Net News Global geht mobil     
 18.01.20 19:56  Postkasten |  Impressum 
Aktuelles (37) [der letzten 24 Stunden]
Topthema - Aktuelle Hotspots (2)
18:17 [antikrieg.com]
Anmerkungen zum "Trade Deal" zwischen den USA und China
Als erstes muss man verstehen, dass es sich nicht um ein Handelsabkommen handelt. Es ist Trump, der seine Zölle zurückzog, als er entdeckte, dass die Tarife auf US-Waren und amerikanische Verbraucher entfallen, nicht auf China. Trump verdeckt seine Rücknahme, indem er es ein Handelsabkommen nennt. Chinas Teil des Abkommens ist es, dem Kauf der US-Waren zuzustimmen, die es bereits zu kaufen beabsichtigte.
14:34 [Muslim-Markt]
Die deutsche Heuchelei wird im Iran nicht mehr geduldet
Eigentlich müsste es ein Schock für deutsche Insider gewesen sein, dass kein Geringerer als Revolutionsführer Imam Chamenei Deutschland in Bezug auf Iranfeindlichkeit auf die gleiche Stufe gesetzt hat wie England und Frankreich. Der verheerende Satz dabei war; „… Diese Gentlemänner am Verhandlungstisch sind jene Terroristen von Bagdad. Sie ziehen sich nur andere Kleidung an…“.
Welt - Lateinamerika (2)
19:44 [Amerika21]
Venezuela – ein Paradoxon der Stabilität?
Die ersten sechs Monaten des Jahres waren für Venezuela eindeutig eine Zeit des Unheils. In der zweiten Jahreshälfte war alles anders ...
19:43 [The Grayzone]
Top Brazilian paper reveals Bolsonaro government’s terror plot against Venezuela
By Ben Norton - Brazil’s right-wing government attempted to attack Venezuela in a plot to overthrow its elected president. The shocking terror operation has received absolutely no coverage in mainstream US media.
Welt - Naher Osten - arabische Halbinsel (1)
21:14 [Liliane Held-Khawam]
Un système monétaire mafieux a pris les Libanais en otage et les menace de famine.
La famine menace toujours plus le peuple libanais. En cause une dette publique galopante en mains de prédateurs financiers. Mais pas seulement. Un système monétaro-financier mafieux a pris tout un pays en otage sur fond de conquête par le billet vert, véritable arme de destruction massive.
Welt - Russland und Zentralasien (4)
18:49 [Russlandkontrovers]
Unvorhersehbarer Verlauf – Es gab eine unblutige Revolution in Russland
Am Vorabend der Präsidentschaftswahlen gab ich dem israelischen Fernsehsender ITON-TV ein Interview, und als ich gebeten wurde, eine Prognose zu erstellen, sagte ich, dass Putin l die Regierung von Dmitri Medwedew nach der Wahl zum Rücktritt schicken würde. Zu der Zeit hat Putin es nicht getan. Und ich war etwa neun Monate lang im Irrtum. Ich hatte einfach vergessen, dass der Präsident keine abrupten Schritte mag und nie in Eile ist.
18:48 [RT]
Russlands Übergangs-Außenminister Sergei Lawrow gibt Pressekonferenz (mit Simultanübersetzung)
Der russische Übergangs-Außenminister Sergei Lawrow gibt eine Pressekonferenz, in der er die Bilanz des Jahres 2019 zieht. Unter anderem spricht er über die Eskalation im Nahen Osten, die Lage in der Ostukraine sowie über die Beziehungen zwischen Russland, der EU und den USA. Außerdem sollen die Cybersicherheit und der Kampf gegen den Terrorismus auf der Agenda stehen.
17:50 [Tass]
Ruble grows against dollar and euro after Putin appoints Mishustin as Russian PM
The ruble and indices on Moscow Exchange accelerated growth after Mikhail Mishustin was appointed to the post of Prime Minister of Russia. Thus, the dollar slowed down growth to 61.55 rubles (+0.21%), and the euro - to 68.73 rubles. (+0.3%).
21:11 [Russie politics]
Le pari de Poutine : une Russie souveraine voulant participer au monde globalisé
La démission surprise du Gouvernement russe sur fond de Message présidentiel en forme de testament politique, entre volonté assumée de participer à la globalisation et affirmation d`une souveraineté combattante et de valeurs propres, a pris de court toute la société. Car ce qui a été annoncé est un virage ambitieux. Dans un monde globalisé, la Russie réussira-t-elle le pari de l`intégration sélective des dogmes globaux (numérique, écologie, changement climatique) tout en préservant une autonomie politique et affirmant ses propres valeurs?
Welt - Weltwirtschaft (1)
20:01 [Indian Punchline]
Trump, the deal maker, blinks before China
This must be the first time that the East Room witnessed an agreement being signed by the US President and foreign dignitary who is way down in protocol. Last December, United States Trade Representative Robert Lighthizer had said that “representatives from both countries” would sign the Phase 1 trade deal agreement in the first week of January. But, evidently, President Trump insisted on signing the agreement himself, although Chinese President Xi Jinping stayed back in Beijing, preparing for a historic visit to Myanmar to “write a new chapter” in the two countries’ “millennia-old pauk-phaw friendship”.
Europa - Allgemein (2)
18:50 [Lost in EUrope]
Gemeinsam sind wir stärker? In der Außenpolitik gilt das nicht mehr
Nur gemeinsam könnten die EU-Staaten im 21. Jahrhundert bestehen, heißt es oft. In der Wirtschaftspolitik mag dies noch stimmen. Doch in der Außenpolitik gilt es nicht mehr, wie die Krisen in Irak, Iran und Libyen zeigen. Besonders eklatant ist das Beispiel Iran. Eine ganze Woche hat es gebraucht, bis die 28 EU-Außenminister zu einer Krisensitzung in Brüssel zusammenkamen. In der Zwischenzeit hatte die kleine Schweiz längst für Deeskalation gesorgt – im Alleingang, ohne die EU. Als dann die Außenminister tagten, gingen sie ohne Ergebnis auseinander – sieht man von wohlfeilen Appellen ab.
21:20 [Donbass Insider]
Daria Mastikacheva – Le SBU a menacé de tuer son fils pour qu’elle avoue
Suite à l’échange de prisonniers qui a eu lieu le 29 décembre 2019, Daria Mastikacheva a raconté comment le SBU l’avait torturée, et avait menacé de tuer son fils, ou sa mère, pour l’obliger à avouer publiquement des crimes imaginaires, au cours de deux interviews accordées à News Front et Komsomolskaya Pravda. Daria Mastikacheva commence par raconter comment le SBU l’a non pas arrêtée mais littéralement kidnappée en pleine rue à Dnipropetrovsk le 15 août 2017, et ce qu’ils lui ont fait subir, allant jusqu’à menacer de tuer son fils, ou sa mère, pour l’obliger à avouer face caméra des crimes qu’elle n’a pas commis.
Deutschland - Demokratie und Politik (2)
18:53 [Gruppe-Wagenknecht]
Konzerne entlasten – Steuerzahler belasten
von Sahra Wagenknecht - Mehr als 4 Milliarden Euro will die Bundesregierung den großen Energiekonzernen zur Profitsicherung in den Rachen werfen – als Entschädigung für den bis 2038 vereinbarten Kohleausstieg. Was für eine verrückte Politik! Eigentlich müsste man die Energiekonzerne für ihren Raubbau an der Natur zur Kasse bitten, statt ihnen für alte, längst abgeschriebene Kohlekraftwerke noch Steuermilliarden hinterherzuwerfen. Aber die Koalition greift statt dessen lieber den Verbrauchern in die Tasche: Im Durchschnitt 5,5% mehr sollen Haushalte in diesem Jahr für Strom bezahlen. Und wer dazu nicht in der Lage ist, dem wird der Strom einfach abgedreht – wie rund 300.000 Familien in jedem Jahr!
17:49 [RT]
Aussagen von AKK zum Iran bringen Sprecher des Verteidigungsministeriums in die Bredouille
CDU-Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat nach dem mutmaßlich versehentlichen Abschuss eines Passagierflugzeuges über dem Iran erklärt, dabei seien "unschuldige Menschen ermordet worden". Ihr Sprecher hatte sichtbar Mühe, diese Aussagen zu rechtfertigen.
Deutschland - Medien und Meinungsmache (2)
19:33 [Volksverpetzer]
Analyse: „BILD“ wetzt die Messer und schneidet dabei sehr schlecht ab….
Als NRW seine erste (!) Gesamtjahresstatistik zu „Straftaten mit Messern“ präsentiert hat, rechnete Innenminister Herbert Reul (CDU) womöglich gar nicht damit, wie sehr die BILD und die Deutsche Polizeigewerkschaft diese zu ihrem eigenen Vorteil massakrieren würden. Weil sie offenbar grundsätzlich von Mord & Totschlag ausgehen, obwohl mehrheitlich ganz andere Delikte erfasst wurden.
19:14 [BILDblog]
„Bild“ meldet falsche „Messer-Attacke“ auf Karamba Diaby
Nachricht 1: Auf das Bürgerbüro des SPD-Bundestagsabgeordneten Karamba Diaby in Halle (Saale) wurde geschossen. Nachricht 2: Das Land Nordrhein-Westfalen präsentiert die „Gesamtjahresbilanz der Messerstraftaten 2019“ (PDF). Auf der „Bild“-Titelseite von heute kommen beide Nachrichten vor:… wobei die „Bild“-Redaktion die „immer schlimmere“ „Messer-Gewalt“ offenbar für ein deutlich größeres Thema hält als den Angriff mit einer Schusswaffe auf das Büro eines gewählten Parlamentariers — allein das Wort „Messer-“ ist größer als die gesamte Meldung zu Karamba Diaby auf Seite 1.
Deutschland - Militär (1)
19:43 [junge Welt]
»Bundesrepublik hätte dann eine Mitschuld«
Wurde Drohne, mit der iranischer General ermordet wurde, von deutschem US-Stützpunkt Ramstein aus gelenkt? Ein Gespräch mit Michael Schulze von Glaßer
Deutschland - Recht und Polizei (1)
19:38 [Volksverpetzer]
Messer-Angriff Rottweil: So zerstört die Polizei Konstanz rechte Hetz-Versuche
Sorry, Nazis! Es ist eine traurige Meldung: In Rottweil gab es einen schweren Angriff mit einem Messer auf eine Mitarbeiterin des Jobcenters. Sie wurde daraufhin in die Klinik geflogen (Quelle). Doch wo immer so eine derartige Tragödie geschieht, sind die rassistischen Aasgeier nicht weit, um Hetze und Hass zu verbreiten. In dem Versuch, falsche und rassistische Narrative von “ausländischen” Messer-Angreifern zu streuen und wieder einmal herzlos vom Schicksal des Opfers abzulenken, spekulierten oft anonyme, rechte Accounts in Social Media über die “Herkunft” des Täters. Insbesondere auch unter den Tweets der Polizei Konstanz, die vom Fall in Rottweil berichtete.
Feuilleton - Meinung und Debatte (2)
18:51 [Makadomo]
Neue Rechte toben sich in Deutschland aus
Während unsere Regierung nahezu tatenlos Zaungast spielt. Was muß denn noch alles geschehen, bis endlich wesentlich effektiver gehandelt wird, um dem rechten Terror Einhalt zu gebieten? Nach Oktoberfestterroranschlag, NSU-Morden und dem Mord an Walter Lübcke neben etlichen anderen Opfern, tagtäglichen Drohungen, Einschußlöcher nach dem Angriff aufs Bürgerbüro des SPD-Bundestagsabgeordneten Karamba Diaby? Noch laufen die Ermittlungen, aber man muß davon ausgehen, daß rechter Terror sich erneut austobt. Rassismus beschäftigt weiterhin uns alle.
21:32 [Agoravox]
Lettre d’un con caduque à ses contemporains
Dans la période d’après-guerre les ressources étaient limitées sur le plan alimentaire comme pour les équipements de base ce qui imposait d’économiser et de recycler tout ce qui pouvait l’être. Les tickets de rationnement ont réglementé l’approvisionnement jusqu’en 1949 et il fallut donner aux enfants une huile de foie de morue infecte à avaler pour lutter contre le rachitisme. Mais personne ne se plaignait à l’époque car c’était bien pire avant.
Themen - Armut und Reichtum (1)
19:18 [Gruppe-Wagenknecht]
Das Verbrechen am Volk
Ein Kommentar zum Artikel vom 25. Mai 2018 in Newsner: Hungrige Rentnerin stiehlt Essen, um zu überleben – dafür muss sie jetzt ins Gefängnis
Themen - Bevölkerungskontrolle (1)
19:42 [Consortium News]
Under US Pressure, Social Media Companies Suspend Venezuelan, Iranian & Syrian Accounts
By Ben Norton - The Donald Trump administration is ramping up its information war against Venezuela, Iran, and Syria. And it has enlisted social media platforms as weapons in its assault on these top regime-change targets. In the first two weeks of January, Twitter suspended dozens of accounts run by real, live people — not bots — in Venezuela, Iran, and Syria. Those erased from the website included heads of state, numerous state institutions, media outlets, and many average people who do not work for their governments. The supreme leader of Iran, president of Syria, and leader of Venezuela’s National Assembly have all had their Twitter accounts temporarily suspended or restricted in recent days. Numerous alternative media outlets have suffered the same fate.
Themen - Geheimdienste und Terror (1)
18:45 [Mehr News Agency]
World War III: Was Ukrainian flight PS752 a Western false flag combining remote hijacking and transponder disabling to trigger two Tor-M1 missiles?
Robert David Steele, a former Marine Corps infantry officer and CIA spy as well as an activist for Open Source Everything Engineering (OSEE), says the Ukrainian plane incident near Tehran could be a false flag by the US and Israeli regime. I managed a false flag operation for the Central Intelligence Agency (CIA) and wrote the original warning letter to the White House, in 1994, on the vulnerability of all electronic systems.
Themen - Geschichte (4)
19:45 [www.barth-engelbart.de]
Reichstagsbrand: ARD liefert(e) den Einzeltäter mit Jan Josef Liefers
Es gibt ja so viele Einzeltäter, bei JFK und so weiter. So was muss man pflegen. Einzeltäter kommen sehr gelegen. Nacht über Berlin: die NS-gestrickte Legende vom “Reichstagsbrand-Alleintäter van der Lubbe” als (un-)heimliches ARDrehbuch mit “nachhaltiger” Wirkung: die Mehrheit der Deutschen glaubt immer noch und seit der ARD-Flachbild-Hirnwäsche von 2013 immer mehr an die Alleintäterschaft des van der Lubbe.
19:42 [Volksverpetzer]
Autsch! Russische Botschaft zerstört das AfD-Opfernarrativ mit einem Tweet
Weidel versuchte sich am Opfernarrativ. Wie die russische Botschaft dass Opfernarrativ der AfD zerstörte. In der AfD kommt es gut an, wenn die Verbrechen des Nationalsozialismus relativiert oder gleich geleugnet werden. Replying to @Alice_Weidel: Da sollte man sich vielleicht auch daran erinnern, weswegen die Rote Armee vorrücken musste
18:53 [Kai-Ehlers]
Ukraine und Griechenland als aktueller Prüfstein der Rolle Europas – die andere Sicht. (Pressetext)
25. Juni 2015 - Zwei Botschaften der deutschen Kanzlerin begleiten zurzeit die Politik der Europäischen Union in Bezug auf Griechenland und die Ukraine. Die eine lautet: „Scheitert der Euro, dann scheitert Europa.“ Die andere verspricht: In der Ukraine werden die europäischen Werte verteidigt. Frieden, Freiheit und Wohlstand seien alles andere als selbstverständlich, setzte die Kanzlerin in ihrer Regierungserklärung zum Jahreswechsel 2014/2015 hinzu.
17:51 [Telepolis]
Grüne Geschichtsretuschen
Die linke Geschichte der Grünen wird zum 40ten Jubiläum der Umweltpartei nicht mehr bekämpft, sondern einfach totgeschwiegen
Themen - Gesundheit (1)
17:52 [Politica-Comment]
Neue SARS-Epidemien? oder: wie gefährlich sind die Neuen Corona-Viren
In den letzten Tagen erreichten uns Nachrichten über eine schwere Lungenkrankheit in China: Gehäuft wurde in der chinesischen Provinz Wuhan das Auftreten einer atypischen schweren Lungenentzündung beobachtet. Bisher haben die chinesischen Behörden 41 nachgewiesene Erkrankungen gemeldet, mehrere Patienten sind demnach in kritischem Zustand. Ein 61-Jähriger mit schweren Vorerkrankungen ist an der Infektion gestorben. Zudem gibt es Verdachtsfälle in Thailand, Südkorea und Singapur, alle waren zuvor in Wuhan zu Besuch.
Themen - Hintergrund (1)
17:51 [junge Welt]
Unerledigter Widerspruch
Israels Staatsräson ist geprägt von einer unabgeschlossenen Bestimmung seines Volkes und seines Territoriums. Das schließt die völkerrechtswidrige Landnahme palästinensischer Gebiete ein
Themen - Medien und Propaganda (2)
18:47 [Russlandkontrovers]
Boeing – Streit nach altem Muster
Wenn man wieder Russland die Schuld gibt, dann geht das Leben weiter
21:36 [Sputnik news]
Moins de la moitié des Français font confiance à la presse écrite et à la télévision
Les médias traditionnels, dont la télévision, perdent en popularité auprès des Français et surtout auprès des jeunes, indique une récente analyse du 33e Baromètre de confiance réalisée par l’entreprise Kantar pour La Croix. Moins de la moitié d’entre eux font confiance à la télévision et à la presse écrite.
Themen - Menschenrechte (1)
21:24 [Alahed News]
Une députée finlandaise antisioniste arrêtée après avoir tenté de franchir la barrière de sécurité à Gaza
La députée finlandaise Anna Kontula a été arrêtée aux côtés d`autres membres d`un groupe international des droits de l`homme après avoir tenté de franchir la barrière de sécurité séparant «Israël» et la bande de Gaza, a rapporté mercredi le Helsinki Times. Le groupe tentait d`attirer l`attention sur la crise humanitaire à Gaza, a expliqué Kontula, qui a été placée plus de 10 heures en détention par les autorités de l’occupation israéliennes.
Themen - Militär und Frieden (3)
18:47 [Tehran Times]
Iran probing possible U.S. disruption in radar system that caused the downing of Ukrainian plane: military
A possible disruption in Iran’s radar network by the U.S. may have caused the operator mistake the Ukrainian passenger plan for an incoming American cruise missile, at top Iranian military official said late on Tuesday. Ali Abdollahi, the deputy commander of the Armed Forces General Headquarters for coordination affairs, said “the U.S. mischiefs in the region have been proven before, and so far Iran’s cyber systems have observed and recorded virtual objects manufactured by the U.S. in the country’s airspace” “Disruption in performance of radar systems by the United States is not unprecedented,” the military official told national TV. Abdollahi said a team has been established to investigate such a possibility.
17:52 [Telepolis]
Ukrainische Maschine wurde von zwei Raketen getroffen
Die große Frage ist nun, ob der erste Treffer auch von iranischen Streitkräften oder von Terroristen ausging, einiges spricht für letzteres
21:09 [Fort Russ]
Russia’s Big Gamble in Libya
First, the background. When the United States abandoned the Iran agreement, that left Turkey’s oil imports adrift due to newly imposed US Treasury sanctions on Iranian oil exports. By December 2018, Turkey was forced to look elsewhere for its oil imports with Libya being the most logical choice by price and proximity, despite the violence there. Misrata rebels allied with Libya Dawn in charge of Libya’s largest free trade port, arranged oil exports from Zawiya and Sirte to Italy* and Turkey, at favorable prices.
Themen - Zweifelhaft oder Übernatürlich (2)
19:43 [The Outer Light/YouTube]
Michael Baden appears on Dr OZ to talk Epstein’s autopsy: ‘Something wrong with the eyes’
Recently Michael Baden the former chief medical examiner for New York appeared on Dr OZ to talk about the autopsy of Jeffery Epstein. In this video I go into some of the main takeaways including the strange things about Jeffery Epstein’s eyes; “In a hanging, the arteries and the blood vessels — the veins — are both clogged off and the person is pale. The face is pale,” Baden told Oz.
18:44 [State of the Nation]
Bombshell Report: Iran Claims U.S. Cyberattack Shot Down Ukraine Passenger Jet
The extremely implausible evolution (according to the CIA’s Mockingbird Media) of the Ukraine airliner shootdown in Tehran could only have been the work of the CIA-MI6-MOSSAD cabal.

Warning: fopen(inc/cache/aktuelles_0_0___1.html): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w005cd3a/inc/cache.class.php on line 43
Kategorien  Archiv  Links
Zitat des Tages
Ein Herz, das liebt, ragt an des Himmels Zinne.
Iranisches Sprichwort