Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt"
  Jorge Luis Borges
 18.11.17 18:53                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

16.11.2017
0:47 [Jim Stone] (E)
The real Iran
Many people have posted pictures of Iran to "dispel the myth" that Iran is a backwards country with people who need to be "liberated".
15.11.2017
16:07 [antikrieg.com] (D)
Netanyahu: Israel wird allein handeln, um den Iran aus Syrien zu vertreiben
Die Erzählung vom Iran, der sogar eine "permanente" Präsenz in Syrien wünscht, scheint mehr oder weniger vollständig eine israelische Kreation zu sein, basierend auf Berichten über den Bau einer syrischen Militäranlage, die irgendwie so hinfrisiert wurde, als sei sie eine "iranische Basis".
14:35 [Press TV] (E)
Saudi meddling in Lebanon ‘shameful’: Iran president
The Iranian president denounces Saudi Arabia’s interference in Lebanon, saying it is “shameful” that a Muslim state has “begged” the Israeli regime to carry out military strikes against the Lebanese nation.
14.11.2017
16:55 [Press TV] (E)
Leader’s aide rejects Hariri allegations against Iran
Speaking to reporters on Tuesday, Ali Akbar Velayati dismissed the claim by the Lebanese premier in a television interview on Sunday that he had called on Iran during a meeting between the two to stop interfering in Lebanon’s internal affairs.
12.11.2017
11:39 [Press TV] (E)
Iran rejects ‘delusional’ Bahraini accusation after oil pipeline blast
Iran has dismissed a recent Bahraini allegation linking the Islamic Republic to an oil pipeline fire near the capital, Manama.
11.11.2017
15:03 [Press TV] (E)
Saudi Arabia is the cradle of terrorism, says Iran
Iranian Foreign Ministry Spokesman Bahram Qassemi made the remarks on Saturday in reaction to earlier comments by Saudi Foreign Minister Adel al-Jubeir made to American television channel CNBC.
15:00 [Fars News Agency] (E)
Iran Urges Formation of Regional, Int`l Anti-Terrorism Coalition
Iranian Deputy Foreign Minister Hossein Jaberi Ansari blasted instrumental use of terrorism as the root cause for growing extremism in the world, and asked for the formation of a regional or global coalition to fight against the terrorist groups.
14:59 [Fars News Agency] (E)
Taliban Terrorists Suffer Heavy Casualties in Afghan Airstrike
Kapisa police have claimed the Taliban`s deputy shadow governor was among 35 fighters killed in an Afghan Air Force raid on Friday night.
14:57 [Fars News Agency] (E)
Iranian President: US, Israel Enraged by Foiled Regional Plots
Iran``s President Hassan Rouhani expressed pleasure with the regional nations` victories over the terrorist groups and plots to disintegrate their countries, and said that the US and Israel are angry with these successes.
10.11.2017
17:03 [Press TV] (E)
Stoking more crises in Middle East unwise: Iran FM
Iranian Foreign Minister Mohammad Javad Zarif has warned of the consequences of stoking more crises in the Middle East, saying such a bid will only bring about more grief and misery.
09.11.2017
16:28 [Fars News Agency] (E)
Iran: Arbaeen Ceremony in Tehran in Presence of Supreme Leader
Groups of university students from all across Iran attended the Arbaeen mourning ceremony in Tehran on Thursday in the presence of the Supreme Leader of the Islamic Revolution Ayatollah Seyed Ali Khamenei. [PHOTOS]
08.11.2017
13:04 [Press TV] (E)
Rouhani urges Saudis to end hostilities, befriend Iran instead of US
Iranian President Hassan Rouhani has called on Saudi Arabia to cease its hostile policies against Tehran, warning against the ramifications of putting trust in the US and Israel.
12:47 [RT] (E)
Houthi missile attack on Riyadh a ‘reaction to Saudi aggression’ – Iran’s Rouhani
“How should the Yemeni people react to the bombardment of their country? So they are not allowed to use their own weapons? You stop the bombardment first and see if the Yemenis would not do the same,” Rouhani said on Wednesday, as quoted by Tasnim news agency.
11:54 [irib] (D)
Außenminister Zarif sieht keinen internen Grund für Rücktritt von Libanons Ministerpräsident Hariri
Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif hat als Reaktion auf den Rücktitt des libanesischen Ministerpräsidenten Saad Harir gesagt, alle Belege bestätigen, dass es keinen landesinternen Grund für diesen Rücktritt gab.
11:53 [irib] (D)
Iran: Oberster Gerichtshof bestätigt Todesstrafe für ein IS-Mitglied
Laut dem Teheraner Generalstaatsanwalt Abbas Jafari Doulatabadi hat der Oberste Gerichtshof des Landes das Todesurteil gegen ein Mitglied der Terrormiliz IS bestätigt.
07.11.2017
18:31 [Press TV] (E)
UN reports sharp increase in attacks on Shia mosques in Afghanistan
The United Nations says civilian casualties in sectarian attacks across Afghanistan, primarily against Shia mosques, have sharply risen over the past two years.
15:51 [Iran Journal] (D)
Teheraner Reaktionen auf Rücktritt Hariris
Der Rücktritt des libanesischen Ministerpräsidenten Saad Hariri sei Teil eines neuen Szenarios, um Spannungen in der Region zu schüren. Das sagte der Bahram Ghasemi, Sprecher des iranischen Außenministeriums, am Samstagabend.
15:47 [IranAnders] (D)
Rohanis Ziele: Sind langsame und schrittweise Reformen einem gewaltsamen Aufstand vorzuziehen?
Was er für sein Land bevorzugt, ist eine langsame und gleichmäßige Entwicklung hin zu einem normalen und ausgewogenen Nationalstaat. Er ist keineswegs ein liberaler Demokrat. Mit anderen Worten ist er darauf erpicht, plötzliche und gewaltsame Veränderungen zu vermeiden, die vermutlich eine Zerrüttung - wie beim sogenannten „Arabischen Frühling“ - verursachen könnten.
06.11.2017
15:03 [Press TV] (E)
Iran rejects Saudi-led coalition`s "provocative, irresponsible" accusations
Iran has rejected “destructive, irresponsible, provocative and baseless” allegations leveled by the Saudi-led coalition fighting in Yemen, accusing Tehran of being behind a Saturday missile attack on Riyadh.
05.11.2017
9:57 [irib] (D)
Ghasemi: Rücktritt Hariris - weiteres Szenario zur Erzeugung von Spannungen im Libanon
Laut dem iranischen Außenamtssprecher Bahram Ghasemi will der libanesische Ministerpräsident Saad Hariri mit seinem Rücktritt und den haltlosen Äußerungen gegen Iran lediglich ein neues Szenario inszenieren und Spannungen im Land erzeugen.
04.11.2017
21:51 [irib] (D)
Tag des Kampfes gegen den Weltimperialismus in Iran
Der Tag des Kampfes gegen den Weltimperialismus und Tag des Schülers ist unter Teilnahme einer großen Anzahl von iranischen Bürgern insbesondere Jugendlichen, in sämtlichen iranischen Städten feierlich begangen worden.
21:48 [irib] (D)
Irans Nationaler Sicherheitsrat droht mit Reaktion auf Nicht-Erfüllung der Interessen des Landes im Atomabkommen
Der Gemeinsame Umfassende Aktionsplan (JCPOA/Atomabkommen) ist nach Ansicht des Sekretärs des Obersten Nationalen Sicherheitsrates Irans, Ali Shamkhani, ohne Erfüllung der Interessen der Islamischen Republik Iran bedeutungslos.
18:12 [Press TV] (E)
Hariri resignation, US-Saudi-Zionist plot to heighten Mideast tensions: Iran
“The winners in this field are not Arab and Muslim countries but the Zionist regime (Israel) which has defined its existence in tensions ‘in’ and ‘among’ the Muslim countries in the region,” the Iranian spokesperson added.
13:19 [Press TV] (E)
Peugeot delay to begin production perplexes Iranians
Paris-based PSA has yet to start production of the Peugeot 2008 in Iran despite the launch of an assembly line in the country seven months ago.
03.11.2017
20:02 [irib] (D)
Teheraner Freitagsprediger: Amerikaner verstoßen gegen eigene Verpflichtungen, um ihre Interessen zu verfolgen
Der heutige Freitagsprediger in Teheran Ajatollah Movahedi Kermani hat angesichts der Position der US-Regierung gegenüber dem Internationalen Atomabkommen mit Iran hervorgehoben, dass die USA deren internationale Verpflichtungen ignorieren, um eigene Interessen zu verfolgen.
19:59 [irib] (D)
Zarif: Selektierte Dokumente können nicht die Wirklichkeit vom 11. September reinwaschen
Irans Außenminister Mohammad Javad Zarif hat am Donnerstag auf die Behauptungen von CIA reagiert und jegliche Verbindung zwischen Iran und Al-Kaida oder IS als "Fake News" zurückgewiesen.
4:53 [Consortium News] (E)
How Afghans View the Endless US War
To understand why the 16-year-old U.S. war in Afghanistan continues to fail requires a look from the ground where Afghans live and suffer, a plight breeding strong opposition to the U.S. presence, explains Kathy Kelly.
02.11.2017
21:00 [irib] (D)
Präsident Rohani: Wir wollen Asien mit Europa verbinden
Die iranische Regierung will nach Angaben von Präsident Hassan Rohani Bandar-Abbas im Süden Irans mit Helsinki, der Hauptstadt von Finnland verbinden und eine Asien-Europa-Verbindung schaffen.
20:59 [irib] (D)
Irans Parlamentspräsident: Riad motiviert Terrorgruppen gegen Iran
Saudi-Arabien motiviert nach Angaben des iranischen Parlamentspräsidenten die Terrorgruppen in der Region, gegen die Islamische Republik Iran vorzugehen.
20:59 [irib] (D)
Irans Revolutionsführer: Zurückweichen vor Amerikanern macht die USA frecher
Irans Revolutionsoberhaupt Ayatollah Khamenei hat heute in einer Rede hervorgehoben, dass "jegliches Zurückweichen vor den Amerikanern", die USA ermuntere, noch unrechtmäßigere Forderungen zu stellen, deshalb bleibe "der Widerstand der einzige Weg".
16:18 [Press TV] (E)
Leader decries Trump’s ‘foolish’ comments against Iranian nation
“As you witnessed recently, the head of US administration said the Iranian nation is a ‘terrorist nation.’ You see how foolish this attitude is? He calls a nation terrorist. He does not say the leader is terrorist; he does not say the government is terrorist; he says the Iranian nation is terrorist,” the Leader said.
5:23 [Al Monitor] (E)
Iran unlikely to sit idle as US targets Hezbollah, PMU
Tehran views US actions against Iran's friends in the region as nothing short of a plot to sabotage the republic's strength and restrict its area of influence.
01.11.2017
15:28 [irib] (D)
Revolutionsoberhaupt Ajatollah Khamenei betont Fortsetzung des Kampfes gegen das zionistische Regime
In einer Botschaft an den zweiten Weltkongress der Ulema des Widerstandes in Libanon, brachte das Oberhaupt der Islamischen Revolution die Fortsetzung des Kampfes gegen das aggressive zionistische Regime allen nahe, die diese große Verantwortung verspüren.
15:27 [irib] (D)
Iran verurteilt Terroranschlag in New York
Der iranische Außenamtssprecher Bahram Ghasemi hat den gestrigen Anschlag in Manhattan verurteilt und erklärt, zur Ausrottung des Terrorismus ist eine ernsthafte Begegnung aller Länder unter Einsatz von Ehrlichkeit und Transparenz notwendig.
14:54 [Press TV] (E)
India opens new transit route to Afghanistan via Iran
India has sent a ship of wheat to Iran to be transited to Afghanistan in what appears to be a dry run of a new multi-modal trade route that dodges Pakistan.
31.10.2017
13:47 [Irib] (D)
Iran: Kommandeur der Revolutionsgarden "Die Stimme der Niederlage des Imperialismus ist zu hören"
Mohammad Ali Dschafari hat am heutigen Dienstag bei einer landesweiten Sitzung unter dem Thema "Eine Welt ohne Terror" in Teheran gesagt: "Eine Welt ohne Terror, ohne Gewaltherrschaft und Imperialismus ist realisierbar."
2:34 [Der Ueberflieger] (D)
Die USA und das neue magische Dreieck
Der US-Außenminister Rex Tillerson hat als letzte Stationen seiner Nahost- und Asienreise, Pakistan und Indien besucht. Während er in Pakistan betont kühl empfangen wurde, zeichnet sich eine neue, ganz besondere Form der Partnerschaft zu Indien ab.
2:21 [Press TV] (E)
Iran censures Israel’s bloody attack on lifeline tunnel in Gaza Strip
Iran has slammed the Tel Aviv regime’s latest attack on the Gaza Strip, which claimed the lives of eight people and injured many more.
30.10.2017
10:43 [Press TV] (E)
Saudi claims against Iran in Yemen `ridiculous`: Spokesman
Foreign Ministry spokesman Bahram Qassemi`s reaction on Monday came a day after Adel al-Jubeir addressed in Riyadh a gathering of his counterparts from the countries which have been bombing Yemen since 2015. "The Saudi foreign minister`s claim about Iran`s obstruction of peace in Yemen is ridiculous and unfounded," Qassemi said.
29.10.2017
14:11 [Press TV] (E)
US calls `ridiculous`, Iran to build missiles: Rouhani
President Hassan Rouhani has dismissed US calls to renegotiate a nuclear deal as "ridiculous" and pledged that Iran will continue to produce missiles for its defense.
2:08 [irib] (D)
Atomenergieorganisation: Die Frage im Zusammenhang mit Inspektionen an Militäreinrichtungen im Iran ist für immer geklärt
Die Frage im Zusammenhang mit Inspektionen an den Militäreinrichtungen im Iran sei für immer beantwortet und mit dem Stempel der internationalen Atomenergiebehörde versiegelt. erklärte der Sprecher der Behörde, Behruz Kamalwandi.
28.10.2017
16:08 [Tasnim] (E)
IRGC Commander Lauds Army, Vows Unity
In a Saturday message to his opposite number in the Army, IRGC Chief Major General Mohammad Ali Jafari praised the Army cadets for the great show of power in the recent graduation ceremony, expressing confidence that close cooperation would ensure the country’s security against the enemies.
27.10.2017
2:30 [antikrieg.com] (D)
Washington verbietet Serbien Minenräumung in Syrien
Während die ISIS-Streitkräfte in Syrien weiterhin in die Flucht geschlagen werden, beginnt die Zivilbevölkerung wieder in ihre Heimat und ihr Leben zurückzukehren, das durch den Islamischen Staat, Al-Qaida und andere extremistische Gruppen gestört wurde. Nach Angaben der Vereinten Nationen sind mehr als 600.000 Syrer mit Unterstützung Russlands und der iranischen Streitkräfte in die von der syrischen Regierung befreiten Gebiete zurückgekehrt.
26.10.2017
21:53 [irib] (D)
Revolutionsoberhaupt: Schulterschluss und Unterstützung von frommen und tapferen Jügendlichen waren Ausschlaggebend für jüngste Erfolge im Irak
Das geehrte Oberhaupt der Islamischen Revolution hat die Einheit verschiedener Ethnien und die Unterstützung der irakischen Regierung von den Volkseinheiten, jungen, frommen und tapferen Irakern als entscheidend für die jüngsten Siege im Irak gegenüber den Terroristen und ihren Unterstützern bezeichnet.
21:51 [irib] (D)
Iran: Saudische Spitzenpolitiker müssen ihre Sichtweise und Haltung überprüfen
Das iranische Außenministerium hat auf die jüngsten antiiranischen Äußerungen des saudischen Außenministers Adel al-Jubeir reagiert.
21:43 [Press TV] (E)
Iraqis’ resistance against terror increased their power: Iran’s Larijani
“The Iraqi nation’s resistance against terrorists showed to the world that Iraq is powerful and nobody can invade it,” Larijani said at a meeting with Iraqi Prime Minister Haider al-Abadi in Tehran on Thursday.
13:33 [Press TV] (E)
Iranians won’t be fooled by US games, fake sympathy: FM Zarif
Foreign Minister Mohammad Javad Zarif has called on the US government to stop offering “fake sympathy” for the Iranian nation, saying Iranian people will not fall for such a “game.”
25.10.2017
21:30 [irib] (D)
Iran: Ein Toter und 2 Verletzte bei Minenexplosion
Bei einer Minenräumung in der iranischen Grenzstadt Mehran in der Provinz Ilam (Westiran) kam es am Mittwochmorgen zu einer Explosion, dabei wurde ein Mensch getötet und zwei weitere Minenräumer wurden verletzt.
21:29 [irib] (D)
Oberbefehlshaber der iranischen Streitkräfte: Irans Verteidigsmacht ist nicht verhandelbar
Der Oberbefehlshaber der iranischen Streitkräfte Ayatollah Ali Khamenei sagte, dass die Verteidigungsmacht Irans und die defensiven Verteidigungsmittel des Landes nicht verhandelbar seien oder um sie gefeilscht werden könne.
16:17 [Press TV] (E)
No bargaining with enemy on Iran defense might: Ayatollah Khamenei
Leader of the Islamic Revolution Ayatollah Seyyed Ali Khamenei says Iran’s defense might is not up for negotiation, stressing the country’s resolve to strengthen its defense capabilities despite enemy attempts to weaken the nation.
24.10.2017
15:33 [RT] (E)
Tillerson vows Taliban ‘will never win,’ urges Pakistan to meet US ‘conditions’ for support
In a secretive trip to Afghanistan, US Secretary of State Rex Tillerson doubted Pakistan’s ability to fight the Taliban. But he also denied the Taliban has any path to victory, despite the Pentagon chief saying they were “surging.”
23.10.2017
22:41 [Zero Hedge] (E)
Rex Tillerson Makes "Secret" Visit To Afghanistan
One day after Rex Tillerson`s visit to Saudi Arabia, which came as part of the US Secretary of State`s concerted efforts to curb Iran`s rapidly expanding influence in the region, including boosting the clout of Sunni-ruled Saudi Arabia in Shiite-majority Iraq, and urging Iranian militias to leave Iraq as the "fighting against ISIS comes to an end", Tillerson made an unannounced visit to Afghanistan`s capital Kabul, where he is in discussions with President Ashraf Ghani about the United States’ policy towards South Asia.
11:46 [Press TV] (E)
Senior Iran official welcomes Saudi-Iraq normalization
A senior Iranian official has voiced support for normalization of ties between Iraq and Saudi Arabia, but also called on Riyadh to stop its “destructive and unconstructive behavior" in the region.
22.10.2017
18:49 [Press TV] (E)
Europe`s stance on JCPOA different from that of US: Iran official
A senior Iranian official says European countries oppose the United States’ moves in violation of the 2015 nuclear agreement and pursue a different stance on the deal.
21.10.2017
15:32 [Press TV] (E)
No int’l deal restricts countries’ missile activities: Iran
A high-ranking Iranian military commander says there are no international agreements that set limits on countries’ missile power and Iran would accept no such restrictions, either.
20.10.2017
10:30 [RT] (E)
‘Foul-mouthed’ Trump suffers from ‘retardation’ - Iran’s supreme leader
Iran’s supreme leader has pilloried Donald Trump with degrading epithets in his latest speech following the US President’s refusal to recertify the nuclear deal. Trump is, according to Ayatollah Ali Khamenei, “foul-mouthed”, uttering “nonsense,” and “suffering from retardation”.
9:07 [irib] (D)
Iran: Israel - für längste Tragödie der Geschichte verantwortlich
Laut dem ständigen UN-Vertreter Irans hat das israelisch-zionistische Regime, unterstützt von den USA, neben der Okkupation zahlreiche Verbrechen gegen die Palästinenser begangen und somit die längste Tragödie der Geschichte verursacht.
19.10.2017
13:51 [Press TV] (E)
IRGC vows enhanced Iranian missile power in face of threats
Iran’s Islamic Revolution Guards Corps (IRGC) has sharply denounced the US president’s hostile policies and insults against the Iranian nation, vowing that the country will speed up its conventional missile program and regional role in response to enemy threats.
13:48 [Press TV] (E)
Taliban storm Afghan military base, kill 43 soldiers
Taliban militants have attacked a military base in southern Afghanistan, killing at least 43 soldiers.
13:34 [Strategika 51] (F)
Le Dilemme Afghan version 3.0
La nouvelle qui a retenu mon attention n’est pas cet attentat somme toute banal même si la charge explosive du camion kamikaze a dépassé une tonne. Non, ce qui a retenu mon attention est une petite nouvelle quasiment marginale: on y apprend que des soldats US ont riposté à des jets de pierres lancés par des enfants d’un village perdu par des tirs de M4A1.
13:00 [Muraselon] (E)
Iran Pledges to Confront Israel After Attack on Syrian Air Defense
Iran’s Military Chief has warned Israel against violating Syrian airspace in the wake of this week’s attack of Israeli Air Force on an anti-aircraft battery in Syria.
18.10.2017
21:26 [irib] (D)
Zarif verurteilt Forderung Netanjahus
Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif hat auf die Forderung Netanjahus, seine Twitter-Seite zu schließen, ablehnend reagiert.
21:26 [irib] (D)
Das geehrte Revolutionsoberhaupt warnt erneut vor Verletzung des Atomabkommens
Das geehrte Oberhaupt der Islamischen Revolution hat erneut die Seiten im Atomakommen vor Verletzung des Deals gewarnt und erklärt, wenn die andere Seite das Abkommen zerreißt, wird die Islamische Republik sie zerfetzen.
19:16 [Press TV] (E)
Iran will rip nuclear deal to pieces if other party tears it up: Khamenei
Leader of the Islamic Revolution Ayatollah Seyyed Ali Khamenei has warned that Iran will cut the nuclear deal with six world powers into shreds if the other party chooses to tear it up.
17.10.2017
16:07 [wunderhaft] (D)
Präsident Rouhanis Antwort auf Trumps Iran-feindliche Standpunkte in gesamter Länge
Als Antwort auf die Iran-feindlichen Standpunkte des US-Präsidenten, Donald Trump, hat der Präsident der Islamischen Republik Iran erklärt: "Trumps Worte haben bewiesen, daß der gemeinsame umfassende Aktionsplan (JCPOA) solider ist, als dieser Mann während seines Wahlkampfs gedacht hat, und daß die Vereinigten Staaten durch den JCP0A und ihre Verschwörungen gegen die iranische Nation einsamer sind als je zuvor."
11:53 [Reseau International] (F)
Le Parlement iranien donne son feu vert aux Gardiens pour riposter contre les USA
Le Comité de la sécurité nationale et de la politique étrangère au Parlement iranien, a annoncé son soutien aux Gardiens de la révolution islamique dans toute mesure de riposte prise à l’encontre des forces américaines, au cas où Trump mettrait en exécution ses menaces contre les gardiens de la révolution, a rapporté la chaine satellitaire iranienne alAlam.
16.10.2017
16:22 [Press TV] (E)
Iran expects JCPOA dividends for high costs incurred: Larijani
Parliament Speaker Ali Larijani says Iran expects to benefit from the Joint Comprehensive Plan of Action (JCPOA) for which it has paid high costs or it would rethink dealing with the 2015 nuclear accord.
67 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!