und geradezu perfekt funktionierend eingebettet. Für Terroristen in der syrischen Provinz Idlib wird die Luft enger und – wie nicht anders zu erwarten war – werden die schon so oft gespielten Platten bewährter kriegstreibender Propaganda ein weiteres Mal aufgelegt.
13.05.2019
17:32 [antikrieg.com] (D)
Iran erwartet keinen Krieg mit den USA
Nach einer Klausursitzung mit Abgeordneten sagte der Vorsitzende des Nationalen Sicherheitsausschusses Heshmatollah Falahatpisheh den staatlichen Medien, dass die Analysten trotz der jüngsten US-Aufmärsche in der Region keinen Krieg mit den Vereinigten Staaten von Amerika erwarten.
15:24 [antikrieg.com] (D)
Venezuelas Guaido will direkte Kommunikation mit dem US-Militär
Guaido sagte, direkte Kommunikationswege zwischen ihm und dem Pentagon würden mehr Druck auf Präsident Maduro ausüben, um zurückzutreten. Admiral Craif Faller, der Leiter des Südkommandos, sagt, er "freut sich" darauf, die Mitglieder des venezolanischen Militärs zu unterstützen, "die die richtige Entscheidung treffen", d.h. die von den Vereinigten Staaten von Amerika unterstützte Übernahme durch Guaido.
12.05.2019
17:12 [RT Deutsch] (D)
US-Imperium im Zerfall: Interview mit Rainer Rupp
Im Interview mit RT Deutsch spricht der Geheimdienst-Experte Rainer Rupp über die Spionage-Aktivitäten zur Zeit der Spaltung Deutschlands. Zudem analysiert der geopolitische Fachmann auch die aktuelle Weltlage. Ihm zufolge ist die US-Macht im Zerfall.
11.05.2019
16:12 [antikrieg.com] (D)
Den Iran halb zurück in die Steinzeit bomben
Ist es nur ein Zufall, dass Fernsehsender alte "Dirty Harry"-Filme erneut laufen lassen, während eine mächtige US-Marine-Armada und Bomber der Luftwaffe B-52 auf dem Weg zu einem Konflikt mit dem Iran sind? Hier sind wir wieder mit den "Guten Jungs" versus den "Bösen Jungs" und "Mach meinen Tag."
10.05.2019
15:05 [antikrieg.com] (D)
US-Amtsträger beschuldigen Iran weiterhin fälschlicherweise eines geplanten Angriffs
Falls es den Vereinigten Staaten von Amerika gelingt, sich selbst in einen Angriff auf den Iran hineinzutheatern, was im Laufe der Tage zunehmend möglich erscheint, scheint die Erzählung zu sein, dass US-Regierungsvertreter überzeugt sind, dass der Iran sie zuerst angreifen wird.
12:46 [Rubikon] (D)
Menschenrechts-Heiko auf großer Tournee
Der deutsche Außenminister gebärdet sich als Muster-Apologet des US-amerikanischen Imperiums. Immer dann, wenn es peinlich wird, ist der Menschenrechts-Heiko, der den deutschen Außenminister mimt, ganz vorn. Er versucht, mit dem weiblichen Symbol ♀ auf dem Unterarm im gegenderten Deutschland Quote zu machen. Viele erleben ihn Tag für Tag in den Medien als Vorsteher des deutschen Außenamtes. Weniger bekannt ist, dass er sein Amt dem State Department der exzeptionellen Weltmacht USA verdankt.
09.05.2019
8:42 [press tv] (E)
Iran notifies JCPOA partners of suspension of some commitments
Iran has informed the five remaining signatories to the 2015 nuclear deal of its decision to suspend the implementation of some of its commitments under the multinational agreement, exactly one year after the United States unilaterally abandoned the international document.
08.05.2019
20:39 [antikrieg.com] (D)
Sind Sie bereit für eine schlimmere Dystopie als 1984?
Ich war allein in meiner Sorge um die verheerenden wirtschaftlichen Auswirkungen der Robotik, aber jetzt hat mir Clarity Press mit der Veröffentlichung von "The Artificial Intelligence Contagion" ("Der Ansteckungseffekt der künstlichen Intelligenz") von David Barnhizer und Daniel Barnhizer etwas Gesellschaft geleistet. Es spricht für die Irrelevanz der Berufsgruppe der Wirtschaftswissenschaftler, dass die beiden Koautoren Juristen sind.
10:15 [antikrieg.com] (D)
Gegen wen geht der nächste Krieg: Iran oder Venezuela?
Bemitleiden Sie Präsident Donald "America First" Trump, Außenminister (und ehemaligen CIA-Direktor) Mike Pompeo, National-Security Advisor (und Cold War Fanatiker) John Bolton, und Sonderbeauftragten der USA für Venezuela (und Cold War Fanatiker) Eliott Abrams.
07.05.2019
14:55 [antikrieg.com] (D)
Ein Atomkrieg? Wegen Venezuela?
Ist Präsident Trump dabei, in Venezuela einzudringen? Seine Berater sagen uns immer wieder aufs Neue, dass "alle Optionen auf dem Tisch liegen" und dass eine militärische Intervention der USA zur Wiederherstellung der Verfassung Venezuelas "notwendig sein könnte". Außenminister Mike Pompeo trat in den Sonntagsnachrichtenprogrammen auf, um zu behaupten, dass Präsident Trump einen militärischen Angriff gegen Venezuela auch ohne Zustimmung des Kongresses starten könnte.
10:06 [antikrieg.com] (D)
CNN behauptet fälschlich, dass Guaido im Januar zum Präsidenten Venezuelas gewählt wurde
CNN versuchte weiterhin, das US-Narrativ zu propagieren, dass der venezolanische Oppositionsführer Juan Guaido der "ordnungsgemäß gewählte" Präsident ist, und machte sich am Sonntagnachmittag die Mühe, eine ganze Wahl zu erfinden, um dieses zu begründen.
04.05.2019
18:11 [antikrieg.com] (D)
Ein weiterer `lustiger kleiner Krieg`?
Sicher. Marschieren wir in Venezuela ein. Ein weiterer lustiger kleiner Krieg. Es ist voll von Kommunisten und hat ein Meer aus Öl. Das Einzige, was den Kuba liebenden Venezolanern fehlt, sind Massenvernichtungswaffen. Diese Woche drohten führende Neokonservative der USA offen damit, dass Washington die Marines schicken könnte, wenn die jüngsten Versuche der CIA, einen Putsch zum Sturz der venezolanischen Regierung Maduro zu starten, fehlschlagen würden.
03.05.2019
17:02 [antikrieg.com] (D)
Die US-Mainstream-Medien verehren die oberflächliche "Vielfalt"
Die Besessenheit der Mainstream-Medien von rassischer, ethnischer und geschlechtsspezifischer Vielfalt verdeckt ihre heftige Opposition zur ideologischen Vielfalt, die in der Berichterstattung des Establishments über Venezuela deutlicher denn je zum Ausdruck kommt.
02.05.2019
12:31 [antikrieg.com] (D)
Die Tragödie Venezuelas ist die Tragödie der Vereinigten Staaten von Amerika
In Kenntnis dessen, was ich über den Versuch meiner eigenen Regierung weiß, den venezolanischen Präsidenten Hugo Chavez im Jahr 2002 aus dem Amt zu werfen, war ich nicht überrascht, als die Trump-Administration die Bemühungen kürzlich erneuerte, insbesondere als solche Erzverteidiger lateinamerikanischer Rechte wie Elliott Abrams, Marco Rubio und Rick Scott - ganz zu schweigen von John Bolton - begannen, auf der Gehaltsliste des Weißen Hauses aufzutauchen.
01.05.2019
20:02 [antikrieg.com] (D)
Als Nixon uns sagte, dass das Eindringen in Kambodscha die Zivilisation retten würde
Aufhetzerische und hysterische Sprache wurde damals wie heute verwendet, um die Realität zu verschleiern
0:01 [antikrieg.com] (D)
Ein rechtes Elend
Hätten die Nazis von Anfang an gesagt, dass sie einen Krieg anstreben und die vielen Verbrechen begehen werden, die sie dann begangen haben, dann hätte es sicher nie ein tausendjähriges Reich gegeben. Gesagt haben sie es nicht, aber sie haben von Anfang an darauf hingearbeitet. Und haben alles unternommen, dass das deutsche Volk nicht mitbekam, was sie im Schilde führten.
30.04.2019
16:45 [antikrieg.com] (D)
Die Vereinigten Staaten des Einsperrens
Man muss es dem Verteidigungsministerium (DOD) lassen - es sind fleißige Planer. Ich weiß das: ich war mal einer von ihnen. So sollte die neueste Nachricht, dass das DOD seine 40 verbleibenden für immer inhaftierten Personen in der extralegalen Haftanstalt von Guantanamo Bay für Pflegeheim- und Hospizpflege vorbereitet, keine große Überraschung sein. Es schockiert die Sinne trotzdem ein wenig, nicht wahr?
29.04.2019
18:57 [antikrieg.com] (D)
Die Risiken der Maximierung des Drucks auf den Iran
Die Entscheidung der USA vom 22. April, die Ausnahmeregelungen für die verbleibenden Ölkunden des Iran zu beenden, nachdem das Islamische Revolutionäre Wachkorps bereits früher als ausländische Terrororganisation (FTO) benannt worden war, verschärft die Zwangskampagne der Trump-Regierung gegen Teheran erheblich. Die Absicht ist klar: Der Bankrott des Iran mit dem Ziel, einseitigen Forderungen der USA nachzukommen oder, noch besser, sein Regime implodieren zu lassen.
28.04.2019
19:15 [antikrieg.com] (D)
Senat wird nächste Woche Trumps Veto zum Jemenkrieg behandeln
Es wird erwartet, dass die Republikaner des Senats versuchen, eine Stimmenmehrheit dagegen zu verhindern
27.04.2019
18:16 [antikrieg.com] (D)
Trumps Kreuzritter auf Kriegskurs
Hinter dem Schrecken in Sri Lanka baute sich eine große Krise auf, von der die Welt bisher nur unzureichend Kenntnis genommen hat: erneute Spannungen im ölproduzierenden Golf. Es ist der jüngste Versuch der Vereinigten Staaten von Amerika, die unabhängige iranische Regierung zu zerschlagen und sie wieder unter amerikanische Vormundschaft zu stellen.
15:25 [antikrieg.com] (D)
Trump-Offizielle: China erhält keine `Übergangsfrist`, um die Ölkäufe im Iran zu reduzieren
China ist bei weitem der größte Kunde des Iran und hätte die mit Abstand größten Probleme, genügend Ersatzöl auf dem Markt zu beschaffen. Diese Kommentare dürften sich auf den Ölmarkt auswirken, die Preise in die Höhe treiben, und was noch wichtiger ist, ein Ultimatum der Vereinigten Staaten von Amerika gegenüber China riskieren.
4:51 [press tv] (E)
Yemen’s Houthis begin radical reforms plan
The Houthi Ansarullah movement’s new “National Vision” lays out Sana`a`s road map towards building a “modern, stable and democratic state,” which seeks peace and equal cooperation with the international community.
25.04.2019
19:08 [antikrieg.com] (D)
Die Grenze zwischen den USA und Mexiko wird von inländischen Terroristen patrouilliert
Es spricht Bände über das heutige politische Klima, dass sich einwanderungsfeindliche inländische Terroristen als Grenzmilizen bezeichnen, unbewaffnete Menschen mit Waffengewalt festhalten und sich so ermutigt fühlen, dass sie Videos ihrer Aktivitäten auf Social Media einschließlich Facebook und YouTube, veröffentlichen.
24.04.2019
19:24 [antikrieg.com] (D)
Instagram-Konto des syrischen Präsidenten gesperrt
Als Instagram begann, Mitglieder der iranischen Revolutionsgarden von seiner Plattform zu verbannen, erklärte es, dazu gesetzlich nach US-Recht verpflichtet zu sein, weil die Trump-Administration die Garden zu einer "ausländischen Terrororganisation" erklärt hat.
23.04.2019
17:14 [antikrieg.com] (D)
Berufungsgericht wird Chelsea Manning nicht aus dem Gefängnis entlassen
Das bedeutet effektiv, dass das Gericht Chelsea Manning möglicherweise für Jahre festhalten wird, weil sie sich weigert, in einem Fall auszusagen, der nicht existiert und letztlich vielleicht nie existieren wird.
12:44 [The Blog Cat] (D)
Der Krieg der Globalisten gegen unsere Welt – eine Innenansicht
von Phil Butler - Der unkonventionelle Krieg um die vollständige Kontrolle über unsere Welt geht weiter. Der Dritte Weltkrieg wütet versteckt unter der getarnten Fassade des relativen Wohlstands für einige, während das Wehklagen einer Milliarde Menschen unterdrückt wird.
22.04.2019
16:49 [Muslim-Markt] (D)
Lasst Eure Kirchenglocken in dem Moscheen läuten!
Die Ereignisse der Karwoche waren mehr als erstaunlich. Sie begannen mit einer Meldung, welche die deutschen Bürger gar nicht erfahren durften!
13:47 [antikrieg.com] (D)
Jemen: der Triumph der Barbarei
Der Krieg im Jemen hat ein Ausmaß an Barbarei erreicht, wie nur wenige Kriege in der jüngeren Geschichte. Er ist zu einem humanitären Alptraum geworden, den nur eine Einstellung der Feindseligkeiten durch Saudi-Arabien und die Bereitstellung von Soforthilfe für die Menschen im Jemen lösen können. Die Trump-Administration hat sich jedoch dafür entschieden, das saudische Regime weiterhin zu unterstützen.
21.04.2019
20:25 [antikrieg.com] (D)
Pompeo besteht darauf, dass er weiterhin die US-Verhandlungen leiten wird
Mike Pompeos ablehnende und fordernde Haltung hat Nordkorea veranlasst, zu verlangen, dass er vollständig aus den Atomverhandlungen ausgeschlossen wird. Es ist daher vielleicht nicht verwunderlich, dass die Reaktion Pompeos sich nicht geändert hat und er den Wunsch Nordkoreas freiweg zurückwies.
20.04.2019
12:31 [antikrieg.com] (D)
Jimmy Carter: die USA sind `die kriegerischste Nation der Weltgeschichte`
Der einzige US-Präsident, der seine Amtszeit ohne Krieg, militärischen Angriff oder Besatzung beendet hat, hat die Vereinigten Staaten als "die kriegerischste Nation in der Geschichte der Welt" bezeichnet.
19.04.2019
10:11 [antikrieg.com] (D)
Der Triumph des Bösen
Wie ist es möglich, dass Pompeo ankündigen kann, dass die Tage des gewählten Präsidenten von Nicaragua, der drei- oder viermal zum Präsidenten gewählt wurde, "gezählt sind", und die Welt die Vereinigten Staaten von Amerika nicht als Schurkenstaat sieht, der isoliert und gemieden werden muss? Wie kann Pompeo Washingtons Sturz einer gewählten Regierung als "Befreiung des nicaraguanischen Volkes" hinstellen?
18.04.2019
15:20 [antikrieg.com] (D)
Hölle gepaart mit Vergeblichkeit
Oh, die Normalität des Militarismus! Unsere jährliche finanzielle Blutung für diese komplexe Menagerie von Institutionen - vom Pentagon über die Homeland Security, die Nuclear Security Administration bis hin zur CIA und ihren geheimen Ausgaben - darf in den Korridoren des Kongresses nicht ernsthaft in Frage gestellt werden, auch wenn es sich insgesamt um fast eine Billion Dollar jährlich handelt.
14:25 [The Blog Cat] (D)
Die fanatisch verlogene EU
Im Gegensatz zu den USA unter Donald Trump, der so stolz psychopathisch ist, dass er so weit gehen und seinen Anhängern erzählen kann, dass sie seine Führung auch dann akzeptieren würden, wenn er auf der 5th Avenue jemanden über den Haufen schießen würde, so ist die Europäische Union dermaßen fanatisch verlogen (Trump würde es „politisch korrekt“ nennen), dass ihre Führer regelmäßig von „Menschenrechten und Demokratie“ schwadronieren, während ihre Regierungen wahllos Menschen in fremden Ländern ausrauben und abschlachten (was hier im Folgenden dokumentiert wird).
14:15 [Rubikon] (D)
Der Macht-Wahn
Wie in Syrien geht es auch in Venezuela nicht nur um Öl, sondern um die Sucht, andere zu beherrschen. Nicht das Erdöl, sondern die Besessenheit des Westens, andere zu beherrschen, ist laut Andre Vltchek der eigentliche Grund für die Gewalt und den Terror, den der Westen über die ganze Welt bringt. Diese Besessenheit findet in den neokolonialen Kriegen ebenso ihren Ausdruck wie in den Regime-Change-Bestrebungen in Venezuela und Syrien.
17.04.2019
17:59 [antikrieg.com] (D)
CIA-Chefin benutzte Entenfotos, um Trump gegen Russland aufzubringen
Präsident Trump unternimmt viele feindliche Schritte gegen Russland aus eigenem Antrieb. Schlimmer wird es jedoch, wenn Mitglieder seines Kabinetts wie CIA-Direktorin Gina Haspel anfangen zu intrigieren, um Trump zu noch feindseligeren Bewegungen zu verführen.
11:08 [antikrieg.com] (D)
Trump legt Veto gegen Resolution des Kongresses ein, den Jemenkrieg zu beenden
Am Dienstag beendete Präsident Trump monatelange Bemühungen im Kongress, eine Resolution auf der Grundlage des Kriegsermächtigungsgesetzes gegen die Beteiligung der USA am Krieg gegen den Jemen zu beschließen, indem er dagegen ein Veto einlegte und behauptete, das sei ein "gefährlicher Versuch, meine verfassungsmäßigen Kompetenzen zu schwächen".
16.04.2019
15:58 [antikrieg.com] (D)
Staatsanwälte wärmen lange diskreditierte Erzählungen für den Assange-Prozess auf
Während sich die US-Staatsanwälte auf einen Versuch zur Verfolgung von WikiLeaks-Gründer Julian Assange vorbereiten, durchkämmen sie jahrealte öffentliche Diskussionsinhalte, die nie vor Gericht zur Sprache gekommen sind, aber oft als etwas dargestellt werden, das sie zu mehr als nur einer Frage der ersten Zusatzbestimmung der Verfassung (Presse-/Redefreiheit) macht.
13:38 [Russia Insider] (E)
`Life Is Such a Simple, Yet Cruel Thing` By Vladimir Putin - Family Memories of WW2
Frankly, my father did not even like to touch on the subject of the war. It was more like I was simply nearby when the adults were discussing or recalling things among themselves. All my knowledge about the war – about what happened to my family – arose out of those overheard conversations between adults. Still, there were times when they spoke to me directly.
0:08 [Jonathan Cook] (E)
Netanyahu reigns supreme, and all opposition has been crushed
Benjamin Netanyahu’s Likud party emerged from Tuesday’s Israeli election tied with the Blue and White party, led by Benny Gantz and other high-powered generals. Although each party has 35 seats in the 120-seat parliament, Netanyahu is now firmly in the driving seat.
15.04.2019
17:45 [antikrieg.com] (D)
Julian Assange: politischer Gefangener
Die Verhaftung des Herausgebers Julian Assange durch die britische Regierung aufgrund eines US-Auslieferungsbefehls in der vergangenen Woche ist ein Angriff auf uns alle. Es ist ein Angriff auf die US-Verfassung. Es ist ein Angriff auf die freie Presse. Es ist ein Angriff auf die freie Meinungsäußerung. Es ist ein Angriff auf unser Recht zu wissen, was unsere Regierung mit unserem Geld in unserem Namen macht.
8:10 [The Blog Cat] (D)
Die Scherben des Spiegels
Wohin man auch schaut, es ist offensichtlich, dass die Eliten des Nachkriegs-Establishments in der Defensive sind. Aber sie klammern sich an eine vorgespielte Hochnäsigkeit aus (ungerechtfertigtem) Optimismus. Ob in Großbritannien, wo eine Premierministerin bereit zu sein scheint, die Zukunft ihrer eigenen Partei auf dem Altar der Aufrechterhaltung des gemütlichen Zusammenspiels zwischen dem Großkapital und den selbstgefälligen Ambitionen Brüssels zu opfern, um ein globaler Wirtschaftsakteur im Wettbewerb mit den USA oder China zu sein. Oder ob es Trumps Bereitschaft ist, Amerikas Finanzsystem einem Steuer- und Schuldenwagnis auszusetzen, damit sich die Zahnräder des Militarisch-Industriellen Komplexes weiter gemütlich drehen können – zu einer Zeit, in der die Überschreitung der Ausgaben der US-Regierung bereits droht, das Vertrauen in den Dollar zu ruinieren.
13.04.2019
18:22 [antikrieg.com] (D)
Diego Garcia: der "Unsinkbare Träger" hat ein Leck
Für einen winzigen Fleck Land, der nur 38 Meilen lang ist, wirft Diego Garcia einen langen Schatten. Flugzeuge und Kriegsschiffe, die auf der Insel stationiert sind, die manchmal als Washingtons "unsinkbarer Flugzeugträger" bezeichnet wird, spielten eine wesentliche Rolle im ersten und zweiten Golfkrieg, bei der Invasion in Afghanistan und im Krieg gegen Libyen.
12.04.2019
22:01 [antikrieg.com] (D)
Kriegsverbrechen und nationale Sicherheit
Wie der nationale Sicherheitsberater John Bolton im vergangenen Herbst erklärte, stellt der Internationale Strafgerichtshof "einen Angriff auf die verfassungsmäßigen Rechte des amerikanischen Volkes und die Souveränität der Vereinigten Staaten" dar.
16:11 [antikrieg.com] (D)
IWF-Deal für Ecuador ebnete den Weg für Assanges Verhaftung
WikiLeaks berichtet seit langem, dass das 10 Milliarden Dollar IWF-Bailout für Ecuador eng mit der Erfüllung von US-Forderungen verbunden war, insbesondere mit dem Widerruf des Asyls von WikiLeaks-Gründer Julian Assange. Am Donnerstag schien das eingetreten zu sein.
11.04.2019
2:03 [antikrieg.com] (D)
Massenproduzenten von Verleumdungen und Lügen
Die USA haben Afrika nichts zu bieten außer Waffen, Drohnen und einer verlängerten Halbwertszeit für die neokoloniale Ordnung.
10.04.2019
3:05 [antikrieg.com] (D)
Brexit: Steht ein inszenierter Crash bevor?
Nur noch wenige Tage trennen uns vom 12. April, für den einmal mehr Großbritanniens Austritt aus der Europäischen Union vorgesehen ist. Ob es dazu kommt, kann niemand voraussagen. Die britische Premierministerin May hat Brüssel in der vergangenen Woche um einen erneuten Aufschub bis zum 30. Juni gebeten. EU-Ratspräsident Donald Tusk hat sogar einen weiteren Aufschub um ein Jahr vorgeschlagen.
09.04.2019
15:18 [antikrieg.com] (D)
Netanyahu sagt, dass Trump die iranischen Revolutionsgarden auf seinen Wunsch hin als Terrorgruppe bezeichnet hat
In einem Tweet dankte der israelische Premierminister Benjamin Netanyahu am Montag Präsident Trump dafür, dass er die iranische Revolutionsgarde zu einer terroristischen Organisation erklärt hat. Er sagte, er persönlich habe Trump um diesen Schritt gebeten.
12:42 [offGuardian] (E)
Like Libya & Syria, Venezuela is not “just about oil”
Yes, the latest research confirms that Venezuela is so rich in natural resources, that it could single-handedly satisfy all global demand for oil, for over 30 years. And it has much more than oil to offer, in its Orinoco basin and in other areas of the country. But it is not all ‘about oil’; actually, far from it. Those who believe that what propels the spread of Western terror all over the world, are just some ‘business interests’ and legendary Western greed, are, from my point of view, missing the point.
08.04.2019
16:21 [antikrieg.com] (D)
Netanyahu schließt Palästinenserstaat aus, will die Westbank annektieren
Der israelische Premierminister Benjamin Netanyahu wollte sein Angebot an die rechten Wähler am Vorabend der Wahl fortsetzen und unternahm zusätzliche Schritte, um anzukündigen, dass die Palästinenser nicht nur nie einen eigenen Staat haben werden, sondern dass er, vorausgesetzt, dass er wiedergewählt wird, sofort damit beginnen wird, das besetzte Westjordanland an Israel zu annektieren, angefangen bei den Siedlungen.
1:14 [alkhabar-sy.com] (E)
The death of the Syrian writer Muhammad Munzer Zreiq on his way to Safita to sign his new book
The Syrian writer Muhammad Munther Zureiq, aged 50, died on Friday morning, March 29, of the impact of an accident on his way to Safita to sign the book "Ursula, our sister in the dust".
07.04.2019
13:26 [antikrieg.com] (D)
Pentagon behauptet, dass der Iran 608 US-Soldaten im Irak-Krieg getötet hat
Wenn das Pentagon anfängt, mit Schätzungen um sich zu werfen, wer und wie in seinen verschiedenen Kriegen im Nahen Osten getötet wurde, sind diese oft wild und ungenau. Nirgendwo war dies offensichtlicher als in einem neuen Briefing in dieser Woche über Schätzungen betreffend den Irakkrieg 2003-2011.
10:39 [DW Enteignen] (D)
Unterschreibe hier für die Enteignung von Deutsche Wohnen & Co
Es gibt viele Gründe für die Enteignung von Deutsche Wohnen & Co: ... Weil Deutsche Wohnen & Co eine Strategie der Mietpreissteigerung um jeden Preis verfolgen. Da sie hohe Kredite für den Ankauf ihres Bestandes aufgenommen haben und ihren Aktionären hohe Gewinne versprechen, sind sie dazu „gezwungen“, die Mieten immer weiter hochzutreiben. Sie werden durch Appelle an das soziale Gewissen damit nicht aufhören, da das Ausquetschen der Mieterschaft elementarer Bestandteil ihrer Geschäftsstrategie ist. ...
06.04.2019
12:42 [antikrieg.com] (D)
Eine kurze Geschichte der Zerstörung Yarmouks
Das palästinensische Flüchtlingslager Yarmouk in Syrien wurde im März 2014 in das internationale Bewusstsein gerückt, als die Vereinten Nationen das inzwischen legendäre Bild von "Tausenden von Palästinensern, die inmitten der Trümmer zerbröckelnder Gebäude auf Nahrungsmittelhilfe in Yarmouk warten" veröffentlichten.
05.04.2019
12:26 [antikrieg.com] (D)
Kathedrale der Vierzig Märtyrer in Aleppo neu geweiht
Die Armenische Kathedrale der Vierzig Märtyrer in Aleppo wurde am Samstag, vier Jahre nachdem die dschihadistischen Rebellen das Gebäude verwüstet hatten, wieder geweiht. Seine Heiligkeit Aram I., Catholicos des Großen Hauses Kilikien, besuchte die historische Kirche, nachdem sie aufgrund ihrer Rekonstruktion wieder geöffnet werden konnte, nachdem Jabhat Al-Nusra im April 2015 Teile des Geländes zerstört hatte. - Al-Masdar Nachrichten
04.04.2019
21:07 [antikrieg.com] (D)
Warum es keine erfolgreichen sozialistischen Länder gibt
Erfolgreiche sozialistische Länder gibt es nicht aus dem einfachen Grund, weil der Kapitalismus vom ersten Tag an Krieg gegen den Sozialismus geführt hat. Der Kapitalismus ist ein Wirtschaftssystem, das auf angeblichem Wettbewerb basiert, aber er wird alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um ein konkurrierendes Wirtschaftssystem wie den Sozialismus zu zerstören.
03.04.2019
13:55 [antikrieg.com] (D)
Trump sagt die Wahrheit: Sanktionen bewirken, dass Menschen leiden
Diese Woche gab Präsident Trump zu, was die Washingtoner Politik der beiden Parteien lieber geheim gehalten hätte. Auf die Frage, warum er interveniert habe, um eine neue Runde von Sanktionen gegen Nordkorea zu blockieren, antwortete er den Medien, dass er glaubt, dass das nordkoreanische Volk genug gelitten hat. "Sie leiden sehr stark in Nordkorea ... Und ich hielt zusätzliche Sanktionen zu diesem Zeitpunkt nicht für notwendig", sagte er.
11:01 [Muslim-Markt] (D)
Hilfe! Die Türken können Demokratie!
Unabhängig davon, ob man Freund oder Gegner Erdogans ist, müsste ein halbwegs fairer Journalist in der Lage sein, die Wahlen in der Türkei vernünftig zu beurteilen.
8:27 [NachDenkSeiten] (D)
Poroschenko fordert von Wahlsieger Selenski Bekenntnis zur NATO
Ulrich Heyden berichtet über die Wahl in der Ukraine und ordnet das Ergebnis ein. Außerdem skizziert er bei dieser Gelegenheit die gefährliche rechtsnationale und gewaltbereite Stimmungsmache, gerade auch im Poroschenko-Lager und den nahestehenden Medien. Panik-Stimmung im Poroschenko-Lager. Manche wollen jetzt „gegen Verräter in den Kampf ziehen“. Julia Timoschenko erkennt Wahlergebnis nicht an und spricht von Fälschungen.
02.04.2019
15:53 [antikrieg.com] (D)
Bolton hat den Gipfel von Hanoi torpediert
Ein explosiver Bericht von Reuters bestätigt, dass John Bolton die Entnuklearisierungsgespräche zwischen Kim Jong un und Donald Trump in Hanoi im Februar sabotiert hat.
2:02 [antikrieg.com] (D)
Chelsea Manning hält wieder den Kopf hin
Chelsea Manning war ein Soldat der US-Armee, der an WikiLeaks irakische und afghanische Kriegsprotokolle übergab, mit Informationen über Folter und zivile Morde, einschließlich eines Luftangriffs, bei dem zwei Reuters-Korrespondenten getötet wurden; und diplomatischen Kabeln, die unter anderem einen geheimen Deal zwischen den USA und dem Jemen enthüllten, in dem die USA das Land bombardieren und die jemenitische Regierung die Angriffe beanspruchen würde.
72 Einträge

Warning: fopen(inc/cache/kat_163__0_.html): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w005cd3a/inc/cache.class.php on line 43
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!