Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Er sagte mir: Wir werden 7 Länder angreifen und deren Regierung in innerhalb von 5 Jahren stürzen. Wir werden mit dem Irak beginnen, und dann nehmen wir uns Syrien, Libanon, den Sudan, Libyen, Somalia und abschließend den Iran vor.
  Wesley Clark
 20.07.18 10:39                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

18.07.2018
23:00 [RT] (D)
Putins Präferenz für Trump: Das Offensichtliche als Skandal (Video)
Auf die Frage, ob er gewollt habe, dass Trump die US-Präsidentschaftswahl gewinnt, antwortete Vladimir Putin auf der Pressekonferenz in Helsinki mit Ja. Eine verständliche Antwort. Die Kandidatin Hillary Clinton hatte sich Russland gegenüber offen feindselig gezeigt.
22:56 [David Swanson] (E)
The Intelligence Community Is Neither
At the big “Treason Summit” “Russopocalypse” “Catastrovent” on Monday, journalist Sam Husseini tried to ask a question about banning nuclear weapons, and was physically hauled out of the room by officials from the “Land of Press Freedom,” Finland. Meanwhile, an Associated Press reporter was permitted to ask a perfectly respectable question pushing a blatant lie that risks nuclear war. Yay for press freedom!
22:41 [Blauer Bote Magazin] (D)
Israel fälscht Brandsätze
Bilder, mit denen die israelische Botschaft in Deutschland den Palästinensern aus dem Gaza-Streifen Brandbombenterror gegen israelische Landwirte vorwirft, erweisen sich als ebenso dreiste wie bizarre Fälschung zu Propagandazwecken.
21:41 [Global Research] (E)
Operation Barbarossa II: The Wurlitzer of War Plays On
While the excitement of the World Cup in Russia keeps many of us fixed on the merits of the contending teams and the drama of the games, the news out of Brussels is disturbing. They’re preparing for war. With Russia.
0:18 [RT] (E)
Lost in translation: CNN claims Putin admitted to election-meddling. He did not.
The US mainstream media’s chorus condemnation of US President Donald Trump’s summit with Russian President Vladimir Putin in Helsinki has gone so far that CNN claimed Putin had confessed to meddling in US elections.
17.07.2018
0:35 [RT] (D)
Gipfeltreffen in Helsinki: Medien im Panikmodus
Seit der Wahlniederlage Hillary Clintons haben die liberalen US-Medien die Legende von einer russischen Einmischung genährt. Nicht selten soll es Wladimir Putin persönlich gewesen sein, der seine Finger entscheidend mit im Spiel hatte.
16.07.2018
22:37 [Luftpost] (D)
Das Russland-Bild in den US-Mainstream-Medien
Der US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts verurteilt die vor dem Treffen Trumps mit Putin in US-Medien betriebene Hetze gegen Russland.
1:06 [Sputnik Deutschland] (D)
Journalist von „The Guardian“ gesteht Fehler britischer Medien im Umgang mit Russland
Der Journalist der britischen Zeitung „The Guardian“ Shaun Walker, der mehrere Jahre als Korrespondent in Moskau tätig war, hat gestanden, dass britische Medien Russland falsch dargestellt haben.
15.07.2018
17:23 [Blauer Bote Magazin] (D)
CNN-Journalistin widersteht tödlichem Chemiekampfstoff
Durchgeknalltes Pseudo-Gift-Schnüffeln im syrischen Al-Qaida-Gebiet: Dass die Reporterin des us-amerikanischen Senders CNN normalerweise sofort tot wäre beziehungsweise zusammenbrechen würde oder sonstige schwere gesundheitliche Beeinträchtigungen erfahren würde, würde sie tatsächlich ein mit der Chemiewaffe Sarin kontaminiertes Kleidungsstück beschnuppern, dürfte jedem eigentlich klar sein.
17:06 [Activist Post] (E)
Where Is/Was The Mainstream Press?
With all the talk and smear campaigns about “fake news” shouldn’t Americans be entitled to know what’s really going on in the politics of their own country? The United States is where 90% of the press and media are controlled by six corporations: GE, News Corp, Disney, Viacom, Time Warner and CBS. Questions - Why didn’t the mainstream media and the Internet duly report on Trump’s recent rally in Minnesota where thousands showed up and apparently hundreds more were turned away?
0:00 [Insolentiae] (F)
«Exemple de manipulation de l’info en direct !! Autodéfense intellectuelle. »
Peux sont ceux qui lisent les journaux, nettement plus nombreux sont ceux qui voient les titres y compris sur les publicités affichées dans les vitrines des kiosques par exemple. C’est ainsi que l’on forge la pensée dominante de l’opinion.
14.07.2018
13:24 [RT] (E)
Putin on the Trump: ‘New York’ dons tinfoil hat, claims Soviet-era kompromat on The Donald
Robert Bridge - This week, The Daily Intelligencer promoted a conspiracy theory that says the story of collusion between Donald Trump and Russia dates back to the Soviet period, an obvious attempt to sour the upcoming Putin-Trump summit. Before embarking upon the wildest conspiracy theory to emerge since Sasquatch was filmed in his natural habitat many years ago, author Jonathan Chait begins his multi-page marathon, entitled, ‘Will Trump Be Meeting With His Counterpart — Or His Handler,?’
1:21 [Counter Punch] (E)
Hardcore Hitler on Hitler in Helsinki
Here it comes, the moment we’ve been waiting for, when Trump and Putin meet in Helsinki to officially launch the Destruction of Democracy, and very possibly the Apocalypse itself.
13.07.2018
0:15 [Paul Craig Roberts] (E)
The View of Russia in the West
The upcoming Trump/Putin summit is hampered by the crazed portrait of Russia painted by presstitutes. Jonathan Chait, Amy Knight, Max Bergmann, Yaroslav Trofimov, Roger Cohen, and the rest of the conscious or de facto CIA assets that comprise the Western presstitute media have turned Putin into a superhuman who controls election outcomes throughout the West, murders people without rhyme or reason, and has President Trump under his thumb doing Putin’s bidding. Who could imagine a more extreme conspiracy theory?
0:10 [RT] (D)
Britischer Verteidigungsminister: "Russland hat einen Angriff auf britischem Boden verübt"
Es war vermutlich nur eine Frage der Zeit, bis die britische Regierung auch im Fall Amesbury auf Russland zeigen würde. Den Anfang machte Verteidigungsminister Gavin Williamson, der Russland für den Amesbury-Vorfall sogar direkt verantwortlich macht.
0:09 [Deep State News] (E)
Left-wing journalists are now proudly part of the deep state…
... “journalism” utterly abandoned in favor of WAR ON TRUMP
0:08 [Deep State News] (E)
Tyranny.news covers the latest acts of government tyranny, mainstream media deception and more
Tyranny can come in many forms; whether it’s government overreach, propaganda pushed by the mainstream media, lies from corporate behemoths or corrupt government agencies, there is a war on freedom going on that simply cannot be ignored.
12.07.2018
2:07 [Sputnik Deutschland] (D)
Die „dumme Wand“ zwischen Trump und Putin
Im Vorfeld des russisch-amerikanischen Gipfels in Helsinki tun sich Kräfte hervor, die mögliche positive Folgen des Treffens der Präsidenten Wladimir Putin und Donald Trump minimieren wollen. Wie gewöhnlich veröffentlichen viele US-Medien Informationen unter Berufung auf „eigene Quellen“, bei denen es im Grunde um zwei Thesen geht.
1:12 [RT] (D)
Verschwörungstheorie des Tages aus den USA: Trump schon seit 1987 russischer Agent
Von Timo Kirez - Das Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und dessen russischem Amtskollegen Wladimir Putin rückt näher. Das Magazin "New York" verblüfft seine Leser wenige Tage vor dem Gipfel mit einer ganz besonderen Verschwörungstheorie in Sachen Trump.
11.07.2018
1:35 [Breitbart] (E)
Nolte: New York Times Calls for ‘Godfather’ Tactics to Stop Trump’s SCOTUS Nominee
The far-left New York Times editorial board is calling on Democrats to use mafia tactics from The Godfather to stop President Trump from filling a Supreme Court vacancy.
10.07.2018
19:52 [RT] (D)
New-York-Times-Kommentator: Merkel muss abtreten
Noch im November 2016 adelte die New York Times Angela Merkel als Verteidigerin des freien Westens. Nun scheint der Kredit der Kanzlerin aufgebraucht zu sein: In einem Meinungsbeitrag fordert ein Kolumnist der Zeitung Merkels Rücktritt.
19:48 [Telepolis] (D)
Russische Website USAReally.com irritiert in den USA
Twitter und Facebook haben den Account eilig gesperrt und bestätigen damit die Macher, die sagen, in den USA stehe es um die Presse- und Meinungsfreiheit nicht so gut
19:32 [RT] (D)
Mainstream in der Krise: US-Bürger glauben den Medien nicht mehr
Seit zwei Jahren wird den US-Amerikanern ständig erzählt, Russland habe sich in die Präsidentschaftswahlen 2016 eingemischt. Doch immer weniger Menschen interessiert das. Die Mainstreammedien wollen ihr Dauerfeuer gegen Präsident Trump dennoch nicht aufgeben.
1:29 [RT] (D)
Amesbury-Vorfall: Britische Medien agieren nur noch als "Schoßhündchen" der Regierung (Video)
Dawn Sturgess, eines der Opfer von Amesbury, ist im Krankenhaus verstorben. Die Behörden gehen davon aus, dass Sturgess und ihr Partner Charlie Rowley mit dem Nervengift Nowitschok Kontakt hatten. Doch wieder werden keine Beweise vorgelegt...Der ehemalige US-Diplomat Jim Jatras denkt, dass die britischen Medien noch folgsamer seien, als die US-Medien. Reine "Schoßhündchen", die immer nur das berichten, was ihnen die Regierung vorgibt.
08.07.2018
16:40 [Moon of Alabama] (E)
Syria - Mainstream Media Lie About Watchdog Report On The `Chemical Attack` In Douma
Some mainstream media are outright lying about the OPCW report on the alleged `chemical attack` in Douma. The Washington Post writes: [A] global watchdog concluded that chlorine was indeed used in the city of Douma a day before rebel forces surrendered there....In an interim report released Friday, the Organization for the Prohibition of Chemical Weapons said its inspectors had discovered traces of “various chlorinated organic chemicals” across two sites it inspected. The OPCW did not conclude at all that "chlorine was indeed used".
16:38 [Swiss Propaganda Research] (D)
Der Medien-Navigator 2018
Wie sind deutschsprachige Medien politisch und geopolitisch positioniert? Für den Medien-Navi­gator 2018 wurden insgesamt 80 verschiedene Publikationen untersucht.
0:59 [Sputnik news] (F)
Mondial: la presse britannique passe de la haine à l`amour
Ainsi, The Guardian appelle à «venir en Russie pour sentir l`amour». The Times note que «les alarmistes avertissaient que la Russie était un pays sombre et dangereux, mais les fans anglais ont reçu un accueil cordial».
06.07.2018
15:10 [Asia Times] (D)
US needs to draw a line in the sand with Iran over Yemen
Jewish anti-Iranian warmongering in Asia Times ... Stephen Bryen is a regular contributor to Asia Times. Shoshana Bryen is Senior Director of the Jewish Policy Center in Washington DC. and is a leading specialist in US defense policy and Middle East affairs.
14:59 [Consortium News] (E)
Corporate Media’s About-Face on Ukraine’s Neo-Nazis
U.S. corporate media spent years dismissing the role of neo-Nazis in Ukraine’s 2014 coup but it is suddenly going through a conversion, as Daniel Lazare reports. Last month a freelance journalist named Joshua Cohen published an article in The Washington Post about the Ukraine’s growing neo-Nazi threat. Despite a gratuitous swipe at Russia for allegedly exaggerating the problem (which it hasn’t), the piece was fairly accurate.
05.07.2018
23:31 [NachDenkSeiten] (D)
Schauen wir doch einmal genauer auf die russischen Medien
Glaubt man westlichen Medien, dann ist es um die Freiheit der Presse in Russland schlecht bestellt. In Russland gibt es staatliches Fernsehen und staatliche Presse, im jährlichen Ranking von Reporter ohne Grenzen schneidet die Russische Föderation regelmäßig schlecht ab. Andere NGOs wie Human Rights Watch bescheinigen dem Land schwere Missstände im Hinblick auf die Einhaltung von Menschenrechten. Allerdings wird man sich wohl an den Gedanken gewöhnen müssen, dass westliche NGOs eben keine unabhängigen, objektiven Beobachter sind, sondern selbst eine politische Agenda verfolgen.
3:39 [Le Grand Soir] (F)
Deraa reprise : les médias occidentaux en étouffent de dépit
Devant l’inexorable avancée des forces gouvernementales syriennes en direction de Deraa, les représentants des rebelles de la prétendue « armée syrienne libre » (ASL) ont négocié par l’intermédiaire de la Russie un accord qui a acté le retour de la ville et de sa région sous l’autorité de Damas. Les rebelles n’ont pas eu d’autre choix que celui de négocier car ayant été lâchés par les Etats-Unis et la Jordanie voisine qui contrairement à ce qu’ils en ont espéré se sont abstenus de voler à leur secours.
0:07 [Ceiberweiber] (D)
Offener Brief an die Chefredakteure
Bereits bei Schwarzblau nach der Jahrtausendwende befürchteten die Medien, dass in den Redaktionsstuben aufgeräumt werde, um den damaligen Kärntner Landeshauptmann Jörg Haider zu zitieren. Aktuell wird die Sorge um die Pressefreiheit festgemacht an Aussagen von Innenminister Herbert Kickl im ORF-Report am 26. Juni mit Kritik an „gewissen Medien“, die immer wieder etwas in der BVT-Affäre ans Licht zerren. Kolportiert wurde im weiteren auch, dass „mehreren Quellen“ zufolge im BMI darüber gesprochen worden sei, Durchsuchungen in Redaktionen vorzunehmen. Das geht natürlich absolut gar nicht, auch wenn Medien mitunter fragwürdig arbeiten, denn es würde Willkür Tür und Tor öffnen; was auch immer in der Presse schief läuft, muss man anders und zwar offen diskutieren.
02.07.2018
3:21 [RT] (D)
Investigativ-Journalist Seymour Hersh: Weißhelme sind Propaganda-Organisation
Im Interview mit RT-Moderator Afshin Rattansi hat der Pulitzer-Preisträger Seymour Hersh erläutert, wieso die Weißhelme als Propaganda-Organisation zu bezeichnen sind. Er verweist in diesem Zusammenhang zudem auf einen "sehr wichtigen" US-Geheimdienstbericht. "Zu oft haben wir das gleiche Kind auf Fotos gesehen, Jahr für Jahr, immer mit Staub bedeckt", sagte Hersh im Interview und betonte, dass die Weißhelme "sich in Anti-Assad-Aktivitäten engagieren".
30.06.2018
6:06 [Strategic Culture] (E)
American Totalitarianism and the Culture of Fake News
American citizens have a problem telling the difference between facts and opinion. That’s the finding of a recent survey carried out by the respected Pew organization. It was found that only a quarter of the people polled were able to correctly distinguish between a factual statement and an opinion claim.
29.06.2018
0:59 [RT] (D)
"Ekelhafte schwule Klischees": Satire der New York Times über Putin und Trump löst Kritik aus
Ein Cartoon in der New York Times bietet einen frischen Blick auf Russiagate und entlarvt die verborgene Homophobie des Blattes selbst: mit Donald Trump und Wladimir Putin samt Einhorn und Regenbogen. Der Spott für die pubertären Fantasien bleibt nicht aus.
28.06.2018
15:09 [RT] (D)
Realitätscheck: Die Panikmache britischer Medien vor der WM und die russische Wirklichkeit (Video)
Vor der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland kursierten in den britischen Medien wilde Geschichten. In der Stimmungsmache gegen Russland schien kein Unsinn zu weit hergeholt, um nicht doch den britischen Zuschauern serviert zu werden.
15:05 [Moon of Alabama] (E)
China`s Port In Sri Lanka`s Is Good Business - The NYT`s Report On It Is Propaganda
`China`s financial imperialism` is a relatively new genre in western journalism. China is providing loans to other countries to build infrastructure. If those countries can not pay back the loans, China offers to lease and manage the infrastructure built with its money. That somehow is supposed to create a "debt trap for vulnerable countries". Yesterday the New York Times lamented about Sri Lanka`s Hambantota Port Development Project
27.06.2018
22:55 [Zero Hedge] (E)
Russia`s Nuclear Doctrine Is Being Distorted Once Again
"The potential use of low-yield nuclear weapons, which is a real fixation for the current US administration and is being discussed with increasing frequency in the US, indicates that forces have taken the upper hand on Capitol Hill that are still incapable of imagining the consequences of a nuclear Armageddon."
0:03 [Mondo Weiss] (E)
‘Al Jazeera’ has ‘canned’ undercover investigation of Israel lobby — leading pro-Israel operative
For a while now we have been waiting for Al Jazeera to air an undercover investigation of the Israel lobby in the United States that it said was near completion in 2017, following up on its explosive four-parter on the Israel lobby in the U.K.
26.06.2018
1:44 [Sputnik news] (E)
Russian Army Busts Nusra Filming Fake Footage to Accuse Russia, Syria in Idlib
Militants from the al-Qaeda*-affiliated terror group Jabhat al-Nusra (also known as Tahrir al-Sham) are preparing false flag attacks in Syria, including fake footage of the civilians` evacuation by militants and the restoration of buildings said to be destroyed by Russian and Syrian air strikes, the Russian Reconciliation Center for Syria reported.
1:44 [The Unz Review] (E)
Keep Babies Out
When I see a crying child on my screen, I know somebody is trying to take advantage of me. The same is true about every appeal to my basic human instincts, whether it is a naked female body or a dead baby. Instead of convincing me, such a cheap trick calls for immediate rejection. I know that this voluptuous body will not land into my hands even if I buy all Coca Cola in the shop. The sight of dead babies will not convince me to do something against common sense, for it is manipulation. In politics, I want a Socratic discussion, not emotional persuasion.
25.06.2018
14:34 [Press TV] (E)
BBC presenter rapped for highlighting Israeli killings of Palestinian kids
BBC has found its presenter Andrew Marr guilty of breaching editorial guidelines for commenting during his flagship Sunday morning program that Israel has killed “lots of Palestinian kids.”
14:19 [RT] (D)
Großbritannien: Öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt BBC sendet Werbung für Spionage-Agentur GCHQ
Der britische Staatssender sendet eine Reihe über Erfolgsgeheimnisse jener Briten, "die an der Spitze ihrer Disziplin stehen". Auch der Vizedirektor der GCHQ verrät seine Tipps den Zuschauern, die gleichzeitig vor dem Einfluss von RT geschützt werden sollen.
24.06.2018
15:22 [Zero Hedge] (E)
Atrocity Porn And Hitler Memes Target Trump For Regime Change
"For those who have been paying attention for the past couple of decades, the Trump border crisis kids, like Aleppo Boy before them, are human props in what is known as `atrocity porn` designed to titillate the viewers through horror and incite them to hatred of the presumed perpetrators."
23.06.2018
14:57 [Moon of Alabama] (E)
Pity The Russophobe Journos Whom No One Believes
The "western" reporting on the World Cup in Russia is a stream of continuous Russia bashing. Some positive remarks are made about the obviously excellent atmosphere and organization. But no piece gets published that does not include a reinforcement of the official anti-Russian propaganda lines.
22.06.2018
20:19 [Rubikon] (D)
Propaganda gegen China - Pekings „Neue Seidenstraße“ ist ein Friedensprojekt
Der brasilianische Investigativjournalist Pepe Escobar hält wenig davon, Chinas Infrastrukturprogramm als imperiales Großmachtstreben zu verteufeln. Er sieht das Projekt in seinem historischen und geopolitischen Kontext. Anders als der Großteil der westlichen Kommentatoren kommt er zu dem Schluss, dass mit Chinas „Neuer Seidenstraße“ keine Bedrohung, sondern eine Chance auf Wohlstand und Frieden verbunden ist.
20.06.2018
21:38 [RT Deutsch] (D)
Fake News: Bild von getöteten Hunden in Russland stammt eigentlich aus Pakistan
Zur Zeit geistert ein grausames Bild durch die sozialen Medien, das getötete Hunde in Russland zeigen soll. Die Sache hat jedoch einen Haken: Das Bild stammt gar nicht aus Russland, sondern aus Pakistan. Sogar die Agentur AFP verbreitete die Fake News.
19.06.2018
17:39 [Acrimed] (F)
La macronie en marche pour mettre les médias au pas
Aux yeux de nombre d’éditocrates, Emmanuel Macron doit paraître bien ingrat ! Alors que sa campagne présidentielle a obnubilé et enchanté la plupart des grands médias, alors que ses réformes déclenchent des vagues d’enthousiasme dans les rédactions, alors que sa présidence est régulièrement qualifiée de « jupitérienne », alors que sa personne même, sous toutes ses facettes, suscite des appréciations louangeuses venues des quatre coins du monde médiatique, Emmanuel Macron fait la fine bouche : J’ai fait beaucoup de couvertures parce que je fais vendre.
17:30 [Wunderhaft] (D)
Der verfluchte Atlantic Council lügt über Syrien
Der Atlantic Council beschreibt sich selbst als: "...maßgebliches Forum zur Steuerung des das 21. Jahrhundert bestimmenden dramatischen ökonomischen und und politischen Wandels durch Informieren und Wachrütteln der globalen Führer seines einzigartigen Netzwerks..."
17.06.2018
0:47 [France Frexit] (F)
Neo-fascisme ? Les médias alignés seront dispensés de la loi sur les Fake News
« En indiquant à l’Assemblée que la « presse professionnelle » sera exonérée de la loi « Fake news » le Gouvernement impose une inacceptable inégalité de traitement entre la presse mainstream et les autres sources d’informations » (source Olivier Berruyer, lerscrises.fr).
16.06.2018
2:28 [RT Deutsch] (D)
Ukrainische Journalistin: "Reporter ohne Grenzen verschweigen die Situation in der Ukraine" (Video)
Zum wiederholten Mal überfielen maskierte Männer die Redaktion des ukrainischen regierungskritischen Senders "Westi". Doch im jährlichen Report der "Reporter ohne Grenzen" sucht man nach diesem Vorfall vergeblich.
15.06.2018
12:56 [Le Saker Francophone] (F)
Garder la cadence avec Poutine
Hier, j’ai passé quatre heures à regarder la télévision. Ce n’est pas quelque chose que je fais normalement parce que je trouve l’ensemble du médium télévisuel fastidieux, ennuyeux. C’est globalement une perte de temps.
14.06.2018
18:14 [Wunderhaft] (D)
Paul Craig Roberts – In der westlichen Welt ist die Wahrheit eine gefährdete Art: Kommen Sie ihr zu Hilfe
Nirgendwo in der westlichen Welt wird die Wahrheit geachtet. Selbst Universitäten üben Zensur und kontrollieren die freie Meinung. Regierungen werden letztlich sämtliche, von den offiziellen abweichenden Erklärungen verbieten. Die westliche Welt besitzt keine Print- und Fernsehmedien mehr. An ihre Stelle ist ein Propagandaministerium der herrschenden Elite getreten.
15:00 [SourceWatch] (E)
Propaganda
....Propaganda is a mighty weapon in war. In this case its aim is usually to dehumanize the enemy and to create hatred against a special group. The technique is to create a false image in the mind. This can be done by using special words, special avoidance of words or by saying that the enemy is responsible for certain things he never did. In every propaganda war two things are needed: Injustice and Faint. The faint or the injustice may be fictitious or may be based on facts, the aim is always to create hate....
14:58 [The Unz Review] (E)
Hating Russia Is a Full-Time Job
Having just returned from a trip to Russia, I am pleased to report that the Russian people and the officialdom that I encountered displayed none of the vitriol towards Americans that I half expected as a response to the vilifying of Moscow and all its works that pervades the U.S. media and Establishment.
12.06.2018
18:53 [Zero Hedge] (E)
Paul Craig Roberts: In The Western World, Truth Is An Endangered Species
Nowhere in the Western world is truth respected. Even universities are imposing censorship and speech control. Governments are shutting down, and will eventually criminalize, all explanations that differ from official ones. The Western world no longer has a print and TV media. In its place there is a propaganda ministry for the ruling elite. Whistleblowers are prosecuted and imprisoned despite their protection by federal statue.
2:07 [If Americans Knew/Youtube] (E)
Worst Propaganda Ever?
See what Israel has done now. Absolutely despicable.
10.06.2018
0:38 [RT] (E)
When Private Ryan is shamed by quiet heroes in the Syrian Arab Army
The SAA is dehumanized and criminalised by media in the West, it is reduced to ‘Assad’s army”, a ‘Shia militia’ – portrayed as a ‘murderous squad of sectarian thugs’. Nothing could be further from the truth, in my experience. I have met with many families of martyred soldiers who have given their lives to defend their homeland, their people, their honour and their way of life. They fight because “a fallen building can be rebuilt, but a fallen homeland is lost forever.”
0:34 [The Free Thought Project] (E)
As Snopes ‘Debunks’ Child Trafficking Camp, 160 Kids as Young as 3 Rescued in Georgia
After Snopes called allegations of child trafficking made by a veterans group a `conspiracy theory`, 160 children, as young as 3-years-old, were rescued from traffickers in Georgia.
08.06.2018
0:57 [Youtube/Empire Files] (E)
Leftist Crushes John Oliver`s Venezuela Episode
The week of Venezuela`s presidential election, John Oliver dedicated an entire episode of his HBO show "Last Week Tonight" to the country—full of distortions and highly misleading to progressive-minded people. Responding to Oliver`s major points, Empire Files producer Mike Prysner walks us through the most glaring omissions and misrepresentations. This video response is an essential guide for progressives to understand the reality in Venezuela, the most common myths used to discredit the Chavez movement, and the role of the US government.
0:56 [Blauer Bote Magazin] (D)
Babchenko-Fälscher an MH17-Untersuchung beteiligt
Der gleiche Mann, der bei der bizarren vorgetäuschten Ermordung des (angeblichen) Journalisten Arkadi Arkadjewitsch Babtschenko (oder Babchenko) in der ukrainischen Hauptstadt Kiew federführend beteiligt war, vertrat auch die Ukraine im Joint Investigation Team (JIT) zur Untersuchung des Abschusses des malaysischen Verkehrsflugzeuges MH17. Darauf wies der niederländische MH17-Experte Max van der Werff mit entsprechenden Fotos bei Twitter hin.
07.06.2018
20:19 [Alles Schall und Rauch] (D)
Armin Wolf, ein rüpellhafter Presstituierter
Der russische Präsident Wladimir Putin gab dem österreichischen Fake-News-Sender ORF ein Interview, im Vorfeld von Putins Staatsbesuch Österreichs.
06.06.2018
16:28 [Die Propagandaschau] (D)
Vladimir Putin zerlegt Armin Wolf – wir zeigen, was der ORF ausblendet
Wenn transatlantische Mainstreampropagandisten wie Armin Wolf vom österreichischen Staatssender ORF den russischen Präsidenten interviewen, dann erwartet kein Medienkenner offene Fragen, unparteiliche Neugier oder auch nur eine respektvolle Gesprächs­führung. Davon konnte auch beim laienhaften Verhör des ZIB2-Moderators Armin Wolf, der Vladimir Putin im Vorfeld seines Österreich-Besuches fast eine Stunde lang Fragen stellen durfte, keine Rede sein.
16:24 [Sputnik Deutschland] (D)
Starke und geeinte EU: Für „alten Spalter Russland“ eine gute Sache
Russland will die EU spalten – diese Kampfparole wird den Europäern gerade mit aller Wucht eingehämmert. Kaum ein angelsächsisches Leitmedium kommt in der Berichterstattung über Russland ohne diese Floskel aus.
05.06.2018
18:11 [Proche et Moyen Orient] (F)
Fake news : la grande peur
Depuis toujours, c’est aussi le rôle de la presse – notre grand sophiste : vérifier et hiérarchiser les faits afin de proposer une lecture du monde, afin de favoriser l’émission d’un jugement !
17:57 [The Blog Cat] (D)
Die finstere Choreographie der MH17-Untersuchung, um Russland anzuschwärzen
Die von Holland geführte Untersuchung zur Flugzeugkatastrophe des malaysischen Passagierjets im Jahr 2014 hat alle Kennzeichen einer psychologischen Operation, um Russland zu belasten und um weitere Sanktionen und Aggressionen durch die NATO-Mächte zu rechtfertigen.
17:57 [Infosperber] (D)
Zwei Wege zum gleichen Ziel: Russland
Fall Skripal und Fall MH17: Mit ganz unterschiedlicher Taktik wird strategisch das gleiche Ziel verfolgt: Russland ist schuldig.
17:49 [Sputnik Deutschland] (D)
Russischer Außenpolitiker kommentiert Dämonisierungspolitik Estlands
Russland hat keine Pläne, die baltische Republik Estland zu bedrohen oder anzugreifen. Das erklärte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses der russischen Staatsduma, Leonid Sluzki, am Montag in Moskau in einer Stellungnahme zum jüngsten Interview des früheren estnischen Präsidenten Toomas Hendrik Ilves für die Zeitung „Ukrainskaja Prawda“.
0:08 [Swiss Propaganda Research] (D)
Das gewünschte Narrativ
Was geschieht, wenn sich ein Schweizer Journalist bei geopolitischen Konflikten nicht an das gewünschte Narra­tiv hält und über die »falschen« Themen berichtet? Heute kaum noch vorstellbar, doch mitten im Bosnienkrieg (1992-95) veröffentlichte der damalige Auslandschef der Weltwoche einen Artikel zu Kriegslügen in westlichen Medien. Daraufhin geschah Folgendes:
04.06.2018
20:55 [RT Deutsch] (D)
Schwulenverfolgung in Tschetschenien - Aktueller Stand einer Kampagne um ihrer selbst willen
von Gert-Ewen Ungar - Mehr als ein Jahr nach ihrem Beginn ist die Kampagne rund um eine angebliche staatliche Schwulenverfolgung in Russlands Teilrepublik Tschetschenien weitgehend zusammengebrochen...Bei ihren Besuchen in Russland mahnten Merkel und Macron im vergangenen Jahr den Minderheitenschutz an. Sie machten sich ausgesprochen lächerlich, offenbarten sie doch ihre tiefe Ahnungslosigkeit im Hinblick auf Vorgänge in Russland. Und sie offenbarten auch, dass sie außer ihrer eigenen Presse über keine anderen, objektiveren Quellen verfügen. Ein Armutszeugnis.
02.06.2018
21:23 [Die Propagandaschau] (D)
Fall Babtschenko: Der ukrainische Geheimdienst ist Wiederholungstäter
Der vom Westen ausgehende Propagandakrieg gegen Russland, der spätestens seit 2014 wieder auf vollen Touren läuft, wird – für jedermann ersichtlich und doch in den Medien weitgehend ignoriert – maßgeblich („Russiagate“, Hacker, Skripal, …) von anglo-ameri­ka­nischen Geheimdiensten und ihren diversen Filialen in der „freien“ Welt betrieben. So ist es alles andere als verwunderlich, dass auch die neueste „Babtschenko“-Schmierenkomödie in Kiew von einer CIA-Klitsche in Szene gesetzt wurde. Dass der ukrainische SBU Wiederholungstäter ist, zeigt ein Blick in unser Archiv.
21:19 [Consortium News] (E)
Making Excuses for Russiagate
The best evidence that Russia-gate is sinking beneath the waves is the way those pushing the pseudo-scandal are now busily covering their tracks. The Guardian complains that “as the inquiry has expanded and dominated the news agenda over the last year, the real issues of people’s lives are in danger of being drowned out by obsessive cable television coverage of the Russia investigation” – as if The Guardian’s own coverage hasn’t been every bit as obsessive as anything CNN has come up with.
1:22 [See more rocks] (E)
Ayatollah Khatami says Tel Aviv and Haifa will be destroyed if Israel acts "foolishly"
Let`s begin with some basic fact about the Israeli attacks in Syria. Early in the day, Israeli Prime Minister Benjamin Netanyahu departed for a meeting in Moscow with Russian President Vladimir Putin. The topic was to be Syria. Israel wanted a green light from Russia to attack and Russia said "no."
1:11 [Le Grand Soir] (F)
Assassinat à Kiev du Décodex du Monde
Le Décodex est un outil inventé par des néo-inquisiteurs du Monde, fort marris que l’Eglise ait renoncé en 1966 à son Index expurgatorius hérité des siècles obscurs.
1:02 [Blauer Bote Magazin] (D)
New York Times fälscht Maidan-Massaker
Im Laufe der Jahre wurde immer mehr enthüllt, dass das Massaker auf dem Maidan in Kiew in der Ukraine 2014 eine False-Flag-Attacke war, um letztlich den gewaltsamen Staatsstreich in der Ukraine Ende Februar 2014 zu ermöglichen. Zuletzt wurde von georgischen Scharfschützen berichtet. Einer der Experten, die zur Aufklärung beitrugen, war der kanadische Wissenschaftler Ivan Katchanovski.
0:41 [Meedia] (D)
Für positive Berichterstattung: Google und Uber sollen britische Tageszeitung bezahlt haben
Insgesamt sechs Firmen, darunter Google und Uber, sollen in Großbritannien ein Zeitungsprojekt der kostenlosen Tageszeitung Evening Standard mitfinanziert haben – mit insgesamt einer halben Million Pfund. Im Gegenzug sollte es positive Berichterstattung geben. Dies berichtete ein früherer Korrespondent der Tageszeitung. Chefredakteur George Osborne streitet alle Vorwürfe ab.
0:39 [Querdenkende] (D)
"Roseanne"-Absetzung: Bob Igers konsequente Haltung vorbildhaft
Nachdem die US-Komikerin Roseanne Barr die ehemalige Beraterin des Ex-Präsidenten Barack Obama, Valerie Jarrett, auf Twitter rassistisch beleidigt hatte, setzte der US-Sender ABC ihre Fernsehsendung Roseanne kurzerhand ab.
0:37 [Telepolis] (D)
Medien in der Ukraine: Die Schock-Strategie
Erfahrung zählt. Aus der Inszenierung um den angeblich geplanten Mord an dem ukrainischen Blogger Arkadi Babtschenko ging nur Europas Dienst ältester Außenminister unbeschädigt hervor: Sergej Lawrow reagierte auf die Nachricht über den angeblichen Mord am Mittwoch sichtlich gelassen.
0:36 [Paul Schreyer] (D)
Fall Babtschenko: Journalismus trifft Behördengläubigkeit
Die „Wiederauferstehung“ des Journalisten Arkadi Babtschenko in der Ukraine hat viele Kollegen im Mainstream kalt erwischt – und offenbart ein Grundproblem: Medien halten die Stellungnahmen staatlicher Behörden des eigenen Landes und befreundeter Länder in der Regel für hinreichend seriös, um sie ungeprüft zu verbreiten.
0:34 [Luftpost] (D)
Die Lügen über den Abschuss des Fluges MH17 der Malaysian Airlines werden erneut hochgekocht
Der bekannte US-Autor Stephen Lendman hält den abschließenden Untersuchungsbericht des Joint Investigation Teams zum MH17-Abschuss für einen neuen Aufguss alter Lügen....Russland hatte nichts mit dem Abschuss des Fluges MH17 der Malaysian Airlines am 17. Juli 2014 über der Ostukraine zu tun.
01.06.2018
0:20 [Cercle des Volontaires] (F)
Propagande : Le Monde publie une « Fake News » pour salir Poutine et la Russie
Mais que font Adrien Sénécat et son mentor Samuel Laurent ? En effet, les deux animateurs vedettes du Decodex se sont donnés pour mission de traquer les « Fake News », ces fausses nouvelles diffusées volontairement, ou par manque de vérification et par biais idéologique.
0:15 [Moon of Alabama] (E)
Propaganda Killing Kills Propaganda - First The Skripals, Now Arkady Babchenko Come Back From The Dead
An "enemy of Putin" is attacked. Authorities immediately raise accusations against Russia and the Kremlin. Public condemnation follows. There are calls to sanction Russia. But the information is murky. The details don`t make sense. Critical questions follow. After the while the "dead" come back from death.
0:04 [Sott] (E)
Why is Russia Being Blamed For The Downing of Flight MH17 - Again?
Andrés Perezalonso - Eliot Higgins, the man who runs Bellingcat, is listed as an "expert" on the Atlantic Council website,..The Atlantic Council `think-tank` is known for its pro-US/NATO and anti-Russian stance, and among the members of its Advisory Board and Directors we find Henry Kissinger, Madeleine Albright, Colin Powell, Condoleeza Rice, James Woolsey, James Clapper, Rupert Murdoch and the heads of finance and defense corporations such as Lockheed Martin, Airbus and Goldman Sachs, among many others. Thus, any research based on Bellingcat`s is hardly unbiased and independent.
0:00 [Medium/@caityjohnstone] (E)
The Skripal Case Is Being Pushed Down The Memory Hole With Libya And Aleppo
On the fourth of March, in the sleepy British cathedral town of Salisbury, an ex-spy named Sergei Skripal was poisoned by an assassin with the most deadly nerve agent known to man. The Russian government was immediately blamed by a shocked and outraged world....Wait a second. Haven’t I seen this Python skit before?
30.05.2018
21:53 [Thomaldrin] (F)
Dimitri de Kochko – Mensonges russophobes – N8 du 29 05 2018 en 1 partie
L’excellent journaliste Dimitri de Kochko qui a voulu garder son intégrité morale et professionnelle intacte, s’est malheureusement confronté à la doxa atlantiste du milieu journalistique occidental qui ne supporte plus la moindre contradiction à son discours dominant.
29.05.2018
15:58 [RT Deutsch] (D)
Phillip Cross - Wikipedias Geheimwaffe gegen Kritiker der westlichen Wertegemeinschaft
Keinen Tag nahm er sich in fünf Jahren frei, um vor allem die Profile von Kritikern westlicher Außenpolitik zu editieren. Die Betroffenen mutmaßen, dass es sich um eine Person oder eine Gruppe handelt mit dem Ziel, kritische Stimmen zu diskreditieren.
28.05.2018
14:05 [Washington`s Blog] (E)
Prop Or Not – Setting Up the Atlantic Council for Lawsuits
....Propornot is a product of the Atlantic Council’s backers. It is a symptom of the ongoing Information War...For those that don’t know, the Atlantic Council is brought to you by the Central and Eastern European Coalition (CEEC), the Ukrainian Congressional Committee of America (UCCA), and the Ukrainian World Congress(UWC). Between these three organizations, there is a constituency of 20 million voting ultranationalist (politically Bandera era nationalists), as well as constituencies across governments in Central and Eastern Europe today....
13:44 [Luftpost] (D)
Die Lügen, die US-Interventionen rechtfertigen sollten
Das offizielle Washington und seine Verbündeten haben schon oft genug Tatsachen verdreht, um Militäraktionen zu rechtfertigen, die sonst nicht hätten stattfinden können. Im Mittleren Osten haben durch diese Interventionen Hunderttausende unschuldiger arabischer Zivilisten ihr Leben verloren, der Irak und Libyen wurden verwüstet und (neben unzähligen Muslimen) wurde (auch) eine Million Christen aus Orten vertrieben, in denen sie seit biblischen Zeiten gelebt hatten.
27.05.2018
20:51 [Anderweltonline] (D)
MH 17, Fußball-WM in Russland und Sanktionen - Mai 27, 2018
Von Peter Haisenko - Von Anfang an ist bezüglich MH 17 die Frage vernachlässigt worden, wem es nützt. Dieselbe Frage muss jetzt gestellt werden, wenn just drei Wochen vor der Fußball-WM in Russland die MH 17 in den Medien wieder hervorgeholt wird. Nicht zu vergessen: Die Verlängerung der Sanktionen gegen Russland steht an. Ob es da einen Zusammenhang gibt? Tatsache ist: Es gibt keine neuen Erkenntnisse zum Abschuss der MH 17.
17:51 [The Jimmy Dore Show/Youtube] (E)
TIME Editor Literally Admits He’s For Gov. Propaganda!
Jimmy Dore and his guests break it down.
15:49 [Reseau International] (F)
Syrie : entre intoxication chimique et manipulation politique
Le 07 avril 2018, l’Organisme Syrien des Droits de l’Homme (OSDH) et les casques blancs dénoncent depuis la ville de Douma (Ghouta orientale, banlieue de Damas), ce qui semble être un nouveau cas d’attaque chimique. La première ONG évoque des « cas de suffocation après un raid aérien » (1) tandis que la seconde évoque un recours au « gaz de chlore toxique »
0:09 [RT Deutsch] (D)
Umstrittener Vorstoß: Elon Musk will Online-Rating für Journalisten einführen (Video)
Der milliardenschwere Unternehmer und Investor Elon Musk hat Pläne für eine Webseite angekündigt, auf der die Öffentlichkeit die Glaubwürdigkeit von Journalisten und Medien bewerten kann. So würde über einen längeren Zeitraum ein Glaubwürdigkeits-Rating entstehen.
26.05.2018
13:28 [Kyrillow`s Journal] (D)
Eintrag 38: Der Umhang und der Dolch
Wie man das von mir schon kennt, fange ich mit einem völlig anderen Thema an als jenem, um das es mir eigentlich geht, aber immer mit etwas, das dort hinführt.
25.05.2018
21:02 [Rubikon] (D)
Wer ist der neue Teilzeit-Hitler?
Warum es immer noch Feindbilder gibt und wie wir uns gegen sie wehren können. Seit jeher werden uns von Medien wie Politikern immer neue Personifikationen des Bösen präsentiert, um unsere Bereitschaft für Kriege überall auf der Welt zu erhöhen. Die „klassischen Bösen“ der letzten Jahre verlieren jedoch zunehmend an Effektivität. Neue Feindbilder für die Bevölkerung müssen her – die Eliten befinden sich in einer Phase der Umorientierung, besonders erkennbar am Beispiel des US-Imperiums.
20:57 [NachDenkSeiten] (D)
Achtung Kultur-Propaganda! Eine neue Serie der Nachdenkseiten – Teil 1: Filme und Feindbilder
Neoliberale und kriegerische Indoktrination wirkt nicht nur über die großen Nachrichten-Medien auf die Bürger ein – auch in Form von Kultur und Entertainment werden politische Botschaften und Kampagnen unters Volk gebracht. Dieser mehr oder weniger gut getarnten Propaganda-Technik widmen die Nachdenkseiten eine neue, unregelmäßig fortgeführte Serie. Machen Sie mit und schicken Sie uns Beispiele. Wir beginnen mit der Propaganda im Unterhaltungsfilm.
20:54 [Bloomberg] (E)
The Hard Truth at Newspapers Across America: Hedge Funds Are in Charge
Coast to coast, financial firms are playing a bigger role at local papers struggling to adapt in digital age
19:36 [Sputnik Deutschland] (D)
Live: Bellingcat und The Insider zu MH17-Ermittlungen
Die investigative Bloggergruppe Bellingcat gibt zusammen mit ihren russischen Partnern von The Insider am Freitag in den Haag eine Pressekonferenz zum MH-17-Absturz. Verfolgen Sie das Ereignis live bei Sputnik ab 11.00 Uhr.
0:57 [globalresearch.ca] (E)
Who is Behind “Fake News”? Fake Videos and Images
While the independent and alternative media (including Global Research) are accused of publishing “fake news”, the routine publication of “fake news” by the corporate media is invariably overlooked. While those who criticize the mainstream media are tagged as “conspiracy theorists”, the evidence amply confirms that the corporate media is involved in the publication of “fake images” and “fake video footage.”
24.05.2018
17:29 [Media Lens] (E)
A Suffocating Groupthink’: Sampling The Corporate Media On Israel, Iran, Syria And Russia
The gaping chasm between reality and unreality is exemplified by recent contrasting statements about journalism from two veteran reporters. On the one side we have Jeremy Bowen, the BBC`s Middle East editor, who enjoys a public image of principled honesty and a supposedly fierce commitment to news balance and impartiality.
2:09 [RT] (E)
Elon Musk`s ‘Pravda’ to rate credibility of journalists & publications
Annoyed by the recent media coverage of him and his companies, Musk fired off a series of tweets on Wednesday, culminating with the proposal for the new site. The public would be able to rate the “core truth of any article” and track the “credibility score over time” for each reporter, editor and publication, he said.
0:09 [Russia Insider] (E)
It Begins: NYTimes, WashPo, Guardian All Start Backpedalling on RussiaGate
The media most guilty for flogging the RussiaGate nonsense, are now trying to explain it away. This means the scandal is receding. The bad guys lost this one.
0:03 [Sputnik news] (F)
«L’histoire de l’attaque chimique en Syrie a été préparée par des pays de l’Otan»
Dans la province de Homs, des équipements nécessaires pour organiser des attaques chimiques ont été découverts dans des dépôts de munitions fournies à des groupes radicaux par des pays de l’Otan, a déclaré à Sputnik le général de brigade libanais en retraite, Amin Hteit.
22.05.2018
18:57 [youtube/Blackstone Intelligence Network] (E)
The Truth About Benjamin Netanyahu`s Anti-Iranian Propaganda
Israeli Prime Minister Benjamin Netanyahu has a sordid history of lying to the American people to gain the use of the US military to topple Israel`s enemies. This video will open your eyes to his scam.
12:12 [Craig Murray] (E)
The “Philip Cross” MSM Promotion Operation Part 3
“Philip Cross” has just 200 Twitter followers, but has more MSM journalists following him than are to be found among my 42,300 twitter followers. Despite the fact a large majority of “Philip Cross’s” tweets are mere retweets, with Oliver Kamm and Nick Cohen most frequently retweeted.
21.05.2018
2:16 [Pars Today] (F)
Mer de Chine: la Chine bombarde !
La chaîne d’information américaine CNBC a rapporté plus tôt, citant des sources de renseignement, que la Chine avait installé des défenses anti-navires et air-air sur les avant-postes dans les îles Spratly qui sont également revendiquées par le Vietnam et les Philippines.
2:14 [Mondialisation] (F)
Syrie – Une technique de la manipulation devenue courante
Chaque semaine, le Père Daniël, un prêtre Belge du pays Flamand, vivant en Syrie depuis des années, publie un bulletin d’information dans lequel il décrit ses expériences et ses réflexions sur la situation concrète qu’il observe.
20.05.2018
21:16 [Mounadil al Djazairi] (F)
Les 7 péchés capitaux de la hasbara sioniste
Lundi, un jour avant le 70e anniversaire de la fondation d’Israël, l’administration Trump a tenu sa promesse de déplacer l’ambassade des Etats Unis à Jérusalem . Cet événement a été suivi par des manifestations palestiniennes en Cisjordanie et à Gaza, les soldats israéliens tuant plus de 50 Palestiniens, y compris des enfants, et en blessant plus de 1.000 autres. Depuis lors, les débats font rage entre les experts, les décideurs et les citoyens ordinaires au sujet du conflit entre Israël et la Palestine.
19.05.2018
23:56 [Blauer Bote Magazin] (D)
Propagandaopfer auf Judenjagd
Juden, welche die Ermordung von Palästinensern durch israelische Soldaten oder andere Schandtaten der israelischen Regierung kritisieren, sind Antisemiten. Auch wenn ihre Eltern Auschwitz und andere Vernichtungslager überlebt haben. Das jedenfalls lässt sich den Aussagen fanatischer „atlantischer“ Propagandaopfer entnehmen.
3:19 [Die Propagandaschau] (D)
Norbert Häring: Facebook wird zum Nato-Organ
Der Druck auf Zuckerberg hat gefruchtet. Das Digital Forensic Research Lab des Atlantic Council wird künftig dank einer gerade vereinbarten Kooperation mit Facebook darauf achten, dass keine russischen Quellen über das soziale Netzwerk westliche Öffentlichkeiten mit Falschinformationen und Propaganda politisch beeinflussen können. Nur noch neutrale Informationen über die segensreichen Wirkungen der weltweiten Friedenseinsatze der Natotruppen und über die Gräueltaten der Regime, die aus humanitären Gründen beseitigt werden müssen, sollen uns erreichen.
18.05.2018
17:27 [TibetDoc] (F)
André Comte-Sponville et le dalaï-lama
Le philosophe français sait-il seulement que la fuite du jeune dalaï-lama en 1959 a été programmée et organisée par la CIA ? Sait-il seulement que le dalaï-lama a reçu et continue de recevoir d’importantes subventions provenant de fonds publics et privés états-uniens ? Ignorerait-il qu’avec Margaret Thatcher et Jean-Paul II il a plaidé pour la libération de Pinochet et qu’il a approuvé l’invasion de l’Irak par son ami George W. Bush ? Ne serait-il pas au courant des mauvaises fréquentations que Sa Sainteté n’a cessé d’entretenir avec des personnalités éminemment contestables ?
17:02 [Sputnik Deutschland] (D)
Nach Aufruf zur Sprengung der Krim-Brücke: US-Journalist reagiert auf Kritik
Der amerikanische Journalist vom Magazin „Washington Examiner“ Tom Rogan bedauert laut seinen Aussagen die Veröffentlichung seines Artikels, in dem zur Sprengung der neulich eröffneten Krim-Brücke aufgerufen wird, nicht....Darüber hinaus erhob er eine Reihe von Vorwürfe gegen Russland und verwies auf eine angebliche Einmischung in die Angelegenheiten der Ukraine.
2:15 [NRT24] (F)
"Faire sauter le pont de Poutine". Les médias américains appellent à bombarder la Crimée
L`un des auteurs de l`hebdomadaire politique conservateur américain Washington Examiner a appelé les autorités ukrainiennes à bombarder le pont de Crimée où la circulation automobile avait été ouverte ce mercredi. Selon lui, « l`actualité morale urgente » d`un tel acte est évidente.
17.05.2018
18:00 [RT Deutsch] (D)
Kampf für europäische Werte: Spanien macht gegen "russische Desinformationskampagne" mobil
Spanien befindet sich im Visier russischer Destabilisierungsversuche. Das behauptet nicht nur die NATO-nahe Denkfabrik "European Values". Auch Verfassungsschutzchef Maaßen hält das für "plausibel". Ein schwerwiegender Vorwurf, für den jedoch die Belege fehlen.
17:53 [Sputnik Deutschland] (D)
US-Magazin fordert Bombenangriff auf Krim-Brücke
Das US-Nachrichtenmagazin „The Washington Examiner“ hat am Dienstag auf seiner Webseite einen Artikel unter dem Titel "Die Ukraine sollte Putins Krim-Brücke sprengen" veröffentlicht. Der Autor Tom Rogan nennt die Brücke "eine ungeheuerliche Beleidigung für die Ukraine als Staat" und ruft Kiew auf, sie zu zerstören.
16.05.2018
1:26 [NachDenkSeiten] (D)
Skripal, Giftgas, Hacking, Doping – Strategien der Spannung und das große Schweigen danach
Bei vielen Affären in jüngerer Vergangenheit wurde durch mediale Wiederholung eine nicht von Beweisen gestützte Version der Ereignisse erzeugt. War das gewünschte Bild installiert, wurde die Berichterstattung – ohne neue Entwicklungen zu berücksichtigen – jäh abgebrochen und die erzeugte Botschaft im kollektiven Gedächtnis „geparkt“. Dort können die Kampagnen bei Bedarf jederzeit reaktiviert werden.
13.05.2018
15:09 [Veterans Today] (E)
Netanyahu to Putin: Iran seeks to destroy 6 million Jews
Who is Netanyahu really fooling this time? His finest puppet (Donald Trump)?
14:52 [Greg Hunter`s USAWatchdog] (E)
Iran Nuke Deal - Bribes, Treason and Fraud - Dave Janda
Dave Janda, host of the popular radio show called “Operation Freedom,” says the Iran nuclear deal (also known as the JCPOA) is an unsigned scam with huge implications of “treason and fraud.” Janda says, besides the public not being told it was never signed by Iran, they were also lied to about the enormous amounts of cash brought to Iran on pallets. ...
12:48 [Fort Russ] (E)
Debunked: ‘Iranian bases in Syria’
According to Syrian journalist and collaborator of Prensa Latina in Damascus, Fady Marouf, “the targets attacked by Israel this morning were all Syrian defense units. Iran had nothing to do with it.” In the early hours on April 10, the Israeli “Defense” Forces for five hours claimed that they attacked Iran’s positions in Syria and several Syrian defense units. According to Damascus, the forces attacked by Israel are 100% Syrian.
12.05.2018
20:36 [Disobedient Media] (E)
Strikes On Syria, White Helmets, Skripal Poisoning, Assange Isolation, Transatlantic Trolls & The Mainstream Media In Meltdown: Part One
To say things have been a complete mess is an understatement of epic proportions. The amount of lies, revisionism, misrepresentation, and chicanery on display by those trying to promote and justify the US, UK and French strikes on Syria has been incredible to observe. Implausible Narratives Seem Plausible When Alternatives Are Omitted.
17:01 [RT Deutsch] (D)
Filmfestspiele von Cannes eifern Berlinale nach: Leere Stühle für die PR- man will es politisch.
Bei den 71. Filmfestspielen von Cannes fehlen zwei Regisseure: der Russe Kirill Serebrennikow und der Iraner Jafar Panahi. Beiden ist es nicht gestattet, nach Cannes zu reisen. Mit offener Parteinahme eifert Cannes der Berlinale nach und wird politischer.
16:06 [Réseau International] (F)
Syrie : Baratin et propagande guerrière battent leur plein !
Dans la nuit du 9 au 10 mai, vers minuit, apparaissait ce tweet d’un porte-parole de l’armée israélienne
10.05.2018
16:39 [Le Grand Soir] (F)
"Islamo-gauchistes" : une insulte ou un honneur ?
Chaque jour des musulmans sont assassinés. Dans les pays dévastés par les guerres de l`occident et ses complices, par les terroristes qu`elles ont engendré. D`autres meurent sous les balles du régime israélien. En France certains, parlant au nom d`une puissance étrangère, prêchent la guerre civile, accusant les musulmans des pires maux en les associant à une "gauche radicale" fantasmée.
16:27 [Sputnik Deutschland] (D)
Iranische Kräfte beschießen israelische Positionen mit 20 Raketen - Israels Armee
Laut dem Pressedienst der israelischen Armee haben iranische Kräfte Positionen der israelischen Armee auf den Golanhöhen mit 20 Raketen beschossen. Nur einige der von Syrien aus abgefeuerten Raketen hätten dabei durch die israelische Luftverteidigung abgefangen werden können.
1:51 [Orient XXI] (F)
Antisémitisme. Offensive orchestrée contre Jeremy Corbyn au Royaume-Uni
Jeremy Corbyn espérait tirer un trait sur l’antisémitisme en ordonnant une enquête interne en juin 2016. L’avocate Shami Chakrabarti a conclu que le parti n’était « pas submergé » par l’antisémitisme mais qu’il y avait « parfois une atmosphère toxique » à laquelle il fallait s’attaquer.
09.05.2018
18:26 [Sputnik Deutschland] (D)
Aus Angst vor iranischem Angriff: Israel öffnet Luftschutzbunker auf Golan
Die israelische Armee hat laut ihrem Pressedienst „ungewöhnliche Aktivitäten“ iranischer Kräfte in Syrien registriert und bereitet sich auf einen möglichen Angriff von deren Seite vor. Israel ordnete am Dienstag an, auf den Golanhöhen die Luftschutzbunker zu öffnen.
13:32 [Ceiberweiber] (D)
Bild, Pressefreiheit und Propaganda
Man muss nichts von der AfD halten, um kritisch zu kommentieren, was die „Bild“-Zeitung so beschreibt: „Bei einer Pressekonferenz wollte die Fraktion aus Brandenburg keine Fragen von BILD zulassen. Die Folge: Alle anwesenden Journalisten verließen den Raum. Die Begründung der Fraktion für ihr undemokratisches Verhalten: Der Vorstand habe nach der vergangenen Pressekonferenz einstimmig beschlossen, ‚heute keine Fragen der BILD-Zeitung zuzulassen‘.“ Es ist anzunehmen, dass die AfD so eine Entscheidung nicht aus heiterem Himmel trifft, zumal die „Bild“ nicht gerade für wahrheitsgemässe Berichterstattung bekannt ist. Man denke da nur an all die Kriegslügen siehe Syrien, die „Bild“ jedoch nicht grundsätzlich von anderen Medien unterscheiden, nur dass man hier meist noch dreister vorgeht. Vor zwei Monaten wurde gemeldet, dass der Gründer von Palantir in den Springer-Aufsichtsrat einziehen soll, den Aufsichtsratschef Guiseppe Vita mit diesen Worten lobt: „Alexander Karp ist einer der erfolgreichsten und wichtigsten Vordenker der Digitalwirtschaft.“ Man kann auch von einem „CIA-U-Boot“ sprechen:
0:20 [Al Masdar News] (E)
Israel claims Syria strike ‘thwarted Iranian attack’ – report
Israel allegedly carried out an attack in southwestern Damascus tonight that targeted several sites near the provincial border of Al-Quneitra.
08.05.2018
22:48 [Kyrillow`s Journal] (D)
Eintrag 37: Infinity War – Erinnerungen an eine Götterdämmerung
Der Film ist ein Gewebe aus Sequenzen, die nur durch eine einzige Figur und ihre Mission verknüpft werden: Thanos, den Titan, der daran gehindert werden muss sein Ziel zu erreichen! Das ist bereits Inhalt! Es ist der Infinity War, den alle, wir alle, täglich führen und verlieren. Denn Thanos ist nicht irgend ein Tyrann, ein gefallener Gott, ein machtbesessener Irrer! Thanos ist Symbol, Wahrheit. Ein Sein, das wir alle durchleben! Thanos, das ist die personifizierte New World Order!
22:43 [Acrimed] (F)
Manifestation du 1er mai à Paris : les médias saccagent l’information
À chaque grande manifestation depuis deux ans maintenant, se déroule le même scénario auquel les « grands » médias d’information politique et générale participent activement sans, visiblement, se lasser.
22:19 [Medium/Caitlin Johnstone] (E)
How To Silence RT Forever
....Redacted Tonight‘s Lee Camp has gone on record saying the only reason he’s on RT is because his leftist antiwar perspective got doors slammed in his face everywhere else. He went to RT, and they make no attempts to influence him to say or not say anything other than what he wants. Talent wouldn’t have to rely on RT if it could share the same ideas with bigger audiences for better pay. He went to RT, and they make no attempts to influence him to say or not say anything other than what he wants....
12:57 [Sott] (F)
Syrie et propagande occidentale - un cas d`étude
Cher journal, nombre de mes collègues sont mécontents au sujet des derniers événements en Syrie.
2:31 [Kritisches Netzwerk] (D)
Nukleare Chuzpe
"Chuzpe" ist ein wunderbares jiddisches Wort, das soviel wie einen unverschämten Nerv oder eine ungemilderte Galle bedeutet. [Erg. ADMIN H.S.: "Chuzpe" steht für eine Mischung aus zielgerichteter, intelligenter Unverschämtheit, Anmaßung, charmanter Penetranz und unwiderstehlicher Dreistigkeit. Hier spricht man insbesondere von "Chuzpe", wenn jemand in einer eigentlich verlorenen Situation mit Dreistigkeit noch etwas für sich herauszuschlagen versucht.]. Der Chuzpe-Preis geht diese Woche an Israels Premierminister Benjamin Netanjahu.
1:54 [Jonathan Cook] (E)
2018: When Orwell’s 1984 stopped being fiction
This is the moment when a newspaper claiming to uphold that most essential function in a liberal democracy – acting as a watchdog on power – formally abandons the task. This is the moment when it positively embraces the role of serving as a mouthpiece for the government. The tell is in one small word in a headline on today’s Guardian’s front page: “Revealed”.
07.05.2018
3:05 [Consortium News] (E)
The Latest Act in Israel’s Iran Nuclear Disinformation Campaign
Benjamin Netanyahu’s stage performance about Iran seeking a nuclear weapon not only was based on old material, but evidence shows it was fabricated too, says Gareth Porter in this Consortium News exclusive report.
05.05.2018
18:31 [Moon of Alabama] (E)
Media Use Disinformation To Accuse Russia Of Spreading Such
The Grauniad is slipping deeper into the disinformation business: Revealed: UK’s push to strengthen anti-Russia alliance is the headline of a page one piece which reveals exactly nothing.
18:30 [TruthDig] (E)
Where Are All the U.S. Oligarchs With Links to Washington?
Merriam-Webster.com reported that “oligarch” was one of its most searched-for words on April 5 “following reports that Robert Mueller had questioned Russian businessmen to whom this descriptor applies.” But here’s a phrase I haven’t heard from any of the purportedly progressive hosts on MSNBC: “A U.S. oligarch with links to Washington.”
18:21 [Russie politics] (F)
Russie: le tribunal médiatique remis en cause par les professionnels
Ces derniers temps, toutes les accusations médiatiques portées par la presse et servant la campagne anti-russe atlantiste s`écroulent les unes après les autres dès que les professionnels ne peuvent plus détourner les yeux. Les enquêteurs de l`Organisation pour l`interdiction des armes chimiques (OIAC) ne cessent de se promener à Douma en Syrie, en vain.
04.05.2018
23:10 [The Daily Caller] (E)
The Definitive List Of Media Screw-Ups On The Trump-Russia Story
The major correction issued by NBC Thursday on a story about wiretaps and Michael Cohen was just another reminder of the many media mistakes on the Russian collusion story. NBC initially claimed that federal investigators were listening in on Cohen’s phone calls, but it turns out they had what’s called a “pen register warrant,” which means they could see who Cohen spoke to on the phone but could not hear what was said....Unfortunately for the press, the obsession to prove collusion has dampened their journalistic abilities, leading to a seemingly endless list of corrections ...
16:41 [Ceiberweiber] (D)
Über diese Website Über diesen Blog Suche nach: Pressefreiheit als Farce
Am Internationalen Tag der Pressefreiheit, dem 3. Mai, lobten sich jene für ihren vermeintlichen journalistischen Mut, deren Aufgabe es ist, Cover Stories zu produzieren und Wahrheiten nicht zu suchen, sondern zu verbergen. Es ist irgendwie passend, dass Reporter Ohne Grenzen in Frankreich gegründet wurde, wo die Tradition des Cover Up besonders stark ist. Jüngst macht eine sogenannte D-Order britischer Behörden für die Presse sozusagen Schlagzeilen, da Alternativmedien, kritische Blogger und kritische Geister in den sozialen Medien darüber berichten. Diese Geheimhaltungsanweisung betrifft wenig überraschend den Fall Skripal, bei dem im Mainstream wesentliche Zusammenhänge verschwiegen werden, die der Geschichte eine ganz andere Wendung geben.
03.05.2018
16:43 [Voltaire Network] (E)
The Cycle of Lies
When they want to condemn a suspect, the Western powers accuse him of all sorts of crimes until they’re ready to pronounce sentence. Truth and Justice have no say in the matter, the only thing that counts is their power.
142 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!