Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen, werden die Menschen feststellen, dass man Geld nicht essen kann!
  Chief Seattle, Häuptling der Duwamish
 16.12.18 1:51                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

14.12.2018
13:49 [RT] (D)
Willy Wimmer zu NATO-Tagung in Minsk: Ziel ist Krieg gegen Russland mit Deutschland als Schlachtfeld
Seit dem 10. Dezember diskutieren NATO-Vertreter in Minsk "Perspektiven der Zusammenarbeit zwischen Belarus und NATO". Willy Wimmer, Staatssekretär a.D., sieht hierin den Versuch, "ausreichend Brückenkopf-Gelände" für den Krieg gegen Russland zu schaffen.
13:44 [RT] (D)
Ukraine: Poroschenko braucht einen Krieg für sein politisches Überleben
Von Zlatko Percinic - Dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko kann man vieles vorwerfen, aber ganz bestimmt nicht Trägheit. Er eilt von einem Termin zum nächsten und versucht alles, um Punkte bei einer von ihm müde gewordenen Bevölkerung zu sammeln. Das unbeliebte Kriegsrecht könnte sein Rettungsanker werden. Offiziell soll das von Poroschenko ausgerufene und vom Parlament gebilligte Kriegsrecht noch vor dem Jahreswechsel beendet werden. Und der ukrainische Präsident bestätigte mehrmals, dass die Präsidentschaftswahlen wie geplant am 31. März 2019 stattfinden werden.
11.12.2018
23:49 [The Saker] (E)
The U.S. Government’s Plan Is to Conquer Russia by a Surprise Invasion
by Eric Zuesse - The following combination of articles explains — and they link to conclusive evidence proving — that the United States Government is actually designing its nuclear forces now with the intention to win a nuclear war against Russia (World War III), and no longer (if they ever really were) adhering to the idea (“Mutually Assured Destruction”) that WW III would produce unacceptable catastrophe for both sides, and must therefore be prevented. The U.S. Government is definitely set upon winning WW III, not avoiding WW III.
23:43 [RT] (D)
Ukraine verlegt tausende Soldaten und schweres Kriegsgerät an die Kontaktlinie im Donbass
Seit der Ausrufung des Kriegsrechts in der Ukraine verlegt die Regierung in Kiew tausende Soldaten und schweres Kriegsgerät an die Kontaktlinie zu den beiden selbstausgerufenen Volksrepubliken von Donezk und Lugansk. Im Süden wird der Beginn einer ukrainischen Offensive erwartet.
23:38 [Strategic Culture Foundation] (E)
US Switching to Ukraine as Location to Start World War III Against Russia
The United States Government is now treating Ukraine as if it were a NATO member, and on September 27th donated to Ukraine two warships for use against Russia.
23:35 [RT] (D)
Heiß begehrt: Russische Komparsen für NATO-Kriegsspiele
Für alle Wirtschaftszweige gibt es Zeiten, in denen das Geschäft schleppend läuft oder aber brummt. Letzteres gilt für britische Militärdienstleister, die vorrangig NATO-Staaten ausstatten – unter anderem mit russischsprachigen Komparsen für Kriegsübungen. In den vergangenen Jahren machten immer mehr und immer umfangreichere NATO-Übungen Schlagzeilen.
23:25 [New Eastern Outlook] (E)
NATO’s Aggression Reaches for Russian Waters
Tony Cartalucci -The recent Kerch Strait incident marks a new low amid the US-led expansion of NATO eastward. The intentional provocation executed by Kiev saw three Ukrainian naval vessels seized by Russia. The vessels were intentionally violating protocol for passing through the Strait – protocol previously agreed upon by Kiev and previously observed by Ukrainian naval vessels.
10.12.2018
0:18 [Stephen Lendman] (E)
Was Ukraine’s Kerch Strait Provocation Made in the USA?
The Obama regime’s February 2014 coup in Ukraine replaced democratic governance with fascist tyranny in Europe’s heartland. A Russophobic puppet regime was installed to serve US interests. On November 25, three Ukrainian vessels entered Russian waters without requesting permission as required. They failed to respond to legitimate demands, forcing Russia to respond defensively against their hostile action. The vessels were interdicted and seized, their crew members arrested for flagrantly violating Articles 19 and 21 of the UN Convention on the Law of the Sea (UNCLOS).
09.12.2018
2:42 [Russia Insider] (E)
NATO Should be Disbanded, and the West Should Work with Russia for a Common Defense
The North Atlantic Treaty Organization came into being on April 4, 1949, in Washington, DC. NATO’s first Secretary General, Lord Ismay, described its purpose with rare candor: “to keep the Russians out, the Americans in, and the Germans down.”
08.12.2018
12:48 [SOTT] (D)
US-Marine provoziert russische Pazifikflotte und will Kriegsschiffe ins Schwarze Meer entsenden
Die Provokation der ukrainischen Regierung gegen Russland in der Kertsch-Straße vor der Krimhalbinsel liegt nicht einmal zwei Wochen zurück.
12:47 [Der Spatz im Gebälk] (D)
„Wer seinen Hund ertränken will, sagt, er habe Tollwut“
Die Episode im Asowschen Meer beunruhigt: Konflikt mit Russland: Ukrainischer Botschafter fordert deutsche Kriegsschiffe; NATO Generalsekretär Stoltenberg sichert der Ukraine die volle Unterstützung der Allianz zu oder Konflikt mit Russland Ukraine stimmt 30-tägigem Kriegsrecht zu, so und ähnlich lauteten Schlagzeilen in den „anerkannten“ westlichen Medien. Keine ausgestreckte Hand, nur das übliche Russland-Bashing....Ihn überraschte die Aufregung des Westens, weil im Laufe des Jahres bereits 15 russische Schiffe von der Ukraine aufgebracht worden waren – zuletzt im März 2018 ein Fischerboot.
12:46 [Sputnik Deutschland] (D)
Bulgarien warnt USA vor Entsendung von Kriegsmarine
Im Kertsch-Konflikt zwischen Kiew und Moskau drohen die USA mit der Entsendung von einem Kriegsschiff in die Region. Neben Russland wendet sich nun auch die bulgarische Regierung gegen eine amerikanische Einmischung.
12:40 [World Economy] (D)
NATO-Raketen-Schlußstein
Willy Wimmer: “Die mögliche und vorangetriebene Kündigung des INF-Vertrages ist vor Kriegsausbruch der letzte Schlußstein in der Mauer gegen Rußland“
11:56 [Sputnik Deutschland] (D)
Open Skies: USA absolvieren außerplanmäßig Kontrollflug über Ukraine
Die USA und ihre Verbündeten haben am Donnerstag im Rahmen des Vertrages über den Offenen Himmel (Open Skies) von 1992 außerplanmäßig einen Kontrollflug über dem Territorium der Ukraine absolviert, teilte das Pentagon mit.
07.12.2018
12:50 [Rubikon] (D)
Gezielte Provokation
Der militärisch-industrielle Komplex will den Krieg gegen Russland und tut daher alles für die notwendige Eskalation. Die „Kertsch-Krise“ erhitzt die Gemüter dies- und jenseits des Atlantiks: Poroschenko ruft das Kriegsrecht aus, ukrainische Matrosen werden als „Putins Geiseln“ bezeichnet, Trump „mag die Aggression nicht“ — und sowieso wurde die Krim ja bösartig „annektiert“. Michel Chossudovsky analysiert die Situation.
11:15 [Mint Press News] (E)
“Persian Gulf of Tonkin” Ingredients All in Place for US War on Iran?
With the infamous Gulf of Tonkin incident as historical precedent, there’s a real possibility that the U.S. government could stage an incident in the Persian Gulf that would allow the Trump administration to push for military intervention in the Persian Gulf targeting Iran.
06.12.2018
9:07 [Sputnik Deutschland] (D)
US-Militärflugzeuge vor japanischer Küste kollidiert
Zwei US-Militärflugzeuge sind internationalen Medienberichten zufolge bei einem Trainingsflug vor der japanischen Küste zusammengeprallt und abgestürzt.
9:07 [Sputnik Deutschland] (D)
Nahe russischer Marinebasis: Was macht US-Zerstörer im Japanischen Meer?
Der US-Raketenzerstörer McCampbell hat sich am Mittwoch der Peter-der-Große-Bucht im Japanischen Meer genähert, wo die Basis der russischen Pazifikflotte und die Hafenstadt Wladiwostok liegen. Dies meldet der Nachrichtensender CNN unter Berufung auf eine Sprecherin der US Navy.
8:34 [Voltaire Network] (E)
New US Nuclear Missiles Will Be Deployed In NATO Countries To Hit Moscow?
NATO’s Trident Junction 18 exercise took place in Norway in late October and early November and was the largest Western exercise since 1980. It was the first exercises, in the winter conditions in the Arctic zone, after the announcement of United States to withdraw from the INF Treaty. It is likely NATO would to open a second front against Russia in the Arctic, in addition to the Baltic region. The purpose of this Arctic ballistic corridor is to facilitate the naval and air offensive against Moscow.
05.12.2018
17:56 [RT] (D)
State Department: USA bereit für Krieg mit dem Iran und Jemen-Krieg im US-Interesse
Die USA zögerten nicht, militärische Gewalt gegen den Iran anzuwenden, betonte ein hochrangiger Beamter des US-Außenministeriums. Ein Rückzug aus dem Jemen-Konflikt, in dem auch der Iran involviert ist, würde außerdem den US-Interessen im Nahen Osten schaden.
17:43 [Strategic Culture Foundation] (E)
Encouraged by US, Ukraine Prepares to Stage Military Provocation
There is a cause for concern and it’s real and very grave. Ukraine is being pushed to war. Kiev is not bluffing. Encouraged by its American tutors, it’s involved in dangerous games pursuing political purposes. It’s not about sanctions, warnings, statements and declarations - they want to provoke real shooting now. The time is right for ringing alarm bells before it’s too late.
17:40 [RT] (D)
Britische Navy: Wir sind bereit, die "russischen Bitches" im Schwarzen Meer abzuschießen
Der ehemalige britische Admiral und Parlamentsabgeordnete Lord West of Spithead zeigte sich über die Veröffentlichung eines Vorfalls im Schwarzen Meer empört, als sich im Mai russische Kampfjets im Tiefflug einem britischen Zerstörer gefährlich näherten. Eine NATO-Flotte mit dem britischen Zerstörer HMS Duncan an der Spitze durchquerte im Mai 2018 das Schwarze Meer auf dem Weg in Richtung Krim.
16:51 [ClubOrlov] (E)
The Flight of the Headless Chicken
When I was five and spending the summer in a small village a couple of time zones east of Moscow I witnessed the execution of a rooster. My brother and I walked over to a neighbor’s house to pick up some eggs. Just as we arrived the neighbor finally caught the rooster and chopped his head of. The now headless rooster then put on quite an acrobatic performance that was quite amazing. A prime example is the greatest boondoggle in the history of military aviation, the F-35 Joint Strike Fighter.
16:42 [RT] (D)
US-Dienstleister sucht "Linguisten“ für Geheimoperationen von US-Spezialeinheiten am Schwarzen Meer
Der Vorfall in der Straßen von Kertsch liegt erst wenige Tage zurück. Nun wurde bekannt: Wenige Tage zuvor suchte ein Dienstleister der US-Regierung bei LinkedIn "Linguisten" für "geheime Einsätze" mit US-Spezialeinheiten am Schwarzen Meer und in "Kampfgebieten".
04.12.2018
23:05 [Ceiberweiber] (D)
Eurofighter und Lobbyismus
Für die forsch auftretenden NEOS und den inzwischen relativ zahmen Peter Pilz ist klar, dass sich kein vernünftiger Mensch für europäische Jets entscheiden kann. Den NEOS fielen daher Widersprüche in der Aussage des ehemaligen Draken-Piloten Georg Schmidt im U-Ausschuss auf. Dieser heisst eigentlich „Untersuchungsausschuss zur Untersuchung der politischen Verantwortung im Zusammenhang mit dem Kampfflugzeugsystem ‚Eurofighter Typhoon‘ von Anfang 2000 bis Ende 2017“. Sie nutzten die heutige Befragung von „Eurofighter-Staatsanwalt“ Michael Radasztics, um ihm eine Anzeige gegen Schmidt zu überreichen. Gegen ihn wird bereits ermittelt, wobei er mit Personen in Kontakt gestanden haben soll, die er gar nicht kennt. Schmidt weiß immerhin, wovon die Rede ist bei militärischer Luftfahrt; er beging aber den „Fehler“, Eurofighter der vergangenen Kampfjet-Generation der F-16 vorzuziehen, welche die USA im Bieterverfahren 2002 auffuhren. Wenn Abgeordnete meinen, sie könnten die Justiz unterstützen, ist dagegen nichts einzuwenden. Aber es wird mit zweierlei Mass gemessen, auch wenn man die EF-U-Ausschüsse mit jenem zum BVT vergleicht.
14:19 [RT] (D)
UK: Ex-Armeechef wünscht sich Geist des Kalten Krieges zurück (Video)
Angesichts vermeintlicher Bedrohungen durch Staaten wie Russland und Iran, wünscht sich der ehemalige Chef der britischen Streitkräfte die Geisteshaltung des Kalten Krieges zurück.
11:01 [Sputnik Deutschland] (D)
Nato verstärkt Militärpräsenz im Schwarzen Meer
Die Nato hat laut dem Allianz-Chef Jens Stoltenberg 2018 ihre Präsenz im Schwarzen Meer erhöht. Nach dem Zwischenfall vor der Straße von Kertsch ist die Überwachung in der Region ausgeweitet worden.
03.12.2018
17:32 [Kritisches-Netzwerk] (D)
Ukraine-Wahlkampf und der Westen macht Kriegsreklame
Noch kein Krieg mit internationaler Beteiligung in der Ukraine. Noch keine NATO-Waffenhilfe für den Wahlkämpfer Poroschenko, den Noch-Präsidenten der Ukraine. Aber es steht schlecht um den Kiewer Oligarchen. Wenn Wahlen wären, sagen die Umfragen, wäre der Mann nicht mehr Präsident.
17:15 [RT] (D)
Nach Reportage über 77. Brigade: Großbritannien wirft russischem Journalisten vor, Spion zu sein
Russophobie goes on: Die Berichterstattung über eine Einrichtung für den Cyberkrieg wurde einem russischen Journalisten zum Verhängnis. Die britische Armee alarmierte daraufhin alle ihre Stützpunkte und warnte vor einer Unterredung mit dem Journalisten.
02.12.2018
13:20 [Radio Utopie] (D)
Kommandeur der 5. US-Flotte in Residenz in Bahrain verstorben
Nach nur einem halben Jahr auf dem neuen Posten wird der plötzliche, völlig unerwartete Tod des Chefs der 5. U.S.-Flotte bekanntgegeben.
01.12.2018
20:59 [Sputnik Deutschland] (D)
Krieg würde ganz Europa zerstören – Politikmagazin gegen Vergessen alter Erkenntnisse
Tilo Gräser - Sind Kriege wieder führbar geworden? Mit dieser Frage beschäftigt sich der Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe der Politikzeitschrift „WeltTrends“. Die Antwort fällt deutlich aus – indem an Wissen aus der Zeit des Kalten Krieges erinnert wird. Zugleich wird auch vor der antirussischen Ausrichtung der neuen Bundeswehr-Konzeption gewarnt.
20:59 [Strategic Culture Foundation] (E)
With Azov Sea Events Stealing Spotlight, US Gathers Huge Military Force in and Around Syria
While the world attention is riveted to the situation in the Azov Sea and the relationship between Russia and Ukraine, US forces are getting prepared for a large-scale military operation in Syria. US President Donald Trump announced this past March that the military personnel would be leaving Syria “very soon.” Looks like he has changed his mind since then.
20:46 [offGuardian] (E)
US Military Contractor Is Hiring Personnel To Support Classified ‘Contingency Operations’ In Ukraine
A US contractor accidentally revealed a US military specialist deployment in the combat zones in Ukraine via an Job Advertisement on LinkedIn. Similarly to the Atlantic Council’s report on independence of Eastern European countries, as well as the meeting between US Secretary of State Mike Pompeo and Ukrainian Foreign Minister Pavlo Klimkin, the posting comes days before the escalation in the Sea of Azov.
16:32 [New Yorker] (E)
Is the Trump Administration Pivoting the Fight in Syria Toward a War with Iran?
The number of U.S. military personnel in Syria has steadily grown, and the rhetoric of the President and members of his national-security team continues to escalate.
16:28 [GlobalResearch] (E)
The Nuclear Lies of NATO’s Jens Stoltenberg. Brand New “Precision Guidance” Nukes Deployed All Over Europe
First: as from March 2020, the United States will begin to deploy in Italy, Germany, Belgium, and Holland (where B-61 nuclear bombs are already based), and probably also in other European countries, the first nuclear bomb with precision guidance in their arsenal, the B61-12.
30.11.2018
19:41 [Sputnik Deutschland] (D)
Belgische Luftwaffe meldet: Russische Kampfjets über Baltikum abgefangen – Video
Mehrzweck-Kampflugzeuge des Typs F-16 der belgischen Luftstreitkräfte, die derzeit im Baltikum ihren Dienst tun, sollen die russischen Jäger begleitet haben.
18:05 [The Unz Review] (E)
America Goes to War
Fighting Russia, China and al-Qaeda simultaneously requires more money.
1:15 [Sputnik Deutschland] (D)
Syrische Luftabwehr schießt israelischen Militärjet ab - Quelle
Die syrische Luftabwehr soll am Donnerstag ein israelisches Militärflugzeug sowie vier Raketen abgeschossen haben. Dies teilt eine Quelle in Damaskus mit.
1:07 [Beforeitsnews] (E)
Navy Seal Discovers Truth Behind Clinton/McCain Funding ISIS - Imprisoned Awaiting Sentencing - Life In Prison
Which brings us to Chief Gallagher, active duty Navy Seal head of his unit was recently imprisoned, awaiting life in prison. But his colleagues say there is no evidence and that these are false charges.
29.11.2018
13:42 [Kyrillow`s Journal] (D)
Eintrag 57: Kertsch im Kontext
Westliche Presse und Politik wollen den Vorfall in der Straße von Kertsch umdeuten zu einer Russischen Provokation. Dass es eine gezielte Provokation der Ukrainischen Schiffe war, lässt sich leicht erklären.
28.11.2018
12:10 [Sputnik Deutschland] (D)
US-Flugzeug beim Spähen nahe der Straße von Kertsch erwischt
Ein Flugzeug vom Typ Boeing P-8A Poseidon der US-Luftstreitkräfte hat am späten Dienstag einen Aufklärungsflug bei der Straße von Kertsch und der Halbinsel Krim absolviert, berichtet das Portal PlaneRadar.
11:26 [NachDenkSeiten] (D)
Kriegsgefahr. Die Risiken im Blick behalten.
Auch wenn in Berlin heute mäßigende Stimmen zu vernehmen sind, sollten wir die Risiken beachten. Im Juli 2016 hatte ich in einer Rede im Rahmen des Ramsteiner Protestes „Zehn Risiken für den Frieden“ genannt. Leider ist nichts davon veraltet.
27.11.2018
21:04 [SOTT] (E)
Sea of Azov provocation: Kiev declares martial law, Russia warns of `consequences`
Moscow has protested Kiev`s "planned" breach of Russian waters in the Kerch Strait and cautioned Ukraine`s foreign backers against blowing the incident out of proportion. Russia will "strongly" respond to similar "provocations." Three Ukrainian military boats on Sunday tried to pass through the Kerch Strait apparently without prior warning, but were ordered to stop by Russian border guards. A confrontation ensued, ending with the three ships being seized by the Russian side.
21:02 [Sputnik Deutschland] (D)
Ukrainische Marineschiffe trugen zahlreiche Waffen und Munition an Bord – FSB
Der russische Inlandsgeheimdienst hat zahlreiche Waffen und Munition an Bord der festgesetzten ukrainischen Kriegsschiffe vorgefunden. Dies geht aus der FSB-Stellungnahme hervor. Die festgesetzten ukrainischen Boote trugen laut der Behörde mehrere Granatwerfer, Panzer- und Großkaliber-Maschinengewehre andere Schnellfeuerwaffen, Granaten und Munition an Bord.
15:29 [German Foreign Policy] (D)
Machtkampf im Asowschen Meer - Manöver in Odessa
Die Bundesregierung soll Kriegsschiffe ins Schwarze Meer entsenden, "neue, viel schärfere Sanktionen" gegen Russland verhängen und das Land "als Pariastaat" behandeln. Dies fordert der Botschafter der Ukraine in Deutschland, Andrij Melnyk, in Reaktion auf die Eskalation der russisch-ukrainischen Auseinandersetzungen in der Einfahrt zum Asowschen Meer...Die deutsche Marine hat erst vor kurzem im Schwarzen Meer operiert.
26.11.2018
14:31 [Moon of Alabama] (E)
Russia Blocks Ukrainian Navy From Militarizing The Sea of Azov
The Ukrainian government under the oligarch Petro Poroshenko is in election campaign mode. That is one reason why it is launching new provocations against Russia. Yesterday Ukrainian forces occupied a town within the neutral zone between the government controlled part and the rebel held Donetsk area. Today the Ukrainian navy sent a tug and two small gun boats, recently acquired from the U.S. Coast Guard, to pass through the Kerch Strait into the Sea of Azov.
13:11 [Sic Semper Tyrannis] (E)
Incident in the Kerch Strait - TTG
The passage under the Kerch bridge was blocked by a large cargo ship. Two each Su-25 aircraft and Ka-52 attack helicopters flew overhead. The surface fleet consisted of several Sobol and Mangust class fast patrol craft, and a Svetlak class corvette. That tugboat was not going to pass through the Strait or get close to that new Crimean Bridge. Was there more to this than a mere provocation or coordination SNAFU?
10:32 [www.barth-engelbart.de] (D)
„USA schützen Kurden in Syrien“(FR)? Die YPG sichern 30 illegale US-Stützpunkte!
„USA schützen Kurden in Syrien“(FR)? Die YPG sichern 30 illegale US-Stützpunkte, die nach Angaben des Pentagon mit 2000 Mann Spezialkräften bestückt sind. Errichtet wurden sie gegen den Willen der syrischen Regierung unter eklatanter Verletzung des Völkerrechts.
10:28 [Sputnik Deutschland] (D)
Drei ukrainische Schiffe auf dem Rückweg - FSB
Drei Schiffe der ukrainischen Marine, die zuvor die Staatsgrenze Russlands im Schwarzen Meer überquert hatten, befinden sich gegenwärtig wieder auf dem Rückweg zum ukrainischen Flottenstützpunkt in Berdjansk. Das berichtet der Inlandsgeheimdienst der Russischen Föderation FSB.
10:26 [Zero Hedge] (E)
Russia Reportedly "Fires At Ukraine Ships" Amid Rising Tensions Off Crimea
In a statement on its Facebook page, the Ukrainian navy said the Russian military vessels opened fire on Ukrainian warships after they had left the 12-mile zone near the Kerch Strait, leaving one man wounded, and one Ukrainian vessel damaged and immobilized, adding that Russian warships "shoot to kill."
25.11.2018
18:37 [Swiss Propaganda Research] (D)
Der Jemenkrieg und die Medien
Worum ging es beim Jemenkrieg, und wie lässt sich die Medienberichterstattung darüber erklären? Die Gründe für den Jemenkrieg erscheinen rätselhaft. Analysten diskutierten etwa maritime Routen, religiöse Spannungen, die Iran-Frage oder vermutete Erdölvorkommen. All dies sind relevante Aspekte, doch in der Gesamtsicht dürfte es sich auch beim Jemenkrieg – wie schon in Syrien und Libyen – um einen imperialen Krieg gehandelt haben (Szenario E).
10:57 [Sputnik Deutschland] (D)
Griechischer Militärdozent sieht sein Land im „Hybridkrieg mit dem Westen”
Der Westen führt laut Hackern einen Hybridkrieg – nicht nur gegen Russland, sondern auch gegen andere Länder. Diese Auffassung vertritt der Dozent für Geopolitik an der Nationalen und Kapodistrias-Universität Athen und Dozent an der Militärakademie der Landstreitkräfte Griechenlands, Konstantinos Grivas.
23.11.2018
21:50 [IVERIS] (F)
Tontons flingueurs, tontons blagueurs
Présentée comme imminente tout au long de l’été, la bataille d’Idlib, qui devait marquer pour l’armée syrienne la phase finale du combat contre le terrorisme, n’aura pas eu lieu. Refuge pour des milliers de rescapés du djihad et espace livré aux manigances d’Erdogan, cette cité proche d’Alep et de la Turquie aura fait couler des flots d’encre ou de salive, mais le bain de sang annoncé n’aura pas eu lieu, un accord surprise entre la Russie et l’Ottoman renvoyant à leurs études les devins et experts en orientologie et - insinueront les mauvaises langues – la reconquête militaire aux calendes turques…
21:48 [Pars today] (F)
Syrie: déploiement de nouvelles forces US
Saleh Haji Abdollah, membre du conseil municipal de la ville de Raqqa, a annoncé que les dix derniers jours, plus de 500 nouveaux effectifs de l’armée américaine ont été déployés dans les zones contrôlées par les milices kurdes, dans le nord de la Syrie. Ces nouveaux effectifs viennent d’Irak et d’al-Tanf, dans le sud de la Syrie. Ils stationnent désormais à Kobané et dans le village d’al-Yaarubiyah dans le gouvernorat d’Alep.
0:19 [RT] (D)
"Um Demokratie zu verteidigen" – Mehr britische Truppen für die Ukraine
Wie der britische Verteidigungsminister Gavin Williamson mitteilte, möchte das Vereinigte Königreich seine militärische Unterstützung für die Ukraine erhöhen. Es sollen Spezialeinheiten ausbildet, und ein Schiff der Royal Navy in das Land geschickt werden.
0:03 [Sputnik Deutschland] (E)
US-Botschafter zu „Europa-Armee“: Nur in voller Übereinstimmung mit Nato!
Die USA fordern laut dem US-amerikanischen EU-Botschafter in Brüssel, Gordon Sondland, mehr Klarheit bezüglich der Position der europäischen Länder zur Schaffung ihrer eigenen Armee. Diese sollte laut Sondland eine „Ergänzung zur Nato“ und nicht deren Ersatz werden.
21.11.2018
19:58 [Voltaire Netzwerk] (D)
Von 1945 bis heute - 20 bis 30 Millionen Menschen von den USA getötet
Es ist eine Tatsache, keine Analyse, nicht einmal eine Meinung - die seit 1945 von den Vereinigten Staaten vorangetriebene "freie und offene internationale Ordnung" hat weltweit 20 bis 30 Millionen Menschen das Leben gekostet. Kein Präsident, welcher auch immer, hat es geschafft, den Rhythmus dieser Tötungsmaschine zu verlangsamen.
17:50 [Sputnik Deutschland] (D)
Luftangriff auf Deir-ez-Zor: US-Koalition setzt erneut weißen Phosphor ein – Medien
Die Luftwaffe der US-geführten Koalition hat einen Angriff auf die syrische Kleinstadt Hajin in der Provinz Deir-ez-Zor geflogen und dabei erneut Geschosse mit nach internationalen Konventionen verbotenem weißen Phosphor verwendet. Das berichtete das staatliche syrische Fernsehen am Mittwoch.
17:29 [RT] (D)
NATO warnt die EU vor einer eigenen Armee ohne USA
Die EU-Armee nimmt langsam aber sicher Fahrt auf. Zuletzt sprachen sich erneut die zwei mächtigsten EU-Staaten für eine eigene Armee aus und auch die Zahl der Projekte innerhalb von Pesco nimmt zu. Zeit also für die NATO, eine erste deutlichere Warnung auszusprechen.
17:21 [Sputnik Deutschland] (D)
Trident Juncture: Nato „zieht Lehren“ aus Donbass-Krieg
Bei dem Manöver „Trident Juncture 2018“ in Norwegen soll die Nato „die Taktik Russlands auf der Krim und die Lehren aus dem Krieg im Osten der Ukraine“ berücksichtigt haben.
20.11.2018
22:23 [Fort Russ] (E)
RUSSIA’S ‘SUBMARINE KILLERS’ NOW OFF SYRIAN SHORE – NATO HAS NO EFFECTIVE RESPONSE
Russia has increasingly upped the ante in terms of its mission in Syria. It is clear now that the Russian navy has the ability to shut down various parts of the Mediterranean, based out of their naval base in Tartus. Also of note is their ability to cross through the Bosporus Strait, their sole-claim to naval hegemony in the Black Sea. Then we must add to this, their arrangement with Spain – much to the chagrin of NATO – to pass into the Mediterranean through Gibraltar. After the downing of the IL-20, Russia announced and enforced a temporary naval blockade and no-fly zone.
22:16 [Information Clearing House] (E)
A Celebration of Killing and Dying
The Marine Corps builds men (and women), it is said, albeit of a specific sort. I have realized that much of this physical, emotional, psychological, and ethical conversion and conditioning process is intended to create effective instruments of death and destruction, killing machines who will do the bidding of our nation’s political and military leadership without hesitation or question. I have realized that Marine training focuses on building an intense fraternity and camaraderie with others who wear the uniform.
21:44 [Sputnik Deutschland] (D)
Übergabe veralteter US-Schiffe: Hat Kiew 50 Millionen US-Dollar jährlich für die Nutzung?
Die USA haben laut dem Befehlshaber der ukrainischen Seestreitkräfte, Igor Worontschenko, ein Angebot an Ukraine gerichtet, das die Übergabe von abgemusterten Fregatten der Klasse „Oliver Hazard Perry“ an Kiew vorsieht.
19.11.2018
23:54 [Fort Russ News] (E)
Here’s Why America’s Withdrawal from the INF Treaty is an Absolute Game-Changer
It seems that the American withdrawal from the Intermediate-Range Nuclear Forces Treaty (INF) was the straw that broke the camel’s back. Ever since the possibility was mentioned, talk in Moscow has turned ominous, to the point that Putin’s adviser, Andrei Belusov, confirmed in late October: “Russia is preparing for war and so is the U.S.”.
23:53 [Kritisches Netzwerk] (D)
100 Jahre Erster Weltkrieg - Emmanuel Macron: "Über Gräber – vorwärts!“
Rund hundert Jahre ist der Erste Weltkrieg vorbei. Und im Bundestag erinnerte man an das Ende des mörderischen Schlachtens. Mit dabei: Emmanuel Macron, der „chef des armées“, der französische Staatspräsident. Immerhin wüten 6.800 französische Soldaten in Zentral- und Westafrika, um das koloniale Erbe tapfer gegen die Eingeborenen zu verteidigen.
23:52 [GTN] (E)
General Wesley Clark - Former NATO Supreme Allied Commander & Presidential Candidate
General Wesley Clark tailors each speech to his audience, employing his expertise and scholarly background to relate world events to current business strategies.
22:52 [Fort russ] (E)
Israel is Now Powerless – Palestine is Inevitable
The current military-political doctrine of the Israeli leadership is based on the continuation of the occupation of the Syrian and Palestinian territories occupied by the state of Israel, which requires constant violence and acts of international aggression and state terrorism against the population of the occupied territories of the West Bank, Gaza Strip, Syria and Iran.
22:18 [The Independent] (E)
On Armistice Day, we had the luxury of remembering the Great War – while Palestinians are still living its consequences
There was something gruesomely familiar about the way we commemorated the supposed end of the First World War a hundred years ago. Not just the waterfalls of poppies and the familiar names – Mons, the Somme, Ypres, Verdun – but the almost total silence about all those who died in the First World War, whose eyes were not as blue as ours might be or whose skin was not as pink as ours might be or whose suffering continues from the Great War to this very day!
11:33 [Sputnik Deutschland] (D)
Belgien stellt rein weibliche Spezialeinheiten auf
Das belgische Verteidigungsministerium hat beschlossen 2019/2020 eine Sondereinheit der Streitkräfte aufzustellen, die ausschließlich aus Frauen besteht, meldet die Rundfunkgesellschaft RTBF.
0:43 [Coop News] (D)
#Aufstehen – Internationale Konferenz in Dublin gegen Militärstützpunkte der USA und NATO
Das Coop Anti-War Cafe Berlin ist zusammen mit zahlreichen Vertretern internationaler Friedensbewegungen auf der Internationalen Konferenz gegen Militärstützpunkte der USA und NATO in Dublin, Irland vertreten.
0:35 [The Unz Review/The Saker] (E)
Thanking Vets for Their "Service" – Why?
Depending on the context, the small word “why” can be totally innocuous or it can be just about the most subversive and even sacrilegious word one can utter.
18.11.2018
23:39 [Sputnik news] (F)
GPS de l`Otan trafiqué en manœuvre: l`ambassadeur russe convoqué par Helsinki
La diplomatie finlandaise convoque l`ambassadeur russe dans la foulée du scandale concernant le dysfonctionnement du GPS au cours d`un exercice de l`Otan.
23:18 [Strategika 51] (F)
Syrie : neutralisation de la dernière poche de Daech dans le Sud du pays
En réduisant la dernière poche noire du Sud de la Syrie, Damas semble transmettre un message à Washington dont la coalition qu’elle dirige en Syrie, disposant de moyens militaires infiniment plus puissants que ceux de l’Armée syrienne, semblent patauger dans la « lutte contre un terrorisme sans fin », servant plus à justifier leur présence que de réellement à chercher à éradiquer un groupe qu’ils ont eux-même créé.
16:37 [Sputnik Deutschland] (D)
Ukrainischer General warnt vor „großem Krieg“ mit Russland
Die Zuspitzung der Situation im Asowschen Meer kann zu einem großangelegten Krieg zwischen Russland und der Ukraine führen. Davor warnte der ehemalige stellvertretende Chef des Generalstabs der ukrainischen Streitkräfte Igor Romanenko im Gespräch mit der Zeitung „Apostrof“.
16:37 [Sputnik Deutschland] (D)
Baltische Staaten zu „Antwort auf russische Bedrohung“ aufgerufen
Die Baltische Versammlung – eine Organisation für Parlamentszusammenarbeit in den baltischen Staaten – ruft nach Angaben des Senders RT die Mitgliedstaaten dazu auf, die Abwicklung von Nato-Truppentransporten am Land, in der Luft und auf dem Seeweg zu vereinfachen.
15:11 [Sputnik Deutschland] (D)
„Angesichts der russischen Bedrohung“: Belgien stärkt Ostflanke der Nato – Medien
Das belgische Verteidigungsministerium hat die Entscheidung getroffen, die Militärpräsenz des Landes an der „Ostflanke“ der Nato zu stärken. Grund: Die angebliche russische Bedrohung, berichtet der belgische TV-Sender RTBF.
7:43 [VoltaireNet] (D)
Fake News über MUOS "Maxi-Radar"
Die M5S (5-Sterne-Bewegung), die über das sizilianische Maxi-Radar geteilter Meinung war“, titelte Corriere della Sera und verbreitete damit eine Maxi-Fake-News - nicht über die Direktion der 5-Sterne-Bewegung, die, nachdem sie einen Wahlkonsens mit dem "No MUOS" in Sizilien gewonnen hatte, sich nun zurückzieht - sondern über den eigentlichen Gegenstand des Streits. Indem sie die MUOS-Station in Niscemi als "Maxi-Radar" definieren, täuschen sie die öffentliche Meinung und machen glauben, dass es sich um eine erdgebundene elektronische Scaneinrichtung handelt und damit defensiv ist.
0:54 [Sputnik news] (F)
Un média turc évoque la «panique» d’Israël après les attaques de missiles du Hamas
Le système de défense aérienne Dôme de fer a échoué à intercepter la majorité des missiles lancés par le Hamas depuis la bande de Gaza. Cette défaillance qui a contraint Israël à conclure un cessez-le-feu témoigne de la panique qu`il éprouve face aux forces palestiniennes, peut-on lire dans le quotidien turc Yeni Safak.
0:00 [RT] (F)
Macron, chef de guerre de carton
Assis dans le hangar aviation du Charles de Gaulle devant un Rafale tellement briqué que ses mécanos semblaient l’avoir graissé, un drapeau français et – élément plus qu’inédit dans ce lieu – un drapeau européen en arrière-plan, Emmanuel Macron a répondu aux questions de notre confrère de TF1 avec calme, fermeté, affectant une assurance, une superbe, retrouvées après sa piteuse interview du 18 octobre dernier.
17.11.2018
9:05 [Réseau International] (F)
100 ans après la der des ders : le monde de plus en plus incertain
On croit à tort qu’il suffit d’une cérémonie de quelques médailles et d’un rituel bien rodé pour les commémorations pour qu’il y ait un solde de tout compte ! Quand on pense que les pensions des anciens combattants indigènes étaient cristallisées à leur valeur des années cinquante ! Il a fallu que le film « Indigène» soit vu par le président Chirac pour qu’il ordonne de décristalliser les pensions et rattraper en partie celle de leurs frères de combat européens. Que fut le sacrifice de ces bougnouls venus du fond de leur village ?
8:28 [Réseau International] (F)
Défense européenne Utopie et réalité
Le Président Macron vient de tenir des propos sur la défense européenne qui ne peuvent passer inaperçus et qui dénotent une singulière méconnaissance des réalités sauf à rêver tout haut dans un délire utopique et surtout avec la volonté affirmée d’abuser les Français. Selon lui » on ne protègera pas les Européens si on ne décide pas d’avoir une vraie armée européenne …il faut nous protéger à l’égard de la Chine, de la Russie et même des Etats-Unis «
0:51 [International Man] (E)
Model Soldiers
When Napoleon crossed the Niemen, at the outset of the 1812 French invasion of Russia, he had under his command 422,000 men, give or take a few proudly beating hearts. When he approached those same waters the following year, this time from the east, in sluggish, worn down retreat after defeats in Moscow, Borodino, Smolensk…his ranks had been cut to barely 10,000. A few enfeebled diehards were all that remained of the Grande Armée.
0:48 [IFort Russ] (E)
This is How Moscow Will Neutralize U.S Nuclear Threat
Moscow has developed a manner by which they believe they can neutralize the nuclear threat posed by the US. To completely neutralize the threat of US medium-range ballistic missiles in Europe, Russia needs to develop the mobile component of its Strategic Missile Forces, a highly qualified and respected specialist believes.
16.11.2018
0:51 [Sputnik Deutschland] (D)
Großbritannien schickt U-Boot ins Mittelmeer – um auf Russland „aufzupassen“
Die königliche Marine hat laut dem obersten Militärkommando Großbritanniens ein atomgetriebenes Angriffs-U-Boot der Trafalgar-Klasse ins Mittelmeer geschickt. Auf solche Weise hofft London, auf die russischen Kriegsschiffe in dieser Region zu achten.
15.11.2018
22:43 [Aphadolie] (F)
Témoignages d’anciens soldats : Ils ont vécu une explosion nucléaire [Vidéos] Publié par Aphadolie
Le bombardement atomique d’Hiroshima et Nagasaki par l’Amérique a précipité le monde dans l’âge atomique. L’humanité n’a pu qu’assister au désastre. Little Boy et Fat Man ont fait au moins 150 000 morts, peut-être 250 000.
6:26 [Réseau International] (F)
Les Etats-Unis ont perdu, mais ne savent pas comment le faire de manière honorable
Je l’ai déjà dit, dans un article précédent, que l’Amérique n’était pas prête à quitter le traité INF, car elle ne dispose pas des moteurs de fusée lui permettant de construire de nouveaux missiles balistiques à moyenne portée et de portée intermédiaire [[3]]. Donc le réarmement avec des missiles à moyenne portée n’aidera en rien les Etats-Unis.
14.11.2018
23:25 [Sputnik Deutschland] (D)
US-Koalition setzte in Syrien Streumunition ein – Sana
Die US-angeführte Koalition soll nach Angaben der syrischen staatlichen Nachrichtenagentur Sana Streumunition bei Angriffen auf Städte der Provinz Deir ez-Zor eingesetzt haben.
21:30 [Donbass Insider] (F)
La guerre de Tchétchénie ressemble-t-elle à celle du Donbass ?
Alexandre Sladkov est un reporter de guerre russe très connu, et qui a déjà couvert de nombreux conflits. Cette expérience lui permet de comparer les guerres où il s’est trouvé comme journaliste, ce qu’il y a vu. Il y a quelques jours, il a publié sur son compte Telegram un commentaire sur la comparaison qui est souvent faite par certains en Occident, mais aussi en Russie, pour justifier la guerre qui a lieu dans le Donbass en l’amalgamant avec la guerre de Tchétchénie.
21:11 [Strategika 51] (F)
L’ère des chasseurs de météorites !
La Chine cherche à concevoir et à développer des bombardiers stratégiques pouvant évoluer en orbite très basse à une altitude comprise entre 70 et 150 kilomètres au dessus du niveau de la mer. Beijing n’a jamais caché ses ambitions en matière de création d’une force aérospatiale et de capacités défensives dans l’espace.
14:41 [Zero Hedge] (E)
Unwrapping Armageddon: The Erosion of Nuclear Arms Control
The decision by the Trump administration to withdraw from the Intermediate Nuclear Force Agreement (INF) appears to be part of a broader strategy aimed at unwinding over 50 years of agreements to control and limit nuclear weapons, returning to an era characterized by the unbridled development weapons of mass destruction.
13.11.2018
22:21 [Strategika 51] (F)
La Grande Guerre, cent ans après, au milieu d’une autre guerre mondiale
L’Allemagne, la France, la Russie, l’Autriche-Hongrie et le Royaume-Uni avaient subi les plus grosses pertes militaires sur le front. La France et le Royaume-Uni avaient mobilisé des troupes coloniales qui n’avaient jamais entendu parler de l’Europe, du Kaiser ou du nationalisme. Ces troupes coloniales furent jetées sur le front et certaines, comme les Algériens, furent les premières, avec les Canadiens à recevoir en pleine figure les gaz de combat des Allemands excédés par un ennemi très mobile et impossible à saisir. C’était un autre monde. Les hommes mourraient par dizaines de milliers par kilomètre.
22:13 [Russie politics] (F)
Billet d`humeur: le 11 novembre, cette grande fête de la globalisation
Multiculturalisme, compassion envers les bourreaux, négation de l`Etat et de son armée, ce concert du 11 novembre fut la caricature de ce que le post-modernisme peut produire de pire. Mais il est totalement dans l`air du temps, celui de l`inversion des concepts et des valeurs, travestissant ce qui aurait dû être la célébration de la Nation en grand-messe globaliste, pudiquement rebaptisée multilatéralisme.
21:34 [Fort Russ] (E)
INTRIGUE: Russia May Have Blocked GPS in Norway and Finland During NATO Maneuvers
In the course of the military exercises held in Norway which are considered the largest in the Atlantic Alliance since the end of the Cold War, Norwegian and Finnish pilots who participated in the training reported on interruptions in the GPS signal in the northern regions of their countries, reports Business Insider newspaper.
21:19 [Middle East Eye] (E)
World War One may have ended a century ago - but not for the Middle East
Thanks to the actions of the British, the consequences of the Great War are still being felt in the Middle East region today
21:17 [Strategic Culture] (E)
World War I Homage – A Triumph of Lies and Platitudes
Among the “brotherhood” whom Macron was appealing to were Israeli Prime Minister Benjamin Netanyahu whose military forces continue to bomb and slaughter Palestinian civilians in illegally occupied territory. Also present was Ukrainian President Petro Poroshenko whose armed militias continue to terrorize the people of eastern Ukraine with the blatant objective of instigating a war between the US-led NATO alliance and Russia.
13:38 [Telepolis] (D)
Jemens Reichtum als Kriegsgrund? Zweiter Versuch
Fragen wir uns noch einmal: Was steckt hinter dem Saudi/Emirati/US/GB-Krieg gegen den Jemen wirklich? Wer keine Fehler macht, lernt nichts. Ahmed, der Kairoer Taxifahrer und einer der klügsten unter meinen Bekannten, meint, das würde auch für das Nachdenken über Politik gelten. Stellen wir uns also die Frage aus meinem vorigen Jemen-Beitrag (vom 30. Okt 2018: Der wahre Grund des Jemen-Kriegs) noch einmal: Was steckt hinter dem Saudi/Emirati/US/GB-Krieg gegen den Jemen wirklich?
12.11.2018
22:59 [American Herald Tribune] (E)
Remembering the Peace Makers: What the Armistice Commemorations Forgot
Those in the war industry and the business of commemorating the dead have little time for peace, even as they supposedly celebrate it. For them, peace is the enemy as much as armed opposing combatants, if not more so. Dr Brendan Nelson of the Australian War Memorial is every bit the propagandist in this regard, encased in armor of permanent reminder: Do not forget the sacrifice; do not forget the slaughter. The issue is how war, not peace, is commemorated.
22:21 [Sputnik Deutschland] (D)
Kiew attackiert Merkel wegen „Absprache mit Putin”
Wer ist verantwortlich dafür, dass die Ukraine kein Nato-Mitglied ist? Die Kiewer Militärführung weiß es: Präsident Putin und Bundeskanzlerin Merkel. Wie das Portal „Swobodnaja Pressa“ berichtet, hat ein ukrainischer General die Kanzlerin beschuldigt, den Nato-Beitritt der Ukraine 2008 verhindert zu haben.
22:06 [Zero Hedge] (E)
Johnstone: The Best Way To Honor War Veterans Is To Stop Creating Them
The US will be celebrating Veterans Day, and many a striped flag shall be waved. The social currency of esteem will be used to elevate those who have served in the US military, thereby ensuring future generations of recruits to be thrown into the gears of the globe-spanning war machine.
22:06 [Zero Hedge] (E)
Margolis: We Are Heading For Another Tragedy Like World War I
We are now upon the 100th anniversary of World War I, the war that was supposed to end all wars. While honoring the 16 million who died in this conflict, we should also condemn the memory of the politicians, officials and incompetent generals who created this horrendous blood bath.
8:27 [Pressenza] (F)
La 2ème Marche mondiale pour la Paix et la Nonviolence : que les gens s’inspirent !
Au lendemain du lancement officiel de la 2ème Marche Mondiale pour la Paix et la Nonviolence, Pressenza a eu l’occasion, à la fin de l’acte de formation du symbole de la paix et de la nonviolence avec des jeunes de différentes écoles de Madrid, de parler avec son coordinateur, Rafael de la Rubia, de l’association humaniste internationale Monde sans Guerres et sans Violence.
8:06 [Pressenza] (E)
NATO and armamentism
NATO’s roots go back to the fateful day when the US dropped its A-bombs in Hiroshima and Nagasaki. In order to neutralise the opinions of people like Eisenhower, who knew that the Japanese were looking for ways to surrender and there was no need to drop them, the Americans went ahead anyway[1], because they needed to test the bombs and, more importantly, send a message to the Soviet Union: here is our military superiority.
11.11.2018
19:34 [SOTT] (D)
Symbolisch: Nato ist manövrierunfähig - Aegis-Fregatte kollidiert mit 250 Meter langem Tanker bei Norwegen und versinkt
Peinlich, peinlich. In der Nähe von Bergen ist eine norwegische Fregatte mit Aegis-Ausstattung mit einem Tanker kollidiert, dabei auf Grund gelaufen und mittlerweile fast komplett versunken. Die Fregatte befand sich auf dem Heimweg von dem umstrittenen Nato-Manöver "Trident Juncture"... Das Schiff zu ersetzen, erfordert das gesamte norwegische Militärbudget.
17:05 [Viable Opposition] (E)
Peace Behind Me, War in Front of Me - China Prepares for War
A rather interesting new video began to circulate in China on August 1, 2018, the nation`s Army Day.
12:22 [The Unz Review/The Saker] (E)
S-300 in Syria - a Preliminary Assessment
We now know a little more about which version of the S-300 family the Russians have delivered to the Syrians: the Russians have converted a number of S-300PM and S-300P2 systems to the export version S-300PMU-2 “Favorit” which, by the way, is also the version Russia delivered to the Iranians and to the Chinese. This system uses the 48N6E2 missile and has an official range of 195km.
12:00 [Analitik] (D)
EU-Armee gegen die USA
Macron fordert eine echte EU-Armee, die in der Lage ist, die EU gegen China, Russland und auch gegen die USA zu verteidigen. Das transatlantische Bündnis erlebt offensichtlich nicht seine besten Tage, wenn nun schon offen davon die Rede ist, dass die EU sich militärisch gegen die USA verteidigen können muss.
10:35 [Telepolis] (D)
Der amerikanische Krieg gegen den Terror hat mindestens 500.000 Tote gekostet
Nach Schätzung des Costs of War Project der Brown University waren die Hälfte Zivilisten, die direkten finanziellen Kosten werden auf 4,6 Billionen US-Dollar geschätzt. Die USA haben von Anfang an darauf verzichtet, die Zahl der Getöteten und Verletzten in den Kriegen in Afghanistan, im Irak und in Pakistan zu zählen. Syrien wurde in den Bericht nicht aufgenommen, wo alleine mehr als eine halbe Million Menschen getötet wurden. Auch andere Länder wie Jemen, Somalia, Libyen oder Niger wurden nicht berücksichtigt. Für Afghanistan und den Irak veröffentlichen Vereinten Nationen regelmäßig die Zahl der Kriegsopfer, auch andere Organisationen wie AirWars versuchen, einen Überblick durch Auswertung unterschiedlicher Quellen zu geben.
10.11.2018
19:03 [The Saker] (E)
The Pentagon Realised What It Has Done – the Chinese Put the US Army on Its Knees
In the system of national defense of the US a gaping vulnerability was found that is very difficult to close. The reaction of the Pentagon is reminiscent of badly hidden panic, and journalists who examined the results of the research of American experts, who thoroughly studied the condition of the American army and defensive industry, admit that there is iron logic in the recent “strange” actions of president Trump — he wants to save America from transforming into a cardboard tiger with paper claws.
18:55 [The Conversation] (F)
« Ceux de 14 » et ceux d’aujourd’hui
Le 5 novembre, le président de la République s’est rendu à Morhange pour inaugurer son « itinérance mémorielle » après un concert qui avait eu lieu la veille en la cathédrale de Strasbourg. Du 14 au 23 août 1914, dans cette petite ville de Moselle, 7 000 à 10 000 soldats français ont perdu la vie dans leur combat face aux Allemands. En août 2008, 94 ans plus tard, dans la nuit du 18 au 19, à Uzbin, en Afghanistan, ils sont dix à avoir péris en une nuit de combat dans une embuscade.
17:58 [Sputnik news] (F)
Des Talibans à Moscou pour discuter de la paix en Afghanistan… sans l’Europe
Quel sera l’avenir politique de l’Afghanistan? Difficile à dire, mais les Talibans* et le Haut conseil afghan pour la paix se sont réunis le 9 novembre dernier dans un hôtel 4* de Moscou pour discuter d’un éventuel processus de réconciliation. Et les Occidentaux, Europe en tête, n’étaient pas les bienvenus.
13:13 [Christian Assemblies International] (E)
The 11th of the 11th - Remembrance Day
On November 11th, 1918, at 11 o`clock in the morning, the end of the First World War took place: Germany surrendered to the Allied Forces. After 4 long years of bloodshed, the final Armistice was signed...The First World War was known as "The Great War" and the "War To End All Wars". The `Central Powers`, the losers in the war, lost more than 3,500,000 soldiers on the battlefield. The `Allied Powers`, the victors, lost more than 5,100,000 men. On average, more than 5,600 soldiers were killed on every day of the war.
09.11.2018
21:05 [Muraselon] (E)
ISIS sets 7 US soldiers free following deal with SDF in Syria – Report
The Turkish state agency of Anadolu wrote a report revealing a deal between the Kurdish fighters [SDF] and the terrorist organization of ISIS, according to which seven US soldiers held by the organization in Syria were released.
17:56 [Oriental Review] (E)
Why Would Trump Want An Arms Race?
Aside from its nuclear missiles, Washington’s most formidable weapon is the US dollar. US political scientists even have a special term to describe the use of the dollar system as a tool for strong-arming other countries – “the weaponization of the dollar”. What’s more, just as with nuclear weapons, there are several types of “dollar weapons”, of which sanctions that prevent access to dollar transactions are by no means the most effective.
7:56 [Sputnik Deutschland] (D)
„Sch***arbeit“: Norweger verärgert über hinterlassenen Menschenkot nach Nato-Manöver
Beschädigte Ackerböden, mit Menschenkot übersäte öffentliche Grünanlagen: Während die Nato in Norwegen ihre größte Militärübung seit dem Kalten Krieg abhält, klagen einfache Bürger über Schäden und Dreck, die die ausländischen Soldaten hinterlassen.
7:56 [Sputnik Deutschland] (D)
Pentagon-Mitarbeiter in Lettland lernen Russisch – aber warum?
Amerikanische Militärs haben zugegeben, seit einiger Zeit Russisch zu lernen, und zwar mittels einer so genannten „intensiven adaptiven Vertiefung“ in die Sprachumgebung. Überraschend ist dabei, dass sie dies in Lettland tun. Aber warum nicht in der Ukraine, wo es bis zuletzt Russisch-Sprachkurse gab?
08.11.2018
22:07 [Ceiberweiber] (D)
Eurofighter: U-Ausschuss als Farce
Im Schatten des „spektakuläreren“ BVT-U-Ausschusses dümpelt jener zu den Eurofightern dahin. Das liegt auch an weit geringerer Berichterstattung und an weniger Engagement der Abgeordneten, wenn es darum geht, für ihre Arbeit zu werben. Aber warum muss das so sein – muss es wirklich so sein? Es scheint ja auch auf die geladenen Zeugen abzufärben, die wortkarg sind oder wie Ex-Finanzminister Karl Heinz Grasser mitteilen, dass sie eh nichts von Bedeutung beitragen können: „Der frühere Finanzminister Karl-Heinz Grasser will seine geplante Befragung im parlamentarischen Untersuchungsausschuss zur Causa Eurofighter vermeiden. Er ließ über seinen Anwalt das Parlament wissen, dass er doch keine Unterlagen über den Flugzeug-Kauf mehr habe und eine Befragung daher möglicherweise vermeidbar wäre. Noch am 20. September hatte er im Zuge seiner Einvernahme im Korruptionsprozess um die Affären Buwog und Terminal Tower bekundet, nach seinem Ausscheiden aus der schwarz-blauen Bundesregierung Unterlagen zum Jet-Ankauf mitgenommen zu haben. Es sei ihm nämlich damals schon klar gewesen, dass das ein umstrittenes Thema war.“
07.11.2018
22:20 [RT] (D)
NATO-Manöver Trident Juncture: Eine große Show und eine noch größere Lüge
Das Medieninteresse an der größten NATO-Übung seit Ende des Kalten Krieges war riesig. Die NATO legte sich auch entsprechend ins Zeug, um Medienvertretern aus aller Welt etwas bieten zu können. Und mittendrin eine wissentliche Falschdarstellung des Generalsekretärs.
0:51 [Réseau International] (F)
Sanctions US: les clients de l’Iran exemptés!
Il est extraordinaire de voir la montagne des sanctions US accoucher d’un maigre souris : alors que l’administration US, contrôlée par des faucons comme Pompeo et Bolton avaient promis de réduire à zéro les exportations pétrolières iraniennes, c’est surtout les « dérogations » à l’oukase US qui se font ces jours-ci parler d’elles. Est-ce un échec qui ne dit pas son nom?
06.11.2018
12:42 [Proche et Moyen-Orient] (F)
LA SCIE A METAUX SAOUDIENNE DEVOILE L’HORREUR YEMENITE…
Il aura fallu qu’une quinzaine de barbouzes saoudiennes découpent un opposant à la scie à métaux pour que nos vieilles « démocraties » découvrent que la guerre du Yémen a fait, vraisemblablement plus de 200 000 morts.
10:34 [End Of The American Dream] (E)
Russia And China Are Apparently Both Under The Impression That War With The United States Is Coming…
Could it be possible that the U.S. is heading for a major war? If you ask most Americans that question, they will look at you like you are crazy. For most people in this country, war with either Russia or China is not something to even be remotely concerned about. But the Russians and the Chinese both see things very differently. As you will see below, Russia and China both seem to be under the impression that war with the United States is coming, and they are both rapidly preparing for such a conflict.
05.11.2018
16:56 [Ceiberweiber] (D)
Der Plan: F-16 statt Eurofighter?
„Österreich“ berichtet am 5. November 2018, dass neben dem Weiterbetrieb der Eurofighter weitere Optionen bestehen und sich ein Koalitionskrach abzeichnet. „Airbus hat uns gelegt, mit denen kann man keinen Nachrüstungsvertrag abschließen“, soll das blaue Motto sein, was an den Pakt zwischen Peter Pilz und der FPÖ zur Einsetzung des 2. U-Ausschusses 2017 erinnert. „Obwohl bis Jahresende eine Entscheidung fallen soll, bewegt sich kaum etwas, wie ÖSTERREICH aus Regierungskreisen erfuhr. Die Koalitionspartner sind in dieser Frage tief gespalten: Die FPÖ will um jeden Preis aus dem Eurofighter aussteigen. Die ÖVP will aber beim Eurofighter bleiben. Da sitzen die Türkisen am längeren Hebel: Wenn sie einer Neuanschaffung nicht zustimmen, bleibt Kunasek nichts anderes übrig, als die ungeliebten Jets zu behalten.“
11:47 [VoltaireNet] (E)
Fake news: Nato’s “interception” of Russian planes
Almost every month, Nato announces that its interception at air protocols have been activated by a Russian airplane getting too close to the border of a Nato member state.
11:47 [Zero Hedge] (E)
Russian Bomber Makes Provocative Flyover Of U.S. Command Ship During NATO War Games
On Friday a Russian Tupolev Tu-142 bomber unexpectedly flew close to the USS Mount Whitney at the very moment Marines on board were gathered for a group photo during the NATO military games.
11:44 [Sputnik Deutschland] (D)
Ukraine-Abgeordneter: Militär-Option für Krimrückkehr „zumindest jetzt inakzeptabel“
Der ukrainische Abgeordnete und Vorsitzende des in Russland verbotenen und als extremistisch eingestuften „Medschlis des Krimtatarischen Volkes“, Mustafa Dschemiljew, hält ein militärisches Szenario für die Rückholung der Krim in die Ukraine derzeit für nicht akzeptabel. Das erklärte er im Interview des TV-Kanals „Direct“.
11:22 [Sputnik Deutschland] (D)
Im Fall von Krieg mit Russland: Nato-General lüftet Anfälligkeit der Allianz
Im Fall eines Militärkonflikts mit Russland wird die Nato mit schweren logistischen Problemen rechnen müssen. Dies schreibt das Portal Defense News unter Berufung auf Generalleutnant Jan Broeks, Generaldirektor des Internationalen Militärstabs der Nato.
11:21 [Sputnik Deutschland] (D)
Nato-Übungen in Norwegen: Vier Soldaten verletzt
In Norwegen finden die größten Nato-Manöver seit dem Ende des Kalten Krieges statt. Laut der Nachrichtenagentur Belga sind am Samstag im Zuge der Übungen vier schwedische Soldaten verletzt worden.
11:12 [Rubikon] (D)
Die Weltkriegsprobe - Die NATO probt den Krieg gegen Russland und China.
Wenn die Nato von „Verteidigung“ spricht, kann man sicher sein, dass sich etwas Hochaggressives dahinter verbirgt.
03.11.2018
17:29 [Zero Hedge] (E)
The Next Generation Of Warfare: Genetically-Engineered Viruses
Genetically engineered viruses could very well become the next generation of warfare. Deadly viruses modified in labs could be released eliminating entire communities of people as they infect making them a valuable asset to militaries worldwide. As dystopian as that sounds, the Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) is already working on a project called Insect Allies which will use insects to infect crops with genetically modified viruses that edit the crops’ genetic profile to make them more resilient against disease, as well as natural and manufactured threats to the food supply.
17:22 [Sputnik Deutschland] (D)
Experte: USA könnten Russland von Europa aus angreifen
Die in Rumänien und Polen stationierten Raketenabwehrkomplexe können relativ schnell zu Angriffssystemen umgewandelt werden. Das teilt das Forschungsinstitut der US-Fliegerkräfte unter Berufung auf Ex-Pentagon-Experten Abraham Denmark vom Wilson Centre.
17:18 [Sputnik Deutschland] (D)
„Wollen mitmischen“: Experte zu ukrainischen Schießübungen an Krim-Grenze
Die Ukraine hat eine Raketenschießübung unweit der Grenze der Krim durchgeführt. Der Experte des russischen Zentrums für militärpolitische Journalistik, Boris Roschin, äußerte sich in einem Interview für Radio Sputnik über die Ziele dieser Übung.
10:28 [Zero Hedge] (E)
Russia And China Are Apparently Both Under The Impression That War With The US Is Coming...
Could it be possible that the U.S. is heading for a major war? If you ask most Americans that question, they will look at you like you are crazy.
01.11.2018
16:19 [RT] (D)
Von West bis Ost: Die Kriegstrommeln werden lauter
In den vergangenen Tagen bedienten sich Vertreter verschiedener Länder einer kriegerischen Rhetorik, zumeist verhüllt in eine "Warnung" vor einem Krieg. Entsprechende Wortmeldungen gab es aus den USA, China, Russland, Israel und der Türkei. Eine Übersicht.
16:14 [sputniknews] (D)
Flugzeugträger der USA: Der Ruhm ist vorbei - die Zukunft geht unter
Manche Experten werten die Unzuverlässigkeit amerikanischer Flugzeugträger gar als Bedrohung für künftige Einsätze: „Die Situation wird zunehmend zu einem Schlag gegen die Navy selbst“, schreibt das Fachportal „Dedefensa“. Die Technik werde immer schwieriger und teurer im Betrieb.
16:08 [World BEYOND War] (E)
How The Tentacles Of The US Military Are Strangling The Planet
In June this year in Itoman, a city in Okinawa prefecture, Japan, a 14-year-old girl named Rinko Sagara read out of a poem based on her great-grandmother’s experience of World War II. Rinko’s great-grandmother reminded her of the cruelty of war. She had seen her friends shot in front of her. It was ugly.
13:26 [Sputnik Deutschland] (D)
Krieg zwischen China und USA: Bahnt sich ein „Pearl Harbor“ an?
Politiker, Generäle und Experten spekulieren immer wieder über einen großen Krieg zwischen China und den USA, der angeblich bald bevorsteht. Glaubwürdig sind deren Prognosen nicht wirklich – einfach schon aus dem Grund, dass das US-Militär die südostasiatische Region fest im Griff hat. Doch es bewegt sich etwas aus der Gegenrichtung.
31.10.2018
9:39 [Zero Hedge] (E)
Mattis Calls For Yemen Ceasefire Within 30 Days
"We want to see everybody around a peace table based on a ceasefire, based on a pullback from the border & then based on ceasing dropping of bombs...you can’t say we’re going to do it sometime in the future. We need to be doing this in the next 30 days," said Mattis while speaking at the United States Institute of Peace.
30.10.2018
23:41 [Sputnik Deutschland] (D)
Prüfstein für Russland: Nato lässt Muskeln in der Arktis spielen
Vielleicht wäre es lustig, wenn es nicht gefährlich wäre. Die Nato hat in der Nacht zum Donnerstag ihr größtes Manöver seit Ende des Kalten Krieges gestartet, wie die deutsche Zeitung „Die Welt“ schreibt.
23:38 [World Economy] (D)
NATO-Manöver „Trident Juncture“. Pro und Contra
Die USA drohen mit der Kündigung von atomaren Abrüstungsverträgen (INF), und die NATO schifft die größten Truppenverbände seit dem Ende der Sowjetunion nach Nordeuropa ein. ... Im Fernen Osten möchte derweil ein neuer militärischer Akteur nicht weit von der russischen Ostgrenze auftauchen: Israel.
13:39 [Zero Hedge] (E)
Military Escalation In Europe Is Like Runaway Train: It`s Time To Slow It Down
Much has been said about the Trident Juncture 2018 NATO exercise being held in the immediate vicinity of Russia’s borders.
12:24 [Sputnik Deutschland] (D)
Gefährliche Spiele: USA attackieren Russland mit Drohnen
Das Verteidigungsministerium in Moskau hat den USA vorgeworfen, mit Drohnen den russischen Stützpunkt Hmeimim in Syrien attackiert zu haben. Nach Angaben Moskaus wurden die Drohnen von Bord des US-Aufklärungsflugzeugs Poseidon-8 gesteuert. Dabei handelte es sich um 13 Flugapparate, die „in einer Reihe“ flogen, um dem strategischen Militärobjekt Russlands einen Schaden zuzufügen.
29.10.2018
1:23 [RT] (D)
Steht der NATO die russische Exklave Kaliningrad im Weg?
Obwohl sich fast alle darüber einig sind, dass Russland keine militärische Bedrohung darstellt, handelt man dennoch, als ob es so wäre. Ein ehemaliger NATO-Kommandeur deutete jetzt darauf hin, dass Kaliningrad als großes Problem betrachtet wird.
27.10.2018
21:13 [Press TV] (E)
Yemeni army unveils new domestically-built high-precision Badr P-1 ballistic missile
Yemeni army forces have unveiled a domestically- designed and -manufactured smart missile intended to precisely hit specific targets, minimize collateral damage and increase lethality against designated targets, as the Riyadh regime presses ahead with its atrocious aerial bombardment campaign against its southern neighbor.
21:09 [govtslaves] (D)
How $21 Trillion in U.S. Tax Money Disappeared. “Full Scope Audit” of the Pentagon
First published in May 2018, this is part of our series on the unaccounted for $21 Trillion in taxpayer money. As unbelievable and absurd as that sounds, the actual total of unaccounted for money at the Pentagon is most likely significantly more than $21 trillion.
20:47 [RT] (D)
Warum wollen die USA den INF-Vertrag aufkündigen?
von Zlatko Percinic - Noch bevor überhaupt etwas entschieden wurde, scheint die Schuldfrage der interessanteste Aspekt bei der Berichterstattung der Medien zu sein. Auch der Schuldige ist schnell gefunden. Aber warum werden wichtige Rüstungskontrollverträge von Washington gekündigt? Die am meisten verbreitete und auch von der deutschen Regierung bestätigten These lautet, dass Russland mal wieder schuld an dem Schlamassel um den INF-Vertrag ist.
14:14 [Pars today] (F)
Syrie: les S-300 invincibles face à Israël?
Bien que les avions de combat d’Israël, depuis, n’aient pas pénétré dans l’espace aérien de la Syrie, les responsables israéliens prétendent que leurs avions n’hésiteront pas à frapper des cibles sur le territoire syrien, ajoutant qu’ils pourraient même viser les batteries des S-300. Les systèmes de défense antiaérienne russes sont-ils vraiment invincibles ?
12:15 [Sputnik Deutschland] (D)
Kampf mit allen Mitteln: US-Militär rüstet sich für Erstürmung von Millionenstädten
Krisenresistente städtische Versorgungs- und Kommunikationsnetze, ein störungsfreies GPS, eine enge Integration zwischen Mensch und Maschine und Hybrid-Kampfhandlungen – das Pentagon fordert die Rüstungskonzerne zur Entwicklung von Technologien auf, die im Kampf in Großstädten helfen.
2:45 [VoltaireNet] (E)
The mega war game « Trident Juncture 2018 »
Far from being a simple military exercise, the war game « Trident Juncture 2018 » aims at eradicating the ideal of neutrality and press-ganging the Nordic countries into the US crusade against Russia. The states which are participating either believe or will come to believe in the imaginary danger of the « Russian peril ».
2:45 [VoltaireNet] (D)
Das Mega-Kriegsspiel "Trident Juncture 2018"
Das Kriegsspiel „Trident Juncture 2018" ist nicht einfach nur eine militärische Übung, sondern zielt darauf ab, das Ideal der Neutralität zu beseitigen und die nordischen Länder in den US-Kreuzzug gegen Russland zu führen. Die teilnehmenden Staaten glauben entweder oder werden an die imaginäre Gefahr der „russischen Gefahr" glauben.
0:21 [Réseau International] (F)
Les Etats-Unis et leur dernier « paquet » de négociations … Les options avant le départ
Washington se prépare vraiment pour sa dernière bataille qui affecte directement sa présence en Syrie, après la bataille d’Idlib. En effet, le ministre syrien des Affaires étrangères Walid Mouallem avait « franchement » affirmé, lors d’une conférence de presse conjointe avec son homologue irakien tenue le 15 octobre, que « après Idlib, notre objectif est l’est de l’Euphrate ».
26.10.2018
17:31 [Sputnik Deutschland] (D)
Nato will Schiffe ins Asowsche Meer schicken – Krim-Politiker
Die Nato sieht einen Anstieg der Spannungen im Asowschen Meer als Vorwand, ihre Schiffe dorthin zu schicken. Das erklärte der Vertreter der Region Krim Iwan Abascher in der Gesellschaftlichen Kammer Russlands.
13:31 [Dedefensa] (F)
“Si Vis Pacem, Para nuke Bellum”
Il y a différentes façons de considérer la crise du traité FNI, sorte de crise des Euromissiles-III mais étendue au monde entier, et reflétant aussi bien la crise des relations entre les USA et la Russie (entre les USA et Russie/Chine, ou entre les USA et le reste du monde), la crise intérieure US et la Crise Générale de l’Effondrement du Système. Les jugements sont extrêmement nombreux et vont dans tous les sens...
12:27 [Voltairenet] (E)
The White House prepares the return of the Euromissiles
he announcement that "Trump breaks the historic nuclear treaty with Moscow" - the Intermediate-Range Nuclear Forces Treaty (INF) - was no surprise. Now, however, it is official. To understand the scope of this act, we should review the historical context from which the INF Treaty was born.
8:55 [Fort Russ] (E)
Ukraine Threatens Full-scale War, Donetsk Army is Ready to Fight Invaders
The interim leader of the self-proclaimed People’s Republic of Donetsk (DPR), Denis Pushilin, said the DPR is ready to repel a possible aggression from Ukraine, which at the moment can not be ruled out.
8:51 [Sputnik Deutschland] (D)
Russland: USA steuerten Drohnen-Angriff auf Hmeimim
Russlands Verteidigungsministerium hat den USA vorgeworfen, einen massiven Drohnen-Angriff auf den russischen Stützpunkt im syrischen Hmeimim von einem Aufklärungsflugzeug gesteuert zu haben. „Damals wurden gleichzeitig 13 unbemannte Fluggeräte zum Einsatz geschickt“, sagte der Vizeverteidigungsminister, Alexander Fomin, beim Xiangshan-Sicherheitsforum in Peking. Die Drohnen seien von einem einheitlichen Befehl gesteuert worden.
8:48 [SOTT] (E)
Lockheed and loaded: How the maker of junk fighters like the F-22 and F-35 came to achieve full-spectrum dominance over the US defense industry
Lockheed-Martin is headquartered in the Bethesda, Maryland. No, the defense titan doesn`t have a bomb-making factory in this toney Beltway suburb. But as the nation`s top weapons contractor, it migrated to DC from southern California because that`s where the money is.
8:47 [The Strategic Culture Foundation] (E)
Death Is in Charge of the Clattering Train of US Security Policy
Does the US Deep State really want to provoke a thermonuclear world war with Russia, China and Iran at the same time? The recklessness and confusion of US policies provoking major crises on every side certainly suggests so. Yet the truth may be even more terrifying. The dangers of nuclear war and global conflict should literally be regarded as suicidal and insane.
8:45 [Zero Hedge] (E)
Media Is Ignoring The Escalating Militarization Of The Arctic
Europe, the Middle East and Asia-Pacific are not the only potential theaters of military operations. The Arctic is an area of geopolitical rivalry.
25.10.2018
19:51 [Mondialisation] (F)
L’Europe : un futur champ de bataille nucléaire!
Donald Trump, désormais bien connu pour ses actions diplomatiques irresponsables et inconséquentes, vient d’annoncer à des journalistes américains le retrait des Etats-Unis de l’Intermediate-range Nuclear Forces Treaty (INF). Ce traité, signé par Ronald Reagan et Mikhaïl Gorbatchev en 1987, visait à éliminer les missiles nucléaires d’une portée comprise entre 500 et 5500 kilomètres. Symbole du contrôle des armes nucléaires, ce traité avait mis fin à la dernière grande crise nucléaire de la guerre froide et initié un dialogue efficace entre deux pays possédant encore à ce jour 92% des armes nucléaires mondiales.
24.10.2018
21:58 [Réseau International] (F)
Comment l’affaire Khashoggi et le traité nucléaire affecteront les dossiers de la Région ?
Il est évident que, ces derniers jours, des événements et des confrontations internationaux sont survenus et dont les répercussions et les effets ne se limiteront pas aux lieux de leur déroulement ni aux seules parties en conflit, parce que ces événements sont de nature à affecter la scène internationale et impactent des parties plus larges que les acteurs directement concernés.
20:58 [Rubikon] (D)
Die Syrien-Provokation - Der Tod von 15 russischen Militärangehörigen in Syrien wird weitreichende Konsequenzen für den Mittleren Osten haben.
Unzählige Male ist Syrien seit 2011 von der westlichen Militärmaschinerie — einschließlich Israels — attackiert worden. Doch jeder Versuch, Syriens Souveränität auf solche Art und Weise in Frage zu stellen, hat zu einer Reaktion seitens des Angegriffenen und seines stärksten Verbündeten Russland geführt. Nun erhält Syrien komplexe Luftabwehrsysteme einer neueren Generation, was den Preis für weitere Aggressionen in die Höhe treibt.
20:43 [SouthFront] (D)
Vorkriegs-Hysterie: Trump gelobt den Ausbau der Nuklearstreitkräfte, Rückzug aus dem INF-Vertrag
Die Spannungen in den diplomatischen Beziehungen zwischen den Vereinigten Staaten (VS) und Rußland scheinen sich auf ein Vorkriegsniveau hochzuschaukeln. Die zunehmend nachdenkliche diplomatische Rhetorik von sowohl Moskaus als auch Washingtons sowie das feindselige Verhalten der VS gegenüber Rußland und eine aktiv kriegsbejahende Propagandakampagne...
14:29 [Russia Insider] (E)
Why Trump Cannot Control the American Military
“America hasn’t had a civilian government since the end of World War II”. These were the words spoken to me as a journalist by a man who had served in Military Intelligence after years of intensive Russian language training at the Monterey Institute for International Studies. For those who don’t know, Monterey has been the academic center for training future Intelligence workers using a pedagogical method developed by the U.S. military. It has been useful not only for providing translators and interpreters for the military, but also the CIA.
10:56 [Humanisme] (F)
LA GUERRE TOTALE
Les armements dont disposent la Russie, la Chine, les États-Unis, entre autres, sont tels que leur usage détruira toute forme de vie sur terre. Lorsque Vladimir Poutine déclare qu’il ne sera pas le premier à utiliser ces armes, c’est qu’il sait que la réplique de ses adversaires se fera, à quelques secondes près, du constat d’une attaque nucléaire. Par la même occasion, il déclare que la Russie n’hésitera pas un instant à utiliser tout son arsenal nucléaire pour contrer une telle attaque de la part de quelque adversaire que ce soit. Il n’y aura ni vainqueurs ni vaincus, tous et toutes mourront.
23.10.2018
20:40 [Réseau Voltaire] (F)
Le mega jeu de guerre « Trident Juncture 2018 »
Loin d’être un simple exercice militaire, le jeu de guerre « Trident Juncture 2018 » vise à éradiquer l’idéal de neutralité et à embrigader les pays nordiques dans la croisade US contre la Russie. Les États qui y participent croient ou finiront par croire au danger imaginaire du « péril russe ».
17:20 [Antiwar] (E)
NATO Sends 50,000 Troops to Largest Exercise Since Cold War
US Marines are landing in Iceland and warplanes are flying overhead in Scandinavia, just days ahead of the kickoff of Trident Juncture. The annual exercise, focused on the Arctic Circle and Scandinavia, is set to be the largest operation since the Cold War. 31 countries are involved, 29 NATO members and Finland and Sweden. They will overall be sending 50,000 troops, 10,000 vehicles, 150 warplanes and 65 ships. Starting Thursday, the exercise will last a month.
16:41 [21st Century Wire] (E)
Where in the World Are US Carrier Strike Groups? (Map)
This is the newest update of the ‘U.S. Carrier Strike Groups Locations Map’ exclusive series showing the approximate locations of U.S. Carrier Strike Groups on a weekly basis. SouthFront: Analysis & Intelligence tracks locations of U.S. aircraft carriers using the available open-source information. No classified information was used in production of the map.
8:48 [Sputnik Int.] (E)
US Should Consider Consequences of Leaving Nuclear Arms Treaty - Berlin
On Saturday, Washington announced that it would be withdrawing from the Intermediate-Range Nuclear Forces Treaty, a landmark 1987 arms control deal aimed at reducing the risk of nuclear war in Europe.
8:46 [Strategic Culture] (E)
American War Declaration
Wess Mitchell, Assistant Secretary of State for European and Eurasian Affairs in the US State Department, gave a remarkable presentation to the US Senate Foreign Relations Committee on 21 August 2018. Titled "US Strategy Towards the Russian Federation" it ostensibly lays out the US reaction to Russia`s continuing aggression, hostility, interference and so forth. It is written in the tone of a sadder but wiser householder who, formerly expecting better from his neighbour, now realises that there will be no better: the neighbour, alas, is not capable of decent behaviour.
0:27 [RT] (D)
US-Militär als weltweit größter Umweltsünder
Das US-Militär produziert in den USA mehr giftige Abfälle als die fünf größten US-Chemiefirmen zusammengenommen. Zu den in die Umwelt gelangenden Giftstoffen zählen: Öl, abgereichertes Uranium, Flugzeugtreibstoffe, Pestizide, Entlaubungsmittel und andere Giftstoffe.
22.10.2018
23:40 [Sputnik Deutschland] (D)
Nato sieht Russland nicht als militärische Bedrohung für Baltikum – Ex-EU-Botschafter
Die EU betrachtet Moskau laut dem ehemaligen EU-Botschafter in Russland und Präsidentschaftskandidaten in Litauen, Vygaudas Usackas, nicht als eine Bedrohung für die baltischen Länder. Diese Position beziehe auch die Nato. „Ich betrachte Russland momentan nicht als direkte Gefahr für die baltischen Staaten. Das Pentagon und Washington sehen das auch nicht“, sagte Usackas laut der Zeitung „The Baltic Times“ bei den Debatten der Partei „Vaterlandsbund – Christdemokraten Litauens“ in Vilnius.
23:34 [Junge Welt] (D)
Spiel mit dem Feuer - US-Präsident Trump will INF-Abrüstungsvertrag mit Russland kündigen. Kritik an »verheerender Entscheidung«
Als »sehr gefährlichen Schritt« hat Russland die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump kritisiert, aus dem INF-Vertrag auszusteigen. Mit dem Abkommen aus dem Jahre 1987 hatten die Vereinigten Staaten und die damalige Sowjetunion die Bereitschaft erklärt, ihre nuklear einsetzbaren Kurz- und Mittelstreckenraketen mit Reichweiten zwischen 500 und 5.500 Kilometern zu verschrotten und keine neuen zu beschaffen.
23:34 [German Foreign Policy] (D)
Abschied vom INF-Vertrag
Deutsche Regierungspolitiker warnen vor einem Ausstieg der Vereinigten Staaten aus dem INF-Vertrag. US-Präsident Donald Trump hatte diesen Schritt am Wochenende angekündigt. Der INF-Vertrag, der am 8. Dezember 1987 abgeschlossen wurde, verpflichtete die Vereinigten Staaten und die Sowjetunion zur Vernichtung sämtlicher landgestützter nuklearer Mittelstreckenraketen und untersagte ihnen die erneute Beschaffung des Waffentyps. Kündigt Washington das Abkommen, droht Europa ein weiterer nuklearer Rüstungswettlauf.
23:33 [The American Conservative] (E)
Quitting the INF Treaty Is a Serious Mistake
The Trump administration is preparing to quit the Intermediate-Range Nuclear Forces (INF) Treaty thanks to the arms control-hating John Bolton: The Trump administration has told U.S. allies that it wants to withdraw from the landmark Reagan-era Intermediate-range Nuclear Forces Treaty, or INF, and plans to inform Russian leaders of its position in the coming days, said foreign diplomats and other people familiar with the deliberations.
15:50 [Reminiscence of the Future...] (E)
More Iskanders and S-500, I Guess. For Warm-up.
The president said he wanted a new agreement with Russia and China, although he offered no details of how Moscow had violated the 1987 treaty. However, the US has previously accused Russia of breaking the pact in developing a cruise missile. “We are going to terminate the agreement and then we are going to develop the weapons,” Mr Trump said – unless a new agreement was forthcoming. The pact helps protect the US and its allies in Europe and the Far East.
21.10.2018
22:09 [U.S. Department of Justice] (E)
Former U.S. Navy Commander Sentenced to Prison for Bribery Conspiracy with Foreign Defense Contractor in Massive U.S. Navy Corruption and Fraud Case
A former U.S. Navy Commander was sentenced today to 30 months in prison, followed by three years of supervised release, a $10,000 fine and $21,625.60 in restitution by the Honorable Janis L. Sammartino of the U.S. District Court for the Southern District of California. The case relates to a wide-ranging corruption and fraud investigation involving foreign defense contractor Leonard Glenn Francis and his Singapore-based company, Glenn Defense Marine Asia (GDMA).
21:51 [Dedefensa] (F)
Psychologie tragique de Poutine
Le président russe Poutine est sans le moindre doute ni discussion nécessaire le seul dirigeant politique du triste temps présent à mesurer (notamment) l’ampleur et la gravité de la menace d’un conflit dévastateur, au niveau nucléaire, qui figure dans les menaces générales (pour tous les acteurs) pesant sur nous. Le nombre des interventions majeures où le président russe aborde cette question est élevé par rapport à l’indifférence, – ou la mention en passant, sans conviction, – où les autres dirigeants tiennent cette question.
21:40 [Pars today] (F)
Syrie: combien de soldats français capturés?
Depuis que la France s’est impliquée militairement en Syrie, envoyant sur l’ordre US ses militaires dans le nord-est et l’est de ce pays, et qu’un certain nombre de ses soldats se sont fait arrêter par les forces syriennes, une question revient sans cesse : à quand la fin du tabou des « militaires français » capturés en Syrie ?
20.10.2018
15:19 [USA Today] (E)
Military report: Young women on bases, sailors on ships at greatest risk for sexual assault
Young women troops at training bases and sailors assigned to ships faced the highest risk of sexual assault in the military, according a report released Friday by the Pentagon. The release of the report has been delayed for months as the nonpartisan RAND Corp. and the Pentagon sparred over its findings and how to present them. RAND relied on data from fiscal year 2014, including responses from 170,000 active-duty troops to its survey questions; more than half a million were asked.
15:18 [The American Conservative] (D)
Women in Combat? Secretary Mattis Steps Into a Minefield
It`s hard to convince people that the military is not a vehicle for social change. Aside from the “is he in or is he out” speculations, Secretary of Defense Jim Mattis has largely avoided the major controversies that have plagued his fellow Trump cabinet members. But if the reaction to his recent remarks at the Virginia Military Institute (VMI) are any indication, his luck may have begun to run out.
15:10 [Radio Utopie] (D)
U.S.A.-Südkorea: Militärmanöver „Vigilant Ace“ 2018 fällt aus
U.S.-Verteidigungsminister James Mattis und sein südkoreanischer Amtskollege Jeong Kyeong Doo trafen diese Entscheidung während der Sicherheitskonferenz am 19.10.2018 in Singapur.
14:55 [Sputnik Deutschland] (D)
Kiew verlegt schwere Waffen an Berührungslinie im Donbass – Botschafter bei OSZE
Kiew verlegt laut dem russischen Botschafter bei der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE), Alexander Lukaschewitsch, Panzer, Haubitzen, Raketenwerfer sowie andere schwere Waffen an die Berührungslinie im Donbass.
19.10.2018
7:18 [Sputnik Deutschland] (D)
"Militär-Schengen“ bereits da? „Unauffällige“ Nato-Truppen in Osteuropa gesichtet
Sputnik hat Amateur-Aufnahmen erhalten, die offenbar eine Bewegung von US-Militärkonvois durch Tschechien und die Slowakei zeigen. Das Interessante dabei ist das mediale Schweigen, was den Gedanken nahelegt, dass es sich um eine heimliche Verlegung handelt.
18.10.2018
3:31 [Sputnik Deutschland] (D)
US-Angriffsschiff mit 3000 Mann an Bord im saudisch-blockierten Katar eingetroffen
Vor dem Hintergrund der Spannungen zwischen Riad und Washington besucht ein amphibisches Angriffsschiff der US-Kriegsmarine Katar, das von Saudi-Arabien und anderen Golf-Staaten seit mehr als einer Jahr blockiert wird.
3:28 [Zero Hedge] (E)
F-16 Jets Explode After Mechanic Fires Cannon From Another Parked Jet In Bizarre Accident
An almost unbelievable accident occurred at a Belgian military air base days ago which involved one F-16 jet destroying two others — all while stationary on the ground.
3:27 [Zero Hedge] (E)
Hurricane Cost May Skyrocket As Billions In Stealth Fighter Jets Unaccounted For; Tyndall AFB "Complete Loss"
After Hurricane Michael rendered Tyndall Air Force Base a "complete loss" from "widespread, catastrophic damage" - questions remain over nearly two-dozen F-22 Stealth Fighters which are unaccounted for.
3:09 [12160] (D)
Ukraine Moves in Big Missiles for Planned Invasion
Ukraine moves in 6 TOCHKA-U Missile systems 10 MLRS to the front lines of Donbas. It is clear that Poroshenko is planning an invasion of Eastern Ukraine
2:57 [Strategic Culture] (E)
S-300 vs. F-35: Stealth and Invincible Are Not Exactly Synonyms
How effective is the S-300 PMU-2 "Favorit" that Russia has just delivered to Syria? Especially when employed against the F-35 stealth fighters that Israel intends to make more use of when attacking targets in Syria? Who has the edge? This is truly a hot topic for the press right now.
2:53 [Sputnik Deutschland] (D)
Wehrpflicht in Ukraine: Kiewer ignorieren massenhaft Einberufungsbefehle
Wehrdienstverweigerer machen laut dem Militärkommissar der Stadtgarnison von Kiew, Sergej Kljawin, rund 80 Prozent der wehrdienstpflichtigen Stadtbevölkerung aus. Wie Kljawin gegenüber der Agentur „Ukrainskije novosti“ sagte, haben die meisten Wehrpflichtigen die Einberufungsbefehle ignoriert.
2:52 [Sputnik Deutschland] (D)
Hochgiftig: US-Koalition soll Syrien mit weißem Phosphor bombardiert haben
Die von den USA geführte Militärkoalition hat am Samstag nach Angaben der syrischen amtlichen Nachrichtenagentur Sana hochgiftige Phosphorbomben über der Provinz Deir ez-Zor im Osten Syriens abgeworfen. Die Phosphormunition wird aufgrund ihrer Brandwirkung und hoher Giftigkeit international geächtet.
2:40 [RT] (D)
Einstellung zum Militär: 15 Prozent der Deutschen halten Soldaten für Helden, in USA über 50 Prozent
International gibt es große Unterschiede darin, welches Land seine Militärs als Helden sieht. Eine Studie kommt zu dem Ergebnis, dass das Heldentum in den USA am meisten verbreitet ist. In Deutschland halten nur 15 Prozent die Streitkräfte für Helden.
17.10.2018
21:01 [Mint Press News] (D)
Angered By Saudi Plan to Purchase Russian S-400, Trump Admin Exploiting Khashoggi Disappearance to Force Saudis to “Buy American
”The response of the Trump administration and many U.S. politicians to Khashoggi’s disappearance is largely being guided by the military-industrial complex — in this case Lockheed Martin — but masquerading as a response motivated by “human rights.”
16.10.2018
13:33 [Information Clearing House] (E)
US-China War is Inevitable?
When a US warship narrowly avoided slamming into a Chinese naval vessel earlier this month in the disputed South China Sea, the incident could serve as a metaphor. The two economic giants seem to be on a collision course for war. That collision course was ramped up last week when US Vice President Mike Pence delivered a barnstorming speech declaring China as global enemy number one. Speaking at the rightwing Hudson Institute in DC, Pence castigated China for “increased economic and military aggression”, and warned: “We will not back down.
11:29 [Pars today] (F)
Balkans: la nouvelle Syrie de l’OTAN?
L’Alliance atlantique prévoit, en fait, de réactiver des cellules spécialisées dans la guerre asymétrique et plonger ainsi la région des Balkans dans d’interminables guerres, à l’exemple de ce qui se passe en Irak et en Syrie. Il semble que l`Otan veuille jeter son dévolu sur le Kosovo et la Serbie, tous deux ne s’étant pas encore remis de la guerre fratricide des années 90.
10:30 [Donbass Insider] (F)
Trois civils morts en 24 h suite aux bombardements des FAU
Depuis la mort du chef de la République Populaire de Donetsk (RPD), Alexandre Zakhartchenko, le nombre de violations du cessez-le-feu par l’armée ukrainienne augmente, lentement mais sûrement. Le nombre de destructions et de victimes suit donc malheureusement et logiquement la même courbe.
15.10.2018
12:58 [Strategika 51] (F)
Israël et l’obsession du zéro risque à tout prix
Fait fort étrange, les israéliens font profil bas et ne se risquent plus à envoyer le moindre de leurs avions de combat voler près de l’espace aérien syrien depuis l’annonce par Moscou d’un don gratuit à la Syrie de quelques batteries de missiles Sol-Air de la famille des S-300 que les russes ont eu le cran de connecter à la bulle de défense aérienne et balistique qu’ils ont établi au Nord-Ouest de la Syrie.
197 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!